User Tag List

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 47 von 47
  1. #26
    Mitglied Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    3.822
    Mentioned
    41 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    OK, der ist vollfarbig, da kann man den Preis noch eher nachvollziehen (und in Großformat?). Zusammen mit der Seitenanzahl konnte man sich so einen Preis ja schon denken. ReLIFE bei TP kostet 4€ weniger, hat nur weniger Seiten, ansonsten die gleiche Ausstattung. Mit mehr Seiten hätte der sicher auch so in der Preisklasse gespielt.

    Mit dem Preis und dem Nicht abgeschlossen wäre der Titel bei mir jetzt auch geflogen, das wäre mir too much. Kann mir auch nicht vorstellen, das der so toll laufen wird. Hoffentlich hat sich Altra da nicht schön selbst ins Knie geschossen mit der Lizenzierung...
    Mangawünsche:
    Darling in the FranXX/ Dragon Girls HC/ Grisaia no Kajitsu/ Gun X Clover/ Kangoku Jikken/ Keijo!!!/ Medaka Box/ Okusama ga Seito Kaichou/ Rainbow/ Red Night Eve/ Seikon no Qwaser/ Shikabane Hime/ Shimauma/ Yuruyuri

    Novelwünsche:
    Date a Live/ Hidan no Aria/
    Madan No Ou To Vanadis/ Mondaiji-tachi ga isekai kara kuru sou desu yo?/ Musaigen no Phantom World/ Noucome/ Rokudenashi Majutsu Koushi to Akashic Records/ Shinmai Maou no Keiyakusha/ Tokyo Ravens

  2. #27
    Mitglied Avatar von Sushi-sama
    Registriert seit
    10.2019
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    57
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hab mich bei dem Preis auch ein bisschen erschrocken, denke aber ebenfalls das er gerechtfertigt ist. Deswegen werde ich ihn trotzdem holen, auch wenn es dennoch etwas schmerzt.^^"

    Und ich glaube nicht, das Altraverse einen Fehler damit gemacht hat diese Reihe zu lizenzieren.
    Bisher habe ich ausschließlich gutes darüber gehört und im englischen Raum und mittlerweile auch mehr und mehr in Europa hat er eine ziemlich große Fanbase.
    Sollte der nur halb so gut sein, wie man hört, wird die Serie schon echt klasse werden. Ich freu mich drauf^___^

  3. #28
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    34.306
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Als die Hunter die große Halle betreten, sehen sie aus wie eine Gruppe Touristen ^^ Mir gefällt das blau der Szenerie/des Dungeons und auch, das die Statuen zum Leben erwachen. Allerdings hab ich’s nicht so mit Dungeons, denn jedes zweite Werk, welches hierzulande erscheint, ist gefühlt eins mit einem Dungeon-Thema. Wie langweilig.

  4. #29
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    16.877
    Mentioned
    31 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Mit den aktuellen Novis gab es ein Leseprobenheftchen. Hat mich auch nicht überzeugen können. Erster Eindruck bleibt. Nix für mich. :/
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  5. #30
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    4.757
    Mentioned
    54 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Der erste Band ist mehr als erfolgreich gestartet, Mangapassion hat das bereits zusammenfassend thematisiert. Freut mich für den Titel/Altraverse & natürlich für die Wahrscheinlichkeit der Lizenzierung weiterer Webtoon-Titel hierzulande.

    "...I should have known...In this life, there's no such thing as good fortune. Not for me."
    "Ellin's Solhwa" (Manhwa by Cibeles)

  6. #31
    Mitglied Avatar von Nicole Ebenhöch
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.297
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    wie so ist schon ausverkauft

  7. #32
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2012
    Beiträge
    46
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Weiß zufällig einer, wie viele Kapitel im ersten Band drin sind?

  8. #33
    Mitglied Avatar von Talinoku
    Registriert seit
    01.2019
    Beiträge
    62
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von todesengelchef Beitrag anzeigen
    Weiß zufällig einer, wie viele Kapitel im ersten Band drin sind?
    12 Webtoon Kapitel

  9. #34
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2012
    Beiträge
    46
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Talinoku Beitrag anzeigen
    12 Webtoon Kapitel
    Danke

  10. #35
    Mitglied Avatar von Tu951
    Registriert seit
    06.2017
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    2.254
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Ich hab mich erschrocken, wie gut der bei uns ankommt. So viele gute Bewertungen und vergriffene Auflage, obwohl er erst seit ner Woche erschienen ist. Noch dazu wird schon über eine 3. Auflage nachgedacht! Sogar "Demon Slayer" war grundsätzlich so schnell ausverkauft wegen der Limited Editon ... Aber hier ist es nur der Comic, der nicht mal ein Extra hat XD
    Ich wunder mich auch, wieso ich "Solo Leveling" nicht kenne. Er scheint ziemlich berühmt zu sein, was wohl der Grund für den guten Verkauf sein kann.

    Am Anfang hatte ich kein Interesse, weil ich dachte, er wäre so ähnlich wie SAO oder "The Rising of the Shield Hero". SAO finde ich richtig langweilig und Shield Hero hat mich enttäuscht. Oder wie der WebToon "Tower of God", der ebenso langweilig ist XD
    .
    Aber ich hab ihn letzten Endes doch gekauft und kann glücklicherweise feststellen, das dem nicht so ist. Ich mag den Hauptcharakter (bisschen wie Tanjiro, der nicht zurückschrecken würde für seine Familie sein Leben zu riskieren) und die Story konnte mich auch richtig fesseln. Der Comic soll für seine Plot Twists bekannt sein, was will man mehr? Ich sehe, es wird noch einen Timeskip geben, so wie er auf dem ersten Cover schon als älteren Jungen gezeigt wird. Da bin ich dabei! Sieht so gut aus

    Schade, dass erst zwei Bände als Manga-Format raus sind. Da müssen wir uns wohl noch sehr gedulden. Aber ich freu mich schon richtig

    Für einen WebToon lässt sich der hier doch richtig gut zu lesen. Falls jemand denkt, dass er auch so unfließend ist wie "Killing Stalking".
    Geändert von Tu951 (19.07.2020 um 08:59 Uhr)
    YONA / DEMON SLAYER / CCS / FRUITS BASKET / HORIMIYA
    ~ Dr. Stone; Food Wars!; My Hero Academia; Vinland Saga; Oregairu ~
    ☆ BTS — V / Taehyung — Jungkook ☆


  11. #36
    Mitglied Avatar von Joshua Gray
    Registriert seit
    05.2015
    Beiträge
    882
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ist wohl auch immer eine Frage wie gross die Auflagen überhaupt waren/sind.

    Ich habe vorher von dem Titel nichts mitbekommen und er interessiert mich weiterhin eher wenig.

  12. #37
    Mitglied Avatar von Genzo86
    Registriert seit
    06.2007
    Beiträge
    492
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die Auflage war wohl nicht gerade klein laut Twitter

  13. #38
    Mitglied Avatar von Manon
    Registriert seit
    03.2018
    Ort
    Weltraumstation
    Beiträge
    921
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Immerhin zeigt es, dass die Leser inzwischen viel offener für Werke aus Korea sind. Muss ja nicht immer Japan sein und am Ende zählt die Geschichte.

    Yu Yu Hakusho auf Netflix


  14. #39
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    24.047
    Mentioned
    119 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    128
    Zitat Zitat von Manon Beitrag anzeigen
    Immerhin zeigt es, dass die Leser inzwischen viel offener für Werke aus Korea sind. Muss ja nicht immer Japan sein und am Ende zählt die Geschichte.
    Was man so teils mitliest, sieht es eher so aus als wenn viele garnicht mehr wirklich auf die Herkunft achten (oder sich da groß informieren), weil es trotzdem von vielen einfach als Manga bezeichnet wird....

    Denke eher der entscheidene Punkt ist halt zur Story....dass einerseits es was ist das auch typische Gamer anspricht die dann mal was kaufen, andererseits wegen der Farbe auch mehr Comicfans zugreifen. (Und letztere haben ja wegen der höheren Preise wohl eh weniger ein Problem...) Das in der Kombination dazu dass der Titel eh schon bei anderen Fans vorab bekannt war hat dann wohl zu dem Ansturm und dem schnelleren Verkauf geführt.


    Bei Farbtiteln wird einen ja so gesehen alles vorgegeben und man braucht auch (noch) weniger eigene Fantasie...
    hab auch schon früher bzw immer mal Kommentaren von unwissenderen Käufern gelesen, die bei den normalen Manga hingegen meckerten, warum das denn nur schwarz-weiß sei, da sie anhand der farbigen Cover anderes erwartet haben.


    Ich hab die Woche mal in der Stadt in den einen Laden geschaut der noch was von der 1.Auflage da ist und es hat mich auch wirklich mehr an einen Comic erinnert..naja Webtoon klingt ja eh auch mehr danach, aber auch so der Stil... - Aber es ist das selbe wie immer, ich war noch nie der größte Fan von Farbtiteln (also genau das Gegenteil von manch anderen) und man merkt diesen auch die Herkunft an, also gerade das mit dem Web...ich mag einfach die Bildaufeilungen u.a. nicht.
    (Nebenbei bemerkt, holla hat das Farbzeug heftig gestunken, dagegen sind ja manche Manga echt noch harmlos...)

    Mal von abgesehen dass die Story auch so nicht mein Ding ist und es in Kombination mit dem Preis und der Länge auch mir viel zu teurer wäre...da werden ja auch normale Manga schon aussortiert bei mir, wenn selbiges zutrifft.
    Geändert von Mia (19.07.2020 um 19:12 Uhr) Grund: xd

  15. #40
    Mitglied Avatar von Sushi-sama
    Registriert seit
    10.2019
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    57
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Inwiefern braucht man bei normalen Manga mehr Fantasie als bei einem Titel in Vollfarbe? Es ist jetzt jedenfalls bei mir nicht so, dass ich jedes Bild erst mal imaginär ausgibig mit "eigener" Farbe fülle. Und durch die farbigen Cover weiß man schließlich auch welche z.B Haarfarbe ein Charakter hat, sollte das mal nicht klar ersichtlich sein.

    Ich finde auch nicht das Solo Leveling aussieht wie ein amerikanischer Comic. (mit denen ich im Übrigen überhaupt gar nichts anfangen kann - die allermeisten Stile gefallen mir da nämlich nicht)
    Der Stil erinnert mich viel mehr an normale Mangazeichnungen und sie sind noch dazu überaus hübsch anzusehe, wie ich finde.^^
    Ob da nun wirklich mehr reine Comicfans zugreifen, weiß ich nicht...
    Und noch mal aus Interesse: Was stört dich genau an der Bildaufteilung?
    Bei Killing Stalking kann ich das nachvollziehen, da ist das teilweise wirklich nicht so schön anzusehen, aber bei Solo Leveling ist mir jetzt nichts negativ aufgefallen....^^"

  16. #41
    Mitglied Avatar von All Might
    Registriert seit
    03.2016
    Beiträge
    446
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Talinoku Beitrag anzeigen
    12 Webtoon Kapitel
    Kann man davon ausgehen, dass alle Bände in etwa diese Kapitelanzahl enthalten werden oder unterscheiden sich die Kapitel von der Länge sehr stark?
    Bei 10-12 Kapiteln pro Band wäre die ersten Season mit etwa 10 Bänden durch. Was für mich ok wäre angesichts des Preises für einen Band. Und nein, ich möchte damit nicht sagen, dass Solo Leveling zu teuer ist, aber 16€ sind nun mal 16€. Ich hätte den Band nämlich fast zurückgeschickt, als ich im Inhaltsverzeichnis gesehen habe, dass nur Prolog + 3 Kapitel in dem Band sind. Bei insgesamt 110 Kapiteln wären das etwa 37 Bände gewesen. Dass sich die Kapitel im Band zum Webtoon unterscheiden, habe ich erst hier gesehen.

    Mangawünsche
    Dosanko Gyaru wa Namaramenkoi | Omaera Zenin Mendokusai!| Act-age | Maiko-san Chi no Makanai-san | Isekai Omotenashi Gohan | Fate/Zero | Ushio To Tora

    Lightnovelwünsche
    My Hero Academia Yuuei White Paper | Grimoire of Zero



  17. #42
    Mitglied Avatar von Talinoku
    Registriert seit
    01.2019
    Beiträge
    62
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von All Might Beitrag anzeigen
    Kann man davon ausgehen, dass alle Bände in etwa diese Kapitelanzahl enthalten werden oder unterscheiden sich die Kapitel von der Länge sehr stark?
    Bei 10-12 Kapiteln pro Band wäre die ersten Season mit etwa 10 Bänden durch. Was für mich ok wäre angesichts des Preises für einen Band. Und nein, ich möchte damit nicht sagen, dass Solo Leveling zu teuer ist, aber 16€ sind nun mal 16€. Ich hätte den Band nämlich fast zurückgeschickt, als ich im Inhaltsverzeichnis gesehen habe, dass nur Prolog + 3 Kapitel in dem Band sind. Bei insgesamt 110 Kapiteln wären das etwa 37 Bände gewesen. Dass sich die Kapitel im Band zum Webtoon unterscheiden, habe ich erst hier gesehen.
    Zum Verständnis: Altraverse nimmt lediglich die Buch-Variante in Korea (aktuell 2 Bände erschienen). Letztendlich hängt die Aufteilung der Kapitel also von denen ab. Man kann aber denke ich durchaus davon ausgehen, dass sich die Kapitelanzahl in dem von dir genannten Bereich bewegen wird. Je nach Länge der Kapitel.

  18. #43
    Mitglied Avatar von SleepyDave
    Registriert seit
    11.2014
    Beiträge
    952
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Ich lese Review um Review, um den Hype nachvollziehen zu können, und ringe mit mir ob ich nicht nun doch die 16€ für den Band ausgeben sollte ... kann mich vielleicht wer überzeugen? :,D


  19. #44
    Mitglied Avatar von Sushi-sama
    Registriert seit
    10.2019
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    57
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von SleepyDave Beitrag anzeigen
    Ich lese Review um Review, um den Hype nachvollziehen zu können, und ringe mit mir ob ich nicht nun doch die 16€ für den Band ausgeben sollte ... kann mich vielleicht wer überzeugen? :,D
    Wenn du schon viele Reviews gelesen hast und immer noch unentschlossen bist, könnte das natürlich schwierig werden.^^"

    Was ist denn deine Befürchtung bzw. woher kommen deine Zweifel?

  20. #45
    Mitglied Avatar von CC-Oversight
    Registriert seit
    05.2017
    Beiträge
    1.105
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    6
    http://comicforum.de/entry.php?2512-Warum-ich-Manga-als-p%E4dagogisch-erachte
    Manga sind für Kinder! Oder? | Pädagogisch wertvolle, japanische Comicbücher


  21. #46
    Mitglied Avatar von SleepyDave
    Registriert seit
    11.2014
    Beiträge
    952
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Sushi-sama Beitrag anzeigen
    Wenn du schon viele Reviews gelesen hast und immer noch unentschlossen bist, könnte das natürlich schwierig werden.^^"

    Was ist denn deine Befürchtung bzw. woher kommen deine Zweifel?
    Ich habe einfach das Gefühl es könnte eine sehr langweilige Power-Fantasy werden, mit wenig Substanz dahinter. Außerdem bin ich nachdem Tower of God (in meinen Augen) ein totaler Reinfall war etwas skeptisch, was Fantasy Webtoons dieser Art angeht. Was hebt den diesen Manhwa von anderen Stories dieser Art ab? Für mich hört sich die Story so an, als wäre das der gleiche Schmarrn den man bereits aus zigtausend Light Novels kennt xD Wahrscheinlich werde ich mir den ersten Band doch noch anschaffen, sollte ich den zufällig noch in einer meiner Buchhandlungen anfinden, aber ich glaube allein weil ich mit so einer Skepsis an diesen Titel rangehe, wird das eher nix lol.


  22. #47
    Mitglied Avatar von Sushi-sama
    Registriert seit
    10.2019
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    57
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von SleepyDave Beitrag anzeigen
    Ich habe einfach das Gefühl es könnte eine sehr langweilige Power-Fantasy werden, mit wenig Substanz dahinter.
    Okay, ich verstehe.^^"
    Also was ich dir nach dem ersten Band jedenfalls schon mal sagen kann: Natürlich erfindet der Manhwa das Rad jetzt nicht komplett neu. Das alles hat man sicherlich schon häufiger bei anderen Serien gehabt (Zero to Hero-Prinzip, das Levelsystem, Monster, andere Welten bzw. Dungeons etc.) aber Solo Leveling macht seine Sache meiner Meinung nach einfach extrem gut und sticht durch Erzählweise, einem unglaublich tollen Zeichenstil + Monsterdesign (das ist nämlich über weite Strecken genial - und wir sind gerade erst am Anfang) aus der Masse hervor.
    Ich finde auch den Protagonisten nicht ganz so eindimensional wie einige andere Vertreter des Genres und die Idee mit den Gates und ihren "Regeln" hat großes Protenzial und man ist schon durch die wenigen, ersten Infos dazu sehr gespannt was da noch alles in Zukunft aufgedeckt werden wird.

    Ich habe mich übrigens auf die Serie gefreut, weil ich durch den ganzen Hype großes Interesse daran entwickelt habe - aber komplett ohne Skepsis war ich trotzdem nicht. Hatte halt auch etwas Angst, dass die Reihe am Ende doch gar nicht so toll ist.
    Ich hatte relativ hohe Erwartungen und sie wurden in meinem Fall zum Glück nicht enttäuscht.
    Und ich denke, Solo Leveling kann noch wirklich großartig werden. Mich hat die Reihe mit dem ersten Band gepackt und ich freue mich auch schon extrem auf die Fortsetzung.

    Aber natürlich kann ich da nur für mich reden.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •