Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 40
  1. #1
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von thowiLEIPZIG
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    19.595

    Anna Bella Caramella 38 "Das Ungerheuer von Loch Ness"

    BALD isses so weit:


  2. #2
    Ich hatte das Glück, dass heute schon beide Hefte angekommen sind. Das Mädchenheft trägt übrigens den Titel: Das Ungeheuer von Loch Ness. Und ich muss sagen, ich fand es richtig gut. Irgendwie freue ich mich im Moment tatsächlich mehr auf das Mädchenheft als auf das Jungsheft. Ich finde ja, diese schottischen Klischees werden richtig nett rübergebracht; und es sind schon ein paar richtige Originale dabei. Allen voran natürlich der Fischer Alastair, der ganz fest an das Ungeheuer glaubt, und es auch schon gesehen hat. Schade nur, dass man jetzt wieder bis Ende Januar warten muss, um zu erfahren, wie es weitergeht.

  3. #3
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von thowiLEIPZIG
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    19.595

  4. #4
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von thowiLEIPZIG
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    19.595
    "So sehr Anna, Bella und Caramella es bedauert hatten, ihre neue Freundin Ada in London zurückzulassen, so unumgänglich war es gewesen, nach Schottland zu reisen. Denn hier, im kleinen Dorf Drumnadrochit, am Ufer des gewaltigen Loch Ness, waren sie in der Obhut von Mr Kings Großtante sicher vor den Nachforschungen der Londoner Polizei. Annas anfängliche Befürchtungen, sie würde in Schottland vor Langeweile Pickel auf der Nase bekommen, zerstreuten sich rasch, als erst ein Zirkus auftauchte und wenig später die junge Mary verschwand. Und als der verschrobene Alastair Anna und Bella einlud, ihnen das Ungeheuer von Loch Ness zu zeigen, wurde es sogar richtig aufregend …"

    https://shop.mosaik.eu/anna-bella-ca...oTPNmdw5n0fAns

  5. #5
    Mitglied Avatar von Tilberg
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Berlin - Rote Insel
    Beiträge
    6.760
    Lag ich mit meiner Vermutung bzgl. Mary Shelley richtig?
    "Wir pfeifen immer noch darauf, wenn es der Story dienlich ist!"
    Bhur am 12.9.2016

    "Die MosaPedia - das dufte Mosaik-Lexikon im Internet!"
    Nietzsche am 3.1.1889

  6. #6
    Mitglied Avatar von Brabrax
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    290
    Wenn man sieht, wie die Preise durch die Decke gehen, könnte man sich fast ärgern, die Hefte nicht doch gesammelt zu haben. Ich hatte mich bisher nicht so sehr in die Serie kümmert, mittlerweile aber, muss ich sagen, gefällt mir der Zeichenstil, der inzwischen den Mosaikursprüngen für mein Empfinden deutlich näher kommt, ausnehmend gut.

    https://www.ebay.de/itm/MOSAIK-Anna-Bella-Caramella-Band-1-13-TOP-ZUSTAND/312271520991?hash=item48b4d544df:g:XwcAAOSwyEdbyZe E:rk:43f:0


  7. #7
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von thowiLEIPZIG
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    19.595
    Tilberg, welche Vermutung? Frankenstein spielte jedenfalls keine Rolle.
    Nebenbei, bist du kein Abonnent?

  8. #8
    Mitglied Avatar von CHOUETTE
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wald
    Beiträge
    6.949
    Zitat Zitat von Brabrax Beitrag anzeigen
    Wenn man sieht, wie die Preise durch die Decke gehen, könnte man sich fast ärgern, die Hefte nicht doch gesammelt zu haben.
    Jo mei, man kann sein Geld aber auch redlich verdienen. Dinge nur als Spekulationsobjekt zu horten und andere Sanmler ein paar Jahre später abzuziehen, war noch nie so mein Ding.
    Ich habe meine Caramellen einem befreundeten Sammler in Not geschenkt. Da waren wir beide glücklich.
    Geändert von CHOUETTE (28.10.2018 um 14:28 Uhr)
    Fasse dich kurz! Nimm Rücksicht auf Wartende!

  9. #9
    Mitglied Avatar von Jaromar
    Registriert seit
    06.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    305
    Mal etwas Generelles: Wo treibt sich eigentlich der Tenebroso rum? Der hängt wohl noch im Bauernkrieg fest? Zu vermissen scheint ihn offensichtlich keine(r). Habt ihr irgendwelche Infos, dass diese Figur in der Versenkung verschwinden könnte?

    Da ich die Caramellen nur ansatzweise (konkret nur die Crossover-Hefte der Reformationsserie) lese, habe ich mich nur über die Mosapedia dazu informiert. Aber es fällt schon auf, dass Tenebroso einst als harter Gegner eingeführt wurde, dann zum Konkurrenten um die Karte und zum verschmähten Liebhaber von Bella wurde und schließlich in der o.g. Serie irgendwie "caramallenfreundlich-handzahm" herüberkam, als ob er vierter Part des Team sei.

  10. #10
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von thowiLEIPZIG
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    19.595
    Er wird ZUMINDEST VON "TEILEN" der Caramellen zurzeit vermisst, da er beim letzten Zeitsprung hängen geblieben ist.

    Zitat zu Heft 34 aus der Mosapedia: "Anna, Bella und Caramella wollen nun die Räuber vom Schwarzen Wald aufsuchen, die sich in einem alten Bergwerk versteckt haben. Beim Wiedersehen stürzen die Mädchen in einen Abgrund, in dem sich ein Zeittor befindet. Tenebroso kommt zu spät, aber er findet Bellas Zeittorkarte."

  11. #11
    Mitglied Avatar von Jaromar
    Registriert seit
    06.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    305
    Danke, Thowi!
    Ja, die 34 ist das letzte Heft, das ich gekauft hatte. Das war auch mein letzter Wissensstand.

    Aber wenn er JETZT vermisst wird, da werden sie ihm wohl bald wieder begegnen. Vielleicht beim nächsten Crossover in der Hansezeit. Die passende Kleidung hat Teni ja noch an. Vielleicht kommen beim Zeitsprung diesmal ja wieder Striche (oder zur Abwechslung Punkte) darauf.

  12. #12
    Mitglied Avatar von Tilberg
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Berlin - Rote Insel
    Beiträge
    6.760
    @Thowi: Ich hatte aufgrund der kleinen Hinweise im redaktionellen Teil des letzten Hefts vermutet, daß die Reise jetzt zur jungen Mary Shelley gehe, während ihres Schottlandaufenthalts als Backfisch. Sie hieß damals noch mit ihrem Mädchennamen Mary Godwin. Wüßte gern, ob ich richtig lag.

    Und nein, bin kein Caramellenabonnent. Und eh grad im tiefsten Westen ohne Zugang zu Mädchenheften.
    "Wir pfeifen immer noch darauf, wenn es der Story dienlich ist!"
    Bhur am 12.9.2016

    "Die MosaPedia - das dufte Mosaik-Lexikon im Internet!"
    Nietzsche am 3.1.1889

  13. #13
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von thowiLEIPZIG
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    19.595
    Tilberg: Da muss ich dich enttäuschen...

  14. #14
    Mitglied Avatar von Tilberg
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Berlin - Rote Insel
    Beiträge
    6.760
    Alles klar, danke. Wie heißen denn die Protagonisten? Oder sind es diesmal ausnahmsweise keine historischen Sachen?
    "Wir pfeifen immer noch darauf, wenn es der Story dienlich ist!"
    Bhur am 12.9.2016

    "Die MosaPedia - das dufte Mosaik-Lexikon im Internet!"
    Nietzsche am 3.1.1889

  15. #15
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von thowiLEIPZIG
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    19.595
    Es kommen zumindest keine "historischen Sachen" hinzu.

  16. #16
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von thowiLEIPZIG
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    19.595
    ZDF Info gerade auf den Spuren des Mosaiks mit Anna Bella und Caramella, Elefanten als Monster von Loch Ness!



  17. #17
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von thowiLEIPZIG
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    19.595
    Zirkus-Elefant als Ungeheuer "Nessie":

    https://www.tagesspiegel.de/weltspie...ie/690652.html

  18. #18
    Mitglied Avatar von Tilberg
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Berlin - Rote Insel
    Beiträge
    6.760
    Mag mir dann jemand anderes verraten, wie die Figuren im Heft heißen? Also insbesondere die neue Begleiterin und evtl. ihre Gastfamilie? Nicht daß mein Leben davon abhinge, aber hier in der Diaspora verschlingt man jede Nachricht aus der alten Heimat.
    "Wir pfeifen immer noch darauf, wenn es der Story dienlich ist!"
    Bhur am 12.9.2016

    "Die MosaPedia - das dufte Mosaik-Lexikon im Internet!"
    Nietzsche am 3.1.1889

  19. #19
    Die Figuren sind:

    Aunty Ann, Mr. Kings Tante und Wirtin, sowohl des Dorfpubs wie der Caramellen
    Mary, aber nicht Godwin/Shelley, ist Magd und nach dem Heft raus aus der Geschichte
    George Waterhouse, Caramellas Verehrer vom Ball in London
    Alastair, der Dorftrunkenbold und Fischer

    ansonsten nur noch die Zirkusleute, besonders der Direktor (auf den sich thowi mit den Beiträgen bezieht), aber die sind am Ende des Heftes weitergezogen.

  20. #20
    Moderator Mosaik-Forum Avatar von Bhur
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.442
    Man sollte vielleicht noch hinzufügen, dass Aunty Ann mit vollem Namen Anna von Urquart heißt und man das namensgebende Schloss als Ruine in einigen Bildern recht schön erkennt.

  21. #21
    Steht der volle Name von Aunty Ann im Heft?

    Die Ruine fällt sehr wohl auf, allein die Verbindung habe ich nicht wahrgenommen.

  22. #22
    Moderator Mosaik-Forum Avatar von Bhur
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.442
    Zitat Zitat von Anaxagoras Beitrag anzeigen
    Steht der volle Name von Aunty Ann im Heft?
    Auf Seite 14, als sie Post bekommt.

  23. #23
    Mitglied Avatar von Tilberg
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Berlin - Rote Insel
    Beiträge
    6.760
    Danke euch allen!
    "Wir pfeifen immer noch darauf, wenn es der Story dienlich ist!"
    Bhur am 12.9.2016

    "Die MosaPedia - das dufte Mosaik-Lexikon im Internet!"
    Nietzsche am 3.1.1889

  24. #24
    Ich bin sehr froh, dass ich nach meinem Abschied von den Abrafaxen nun die Mädels entdeckt habe! Sowohl die Zeichnungen als auch die Story - super! Schön, dass einen die Figuren hier und da an alte Hefte erinnern und vom Stil her sehr digedagisch sind. Und ich lese die Hefte auch gerne, bei den Faxen ging das zum Schluss irgendwie gar nicht mehr. Einziges Manko ist nun die lange Zeit bis zum nächsten Heft! Könntet ihr nicht wenigstens alle zwei Monate ...

    @Tilberg - probiers mal bei den Zeitungsläden an Bahnhöfen, ich hab sogar in Bad Saulgau (klein+Arsch der Welt)) mal ein Caramellen-Heft gekauft

  25. #25
    Mitglied Avatar von Tilberg
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Berlin - Rote Insel
    Beiträge
    6.760
    Schnafter Tip! Gerade im Bahnhof Lindau ein Heft erstanden und stolz & öffentlich im Café am Hafen gelesen.

    Die Geschichte ist nett, und flott gezeichnet. Ein zusätzlicher Korrekturleser täte dem Heft freilich gut. Dann wäre evtl. rechtzeitig aufgefallen, daß mit den Namen der beiden Zirkusmitarbeiter etwas durcheinander geraten ist. Und vielleicht hätte man die Zettelbeschriftung im Pub auf S. 13 nochmal korrigieren können, wo aus "Publicity" plötzlich "Puplicity" wurde. Und man hätte sich eing werden können, ob Aunty Ann nun Mr. Kings Tante oder Großtante ist.

    Kleiner Gag, der mir auffiel: Die Postkutsche trägt die Initialen "FH". Der gute alte Kujau hat seine Finger aber auch überall im Spiel!
    "Wir pfeifen immer noch darauf, wenn es der Story dienlich ist!"
    Bhur am 12.9.2016

    "Die MosaPedia - das dufte Mosaik-Lexikon im Internet!"
    Nietzsche am 3.1.1889

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •