Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    12.149

    INVINCIBLE (Robert Kirkman)

    Ja, das klingt doch mal gut!

    https://www.bizzaroworldcomics.de/20...h-deutschland/

    Leider kein HC (ne lim. Variante zur Querfinanzierung wie bei dani-books wäre wünschenswert!!!), aber ich werde trotzdem zuschlagen!
    Freue mich, dass ihr euch dran wagt und hoffe auf eine vollständige Veröffentlichung!

    Ich gehe in der Annahme, dass es immer zwei Trades in einem Band sind? Wurde es Bonusmaterial geben?

    Ach ja: macht bitte ein Klappenbroschur! Die fühlen sich hochwertiger an und sind langlebiger!!!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  2. #2
    Na damit hätte ich nun wirklich nicht mehr gerechnet.
    Hat wohl aber auch mit der kommenden Animationsserie zu tun.

    Für mich kommt das leider viel zu spät, damals, als Nona Arte die Bände brachte, war die Serie für mich noch interessant, aber derzeit verspüre ich keine Lust mich da nochmals einzulesen. Habe die Reihe dann bei einem Freund weitergelesen bis ca. Ausgabe 30, zugegeben, das ist schon sehr gute Superheldenkost, aber eben leider heutzutage nicht mehr für mich interessant.

    Finde es aber dennoch schön, dass sich Crosscult hier ranwagt und wünsche gute Verkaufszahlen!

    Und interessant zu sehen, dass der Herbst/Winter Katalog anscheinend schon im Umlauf ist!

  3. #3
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    5.002
    Ich habe mir die Ultimative Collection angeschafft. Kostet 5 Euro mehr, dafür gibt es HC, ein wesentlich grösseres Format und vollgepackt mit Extras. Verstehe nicht, warum sich das in Deutschland angeblich nicht verkaufen lässt.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    12.149
    Zitat Zitat von Schreibfaul Beitrag anzeigen
    Ich habe mir die Ultimative Collection angeschafft. Kostet 5 Euro mehr, dafür gibt es HC, ein wesentlich grösseres Format und vollgepackt mit Extras. Verstehe nicht, warum sich das in Deutschland angeblich nicht verkaufen lässt.
    Verstehe ich auch nicht ganz. Der Conan-Omnibus von Panini war letzte Woche schon zu 70% verkauft!


    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  5. #5
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.888
    Wir orientieren uns an der Ultimate Collection, werden aber bei den Extraseiten etwas reduzieren. Teilweise sind da über 50 Seiten mit Skizzen und Texten drin, die viele "normale Leser", denen es vor allem um die Comistorys geht, sicher nicht mit bezahlen möchten. Unsere Ausgaben werden zwischen 320 und 400 Seiten haben. Ja, Klappenbroschur.

    So etwas wie die originale Ultimate Collection würde bei uns erheblich mehr kosten – zu viel für viele Interessenten. In den USA wurde die Reihe schon vorher vielfach ausgewertet, der Aufwand für Erstellung der Comicseiten wurde schon bezahlt, und die verkauften Auflage sind so hoch, dass sich so eine übergroße HC Ausgabe kalkulieren lässt, ohne, dass sie USD 100 kostet. Der deutsche Comicmarkt ist nun mal viel kleiner und da muss man als Verlag aufpassen. Manchmal rechnen sich natürlich große HC Ausgaben – machen wir ja auch immer wieder – bei so einer Serie, die bisher in Deutschland nun wenige Leser gefunden hatte und die so viele Ausgaben hat, kann man aber nicht vom Start weg mit einem teuren "Luxusdampfer" kommen, den sich nur 200 Hardcore-Fans kaufen wollen. Und, ja, ohne die Animated Serie und die geplanten Kinofilme hätten wir die Serie nicht angepackt.

    @Comic-Republic: Schön, dass sich der Conan-Omnibus von Panini in einer Woche schon zu 70% verkauft hat. Bei unseren Hellboy Omnibus-Ausgaben ist das ähnlich. Aber das kannst du halt überhaupt nicht mit Invincible vergleichen. Die sprechen ganz unterschiedliche Zielgruppen an. Kannst ja auch nicht den neuesten Aquaman-Comic mit Conan vergleichen oder The Walking Dead mit Asterix oder was auch immer.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  6. #6
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    02.2017
    Beiträge
    4
    1. Absolut klasse, dass Ihr Euch - als Kirkmans "deutsche Heimat" - endlich dazu durchgerungen habt, INVINCIBLE zu veröffentlichen. Ich hab zwar alles schon im Original, aber ich bin bei Eurer Ausgabe definitiv dabei. Freu mich wie Bolle: Das wird dann mein deutscher Re-read. Hoffentlich rechnet es sich auch, damit es durchgezogen wird bis zum Schluss. Sind ja immerhin 12 Ausgaben.

    2.
    Zitat Zitat von Amigo Beitrag anzeigen
    Wir orientieren uns an der Ultimate Collection, werden aber bei den Extraseiten etwas reduzieren. Teilweise sind da über 50 Seiten mit Skizzen und Texten drin, die viele "normale Leser", denen es vor allem um die Comistorys geht, sicher nicht mit bezahlen möchten. Unsere Ausgaben werden zwischen 320 und 400 Seiten haben. Ja, Klappenbroschur.
    Alles ok so, wir Ihr es macht, zumindest mMn. Hauptsache es kommt auf deutsch und ist bezahlbar.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •