Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    12.2018
    Beiträge
    2

    suche einen comic - habe den titel vergessen

    hallo,

    ich erinnere mich nicht mehr an den titel - es ist ein comic aus den 90ern, der in hamburg spielt. es geht um ein komisches gelbes ruesselwesen, das gejagt wird und auf einer art skateboard flieht. im laufe der flucht gehen unglaublich viele autos kaputt.

    kennt den wer und kann mir den titel nennen ?

    danke
    M-

  2. #2
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    5.189
    Gruß Derma

  3. #3
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    12.2018
    Beiträge
    2
    ja, genau der, danke sehr - ein weihnachtsgeschenk mehr

  4. #4
    Mitglied Avatar von Wicht IG
    Registriert seit
    11.2018
    Ort
    Südliches Exil
    Beiträge
    73
    Wahrscheinlich ist das wieder der falsche Ort für meine Frage, aber bislang wurden meine Fragen letztlich doch immer hilfreich beantwortet.
    Frage: Ein Freund bat mich, hier im Forum nach Tipps für gelungene Westerncomics zu fragen.
    Er sagte, Blueberry sei ganz ok....aber irgendwie auch nicht so RICHTIG sein Ding.
    Es könnte ruhig etwas „knackiger“ sein (O-Ton) .
    Ich selber kenne nur „Dark Tower“ ( ok...sind eher Western Motive) und „A man named Frank“. ( Punisher One Shot Western aus den 90ern). Über ein paar Anregungen würden wir uns freuen.
    Im Voraus Danke.
    Ich hatte mir sogar ein paar Notizen dazugemacht. Auf die fehlt mir aber der Zugriff.
    Geändert von Wicht IG (09.01.2019 um 09:13 Uhr)

  5. #5
    Mitglied Avatar von franque
    Registriert seit
    07.2011
    Beiträge
    3.825
    Bei den US-Sachen "Die sechste Waffe" ("The Sixth Gun", Oni Press, auf dt. bei All, erscheint dort allerdings ziemlich langsam).

    Bei frankobelgischen würde ich außer den Klassikern wie "Blueberry" und "Comanche" z.B. "Durango" (ist etwas mehr italowesternmäßig beeinflusst) oder als Prä-Western die sehr epischen "Pioniere der neuen Welt" empfehlen.
    Unter den aktuelleren sind besondere Hits "Undertaker" und "Der Mann, der keine Feuerwaffen mochte" (beides bei Splitter, wie auch die Durango GA und Comanche).

    Siehe auch diesen Thread:
    http://www.comicforum.de/showthread....Western-Comics
    Geändert von franque (09.01.2019 um 09:43 Uhr)

  6. #6
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    5.015
    The Guns of Shadow Valley von Dark Horse kann ich empfehlen.
    https://www.darkhorse.com/Books/23-7...adow-Valley-HC

  7. #7
    Mitglied Avatar von Wicht IG
    Registriert seit
    11.2018
    Ort
    Südliches Exil
    Beiträge
    73
    Danke Leute.
    Ich habe nun mehr Hinweise bekommen, als ich eingangs dachte.
    Da wird sicher so einiges dabei sein.
    Auf dem Westernthread steht ja auch einiges.
    Eure direkten Tipps, Raro und Franque, werde ich als erstes näher checken bzw. sende die Tipps meinem Freund.
    Wie ich ihn kenne, wird er aber sicher eh alles kaufen, wenn er irgendwo anbeißt.
    Er lässt sich dann gerne überraschen.

  8. #8
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.535
    Bei Schreiber & Leser erscheint demnächst Bouncer!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  9. #9
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.535
    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    The Guns of Shadow Valley von Dark Horse kann ich empfehlen.
    https://www.darkhorse.com/Books/23-7...adow-Valley-HC
    Kann ich übrigens empfehlen!

    Ist auch mal ein anderes Format. Zum verschenken gut geeignet.

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  10. #10
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    3.588
    Sykes von Splitter ist auch recht hart.

    Richtig toll fand ich Rio von Doug Wildey, erschienen bei IDW.

  11. #11
    Mitglied Avatar von Wicht IG
    Registriert seit
    11.2018
    Ort
    Südliches Exil
    Beiträge
    73
    Danke an alle für die Einschätzungen, Tipps und Hinweise.
    Mein Kumpel arbeitet sich die Tage mal durch. Auch durch den oben verlinkten Westernthread.
    Ein paar Sachen habe ich mir auch nebenbei auf MEINE Liste gesetzt.
    Das habe ich nun davon, mich im Dezember hier angemeldet zu haben.
    ......nämlich eine längere Liste: Fantastic Four komplettieren. Paar Walt Disney Sachen. Luke Cage. Diverse Mangas zwecks Selbstversuch. Nun auch noch eine Handvoll Western.
    Geändert von Wicht IG (09.01.2019 um 17:41 Uhr)

  12. #12
    Mitglied Avatar von Wicht IG
    Registriert seit
    11.2018
    Ort
    Südliches Exil
    Beiträge
    73
    Da waren wohl mehrere „Volltreffer“ dabei.
    Mein Kamerad löchert mich gerade per WhatsApp: „Wieso hast Du mir das nie erzählt ?“.
    (WIE denn bitte...?)
    “Du hast doch Ahnung von der Materie!“
    (Na ja....geht so. Mehr Ahnung als der Bundesdurchschnitt vielleicht)
    “Du wusstest doch, dass mich sowas interessiert!“
    (Ich weiß wohl so einiges, aber.....)

    Also vielen MERCY nochmal........mein Freund hat jedenfalls etwas gefunden, das ihn nun eine Weile beschäftigen wird.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.