User Tag List

Seite 1 von 38 1234567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 945
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.825
    Mentioned
    29 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Corona - Covid 19

    Ein Virus auf dem Siegeszug.
    Macht Comics Hamstern jetzt Sinn?

    https://youtu.be/f2oJk8d_nCA

  2. #2
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    10.294
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Comics haben Hamstern noch nie Sinn gemacht. Die bleiben unsinnig.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!




    Dieser Beitrag wird sich in wenigen Sekunden selbst löschen.

  3. #3
    Moderator Anime- und Mangaforum Avatar von Alita
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    28327 Bremen
    Beiträge
    9.236
    Mentioned
    67 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Hamster moegen Comics geraspelt als Nestpolsterung. Als Comicliebhaber wuerde ich daher von zuviel Hamsterkaeufen abraten. Wenn da mal einer ausbuechst ...

  4. #4
    Mitglied Avatar von Mio Meier Foster
    Registriert seit
    11.2018
    Beiträge
    761
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wer sagt, dass die ganzen Comics, die Du so in Massen bestellst, nicht mit dem Virus verseucht sind.

    ähem Printed in China ähem

  5. #5
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.290
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)


    (aus Asterix in Italien, frz. oder englische Ausgabe)


  6. #6

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.825
    Mentioned
    29 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Mio Meier Foster Beitrag anzeigen
    Wer sagt, dass die ganzen Comics, die Du so in Massen bestellst, nicht mit dem Virus verseucht sind.

    ähem Printed in China ähem
    Durch den Massenkonsum hab ich Antikörper entwickelt.
    Der Wirt den Sie suchen, Patient Zero, oder kurz Jellyman.

  8. #8
    Mitglied Avatar von Mio Meier Foster
    Registriert seit
    11.2018
    Beiträge
    761
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

  9. #9
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    3.290
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Desinfektfant von Sarah Burrini: https://sarahburrini.com/wordpress/


  10. #10
    Mitglied Avatar von Mio Meier Foster
    Registriert seit
    11.2018
    Beiträge
    761
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich hab gehört, an Corona sterben nur Alte Weiße Männer.

  11. #11
    Mitglied Avatar von joe ker
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Hinter den Spiegeln
    Beiträge
    438
    Mentioned
    23 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Nein, alte weiße Männer mit leichtem (oder auch starkem) Hang zum Übergewicht! Zu deutsch, der durchschnittliche Comicsammler!
    "If you can't dazzle them with brilliance, baffle them with bullshit." W.C.Fields

  12. #12
    Mitglied Avatar von LaLe
    Registriert seit
    03.2016
    Beiträge
    1.354
    Mentioned
    40 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    In Erwartung einer Ausgangssperre gab es heute einen "Passierschein" vom Arbeitgeber.

  13. #13
    Mitglied Avatar von freeman17
    Registriert seit
    03.2019
    Beiträge
    486
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Corona Sondersendung vom 20.03.2020 ...


  14. #14
    Mitglied Avatar von freeman17
    Registriert seit
    03.2019
    Beiträge
    486
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Empfehlenswert, was fundierte Informationen über Covid 19 (Corona) anbelangt, sind die Podcasts von Dr. Drosten.

    Hier der letzte ...

    Coronavirus-Update #18: "Die Wirksamkeit von Ausgangssperren ist unklar"


  15. #15
    Mitglied Avatar von freeman17
    Registriert seit
    03.2019
    Beiträge
    486
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Auch wichtig ...

    Das passiert bei einer Corona-Erkrankung


  16. #16
    Mitglied Avatar von freeman17
    Registriert seit
    03.2019
    Beiträge
    486
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Stevanovic
    18. März 2020 um 11:49 Antworten

    Ja, ich glaube nicht Schwarzmalern, ich glaube auch nicht den Behörden, den gekauften Wissenschaftlern schon mal gar nicht und erst recht nicht den Profiteuren und am allerwenigsten denen, die nur mit gesundem Menschenverstand arbeiten und die deswegen etwas cleverer sind als die anderen. Wem ich aber bedingungslos glaube, ist der Kommunistischen Partei Chinas. Die würden, ohne zu zögern, tausende opfern, um ihren Nimbus zu wahren. Wenn die eine Millionenstadt absperren, vor aller Augen, dann haben die richtige Angst. Und wenn die vor einem Virus richtig Angst haben, dann ist da was. Wenn dann noch die größten Redereien ihre Containerschiffe im Hafen lassen, dann wissen wir, dass einen Monat später, hier Material und Zeug fehlen wird. Das sind Unternehmen, die ohne zu Zucken Crews für Minuten Zeitvorteil opfern würden. Kurz: Wenn die unbarmherzigen Taktgeber des Turbokapitalismus innehalten und Geld im Fantasiebereich aufgeben und die KPC ihre Macht riskiert, dann glaube ich denen mehr als den Gesundenmenschenverstandlern, die wir hier für den Export zu genüge hätten (leider fahren eben die Container nicht). Wenn unsere Wissenschaftler das gleiche sagen, wie die der KP, dann sollten wir uns daran halten. Ich glaube nicht, dass ein Lungenfacharzt aus dem Allgäu deswegen falsch liegen muss, aber gewichtet doch mal die Aussagen nach der Höhe der Einsätze: Geld und Macht gegen Besserwisserei. Mich überzeugt Geld und Macht. Deswegen macht es furchtbar Sinn, sein Umfeld vorzubereiten (Vorräte für zwei/drei Wochen sind kein Hamstern), Hände waschen und zu Hause bleiben. Auf dem Flachbildschirm sehen alle Theorien gleichberechtigt aus, aber am überzeugendsten sind die, auf die die Großen Geld&Macht wetten. Das wäre meine Lehre.“



    Quelle: https://starke-meinungen.de/blog/202...hren/#comments

  17. #17
    Mitglied Avatar von Black Sheep
    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Görlitz
    Beiträge
    4.269
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Den Podcast mit Prof. Drosten schaue ich auch regelmäßig. Ist echt sehr empfehlenswert!

    Was mich aktuell nervt, dass immer noch jedes Bundesland oder Stadt ihr eigenes Süppchen kocht. Mir fehlt hier eine einheitliche Linie. Ich lebe zwar nicht in Bayern, aber mir gefällt das Vorgehen von Söder seit einer Weile sehr gut. Der eiert nicht so lange rum und macht Nägel mit Köpfen. Kretschmer (Sachsen) scheint zum Glück ähnlich zu ticken.

    Bitte Ausgangsbeschränkungen für ganz Deutschland. Alles andere hat zurzeit wenig Sinn. Es gibt leider immer noch zu viele Ignoranten, die den Ernst der Lage nicht begriffen haben.

  18. #18
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    23.943
    Mentioned
    104 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    128
    Zitat Zitat von Black Sheep Beitrag anzeigen
    Bitte Ausgangsbeschränkungen für ganz Deutschland. Alles andere hat zurzeit wenig Sinn. Es gibt leider immer noch zu viele Ignoranten, die den Ernst der Lage nicht begriffen haben.

    Ich zittiere mich mal selbst von anderer Stelle:

    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Bayern war doch schon öfter Vorreiter und die Länder wollen sich am We treffen und beraten...es gab mehrere Sendungen wo erwähnt wurde (und auch Videotext), dass der Samstag mit drüber entscheidet ob es allgemein kommt....daher kann man wohl von ausgehen dass das nicht mehr so lange dauern wird bis es der Fall sein wird.

  19. #19
    Mitglied Avatar von Black Sheep
    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Görlitz
    Beiträge
    4.269
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ja, Mia, ich weiß, dass darüber noch beraten wird.

  20. #20
    Mitglied Avatar von idur14
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Linz, Österreich
    Beiträge
    3.604
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Und woher haben es die Bayern? Sie übernehmen das System von Österreich.

    Kann euch hier Mal berichten wie das aussieht.
    Lokale und viele Geschäfte zu. Lebensmittel, Apotheken Drogerien und wenige andere dürfen noch offen haben. Leute sind angehalten zu Hause zu bleiben,und nur zur notwendigen Arbeit, zum notwendigen Einkauf und zur Pflege von verwandten rauszugehen. Spazieren geht auch, aber mit einem Meter Abstand und nur allein oder mit Personen aus demselben Haushalt. Viele haben sich die letzten Tage nicht dran gehalten und Strafen gekriegt. Wird aber laufend geändert.

    In der Praxis sind viele zu Hause . Schüler sowieso und auch viele Beschäftigte, die Innenstädte sind eher leer, man hat Distanz zu anderen rückt aber im Haushalt zusammen. Es gibt auch Probleme wie pflege der alten aber bislang geht's ganz gut, wurde gestern bis Ostermontag verlängert.

    Dass das funktioniert sieht man in China, aber auch in vielen osteuropäischen Staaten. Man gibt halt etwas Freiheit zu Gunsten der Gesundheit auf. Das muss in die koepfe erstmal rein.

    Ziel ist dabei, dass nicht alle auf einmal krank werden und man mittelschwere Fälle retten kann und Zeit für die Forschung an Medikamenten und Impfstoffen gewinnt.

  21. #21
    Mitglied Avatar von freeman17
    Registriert seit
    03.2019
    Beiträge
    486
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    idur14, ein guter Kommentar ... es gibt scheinbar durchaus Licht am Ende des Tunnels:


    "Wettrennen der Wissenschaftler



    Gesucht: Impfstoff gegen Corona

    von Holger Douglas


    Im Frühsommer könnte mit klinischen Tests und ab Herbst mit der Produktion eines Impfstoffs begonnen werden. Das bestätigen auch nicht industriegebundene Fachleute.

    Credit Fusion Animation

    Der Bösewicht sieht aus wie eine Eiskugel, aus der Oberfläche ragen stachelförmige Spikes heraus. Damit kann es Körperzellen angreifen, sich andocken und Zellen zerstören. Die meisten Viren allerdings sind gutartig, wir benötigen sie sogar zum Teil, um überhaupt leben zu können.

    Mittlerweile steht ein neues 3D-Modell der Oberfläche des Corona-Virus COVID-19 zur Verfügung, an denen Biochemiker neue Angriffsmöglichkeiten entwickeln können. Professor Dmitry Korkin, Direktor des WPI-Programms für Bioinformatik und Computerbiologie, erklärt dazu: »Wir sind zuversichtlich, dass unsere Daten und visuellen Modelle den experimentellen Wissenschaftlern weltweit, die fieberhaft an der Lösung dieser Pandemie arbeiten, als Leitfaden dienen könnten.«

    Die Entwickler untersuchen derzeit die inneren Strukturen des COVID-19-Virus; bald dürfte eine virtuelle Reise in das Corona-Virus möglich sein. Dafür bedienen sich die Modellierer der COVID-19 Strukturgenomkarte des National Center for Biotechnology Information, die für jedermann frei verfügbar im Internet steht.

    Wissenschaft und Technologien tragen also wesentlich dazu bei, dass die Menschheit gegenüber dieser Pandemie nicht mehr so hilflos wie vor 100 Jahren bei der Spanischen Grippe gegenübersteht. Damals kannte man übrigens noch keine Viren, hatte nur erste vage Vorstellungen davon, dass es Erreger geben könnte, die deutlich kleiner als Bakterien sind und mitunter auch gefährlich werden können.
    Während die Pandemie mehr und mehr Schlagzeilen und Leben bestimmt, beherrscht die Frage nach Gegenmitteln und einem Impfstoff die wissenschaftliche Diskussion. Noch gibt es keinen Impfstoff, doch in aller Welt arbeiten Wissenschaftler in den biochemischen Labors an Wirkstoffmöglichkeiten.
    ..."

    Quelle: https://www.tichyseinblick.de/daili-...-gegen-corona/

  22. #22
    Mitglied Avatar von freeman17
    Registriert seit
    03.2019
    Beiträge
    486
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Das Robert Koch Institut hat ein Dashboard ins Netz gestellt, anhand dessen wir uns ein (relativ) aktuelles Bild der Corona-Lage machen können (in die Bundesländer hinein, aber wir können auch in die Kreise schauen):

    https://experience.arcgis.com/experi...4/page/page_1/

  23. #23
    Mitglied Avatar von idur14
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Linz, Österreich
    Beiträge
    3.604
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Man geht übrigens bin und davon aus, dass durch die Massnahmen die ansteckungsrate sich nicht mehr alle 2-3 sondern alle 4-6 Tage verdoppelt, und je länger man das durchhält desto länger wird die Zeit bis der Peak überschritten ist und die Summe aus durchschnittlicher Inkubationszeit und krankzeit von 2-3 Wochen erreicht ist. Bereits vorher wird die tägliche zuwachsrate sinken.

