Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 59
  1. #1

    Disney+ | Streaming

    Ich denke es wird mal Zeit für einen eigenen Threat zum baldigen Disney Streamingdiens - Disney Play:

    https://www.sohomen.de/gadgets/disne...mmt-2019-9540/

    Soll 2019 auch nach Deutschland kommen und bis ab März 2019 wird Disney seine Zusammenarbeit mit Netflix kündigen.

    Werdet ihr euch den Dienst anschaffen?

  2. #2
    Moderatorin Duckfilm & SysOp Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    4.617
    Gute Idee! Habe in der Filmübersicht direkt mal eine neue Kategorie hinzugefügt

    Wenn Disney dort auch die Serien zu Tangled, Lion Guard und dann auch Big Hero 6 anbietet würde ich da schon mal reinschauen, um diese Serien mal von vorne bis hinten in der richtigen Reihenfolge anzusehen. Aber ansonsten..was Filme betrifft habe ich eigentlich alles, was mich interessiert, im Regal stehen...

    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice




  3. #3
    Zitat Zitat von Mat Beitrag anzeigen
    ab März 2019 wird Disney seine Zusammenarbeit mit Netflix kündigen.
    Was? Noooooin! Heißt das dann, dass alle Disneyfilme und -Serien von Netflix verschwinden? Wie uncool

    Da ich schon monatlich für Netflix zahle, weiß ich nicht, ob ich noch ein Streamingabo will/brauche. Die Filme hab ich ja alle (war nur auf Netflix immer ganz angenehm für unterwegs, zumal dort in BluRay-Qualität vorhanden) und die Serien interessieren mich nicht.
    and for that I say: thank u, next.

    http://fairytale-castle.de

  4. #4
    Mitglied Avatar von deeveedee
    Registriert seit
    06.2012
    Ort
    Erftstadt
    Beiträge
    557
    Also wenn Disney auch die alten Afternoon-Serien und Classic Cartoons anbietet, möglicherweise sogar neu abgetastet, dann wäre ich sogar bereit mir ein Abo von denen zuzulegen. Wichtig ist aber das diese wirklich ungeschnitten und vollständig sind. Bei Disney kann man das ja leider nicht wirklich erwarten, wenn die noch nichtmal die DVD-Reihen vervollständigen.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2014
    Beiträge
    273
    Disney Play wird aber jugendgerecht (PG-13) gehalten. Die harten Inhalte werden weiterhin noch an Netflix, Hulu & Co. vergeben.

  6. #6
    Naja die neue Star Wars Real Serie soll ja auch dort laufen?
    Vielleicht bekommen wir so mal wieder Bonkers zu Gesicht. :-)

  7. #7
    SysOp & Moderator Duckfilm Avatar von Bobcat
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    3.743
    Zitat Zitat von *melody* Beitrag anzeigen
    ...

    Wenn Disney dort auch die Serien zu Tangled, Lion Guard und dann auch Big Hero 6 anbietet würde ich da schon mal reinschauen, um diese Serien mal von vorne bis hinten in der richtigen Reihenfolge anzusehen. Aber ansonsten..was Filme betrifft habe ich eigentlich alles, was mich interessiert, im Regal stehen...
    Ich denke nicht, dass ich mir den Dienst anschaffen werde. Hab auch kein Netflix, Maxdome und Co.
    Die Garde der Löwen habe ich nur in Auszügen gesehen, und von Rapunzel die ersten 12 Folgen der 1. Staffel. Danke fürs Erinnern *mel* dass ich noch Baymax auf Platte habe ^^

  8. #8
    Moderatorin Duckfilm & SysOp Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    4.617
    Die Baymax DVD mit der Pilot-Folge erscheint hier ja auch bald. Vor allem "Die Garde der Löwen" würde ich echt gern mal komplett sehen. Bin von dem letzten Volume, das erschienen ist, dezent enttäuscht. Vonwegen "Scars Rückkehr" und dann ist er vielleicht 3 Sekunden zu sehen und die Folge, die daran anknüpfen soll, ist natürlich nicht mit auf dem Volume enthalten -.- Aber eine Folge mit Zira & Co.

    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice




  9. #9
    Mitglied Avatar von chris-85
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.632
    Angriff auf Netflix & Co. | Disney: Streamingdienst bekommt Titel und groben Termin

    Es wird allmählich ernst: Nachdem Disney ankündigte, eine eigene Streamingplattform auf den Markt bringen zu wollen, werden die Planungen konkreter. Der Start ist für das kommende Jahr geplant, auch der Name steht nun offiziell fest...


  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    blauer Planet.
    Beiträge
    108
    Disney und die Namen. Das ist ja echt nicht gut. Disney XD, Disney Chanel SD/HD ...
    Bin mal echt gespannt ob dort dann alles von Disney laufen wird oder nur bis so ca. Freigabe 12 - 16 und der Rest dann weiter bei Netflix und oder Amazon oder ob da noch ein Dienst kommt der dann Fox+ oder besser Fox ++ heißt, weil Fox+ gibt es schon, und dann da der Rest läuft der nicht direkt für die ganze Familie geeignet ist. Auf den oder die Preis bin ich mal gespannt und was das alles für die anderen aktuell mit Disney kooperierenden Dienste heißt.

    Ansonsten danke chris-85 für die Infos.

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2014
    Beiträge
    273
    Man kann sich schon für einen Newsletter anmelden.
    https://preview.disneyplus.com/de/

  12. #12
    Moderator Anime- und Mangaforum Avatar von Alita
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    28327 Bremen
    Beiträge
    8.231
    Interessant wird es, wenn die EU bestimmt, dass sie 30% europäische Inhalte haben wollen.

  13. #13
    Zitat Zitat von 8149 Beitrag anzeigen
    Man kann sich schon für einen Newsletter anmelden.
    https://preview.disneyplus.com/de/
    Das hab ich auch gleich mal getan, man muss ja informiert bleiben. Auch wenn ich den Streamingdienst nach wie vor nicht nutzen will.
    Geändert von Tiana (11.11.2018 um 12:28 Uhr)
    and for that I say: thank u, next.

    http://fairytale-castle.de

  14. #14
    Zitat Zitat von Tiana Beitrag anzeigen
    Das hab ich auch gleich mal getan, mann muss ja informiert bleiben. Auch wenn ich den Streamingdienst nach wie vor nicht nutzen will.
    Hab mich auch gleich eingetragen, danke für die Link. :-)

  15. #15
    Mitglied Avatar von Baymax
    Registriert seit
    03.2002
    Ort
    26655 Westerstede
    Beiträge
    1.286
    Ich habe mich auch eingetragen.
    Ok, But First Coffee!

  16. #16
    Mitglied Avatar von chris-85
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.632
    «Book of Enchantment»: Disney plant Realserie über seine Trickfilmschurken

    Für den Streamingdienst Disney+ entsteht eine Realserie, in der (vornehmlich) Schurken ihre Sicht der Dinge loswerden...

  17. #17
    Mitglied Avatar von Baymax
    Registriert seit
    03.2002
    Ort
    26655 Westerstede
    Beiträge
    1.286
    Das klingt ja spannend!
    Ok, But First Coffee!

  18. #18
    Klingt wie OAaT, werde also sicher reinschauen. Gibt es diese Bücher auf Deutsch?
    Das Biest würde ich jetzt aber nicht als Schurken bezeichnen, wohl eher dann Gaston.

  19. #19
    Zitat Zitat von Tiana Beitrag anzeigen
    Was? Noooooin! Heißt das dann, dass alle Disneyfilme und -Serien von Netflix verschwinden? Wie uncool

    Da ich schon monatlich für Netflix zahle, weiß ich nicht, ob ich noch ein Streamingabo will/brauche. Die Filme hab ich ja alle (war nur auf Netflix immer ganz angenehm für unterwegs, zumal dort in BluRay-Qualität vorhanden) und die Serien interessieren mich nicht.
    Genau so sehe ich das auch. Disney Filme habe ich eh in physischer Form zuhause und für alles andere reicht mir erstmal Netflix.

    Ich werde Disney + aber mal im Auge behalten. Wenn der Preis und das Angebot stimmen, überlege ich es mir vielleicht irgendwann noch. Nur momentan hab ich daran echt so gar kein Interesse.
    "Das faulste Mitglied unserer Band ist definitiv Ian Curtis: Der hat seit Jahren nichts gemacht."
    (Peter Hook)

  20. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    blauer Planet.
    Beiträge
    108
    Ist schon bekannt wann der Dienst starten soll und ob der dann gleich zu uns nach DE kommt?
    Ist etwa schon grob bekannt was da alles drauf laufen soll? Ich meine ja Disney Serien und Filme aber war da nicht mal die Rede von alles was ins Thema Familie passt und wo soll dann der R oder 16 und 18 + Inhalt laufen?

    Gibt es zu dem Dienst vielleicht eine eigene Homepage wo Disney etwas mehr erzählt was Sache ist oder etwas was auf Twitter?

  21. #21
    Mitglied Avatar von chris-85
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.632
    M. W. soll es im September in den USA losgehen, wann es bei uns los geht ist nicht bekannt.

  22. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    blauer Planet.
    Beiträge
    108
    @chris-85
    Dann tippe ich auf Weihnachten 2019 oder Ostern 2020.

    Eine Infopage oder auf Twitter gibt es nicht zufällig was dazu von Disney selber?

    Danke für deine Info.

  23. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2014
    Beiträge
    273
    Siehe meinen Beitrag vom 10.11.18.

  24. #24
    Moderator Anime- und Mangaforum Avatar von Alita
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    28327 Bremen
    Beiträge
    8.231
    Funfact am Rande: Als es nur Netflix gab, ist die Anzahl illegaler Streamings gesunken. Nun, wo jedes Studio denkt, es koennte seinen eigenen Streamingdienst anbieten, steigt die Anzahl wieder.

  25. #25
    Logisch. Nicht jeder kann sich nun vier oder fünf Streamingdienste für 10 Euro leisten.


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Ergänzungen und Korrekturen an [email protected]. This page is in no way sponsored by, created by, or endorsed by
the Disney Company. All opinions, views, and thoughts expressed herein are expressly the authors, and in no way reflect the opinions, views,
or thoughts of the Disney Company. All character images on these pages are Copyright of Disney ©.