Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    08.2019
    Beiträge
    1

    LTB Fantasy -> Enthologie ?

    Schön auch mal hier zu sein.

    Ich lese normalerweise nicht viel mit Donald & Mickey, aber LTB Fantasy habe ich sogar noch vor kurzem noch im Laden gesehen (naja), und mir überlegt zu holen, aber verpasst. Gerade erst habe ich mir die Enthologie 40: Donald von Duckenburgh - Ritter ohne Furcht, mit Schnabel geholt, da ich dachte das wäre da gleiche.

    Naja, passiert halt.

    Kann mir jemand ungefähr sagen, was man so in LTB Fantasy erwarten kann? Ich interessiere mich eher generell für Fantasy, finde aber auch keine Leseprobe davon und wäre eigendlich nur an einmal durchlesen interessiert, wobei mich die Kombination LTB und Fantasy ja schon reizt, LTB hatte ich ja ein paar als ich noch ein Kind war.

    Die Enthologie 40 geht ja schon in so eine Richtung (Fantasy) und war grafisch ja schon wirklich gut gemacht, auch wenn es ja doch noch aussieht, als wenn man da ein bißchen mit Computer gearbeitet hat. Die Geschichten darin sind auch noch ganz ok eigendlich, ist nicht ganz mein Ding, aber Geschichten selbst zu machen wäre wirklich die einzige Möglichkeit Geschichten zu haben, wie es man sich vorstellt.

    Kann man davon irgendwann eine Enthologie erwarten? (3 Bände pro Enthologie?) Oder eine Möglichkeit, dass alles einmal zu lesen (online & bezahlt)? Oder kann mir jemand sagen was für eine Art von Fantasy man darin erwarten kann?

    Zu 100% kann ich aber auch nicht sagen, ob ich es mir dann holen würde. Man kriegt es zwar auch im Moment noch gebraucht, aber so will ich das eigendlich nicht.

  2. #2
    Hallo und willkommen hier im Forum.
    Ich empfehle dir die Bände der LTB Fantasy Reihe in folgender Reihenfolge
    2 (sehr gut), 4 (sehr gut), 1 (gut), 6 (befriedigend), 3 (mangelhaft), 5 (mangelhaft)
    Im folgenden Link
    https://inducks.org/publication.php?...Y&pg=img&num=1
    findest du alle 6 LTB Fantasy. Wenn du auf die Cover klickst, wird jeweils eine detailierte Inhaltsangabe geöffnet. Klick dich einfach mal ein bisschen durch die Seite. Du findest da sehr viele Infos zu den einzelnen Geschichten (inklusive Nutzerkommentaren).
    Auf Google Books (siehe Link unten) findest du detailierte Vorschauen/Leseproben zu fast allen Geschichten. Da kannst du dir dann selbst ein Bild machen, ob's dir taugt.
    https://www.google.de/search?tbm=bks&q=ltb+fantasy

  3. #3
    Mitglied Avatar von Spectaculus 1/4
    Registriert seit
    03.2017
    Ort
    Mouseton
    Beiträge
    1.615
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von Cap'n Kuda Beitrag anzeigen
    Hallo und willkommen hier im Forum.
    Ich empfehle dir die Bände der LTB Fantasy Reihe in folgender Reihenfolge
    2 (sehr gut), 4 (sehr gut), 1 (gut), 6 (befriedigend), 3 (mangelhaft), 5 (mangelhaft)
    Also, das kann ich so nicht stehen lassen. Francesco Artibanis Drachenreiter-Geschichte ist absolut genial und wurde im pet-Thread sogar mit "Ein Lesegenuss" kommentiert, und anders als z.B. die Asgardland-Saga (die ja im Hardcoverband "Das Gläserne Schwert" jetzt noch mal gedruckt wurde, und diesmal wirklich komplett), eine Erstveröffentlichung. Über den Rest kann man streiten.

    Dazu kommen recht ansprechende Covers von Alessandro Perina, den ich immer noch besser finde als Andrea Freccero
    (alias Spectaculus) Als Rezensent tätig für: Comicschau - Fieselschweif - Comicforum

    Aktuelle Favoriten: Lustiges Taschenbuch 513 - 90 Jahre Micky, Micky Maus 24/2018, Micky Maus Sonderheft 1, LTB Premium 19, Micky Maus Comics 45, LTB Sonderedition 2018 - Mickys Memoiren

  4. #4
    Mitglied Avatar von Darkenblot
    Registriert seit
    03.2018
    Ort
    Genf
    Beiträge
    294
    Fantasy ist megaaaaaaa! Unbedingt lesen und History! Galaxy ist scheisse ausser Star Top

  5. #5
    Ok, ich muss Spectaculus 1/4 recht geben, die "Die Drachenreiter" Story verbessert die Gesamtnote von Band 5. Das habe ich etwas unbedacht geschrieben. Ich habe sie direkt nochmal gelesen und finde sie sogar noch besser, als die "Die Drachenland-Trilogie" aus Band 6.
    Zitat Zitat von rüstigerAdam Beitrag anzeigen
    Ich interessiere mich eher generell für Fantasy [...]
    Es gibt übrigens auch einige längere Fantasy Geschichten, die in den Micky Maus Heften und Donald Duck Sonderheften (jeweils über viele Hefte verteilt) erschienen sind. Zu erwähnen sind sicherlich
    "Kampf der Jahrtausende" mehrere Micky Mäuse zwischen 1999 und 2000
    "Insel der Mythen" mehrere Micky Mäuse aus 2003
    "Mauslor" mehrere Micky Mäuse zwischen 1998 und 2007
    "Die Drachenritter" Donald Duck Sonderheft 189 bis 2000
    (in welchen Heften genau die Serien erschiene sind, findest du unter den jeweiligen Links)
    "Die Drachenritter" Serie ist als einzige vollständig und zusammenhängend in einem gesonderten Band veröffentlicht worden. Vielleicht sind diese Stories auch was für dich.

  6. #6
    Zitat Zitat von Darkenblot Beitrag anzeigen
    Galaxy ist scheisse ausser Star Top
    Ach komm...
    - Düsi

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •