Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: I am Sherlock (Io Naomichi | Takata Koutarou)

  1. #1
    Mitglied Avatar von Swizzie
    Registriert seit
    02.2014
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    1.891

    I am Sherlock (Io Naomichi | Takata Koutarou)



    Genre: Drama, Fantasy, Mystery, Sci-fi, Shounen
    Verlag: Shogakukan | Magazin: Gessan
    Bandanzahl: 4 (abgeschlossen)
    Leseprobe: Amazon.jp
    Preis: 7€

    Inhaltsangabe:
    Handlungszeitpunkt: Die nahe Zukun . John Watson lebt ein ruhiges Leben in London, ohne einer festen Beschäftigung nachzugehen. Doch eines Tages erhält er das Angebot, der Mitbewohner eines gewissen Sherlock Holmes zu werden. Soweit – so bekannt. Wie sich aber schnell zeigt, gibt es einen kleinen, aber feinen Unterschied: Sherlock Holmes ist nicht aus Fleisch und Blut, sondern ein Exemplar der neusten Generation an Androiden. Ausgestattet mit einer übermenschlichen Beobachtungs- und Kombinationsgabe, doch ungeschult, was die menschliche Natur angeht. Das klassische Setting bekommt ein neues Gewand und die Storys einen Touch Hightech-Feeling.

    Deutsche Erscheinungstermine:

    Band 1 | 11.2019
    Band 2 | 02.2020
    Band 3 |
    Band 4 |

    jap Cover 1-4:


  2. #2
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    14.120
    Nein das ist keine Sherlock Version die mir schmeckt. Hier werde ich passen. ^^
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  3. #3
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    21.190
    Blog-Einträge
    118
    Die Bewertungen beim japanischen Amazon sind ja nicht wirklich gut.

    Wäre das nicht zufällig Sherlock und käme anderweitig gerade wieder mehr an wärs wohl nicht gekommen hier...


    *

    Weiterhin bleibt schade das man bei den kurzen Shonen immer gekonnt an meinen Geschmack vorbeigreift, nochmal mehr schade, dass man die ganze Zeit keine kurzen Non-Romance Shojo bzw vorallen Josei bringt, obwohl es da weißgott genug tolle gäbe und auch immer wieder welche gewünscht werden. Würde doch echt niemanden umbringen auch von solchen immer ein paar mit ins Programm zu packen. *seufz*

  4. #4
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    28.708
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Weiterhin bleibt schade das man bei den kurzen Shonen immer gekonnt an meinen Geschmack vorbeigreift, nochmal mehr schade, dass man die ganze Zeit keine kurzen Non-Romance Shojo bzw vorallen Josei bringt, obwohl es da weißgott genug tolle gäbe und auch immer wieder welche gewünscht werden. Würde doch echt niemanden umbringen auch von solchen immer ein paar mit ins Programm zu packen. *seufz*
    Es wurde doch ein Non-Romance Josei mit angekündigt oder was glaubst du was Fairy Tale Battle Royale ist? Gene Pixiv gehört zur Familie der Comic Gene, welches ein Josei-Magazin ist.


    Vielleicht kaufe ich den Manga.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  5. #5
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    21.190
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Es wurde doch ein Non-Romance Josei mit angekündigt oder was glaubst du was Fairy Tale Battle Royale ist? Gene Pixiv gehört zur Familie der Comic Gene, welches ein Josei-Magazin ist.
    1. Wird das nirgendwo als solches gelistet was ich dann schlecht wissen kann, denn alle Magazininfos habe ich schlicht nicht so gut im Kopf wie du. (Man kann ja auch nicht erwarten das jeder das genauso gut weiß...insofern danke für die Info.)
    2. Sprach ich auch von abgeschlossenen aus dem Bereich, daher steht ja auch so mit 'kurzen' im Text, laufende die noch kurz sind zähle ich hierzu nie, denn die werden ja oft noch länger bzw können es werden.
    3. Und mehreren Titeln allgemein, einer ist nun mal kaum der Rede Wert, gerade zu anderen verglichen.

    Mal von abgesehen dass ich ja auch schon öfter erwähnte, das wenn etwas andere kommen das dann eher welche sind die von Inhalt und Genre her man deutlich mehr für Shonen halten kann -er auch bei as für die männliche Hauptzielgruppe gelistet wird- und ja auch darum gerne von gewissen anderen Verlagen umgelabelt werden...solche mag ich von der Genremischung her u.a. genauso oft nicht. (Ich weiß du bist ein Horror+Gamesetting-Fan, ich aber halt nun mal nicht und mache nur für wenige Titel mal Ausnahmen.)
    Wenn aber nur mehr solche und kaum was aus dem Bereich kommt bringt das auf eben auch genauso nichts, da die Chance auf Titel die man möchte so ja auch nicht wirklich höher wird.
    (Und ja ich bevorzuge bei solchen unabhängig der Genremischungen auch welche mit hübscheren Zeichenstilen. - Geht ja anderen bei ihren Genren/Titeln auch teils nicht anders, nur die werden auf den Markt eben auch mehr versorgt. Wünsche und unterstütze aus dem Bereich ja auch darum immer mal genau solche...)

    Insofern kann da also genauso sagen, wenn da auch mal ganz selten was dabei ist, greifen sie genauso bisher an meinen Geschmack gekonnt vorbei.

    An der allgemeinen Kritik und worauf ich hinaus wollte ändert es halt auch nichts (auch unabhängig vom Geschmack).
    Geändert von Mia (13.04.2019 um 00:53 Uhr)

  6. #6
    Hm, ich liebe Sherlock wirklich, aber das wird nichts.

  7. #7
    Die Leseprobe wirkt ganz nett, mehr aber auch nicht. Das wird wahrscheinlich nicht für einen Kauf reichen.
    Manga-Wünsche: Uchuu Kyoudai, Chihayafuru, Warui Koto Shitai Series, Historie,
    Koujitsusei no Tobira, Mushishi, 3-gatsu no Lion, Blue Sky Complex, Rainbow, MPD Psycho,
    Dogs, Sakamichi no Apollon, Needless, 7 Seeds, Immortal Rain, Kingdom, Flat,
    Udon no Kuni no Kiniro Kemari, Doukyuusei Series

    MyAnimeList ~ MyMangaList

  8. #8
    Mitglied Avatar von Nicole Ebenhöch
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.947
    wird gekauft

    mir gefallt der zeichenstll sehr gut
    und stroy sehr intressant

  9. #9
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Die Bewertungen beim japanischen Amazon sind ja nicht wirklich gut.
    Jeder Manga der mit einer "Das könnte 50 Bände gehen"-Prämisse nach 4 endet hat immer einen Mann neben sich der mit einer riesigen Glocke "AXED OFF AXED OFF" brüllt ^^; Will heißen so enial wird er nicht angekommen sein, ich gebe aber zu: Von den 50 Sherlok Holmes Adaptionen klingt die wenigstens unterhaltsam, kann man sich ja mal auf die Vielleicht Liste schreiben bei 4 Ausgaben.
    kameskram.jimdo.com
    (Weiterhin der 3. beste Animeblog Deutschlands)

  10. #10
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    21.190
    Blog-Einträge
    118
    @ DasKame

    es ist aber keineswegs so das jeder Shonen nur weil es mehr längere in dem Bereich gibt wirklich auf ellenlang ausgelegt ist, liegt auch da an den Magazinen.

  11. #11
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    @ DasKame

    es ist aber keineswegs so das jeder Shonen nur weil es mehr längere in dem Bereich gibt wirklich auf ellenlang ausgelegt ist, liegt auch da an den Magazinen.
    Sagte doch auch niemand. Ich sagte

    Jeder Manga der mit einer "Das könnte 50 Bände gehen"-Prämisse nach 4 endet hat immer einen Mann neben sich der mit einer riesigen Glocke "AXED OFF AXED OFF" brüllt ^^;
    Ich würde nie sagen das ein Shounen automatisch eine "Das kann 100 Bände gehen" Grundprämisse hat
    kameskram.jimdo.com
    (Weiterhin der 3. beste Animeblog Deutschlands)

  12. #12
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    21.190
    Blog-Einträge
    118
    Dann habe ich dich teils wohl etwas falsch verstanden, indirekt kommt es halt dennoch bischen mit so rüber.

    Aber wenns um die Bandzahl geht ist es doch so dass die Japaner sowas doch weitaus besser wissen wenns um Magazine usw geht, klar erkennt man bei der Zielgruppe auch bei kurzen Titeln mit ähnlichen Genren oft trotzdem den gleichen Aufbau, weswegen das halt auch mal leicht täuschen kann. Und wenn von Beginn an ein Titel halt nicht lange werden soll, dann ist auch sowieso egal wie gut oder schlecht er nun ankommt.

    Die Kritiken beim jap. amazon müssen ja auch eh garnichts mit diesen Punkt zu tun haben.

    Allgemein merkt man dort sowieso häufiger das nicht so extrem viele alles ist super nur mehr 5 Sternbewertungen dort rumkurven wie jetzt bei uns.

  13. #13
    Mitglied Avatar von BloodyAngelSharon
    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Velvetroom
    Beiträge
    7.059
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Nein das ist keine Sherlock Version die mir schmeckt. Hier werde ich passen. ^^
    Dem schließe ich mich an ^^
    „Wo andere blindlings der Wahrheit folgen, bedenket …“
    „…nichts ist wahr.“
    „Wo andere begrenzt sind, von Moral oder Gesetz, bedenket …“
    „…alles ist erlaubt“

    meine manga wünsche: zone-00, suzumiya haruhi no yuuutsu, devil survivor, rolan the forgotten king, yahari ore no seishun love comedy wa machigatteiru, gosick, persona 3, persona 4, boku wa tomodachi ga sukunai


Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •