Die aktuelle Ausgabe von ALFONZ


Aktuell:
Die neue Ausgabe von
ALFONZ - Der Comicreporter

Jetzt lieferbar!

Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Moderator Comic Report
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    301

    ALFONZ Nr. 2/2019

    Die neue Ausgabe ist ab 27. März im Handel erhältlich!

    Endlich Frühling! In Vorbereitung auf hellere und wärmere Tage, an denen man länger (und vielleicht auch bald draußen) lesen kann, bieten wir in der neuen Ausgabe von ALFONZ - Der Comicreporter erneut eine umfassende und vielseitige Artikelsammlung, mit der jeder Comicfan und -leser bestens informiert wird. Mit dabei sind Conan, Interviews mit Simon Schwartz, Zidrou und Aimée de Jongh, Aktuelles zu Sailor Moon und den Manga von Shigeru Mizuki, Nostalgisches von Jacques Martin (L. Frank, Alix) und aufregende neue Comics aus deutschen Landen von Katrin Gal oder Moritz Stetter. Die neue Ausgabe ist ab 27. März im Handel erhältlich!



    ALFONZ 2/2019 mit 100 Seiten Umfang erscheint am 27. März 2019 zum Preis von nur 7,95 Euro.

    Hier gibt es mehr Infos zum Inhalt und eine Leseprobe >>>
    Geändert von Comic Report Nord (22.03.2019 um 06:55 Uhr)

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    3.597
    Wird morgen gelesen. Die im Editorial erwähnten Änderungen ab der nächsten Ausgabe klingen interessant. Überrascht hat mich die Information zum kommenden Bibliotheksband, da habe ich eigentlich SCHWERMETALL erwartet.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.677
    Was mir spontan einfällt nach dem gestrigen Studium:

    - Interessante Ausgabe, wirklich topp, sehr schöne Besprechungen.
    - Wittek auch vom Duktus her mit dem Cliffhanger auf HRW's Spuren.
    - KonMari: Die Methode stößt mir sauer auf. Fange mit dem aufräumen mal so an, dass ich mir das nicht kaufe.
    - Conan: Hätte man nicht erwähnen sollen, dass die "Savage Sword of" Edition in D gerade gescheitert ist?
    - Martin: Hätte ich mir ausführlicher gewünscht, die Nicht-Erwähnung von "Keos" weckt in mir Zweifel, ob noch etwas fehlt, von dem ich nichts weiß?

    Viele neue Inspirationen und Wünsche haben sich aus der Lektüre ergeben, mir gefällt insbesondere auch, dass ihr die eher im Buchhandel verorteten Verlage im Blick habt - und clevererweise die auch Werbung buchen.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    6.047
    Vielleicht wird ja von Panini die Savage Sword Omnibus Ausgabe übernommen, die diese Woche von Marvel ausgeliefert wurde.
    Sind in dem Martin Artikel denn Jhen, Orion, Loïs erwähnt ?

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.677
    Lois nicht, die anderen ja.

    Ich freue mich auf den Artikel zu den Zeitungscartoons im nächsten Alfonz. Und hoffe auf eine ausführliche Würdingung von "Lois and her pals!, am liebsten mit Ankündigung einer deutschen Edition. Über haupt würde ich mir jetzt, wo die Peanuts komplett vorliegen, weitere Cartoons wünschen. Gibt einiges, was man aus den USA übernehmen könnte.

  6. #6

  7. #7
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    In der Nähe der Elbe
    Beiträge
    900
    Den Artikel über Martin hätte ich mir auch gern noch ausführlicher gewünscht. In der Summe aber ein runde Ausgabe.

  8. #8
    Zitat Zitat von amicus Beitrag anzeigen
    Den Artikel über Martin hätte ich mir auch gern noch ausführlicher gewünscht. In der Summe aber ein runde Ausgabe.
    Danke für eure Kommentare und Hinweise … sehr schön!

    Wer noch mehr über Jacques Martin wissen möchte, der greife zum Dossier über die »Brüsseler Schule« in REDDITION Nr. 58. In ALFONZ ging (und geht es meistens) darum, einen allgemeinen Überblick über Werke und Autoren zu bringen, da muss nicht jeder Fitzel erwähnt werden.

  9. #9
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    14.813
    Vielen Dank für den interessanten und auch ein wenig launigen (im positiven Sinn gemeint) Artikel zu Sailor Moon. Da bin ich mit groß geworden und es begeistert mich noch heute. Wurde dem bisher nicht überdrüssig. Ein echtes Phänomen der Titel.
    Nur das ihr den Zeichenstil schlicht nanntet, Skandal!
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben

Copyright © Comic Report Online - Das unabhängige Comic-Magazin: Aktuelle Meldungen, Analysen, Interviews 2011-2012

Template by Joomla Themes & Projektowanie stron internetowych.