Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2009
    Beiträge
    8

    Ausstellung Verlassener, zurückgewiesener oder abgebrochener Comic Werke

    Liebe Kollegen und Sammler,

    viele von Euch haben es schon mitbekommen, aber für die, die mich noch nicht kennen: Mein Name ist Ralf Marczinczik und ich bereite eine Ausstellung vor, die im Herbst 2021 in Oberhausen gezeigt werden soll.
    Sie besteht aus deutschsprachigen Comics, die nie das Licht der Leser erblicken durften. Die Gründe dafür sind oft vielfältig: Testseiten, die nicht in einer Serie endeten, Projekte, die Verlage abgelehnt haben oder Comics, die zwar begonnen wurden- aber leider nicht fertig gestellt wurden.

    Mittlerweile habe ich schon knapp 100 Comicschaffende der Gegenwart zusammen, suche aber nun auch verstärkt nach Werken der Vergangenheit bis zurück zu Wilhelm Busch.
    Projekte, sachdienliche Hinweise ( ;-) ) und Gerüchte von Projekten, die in diese Kategorie passen, nehme ich sehr gerne entgegen.
    Entweder hier im Thread- oder unter meiner Mailadresse: [email protected]

    Vorab schon mal Danke für die Hilfe!
    Geändert von comixfactory (07.11.2019 um 09:03 Uhr)

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2003
    Beiträge
    2.631
    Hm. Lucky Luke als Comic aus Belgien kommt also nicht in Frage? Da gäbe es die Geschichte "Lucky Luke contre Lucky Luke" (nicht zu verwechseln mit einer gleichnamigen TV-Serienepisode), für die Morris nur etwa die Hälte der Zeichnungen vor seinem Unfalltod fertigstellen konnte. Ein Szenario von Patrick Nordmann hatte schon fertig vorgelegen.

  3. #3
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2009
    Beiträge
    8
    Oh- danke! Ich wusste davon noch nicht! Der Plan ist, eigentlich nur Deutschsprachige Werke dabei zu haben- aber ein Lucky Luke- das wäre schon etwas, was vielleicht die Ausnahme wert wäre. :-) Gibt es Infos zum Verbleib der Originalseiten, die fertig geworden sind? Ich vermute sie sind im Besitz der Erben, oder?

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2003
    Beiträge
    2.631
    Hier ist ein französischer Link zu besagter LL-Story:

    https://passion-luckyluke.jimdo.com/...u-tout-a-fini/

  5. #5
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2009
    Beiträge
    8
    Klasse! Dankeschön!

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    706
    Ich wuensch mir mal was fuer die Ausstellung:

    C. Gorny: Seiten aus Harmann 2
    M.Schultheiss: Bukowsky, erste unveroeffentlichte Version
    D. Kalenbach: Wikingerfunny fuer Zack

    ...Und natuerlich fuer die Altvorderen: Waeschers Kommissar X

    Ich bin gespannt, was du da so zusammen traegst.
    Geändert von Mr.Hyde (08.11.2019 um 20:45 Uhr)

  7. #7
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    15.814
    Mit Schultheiss und Kalenbach kann man ja reden bzw. mit Hartmut Becker. Aber Gorny ist meines Wissens in einer Sekte abgetaucht, das wird schwierig. Oder hat er die Seiten verkauft (vielleicht hat Peer Meter Fotokopien)?
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  8. #8
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2009
    Beiträge
    8
    Wow- danke! Das hilft wirklich weiter. Mit Herrn Schultheiss bin ich in Kontakt und frage mal höflich nach. Und bei dem Rest: Ich schreibe sie einfach mal an. Bislang waren alle Kollegen supernett und ssehr großzügig mit dem Gewähren von Einblicken.

  9. #9
    Mitglied Avatar von radulatis
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.261
    Blog-Einträge
    2
    Es gibt noch diese unvollendete Loriot-Biographie von René Lehner, ist vielleicht auch was für die Ausstellung? https://www.tagesspiegel.de/kultur/c.../11308124.html
    Meine Musik, mein Leben, mein Blog:
    http://www.malteklavier.de

  10. #10
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2009
    Beiträge
    8
    Danke- Renes Comics (leider gleich Projekte) hat er auch netterweise gleich zur Verfügung gestellt. :-)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.