User Tag List

Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Omaha the Cat Dancer

  1. #1
    Mitglied Avatar von OK Boomer
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    3.696
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Omaha the Cat Dancer



    Omaha the Cat Dancer – Band 1

    Zeichnung: Reed Waller · Szenario: Kate Worley
    256 Seiten | broschiert | S/W | € 29,80
    ISBN: 978-3-96582-023-4

    Tanzen ist ihr Leben, am liebsten aber tanzt Omaha vor Publikum und zeigt sich dabei in voller Schönheit. Doch nun soll der Nachbarschafts-Nachtclub mit den netten Leuten von sogenannten Moralhütern, Politikern und entrüsteten Bürgern geschlossen werden. Sie kämpfen zum Teil mit unfairen Mitteln und harten Bandagen. Natürlich leisten Omaha und ihre Freunde Widerstand, aber von da an leben sie gefährlich...

    Die weibliche Antwort auf Fritz the Cat.

    Auch als limitierte Sonderausgabe (99 Exemplare) mit signiertem Druck erhältlich. Nur im Comic-Fachhandel (VK 39,80 €).

    (Verlagsinfos)

    Zehnseitige Leseprobe auf ppm: https://www.ppm-vertrieb.de/Omaha-th...html#gallery-1

    Band 1 im März
    Geändert von OK Boomer (29.01.2020 um 21:01 Uhr)

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    12.089
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die erste Seite ist ja seltsam übersetzt. Ist das im englischen Original ein Gedicht?

  3. #3
    Moderator
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    1.818
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Mir scheint der Text okay, was meinst du denn genau? Das ist m.M. ziemlich originalgetreu übersetzt. Ein bisschen verspielt ist es sicher schon...

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    12.089
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hat der englische Originaltext auf der ersten Seite Reime, oder ein Versmaß, oder einen bestimmten Sprachrhythmus?

    Ich habe den Eindruck, auch die deutsche Übersetzung dieser ersten Seite müsste wie eine Ballade klingen. In der PPM-Vorschau klingt sie schmerzhaft unmelodisch.

  5. #5
    Mitglied Avatar von Smoke
    Registriert seit
    07.2014
    Ort
    Milky Way
    Beiträge
    1.444
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Kann man die limitierte Ausgabe auch bei euch auf der Seite erwerben?


  6. #6
    Moderator
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    1.818
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hi Smoke,

    leider nein. Die limitierten Ausgaben geben wir alle komplett an den (Comicfach-) Handel, und nur dort sind diese zu bekommen.

    Viele Grüße,
    Philipp

  7. #7
    Klugscheissender SysOp Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    Gallifrey
    Beiträge
    18.795
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Hate Beitrag anzeigen
    Hat der englische Originaltext auf der ersten Seite Reime, oder ein Versmaß, oder einen bestimmten Sprachrhythmus?
    Bedingt?



    Mir erschliesst sich aber irgendwie nicht, warum "Cheetah" unübersetzt bleibt.
    Geändert von Clint Barton (01.02.2020 um 16:37 Uhr)
    Meine SAMMLUNGEN: [ Comics || Bücher || Filme/Serien || Musik || Video Games ]
    || [ comicbookdb.com ] ||
    Meine ebay-Angebote || [ comicshop.de ] ||

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    12.089
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Es ist ein Lied! Hier ist es zu hören:
    http://www.reedwalleromaha.com/jreed...ers-songs-menu
    Geändert von Hate (01.02.2020 um 20:37 Uhr)

  9. #9
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    16.118
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Fragt sich, ob die Vertonung vor oder nach dem Comic entstanden ist.

    Aber offensichtlich hat Reed Waller das als Lied geplant.

    Zitat Zitat von Clint Barton Beitrag anzeigen
    Mir erschliesst sich aber irgendwie nicht, warum "Cheetah" unübersetzt bleibt.
    Eigenname? Wobei der Affe von Tarzan wohl nicht für sein tänzerisches Können berühmt ist.
    Geändert von Mick Baxter (02.02.2020 um 07:19 Uhr)
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  10. #10
    Klugscheissender SysOp Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    Gallifrey
    Beiträge
    18.795
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Mick Baxter Beitrag anzeigen
    Eigenname?
    Eben nicht.
    Meine SAMMLUNGEN: [ Comics || Bücher || Filme/Serien || Musik || Video Games ]
    || [ comicbookdb.com ] ||
    Meine ebay-Angebote || [ comicshop.de ] ||

  11. #11
    Mitglied Avatar von Grinsekater
    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    196
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    N´abend,

    wird es weitere Bände geben?
    Falls das der Fall sein sollte, wie viel und gibt ein ungefähres Erscheinungsdatum?

    Vielen Dank, Grüße und bleibt alle gesund.

  12. #12
    Mitglied Avatar von OK Boomer
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    3.696
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Meines Wissens werden’s insg. 4 Bände. Erscheinungsdaten sind mir nicht bekannt.

  13. #13
    Moderator
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    1.818
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Band 2 ist in Planung für Herbst, genauer Monat steht noch nicht fest

  14. #14
    Mitglied Avatar von Grinsekater
    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    196
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Danke Euch für die Antworten.
    Viele Grüße

  15. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    auf C18H21NO4
    Beiträge
    63
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Also, datt ich das noch erleben darf. Da schwingt die gute Omaha tatsächlich noch ihr – zugegebenermaßen ein klein wenig in die Jahre gekommenes – Ärschlein über den großen Teich rüber zu uns. Auch wenn ich das Kätzchen jetzt eher in einem „Etablissement“ anderen Umfeldes erwartet hätte, passt sie ebenso vorzüglich in euer bisheriges Portfolio. Ein nicht gerade ungeiler Neuzugang, die Alte. Respekt - sauber eingelocht, würd ick ma meinen, wa. :-D


    Werde bei dieser Ausgabe jedoch höchstwahrscheinlich passen und mich (vorerst) mit den US Heftausgaben zufrieden geben.





    (#1+ #2 sind die Erstausgaben von Steel Dragon Press; #3 bis #20 1st Printings, Kitchen Sink; Vol2:#1- #4 Fantagraphics )




    PS: Falls hier zufälligerweise Irgendjemand den Druck für den obligatorischen Zehner abgeben möchte, wär ich dabei. :-)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •