Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Ebay Suchfunktion

  1. #1

    Ebay Suchfunktion

    An alle Ebayjaner und Ebayoten!

    Seit einigen Tagen funktioniert die punktgenaue Suche in den Kategorien nicht wirklich.
    Zum Beispiel suche ich in der Kategorie "Sammeln & Seltenes", Unterkategorie "Comics" mit dem Suchbegriff "fix", da dieses kurze Wort am wenigsten Schreibfehler beinhalten kann.
    Wir kennen das ja: Da wird aus Fix und Foxi plötzlich Fix & Foxy oder Fox + Fixi. Von Rolf Kuaka oder Ralf Kanka.

    Auf jeden Fall funktioniert die Suche nach Fix in der Kategorie Comics nicht. Stattdessen erscheinen ALLE Ergebnisse von "Sammeln & Seltenes".
    Statt 1.179 Einträge hat man dann über 800.000 Einträge.

    Nach telefonischer Rücksprache mit einem Ebay-Mitarbeiter wurde mir empfohlen in der Suchleiste folgendes einzugeben: fix! Comics (in Worten: fix Ausrufezeichen Leerzeichen Comics)
    Und dann funktioniert es wieder.

    Der Mitarbeiter sagte noch, dass man an der Behebung des Systemfehlers arbeiten würde.

    Hat noch jemand anderes die Erfahrung mit der eingeschränkten Suchfunktion gemacht?
    Herzliche Grüße
    nc

  2. #2
    Ja, ist zum ko... statt vorher knapp 5.000 Artikeln sind es jetzt ca. 60.000. Bei meiner Suche nach FF hab ich jetzt z.B. alles von MOSAIK und Bastei dabei.

  3. #3
    Kann ich hier nicht nachvollziehen. Ich suche allerdings in allen Kategorien, weil es mehr Leute geben wird, die zwar wissen, wie man Foxi schreibt, aber nicht, welche Kategorie fürs Angebot die richtige ist. Also "fix foxi". Dazu etliche Ausschlussfilter für alles, was ich nicht suche, z. B. Sammelband, Armbanduhr, Starparade, Nachdruck usw. Und natürlich eine ganze Latte unerwünschter Anbieter. Damit komme ich im Moment auf ca. 3000 Angebote. Diese blättere ich täglich einmal durch (also die neuen Angebote der letzten 24 Stunden).
    Zusätzlich habe ich Suchen definiert für ganz spezielle Nummern bzw. Nummernbereiche. Das geht ja mit Klammersuche super. Treffer in diesen Suchen lasse ich mir sofort per Mail mitteilen.
    Am wichtigsten ist bei Ebay die gefilterte Suche, sonst wird man gaga.

  4. #4
    Warum etwas einfacher lassen, wenn es auch umständlicher geht.
    Reinste Katastrophe und völlig unnötig, was Ebay da angestellt hat.

  5. #5
    Mitglied Avatar von Samide
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    277
    Der seit Jahr + Tag bekannte eBay-Murx (und nix wird daran gewerkelt; diese ultimative Narren-Aktion hält sich bereits seit vielen Wochen)! Was hier relativ gut funktioniert, ist, das gesuchte Wort bzw. den gesuchten Begriff in Anführungszeichen zu setzten: Wie z.B. "Sigurd" - dann sollte nur noch der die das Gesuchte hochpoppen. Viel Glück

  6. #6
    fuxiger Teilzeit-SysOp Avatar von Markus
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    BRD/ BaWü/ Heidelberg
    Beiträge
    3.423
    ja kann ich leider bestätigen. Wenn ich gezielte Ausgaben suche, bekomme ich haufenweise Mosaik-Hefte angezeigt.

  7. #7
    Zitat Zitat von nc-schmitt Beitrag anzeigen
    ...Zum Beispiel suche ich in der Kategorie "Sammeln & Seltenes", Unterkategorie "Comics" ....
    Wo findet man die Unterkategorie Comics?
    Die ist meine ich irgendwie völlig weg und heisst jetzt anscheinend "Comic & Comic-Fanartikel" und ist in manchen Fällen ziemlich unbrauchbar. Ich habe z. B. immer mal nach Perry Comics von Moewig gesucht. Was da jetzt alles unter der neuen Rubrik angezeigt wird kann sich jeder denken. Tausende von Romanen Taschenbücher, Fotos von Katy Perry (!), etc und dazwischen auch immer mal ein Comicangebot (eher selten).

    Macht auch Spass nach "Tip Top" von Kauka zu suchen.

    Ich fände es schön, wenn Ebay das wieder ändern würde, die Hoffnung ist allerdings gering.

  8. #8
    Ich denke, da kommt einiges zusammen: Die Anbieter stellen ihr Zeug in falschen Kategorien ein oder liefern in der Beschreibung die "falschen" Keywords, die nichts mit dem Angebot zu tun haben. Die Käufer suchen falsch bzw. erkennen nicht, warum die angeblich falschen Ergebnisse ausgeworfen werden. Die Ebay-Skripter, vom Verstand Praktikanten mit zwei Semestern IT-"Erfahrung" werden dafür bezahlt, "sinnvolle" Oberflächenänderungen vorzunehmen und demolieren dabei regelmäßig Funktionen, weil sie die Nebenwirkungen ihrer Änderungen nicht abschätzen konnten.
    Zusammengefasst: Kriegt man merkwürdige Ergebnisse, liegt's am Verkäufer, an Ebay oder an einem selber - oder an allen zusammen. Die hinterhältigsten IT-Probleme sind bekanntlich jene mit mehreren voneinander unabhängigen Ursachen.

  9. #9
    Zitat Zitat von fixundfertig Beitrag anzeigen
    [...]Zusammengefasst: Kriegt man merkwürdige Ergebnisse, liegt's am Verkäufer, an Ebay oder an einem selber - oder an allen zusammen. Die hinterhältigsten IT-Probleme sind bekanntlich jene mit mehreren voneinander unabhängigen Ursachen.
    Da bis Mitte der Woche alles im Lot war woran wird es wohl liegen?

    Wie Du weiter oben schreibst suchst zu sehr eingegrenzt. Ich bin printmässig komplett, daher suche ich bevorzugt nach allem was man unter dem Begriff "Merchandise" zusammen fassen könnte, mit einschränkter Suche ist da nicht viel zu machen.

    Da ich, wie Du auch, täglich nach neu eingestellten Artikeln schaue bleibt der Zeitaufwand überschaubar.
    Geändert von batschnass (16.06.2019 um 13:37 Uhr)

  10. #10
    Zitat Zitat von batschnass Beitrag anzeigen
    Da bis Mitte der Woche alles im Lot war woran wird es wohl liegen?
    Also die Klagen, die Suche finde Merkwürdiges, gibt es, seit es Ebay gibt. Mal mehr, mal weniger. Da Ebay auch ständig herumbastelt, ist zudem ständig alles im Fluss. Was mich z. B. nervt, ist, dass ich oft von neu eingestellten Auktionen, die ich in den Suchen habe, zwei- bis dreimal benachrichtigt werde, also an 3 Tagen hintereinander, obwohl der Anbieter das Zeug nicht jeden Tag neu einstellt, es sind immer dieselben Auktionen. Das scheint etwas mit den gespeicherten Suchen zu tun zu haben, die aufgrund der ewigen Herumbastelei sowas wie ein Ablaufdatum haben. Alle zwei, drei Jahre muss ich die Suchen neu anlegen, weil sie spinnen oder gar nichts mehr anzeigen. Kurz: Ebay ist far away von Professionalität.

    Was die eingeschränkte Suche angeht: Eine Einschränkung auf bestimmte Kategorien ist auch eine Einschränkung, die ich wiederum nicht mache.
    Ein Beispiel: ("alle Kategorien", nur Auktionsüberschrift) ... fix foxi (110,111,114,115)
    ... liefert 11 Treffer, dazu wird im ersten sogar das Auswahlangebot richtig erkannt (Heft 95 bis 196), obwohl die gesuchten Nummern nicht in der Überschrift stehen. Die anderen Treffer sind nur FF, und es sind die gesuchten Nummern. Wenn man die Sammelbände nicht möchte, müsste man der Suche noch ein -sammelband anhängen.

  11. #11
    Meiner Ansicht nach zeigt sich in der Neuordnung der Kategorien bei Ebay eine trumpeltier-artige Arroganz.
    Es wird augenscheinlich nur noch unterschieden zwischen "Amerikanische Comics" und "Europäische Comics", und dem Zugeständnis "Manga".
    "America first" läßt grüßen. (Denn eine einzige Kategorie hätte da sicherlich auch ausgereicht. Nämlich "Comics (weltweit)".

    Das komplette Antiquariat ist anscheinend nur noch in folgender Kategorie einstellbar - egal ob Micky Maus, Sigurd Fix & Foxi, Mosaik oder Yps:
    Sammeln & Seltenes > Comics & Comic-Fanartikel > Europäische & Frankobelgische Comics > Comics & Graphic Novels


    Schade, denn dadurch geht in erster Linie die Darstellung der Vielfalt an den in Deutschland erschienenen Comics verloren.
    Offensichtlich sieht man es bei Ebay so, dass es grundsätzlich nur noch drei Kulturkreise auf der Welt gibt, und dass Rücksicht auf nationale Eigenheiten eines jeden einzelnen Landes (gerade innerhalb der EU) eine zu vernachlässigende Größe darstellt. Diese Einstellung spiegelt für mich eine widerwärtige Arroganz von amerikanischen Patrioten wieder.

    Ich denke, dass diese aktuelle Umstellung der Kategorien innerhalb von "Sammeln & Seltenes" ein weiteres Indiz dafür ist, dass das einst "sympathische Auktionshaus" sich verstärkt wandeln will zu einer sterilen Verkaufsplattform von Neuware. Auktionen von Gebrauchtwaren sind da eher hinderlich, weil zu arbeitsaufwändig.
    Herzliche Grüße
    nc

  12. #12
    Alles wieder beim Alten. Suchfunktion ist wie sie war.

  13. #13
    Bei mir hat sich nichts verändert.

  14. #14
    Nu ja, ich kann mich nur wiederholen.

  15. #15
    Wer kann das ausser batschnass, noch bestätigen?

  16. #16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •