Finix Comics - Das Warten hat ein Ende

User Tag List

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 34

Thema: Sambre

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2001
    Beiträge
    311
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Sambre

    endlich geht die Serie weiter....

    leider habe ich damals Band 5 und 6 aus Frust verkauft...

    und jetzt, Band 5 gibt es wie Sand am Meer, Band 6 ist eine echte Rarität. Vermutlich war das eine mini Auflage bei Carlsen.

    wie wäre es Band 6 noch einmal neu aufzulegen, klar ist nicht euer eigentliches ansinnen, aber Band 7 und 8 würde davon sicherlich auch sehr profitieren.

    gruß

  2. #2
    Mitglied Avatar von Manx cat
    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.828
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    2
    Habe beschlossen auf das Spin-off "Werner und Charlotte" zu verzichten. MAn muss ja nicht jedes Spin-off lesen, oder?

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Freudenberg
    Beiträge
    2.739
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Man muss nicht, aber man kann!

  4. #4
    Mitglied Avatar von Manx cat
    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.828
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    2
    Weiß nicht ob ich kann. Ist ja total hard to get. "Hugo und Iris" hab ich immerhin.

  5. #5
    Moderator Finix Comics Avatar von cass lipter
    Registriert seit
    05.2002
    Beiträge
    1.783
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Solange Du nicht auf "Maxime & Constance" verzichtest, ist doch alles gut.

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    6.156
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich fand Werner & Charlotte gut

  7. #7
    Mitglied Avatar von Robelix
    Registriert seit
    10.2010
    Beiträge
    128
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Das Thema ist weniger, ob Werner & Charlotte gut ist, sondern eher, wo bekomme ich die her...
    Werner & Charlotte finde ich nirgends... Bezahlbare Tipps nehme ich gerne an ;-)
    Hugo & Iris das gleiche Spiel...

    Deshalb eine Frage in die Runde: kann man Maxime & Constance lesen, ohne W&C, bzw. H&I gelesen zu haben?

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    6.156
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    ja, davon würde ich ausgehen.

  9. #9
    Dauerhaft gesperrt Avatar von Menschenspötter
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Österreich , Wien
    Beiträge
    3.858
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich denke auch, dass Maxime & Constance als für sich stehender Dreiteiler innerhalb der großen Familiensaga der Sambre funktionieren wird. Werner & Charlotte und Hugo & Iris bauen nicht aufeinander auf. Ja, hie und da ein Verweis auf die Geschichte der Sambre, aber nicht mehr. Auch die Fortsetzungen der Hauptserie wird man einzeln lesen können. Ich habe die komplette Reihe erst 2019 gelesen.

  10. #10
    Mitglied Avatar von Robelix
    Registriert seit
    10.2010
    Beiträge
    128
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Vielen Dank für die erste Einschätzung. Vielleicht schnuppere ich dann in den spin-off mal rein...

  11. #11
    Mitglied Avatar von franque
    Registriert seit
    07.2011
    Beiträge
    4.120
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hatte "Sambre" nach dem Carlsen-HC mit dem ersten Zyklus auch wieder aus den Augen verloren , obwohl ich den sehr, sehr gut fand. Da mir Finix jetzt die Pistole auf die Brust setzt, habe ich mir die fehlenden Bände (vor den jetzt kommenden von Finix, die ich dann von euch nehme) mal zusammengekauft, größtenteils als französische, die es so gut wie alle noch gibt. Ich bin dann bereit... Je suis prêt.
    Aber ihr kostet mich definitiv Nerven.

  12. #12
    Mitglied Avatar von Pearl
    Registriert seit
    12.2005
    Beiträge
    301
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Vielen, vielen Dank, dass ihr dieses Highlight frankobelgischer Comickunst weiterführt. Mit großer Freude habe ich die beiden neuen Alben gekauft, erst nur die unbeschreiblich schönen Zeichnungen genossen, dann gelesen und vor Begeisterung gleich noch mal gelesen. Das ist für mich neben dem zurecht hochgelobten "Die sieben Leben des Falken", das Comic, dass man unbedingt gelesen haben sollte. Von der Story nicht immer ganz einfach, aber inhaltlich und zeichnerisch immer wieder ein Fest. Also, wer bis jetzt noch nichts von Sambre kennt, sollte sich mal die genialen Zeichnungen anschauen, der Rest kommt dann von ganz allein.
    Hoffentlich rechnen sich die Veröffentlichungen für euch. An mir soll es nicht liegen.

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2005
    Beiträge
    41
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @Finix,

    Schön, dass Ihr die Serie fortsetzt.
    Bestünde vielleicht die Möglichkeit Sambre Band 6 noch einmal aufzulegen?
    Die Carlsen Ausgabe ist leider nur noch sehr schwer zu bekommen.

    PS:

    Falls jemand hier Sambre 6 zu einem fairen Preis abgeben möchte, bitte ich um PM.

  14. #14
    Moderator Finix Comic Club
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Deutschland, Wiesbaden
    Beiträge
    3.803
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von faust1103 Beitrag anzeigen
    @Finix,
    (...)
    Bestünde vielleicht die Möglichkeit Sambre Band 6 noch einmal aufzulegen?
    (...)
    Das können wir leider nicht realisieren.

  15. #15
    Junior Mitglied Avatar von Nikopolde
    Registriert seit
    06.2014
    Ort
    Ebstorf, Germany
    Beiträge
    19
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallo,

    in Frankreich erscheint eine neue Serie von Yslaire über den französischen Dichter Charles Baudelaire.

    http://www.stripspeciaalzaak.be/Stri...php#Baudelaire

    Darf man auf eine Veröffentlichung bei euch hoffen?

  16. #16
    Mitglied Avatar von m.baumgaertner
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    506
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich denke das wird auch von den Verkaufszahlen abhängig sein.. Die muss man nun abwarten..

  17. #17
    Mitglied Avatar von schattengaenger
    Registriert seit
    05.2017
    Beiträge
    303
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Mal abgesehen davon, wie gern ich Yslaires Werke delektiere, wie gut könnte sich hier ein Werk über Charles Baudelaire verkaufen?
    Wie bekannt ist er im deutschsprachigem Raum?

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    6.156
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Baudelaire ist bei literaturinteressierten und frankophil eingestellten ein Begriff. Dieses Werk würde ich aber nicht bringen, weil es eine Nische in einer Nische bedient.

  19. #19
    Mitglied Avatar von m.baumgaertner
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    506
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    , weil es eine Nische in einer Nische bedient.
    Genau das Finix Beuteschema

  20. #20
    Mitglied Avatar von HerrHase
    Registriert seit
    08.2003
    Beiträge
    1.904
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Nachdem ich Werner & Charlotte nicht gelesen habe, muss ich sagen, dass mich die Verwandschaftsbeziehungen im ersten Band von Maxime & Constance ratlos machen: Wer um alles in der Welt sind Maximes Eltern? Wenn Charlotte nicht seine richtige Mutter war, wie der Stiefvater immer wieder betont, warum ist er dann trotzdem der Halbbruder von deren Tochter?
    Geändert von HerrHase (05.05.2020 um 11:02 Uhr) Grund: Namenverwirrung

  21. #21
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    02.2016
    Beiträge
    9
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Sambre-Bände sind aktuell fast gar nicht zu bekommen und die Preise explodieren richtig.
    Ich kann Sambre Sammelband 1-4 ISBN 9783551779465 und Sambre 5 ISBN 9783551779458 als Packet abgeben, Zustand: Gebraucht Wie Neu
    Evtl. kann ich noch zusätzlich einen einzelnen Band Sambre Sammelband 1-4 ISBN 9783551779465 auftreiben, Zustand: Gebraucht Wie Neu
    Bei Interesse einfach eine Private Nachricht (PN).
    Geändert von jollix (10.04.2020 um 19:57 Uhr)

  22. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    8.832
    Mentioned
    30 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ohne Sambre Band 6 macht es fast keinen Sinn weiter zu machen.

  23. #23
    Mitglied Avatar von Apobandicoot
    Registriert seit
    07.2010
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    1.587
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1
    Ist ja nicht der einzige Band, bei dem solche Wucherpreise verlangt werden. Andere Serien haben leider ein ähnliches Schicksal...

  24. #24
    Mitglied Avatar von Anasor
    Registriert seit
    10.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    1.228
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    5
    Band 5 gibt es noch bei Merkheft.de für 10€ - der Sammelband 1-4 ist anscheinend inzwischen ausverkauft!

    https://www.froelichundkaufmann.de/i...chparam=sambre

  25. #25
    Mitglied Avatar von m.baumgaertner
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    506
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Geändert von m.baumgaertner (12.04.2020 um 09:59 Uhr)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •