Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 47 von 47
  1. #26
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    20.750
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von KuroMandrake Beitrag anzeigen
    Der wäre sicherlich auch ohne den kommenden Anime gekommen. Und Kaze ist sowieso immer für Überraschungen gut, von da an.
    Es wurde schon früher gesagt das wenn es mehr gibt sie auch gerne mehr von einer Sache holen...und man merkt einfach dass die Verlage da doch mehr drauf schauen auch zukünftiges mit zu bedenken bzw sie ja auch anderweitig teils die Infos eher erhalten.

    Von dem her bezweifle ich das daher schon bzw reden wir am Ende weiter wenn sie auch den Anime rausbringen sollten.

  2. #27
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    28.631
    Zitat Zitat von Mia
    Von dem her bezweifle ich das daher schon bzw reden wir am Ende weiter wenn sie auch den Anime rausbringen sollten.
    Ich denke nicht mal, dass sich der Titel so wahnsinnig gut verkaufen wird. Egal ob mit Anime oder ohne, es ist nicht wirklich etwas für die breite Masse.


    Lustigerweise ging heute die Wunschliste der GG-Redaktion raus, in der Beastars auch gewünscht wird, und prompt wird es doch tatsächlich angekündigt.
    https://www.geek-germany.de/feature-...nschen-teil-2/

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  3. #28
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    20.750
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Ich denke nicht mal, dass sich der Titel so wahnsinnig gut verkaufen wird. Egal ob mit Anime oder ohne, es ist nicht wirklich etwas für die breite Masse.
    Ja das mag sein, aber gleich davon ausgehen dass es voll schlecht läuft werden sie auch nicht und sicher auch genug für tun, wenn schon so ein Starterpack kommt (und das Anime etwas trotzdem immer bekannter machen ist ja auch nichts neues)..sonst hätten sie ja es gleich bleiben lassen.

    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Lustigerweise ging heute die Wunschliste der GG-Redaktion raus, in der Beastars auch gewünscht wird, und prompt wird es doch tatsächlich angekündigt.
    https://www.geek-germany.de/feature-...nschen-teil-2/

    Das ist wirklich sehr lustiger Zufall.

  4. #29
    Mitglied Avatar von SoulxSilence
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2.375
    Ist noch der interessanteste neue Titel für mich. Ich warte aber dennoch mal ab.
    Manga-Wünsche: IS - Otoko demo Onna demo nai sei (!!!) | Boku to Kimi to de Niji ni Naru | Sugars | Hatsu Haru | B Gata H Kei | Rudolf Turkey | Lovely Complex | Sasameki Koto | Bread & Butter | Ad Astra | Gekkan Shojo Nozaki-kun

  5. #30
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    28.631
    Zitat Zitat von Mia
    Ja das mag sein, aber gleich davon ausgehen dass es voll schlecht läuft werden sie auch nicht und sicher auch genug für tun, wenn schon so ein Starterpack kommt (und das Anime etwas trotzdem immer bekannter machen ist ja auch nichts neues)..sonst hätten sie ja es gleich bleiben lassen.
    Ich sprach ja nicht von voll schlecht, aber eben nicht so gut wie manch andere Serie. Es ist halt kein Mainstream und nicht jeder Anime rettet einen Manga vor schlechteren Verkaufszahlen.
    Manchmal bringt ein Verlag auch Titel, von denen er weiß, dass sie sich nicht so super verkaufen werden. Diese sind dann Prestige-Werke, die kaum oder sogar keinen Gewinn einfahren, sondern nur dem Markt eine gewisse Vielfalt geben sollen und vielleicht auch andere Lesergruppen erreichen sollen.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  6. #31
    Sonst gehen die Kazétitel alle in eine Richtung die mich überhaupt nicht interessiert (Mainstream mit Hitpotential).
    Mit Beastars hätte ich überhaupt nicht gerechnet. Sehr genial und top mit dem Starterpack

  7. #32
    Mitglied Avatar von Yamina
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    3.539
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Manchmal bringt ein Verlag auch Titel, von denen er weiß, dass sie sich nicht so super verkaufen werden. Diese sind dann Prestige-Werke, die kaum oder sogar keinen Gewinn einfahren, sondern nur dem Markt eine gewisse Vielfalt geben sollen und vielleicht auch andere Lesergruppen erreichen sollen.
    In dem Bereich hat sich Kaze leider all die Jahre nahezu komplett zurückgehalten. Lindbergh würde mir da nur einfallen und vielleicht noch mauri und der Drache. Aber wirkliche Redaktionslieblinge, Titel bei denen man praktisch schon vorher weiss, dass sie auf dem deutschen Markt nicht ankommen, hatten sie nie.
    Kaze ist für mich der Verlag der am stärksten auf Mainstream und sichere Titel setzt.

  8. #33
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    20.750
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Ich sprach ja nicht von voll schlecht, aber eben nicht so gut wie manch andere Serie. Es ist halt kein Mainstream und nicht jeder Anime rettet einen Manga vor schlechteren Verkaufszahlen.
    Manchmal bringt ein Verlag auch Titel, von denen er weiß, dass sie sich nicht so super verkaufen werden. Diese sind dann Prestige-Werke, die kaum oder sogar keinen Gewinn einfahren, sondern nur dem Markt eine gewisse Vielfalt geben sollen und vielleicht auch andere Lesergruppen erreichen sollen.
    Das ist mir schon alles klar, lustig ist ja auch...dass ja Kulturkerbe das auch letzes Mal kritisiert hatte und jetzt kommt genau ein Titel den er vorstellte.


    Zitat Zitat von Yamina Beitrag anzeigen
    In dem Bereich hat sich Kaze leider all die Jahre nahezu komplett zurückgehalten. Lindbergh würde mir da nur einfallen und vielleicht noch mauri und der Drache. Aber wirkliche Redaktionslieblinge, Titel bei denen man praktisch schon vorher weiss, dass sie auf dem deutschen Markt nicht ankommen, hatten sie nie.
    Kaze ist für mich der Verlag der am stärksten auf Mainstream und sichere Titel setzt.
    Ja das stimmt schon, aber wenn wir ehrlich sind, auch wenn bei anderen Verlagen da hin und wieder mehr Titel kommen...gibt es ja lange noch genug Bereiche die man vernachlässigt und wo man nichts in der Art mehr macht oder probiert, Vielfalt interessiert die Verlage doch schon lange im größeren immer weniger + manche Dinge hat man nie wirklich gut und sinnvoll aufgebaut. (Und das manche etwas andere bei anderen Verlagen dann immer gerne gleich teurer kommen, finde ich auch keine gute hilfreiche Lösung für diese Problematik...)
    Sonst wäre die Zielgruppen und Genreverteilung ja nicht so wie sie ist...

  9. #34
    Mitglied Avatar von KuroMandrake
    Registriert seit
    06.2018
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    476
    Schauen wir mal ob Kaze sich auch die Lizenz der Anime Adaption später sichert. Auf jeden Fall bin ich trotz vieler Bedenken von einigen hier sehr gespannt auf den Manga. Wäre dann nicht mehr vielleicht sondern nach dem Starterpack oder Leseprobe eine auf jeden Fall Wünsch Titel Lizenz für mich und die Story klingt auch interessant.
    "Yes, My Lord"

  10. #35
    Mitglied Avatar von Damian
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.052
    Auf mich machen Story und Zeichenstil einen guten Ersteindruck, ohne mich eingelesen zu haben tendiere ich zu einem sicheren Kauf^^
    Mangamerch abzugeben Mein Verkaufsthread
    No Gods, no Masters! - Shadman
    The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame - Alucard

    http://www.blamesphere.de/
    Wünsche: Monster, Jagaaaaaan, Dorohedoro, Golden Kamuy

  11. #36
    Klingt interessant, aber ich warte auf eine Leseprobe.

  12. #37
    Ist für mich noch deutlich der interessanteste Titel ders Programms, der Zichenstil ist auch sEHR eigen, das ist natürlich ein Plus Kommt auf meinem Veilleicht stapel
    kameskram.jimdo.com
    (Weiterhin der 3. beste Animeblog Deutschlands)

  13. #38
    Mitglied Avatar von Rodmor
    Registriert seit
    04.2017
    Ort
    Mecklenburg Vorpommern
    Beiträge
    824
    Das Design hat mich durchaus angesprochen, die weichgespülte Story plättet mein Interesse aber wieder.
    Schade!
    Allen anderen viel Spaß damit.

  14. #39
    Super Ein Wunschtitel. Ich freu mich sehr :3
    Manga Wünsche:
    Jagaaaaaan
    / Saike Mata Shite mo / Aoi Horus no Hitomi / Nise x Koi Boyfriend / Harapeko no Marie / Hooky(Webtoon) / Ganbare!Nakamura-kun!! / Shunkan Lyle / Superior / Ojisama to Neko / Kaguya-sama wa Kokurasetai-Tensei-tachi no Renai / Shoujo Shuumatsu Ryokou / Ballroom e Youkoso / Alive-Saishuu Shinkateki Shounen / Dennou Kakugi Mephisto Waltz / Boku no Orion / Ori no Chuu no Sorisotu / Knights of Sidonia(Neuauflage)
    Sonstiges:
    mehr Light Novels + Webcomics

  15. #40
    Sehe ich da richtig? Eine mutige Lizenz bei Kaze? :´D

    Hier bin ich sehr zwiegespalten, sieht auf den ersten Blick wirklich interessant aus, aber ob "gutes interessant" was meinen Geschmack betrifft, bin ich mir nicht wirklich sicher. Der Zeichenstil ist mal as anderes und gefällt mir persöhnlich auch, allerdings ist die Bandanzahl für mich schon abschreckend...

    Hier werd ich wohl noch ein bisschen Recherche betreiben und dann entscheiden. (Wobei ich das Starterpack wohl testen werde, auch schlau von Kaze diesem riskanten Titel gleich am Anfang so ein bisschen Starthilfe zu geben.)

  16. #41
    Mitglied Avatar von HeroKage
    Registriert seit
    11.2010
    Beiträge
    1.530
    Blog-Einträge
    4
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Ich denke nicht mal, dass sich der Titel so wahnsinnig gut verkaufen wird. Egal ob mit Anime oder ohne, es ist nicht wirklich etwas für die breite Masse.


    Lustigerweise ging heute die Wunschliste der GG-Redaktion raus, in der Beastars auch gewünscht wird, und prompt wird es doch tatsächlich angekündigt.
    https://www.geek-germany.de/feature-...nschen-teil-2/
    Sorry, not Sorry.
    Die Serie hat mich letztes Jahr wirklich erwischt und ich dachte eigentlich wenn sie wo erscheint, dann vielleicht Manga Cult, Kaze hat ich gar nicht auf der Rechnung. Leute die nur wegen der Zeichnungen abgeschreckt sind, verpassen hier wirklich eine tolle Serie, vor allem weil die Zeichnungen besser werden und sehr gut zur Geschichte und Stimmung passen.
    Rational betrachtet, ist es irrational was der Mensch tut.

  17. #42
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    .
    Manchmal bringt ein Verlag auch Titel, von denen er weiß, dass sie sich nicht so super verkaufen werden. Diese sind dann Prestige-Werke, die kaum oder sogar keinen Gewinn einfahren, sondern nur dem Markt eine gewisse Vielfalt geben sollen und vielleicht auch andere Lesergruppen erreichen sollen.
    Das war auch mein Gefühl. Die Serie wird mit Sicherheit kein Hit, weil es viele Leute gibt die sagen "komisches Cover, kaufe ich nicht." Oder sie finden die Zeichnungen nicht gut genug und geben dem Titel deswegen keine Chance.
    Für mich klingt der Titel super. Kein 0815 wo von es schon genug gibt, sondern mal was anderes und originelles. Damit gibt es endlich mal wieder eine Kazelizenz die ich kaufen werde.
    Größe allein ist nicht entscheidend. Eine Biene sammelt an einem Tag mehr Honig als ein Elefant in seinem ganzen Leben.

    Sei immer du selbst, ausser du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn

  18. #43
    Zitat Zitat von HeroKage Beitrag anzeigen
    Sorry, not Sorry.
    Die Serie hat mich letztes Jahr wirklich erwischt und ich dachte eigentlich wenn sie wo erscheint, dann vielleicht Manga Cult, Kaze hat ich gar nicht auf der Rechnung. Leute die nur wegen der Zeichnungen abgeschreckt sind, verpassen hier wirklich eine tolle Serie, vor allem weil die Zeichnungen besser werden und sehr gut zur Geschichte und Stimmung passen.
    Ich schätze da das Angebot heutzutage/aktuell einfach zu groß ist für den einzelnen kunden haben manga mit eigenwilliger Optik/Thematik es sogar noch schwerer als vor 10 jahren, ein trauriges Dilemma
    kameskram.jimdo.com
    (Weiterhin der 3. beste Animeblog Deutschlands)

  19. #44
    Mitglied Avatar von KuroMandrake
    Registriert seit
    06.2018
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    476
    Zitat Zitat von Claudia-82 Beitrag anzeigen
    Das war auch mein Gefühl. Die Serie wird mit Sicherheit kein Hit, weil es viele Leute gibt die sagen "komisches Cover, kaufe ich nicht." Oder sie finden die Zeichnungen nicht gut genug und geben dem Titel deswegen keine Chance.
    Für mich klingt der Titel super. Kein 0815 wo von es schon genug gibt, sondern mal was anderes und originelles. Damit gibt es endlich mal wieder eine Kazelizenz die ich kaufen werde.
    Da bin ich bei euch, sogar Mob Psycho 100 und One-Punch Man deren Zeichnung ist grottig, aber da ist es auch gewollt, wenn auch beide eher gehypte Lizenzen sind, Beastars sticht aus dem Mainstream einfach heraus, bin sehr gespannt und wird auf jeden Fall gesammelt werden von mir.
    "Yes, My Lord"

  20. #45
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    28.631
    Zitat Zitat von DasKame Beitrag anzeigen
    Ich schätze da das Angebot heutzutage/aktuell einfach zu groß ist für den einzelnen kunden haben manga mit eigenwilliger Optik/Thematik es sogar noch schwerer als vor 10 jahren, ein trauriges Dilemma
    Würde ich nicht mal so pauschal sagen. Durch das größere Angebot müssen sich Titel durchaus etwas von der Masse abheben, daher kann ein eigenwilliger Zeichenstil manchmal auch förderlich sein. Es muss halt interessant genug wirken, damit der potenzielle Leser den Band in die Hand nimmt.

    Zitat Zitat von HeroKage
    Leute die nur wegen der Zeichnungen abgeschreckt sind, verpassen hier wirklich eine tolle Serie, vor allem weil die Zeichnungen besser werden und sehr gut zur Geschichte und Stimmung passen.
    Ich habe eher ein Problem mit vermenschlichten Tieren als mit den Zeichnungen an sich.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  21. #46
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    20.750
    Blog-Einträge
    118
    Netflix hat sich den Anime gekrallt...wird also so schnell nichts mit Kaze evtl anderweitig rausbringen, kommt wieder mal bei einem CGI-Studio:

    https://www.anime2you.de/news/270764...v-bei-netflix/

  22. #47
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    5.973
    Für mich gar nichts,spricht mich von den zeichnungen überhaupt nicht an , da lese ich lieber den Comic Blacksad zum zigsten Mal
    https://www.carlsen.de/serie/blacksad/21768
    Ein
    Herz
    für Hardcover

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •