User Tag List

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: WICHTIG! Corona-Virus/Quarantäne - Wie kommt man jetzt an Comics ran?

  1. #1
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11.184
    Mentioned
    19 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    WICHTIG! Corona-Virus/Quarantäne - Wie kommt man jetzt an Comics ran?

    Liebe Comic-Fans,

    erstmal vorweg: Wir hoffen, es geht Euch und Euren Liebsten (Freunde/Familie...) gut und Ihr befindet Euch wohlbehalten zuhause!

    Wie Ihr sicher schon mitbekommen habt, mussten aufgrund der aktuellen Lage viele Buchhandlungen und Comicläden ihre Ladengeschäfte schließen, aufgrund von lokalen bzw. nationalen Bestimmungen. Nun fragt Ihr Euch vielleicht: "Wie komme ich nun an Comics ran?"

    Online, beim Versandhandel, kann man aktuell in den meisten unserer Verkaufsgebiete (D/A/CH) Bestellungen aufgeben, derzeit dürfen Lieferdienste noch fahren, Paketsendungen etc. i.d.R. zugestellt werden. (Den Stand ggf. vorhandener Beschränkungen erfahrt Ihr natürlich tagesaktuell in den Nachrichten, lokalen Zeitungen und ihren Websites.)

    Ebenso gilt - je nach lokaler bzw. regionaler bzw. individueller Regelung: auch viele Buchhandlungen und Comicläden, deren Ladenlokale zwar geschlossen sind, arbeiten hinter den Kulissen emsig weiter. Viele bieten sogar - mit "virensicherem Abstand" - lokalen Liefer- oder Abholservice sowie Versand an, sind auch am Telefon erreichbar, evtl. zu anderen Uhrzeiten als sonst.

    Quasi alle Buchhandlungen, auch wenn sie z.B. gewöhnlich keine oder kaum Comics im Laden haben, können alle unsere lieferbaren Bücher von Carlsen und Lappan (Comics, Manga, Cartoons/Humor, Jugendbücher, Kinderbücher usw.) sowie der anderen Verlage bestellen, auch Comic- und Manga-Shops. Unsere Auslieferung sowie die sog. Barsortimente - Zwischenhändler, die die Buchhandlungen beliefern - arbeiten wochentags.

    Macht Euch schlau, ob im Netz oder telefonisch, ob bei Euch im Ort Buchhandlungen oder Comicshops Eure gesuchten Bücher lokal zustellen können. Vielleicht sind darunter sogar Läden, an denen Ihr sonst immer vorbeigelaufen seid... Ihr werdet vielleicht sogar überrascht sein, dass nicht wenige von ihnen Online-Versandservices haben, von denen Ihr bisher gar nichts wusstet.

    Darüber hinaus gibt es auch Presseverkaufsstellen, die eine Auswahl unserer Titel führen, z.B. an größeren Bahnhöfen.

    Eure lokalen Läden können Eure Unterstützung super gebrauchen, gerade jetzt, mehr denn je - das gilt natürlich genauso für Bäckereien, Supermärkte, Kioske, Restaurant-Lieferdienste, Apotheken etc. Nachbarschaftshilfe rockt!!!

    Hilfreich sind u.a. auch diese neuen Websites mit Buchhandlungs-Findern:

    https://www.comics-kaufen.de/index.html

    sowie
    https://carlsen.lnk.to/Karte
    (auf Google-Maps)


    VIELEN DANK und WEITERSAGEN...

    STAY SAFE, Leute, und bitte immer genug Abstand halten!
    Geändert von Kai Schwarz (30.03.2020 um 16:53 Uhr)
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2001
    Beiträge
    482
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Super Post, vielen Dank Kai! Wichtig: Support your local Comic Shop! Bei denen geht’s echt ums Überleben. In München z. B. versendet jetzt auch die Comic Company, einfach Bestellung an [email protected] mailen.

  3. #3
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11.184
    Mentioned
    19 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Danke. Du wirst vielleicht lachen, ich habe das selbst erst richtig kapiert, nachdem ich hier (Hamburg) in der lokalen Zeitung von Zustellmöglichkeiten durch einige lokale Buchhandlungen erfahren habe.
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!

  4. #4
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    13.112
    Mentioned
    25 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Danke, dass du auch Bäckereien erwähnst. Wir liefern auch viel. Sämtliche Schulen, Behörden sind dicht, bestellen nix oder nur für deren Notbesetzung... Dafür läuft mehr Brot und Brötchen im Laden. Aber trotzdem muss Kurzarbeit angemeldet werden. Eben bekam ich nen Anruf und wurde gefragt, ob ich morgen frei machen möchte...

    Trotzdem geht ne Bestellung an meinen Händler raus. Er fährt nächste Woche ne Liefertour...

    Danke für deinen Aufruf, Kai! Selbst mein Stanmlokal unterstütz ich und hole da jetzt öfters Essen. Wir werden alle Einschränkungen auf uns nehmen müssen, aber die Selbstständigen trifft es extra hart!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2017
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    136
    Mentioned
    19 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    So mache ich das bei meinem Lokalen Buchhändler. Eben die nächsten Bände abgeholt. Es wird alles entweder vorbeigebracht (Lieferdienst) oder man kann die Bücher am Hinterausgang selbst abholen und bezahlt per Überweisung oder Bargeld abgezählt im Briefumschlag. Klappt super! Und sobald bestätigt ist das Zyklotrop 3, Rummelsdorf 1 und Adler Roms 3 HC Lieferbar sind werden diese auch geordert. Klasse ist die Geschwindigkeit, fast immer sind die bestellten Bände am nächsten Tag da. Und ich tue etwas dafür das der kleine Buchladen (keine Kette) bleibt - auch nach Corona!
    Liebe Grüße und bleibt alle Gesund !

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    3.773
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    So läuft´s auch bei mir, RUMMELSDORF war bereits am Donnerstag eingetroffen. Übrigens sehr empfehlenswert, endlich mal ein wirklich guter Sonderband.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •