Als im Hafen von Peru der Dampfkessel von Richard Trevithik abzusaufen droht, erstehen die Digedags von den Händlern mit den "goldenen Herzen" einige Gurken, um die Öffnungen abzudichten.
Heft 74, Seite 5, Bild 5