    Da sind natürlich viele variablen inkludiert, persoenlich würde ich aber in Österreich mit einem Peak vor Ostern und mit einer Aufhebung der Massnahmen spätestens Mitte Mai rechnen. In Deutschland ist man aber viel zoegerlicher und deshalb wird es sich um 1-3 Wochen nach hinten verschieben.

    Als Vergleich muß man nur China heranziehen.

  24. #24
    Mitglied Avatar von freeman17
    Registriert seit
    03.2019
    Beiträge
    486
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    In Österreich habt ihr Sebastian Kurz wir haben Angela Merkel und ihr Regime

    Sebastian Kurz ... https://www.youtube.com/watch?v=kCf293WzczQ

    Angela Merkel ... https://www.youtube.com/watch?v=BkQSD5ucQJ4



    "Hustende Urlauber reisen ohne Quarantäne ein: Weiß die Regierung, was sie tut?


    FOCUS-Kolumnist Jan Fleischhauer


    Wissen sie, was sie tun? Die Regierung macht die Grenze zu Frankreich dicht, aber aus dem Iran konnte man weiter ungehindert einreisen. Lauter hustende Ägypten-Urlauber im Heimatflieger, doch bei der Ankunft verzichtet man auf jede Gesundheitskontrolle.

    Ich kann genau sagen, wann mein Vertrauen in die Regierung einen schweren Dämpfer erhalten hat. Es war am Montagmorgen, kurz vor zehn Uhr, als Iran Air 721 Kurs auf Frankfurt nahm. Eine Bekannte, die ARD-Journalistin Natalie Amiri, hatte einen Screenshot des Fluges gepostet, man konnte über FlightStats die Route in Echtzeit verfolgen. IR 721 war um 7.40 Uhr auf dem Imam Khomeini Airport in Teheran gestartet. Um 10.06 Uhr landete der Airbus in Deutschland, 14 Minuten früher als vorgesehen.
    Iran ist ein Hotspot der Corona-Krise. Niemand weiß genau, wie viele Menschen dort infiziert sind, weil die Regierung den Ausbruch lange heruntergespielt hat. Den offiziellen Zahlen zufolge, die Natalie Amiri am Montag nannte, zeigten von 7,5 Millionen Iranern, die binnen drei Tagen getestet wurden, 175.000 Symptome, 2200 wurden zum Arzt geschickt, 1077 gleich ins Krankenhaus.

    Weder Temperaturmessung noch Quarantäne


    Das war also der Stand Anfang der Woche: Die Bundesregierung verfügt Grenzkontrollen zu allen Nachbarländern. An den Grenzen zu Frankreich, Österreich, der Schweiz beziehen Bundespolizisten Posten, um jeden Wagen anzuhalten und gegebenenfalls zurückzuweisen. Der europäische Grenzverkehr kommt praktisch zum Erliegen. Aber aus einem der am höchsten durchseuchten Länder der Welt können Menschen ohne jeden Gesundheits-Check einreisen.
    Es gab weder eine Temperaturmessung bei der Passvorlage, noch nahm man die Reisenden in Quarantäne, wie es medizinisch geboten gewesen wäre. Erst am Dienstag, nach heftigem Protest, fiel dann die Entscheidung, die EU-Außengrenze zu schließen.
    ..."

    Quelle: https://www.focus.de/politik/deutsch..._11796820.html





    Geändert von freeman17 (21.03.2020 um 10:53 Uhr)

  25. #25
    Mitglied Avatar von Manon
    Registriert seit
    03.2018
    Ort
    Weltraumstation
    Beiträge
    821
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von freeman17 Beitrag anzeigen
    Empfehlenswert, was fundierte Informationen über Covid 19 (Corona) anbelangt, sind die Podcasts von Dr. Drosten.
    Die Podcasts von Dr. Drosten höre ich auch immer sehr gern. Er erklärt auch vieles ganz gut, find ich.
    Manga-Wünsche: Yu Yu Hakusho, Level E
    Filme, Serien, Manga, Anime Reviews und Features:
    Geek Germany ⋆ Online Entertainment Magazin



Seite 1 von 38 1234567891011 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Splash-Netzwerk: [email protected] - Splashbooks - Splashcomics - Splashgames
Unsere Kooperationspartner: Carlsen Comics - Sammlerecke - Kazé - Chinabooks - Salleck Publications - Mosaik - Splitter - Cross Cult - Paninicomics - Die Neunte
Frankfurter Buchmesse - Comicsalon Erlangen
Lustige Taschenbücher
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.