Seite 83 von 83 ErsteErste ... 337374757677787980818283
Ergebnis 2.051 bis 2.072 von 2072
  1. #2051
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    14.537
    Auch wenn sie in der Schweiz sitzt, muss sie für den dt. Internet Auftritt es nicht falsch schreiben. XD
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  2. #2052
    Mitglied Avatar von Anti
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    1.645
    Anscheinend ist das so als Markenzeichen eingetragen, die Fifa schreibt FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™.

  3. #2053
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    14.537
    Ja aber sie sind nicht die Einzigen. Bei Youtube heißt es auch "Bild Fussball". XD
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  4. #2054
    Mitglied Avatar von Anti
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    1.645
    Die Bild würde auch Fuß-Ball-Welt-Meisterschaft schreiben. (Anspielung darauf, dass unbekannte Wörter leichter zu lesen sein sollen, wenn sei Bindestriche enthalten. Und in Boulevardzeitungen liest man oft Wörter mit Bindestrich, die man eigentlich ohne schreiben würde.)

  5. #2055
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    2.730
    Zitat Zitat von momo Beitrag anzeigen
    Ich nutze die, wenn die Schuhe eig relativ durchgelaufen sind ,ich sie aber net wegschmeißen will......ein kleines Kunststück, noch dazu wo ich 39/40 als Größe habe, die hier relativ schwer zu bekommen sind, da regelmäßig ausverkauft.
    Na klar, macht Sinn, manchmal sind die Innenbeschichtungen von Schuhen wirklich sehr dünn.Ich hab da ein gegenteiliges Problem, ich hab Größe 38 und habe schon öfter meine Schuhe in der Kinderabteilung gekauft XD
    Zitat Zitat von Angel of Death Beitrag anzeigen
    TWD habe ich nach dem Midseason-Finale von Staffel 9 nicht mehr weitergeschaut, hatte einfach keinen Bock mehr darauf und da wusste ich, dass für mich die Luft raus ist. Mit GoT kann ich sowieso nichts anfange, mag ja an sich interessant sein aber für mich war das einfach nichts.
    Bei TWD ist mir einfach zu wenig vom ursprünglichen Cast dabei (obwohl ich Daryl immer noch am meisten mag) und es fehlen mir einfach die Zombies, in den letzten Teilen die ich gesehen habe ging es eher um Mensch vs. Mensch.GoT war laaange Zeit - die Serie für mich - aber die letzte Staffel hat leider zu schnell das Ende vorangetrieben, sicher kann man rückblickend einiges nachvollziehen aber es fühlt sich trotzdem nicht richtig an.Jetzt muss ich mir nur was neues suchen (oder was altes wieder gucken).
    Zitat Zitat von Anti Beitrag anzeigen
    Ich hab mal 200 Euro (hatte mir den Nintendo 3DS und ein Spiel gekauft) bar bezahlt, und zwar mit vier Fünfern und achtzehn Zehnern. Während ich so die Scheine raushole und hinlege, meinte die Kassiererin zu mir: „Da hast du aber dein Sparschwein geplündert.“
    War auf jeden Fall sinnvoll investiert XD Dafür hab ich mal im Bus mit lauter Kleingeld bezahlt und der Fahrer meinte ob ich dafür singen musste...
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Die FIFA schreibt leider auch "FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018" als Beispiel. Ist doch aber ein langes u bei Fußball. Nicht wie bei Fussel. Da ist es ein kurzes u was man ausspricht. Schön wenn man mal was weiß. XD
    Passt schon
    Geändert von Shima (20.05.2019 um 19:49 Uhr)

    As long as i have a comfy couch, a remote control, and a cat in my lap to snuggle, the world is a good place.
    Hyun - The Devils Temptation (Manhwa)

  6. #2056
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    14.537
    Fürs Klugscheißen noch abgeknutscht werden. Nicht schlecht. XD
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  7. #2057
    Mitglied Avatar von Anti
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    1.645
    Zitat Zitat von Shima Beitrag anzeigen
    War auf jeden Fall sinnvoll investiert XD
    War im Dezember 2013. Hatte zuerst überlegt, ob sich das überhaupt noch lohne, weil der 3DS da schon seit über zwei Jahren draußen war. Aber ich wollte unbedingt eine der neuen Pokémon-Editionen spielen, die damals rausgekommen waren.
    Der 3DS hat sich auf jeden Fall gelohnt, da ich in den vergangenen Jahren noch mehrere weitere Spiele gekauft hatte.

  8. #2058
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    2.730
    Ehrlich gesagt habe ich fast jeden Gameboy, DS und jetzt die Switch wegen eines Pokemon Spiels gekauft.
    Wobei ich mir für die Switch mittlerweile auch andere Spiele geholt habe.

    Ansonsten bin ich eher PS-Fan.

    As long as i have a comfy couch, a remote control, and a cat in my lap to snuggle, the world is a good place.
    Hyun - The Devils Temptation (Manhwa)

  9. #2059
    Mitglied Avatar von Angel of Death
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.327
    Zitat Zitat von Shima Beitrag anzeigen
    Bei TWD ist mir einfach zu wenig vom ursprünglichen Cast dabei (obwohl ich Daryl immer noch am meisten mag) und es fehlen mir einfach die Zombies, in den letzten Teilen die ich gesehen habe ging es eher um Mensch vs. Mensch.
    GoT war laaange Zeit - die Serie für mich - aber die letzte Staffel hat leider zu schnell das Ende vorangetrieben, sicher kann man rückblickend einiges nachvollziehen aber es fühlt sich trotzdem nicht richtig an.
    Jetzt muss ich mir nur was neues suchen (oder was altes wieder gucken).
    Mein Liebling ist ja Negan aber er allein reicht halt einfach nich aus um weiter zu gucken. ._.

    Hast du die letzte Folge also bereits gesehen? Da ich es ja nicht schaue habe ich lediglich nen paar Artikel über die letzte Folge gelesen, die Reaktionen sind ja sehr gemischt.
    Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz.

    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

    Menschen sind Monster, mit Monsterfüllung und Monsterguss überzogen.

    Normalität ist eine Illusion. Was für die Spinne normal ist, ist für die Fliege das Chaos.







  10. #2060
    TWD hat tatsächlich ziemlich nachgelassen. Kann ich aber von der Comicreihe nicht behaupten. Die lese ich noch mit Begeisterung weiter
    GoT lebte halt viel von der Entwicklung der vielen verschiedenen Figuren und den ganzen Intrigen zwischen den Häusern. Dass die letzte Staffel total anders wird war schon zu erwarten, denn dann fiel all das, was die Serie so sehr ausmachte, plötzlich weg. Aufgrund der bevorstehenden Schlachten war die letzte Staffel eher Actionlastiger. Gut war die Staffel trotzdem (wenn auch nicht überragend). Ich muss nur noch die letzte Folge schauen. Ich habe die Staffel bei Amazon gekauft und da werden die Folgen immer erst am Dienstag freigeschaltet.

  11. #2061
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    2.730
    @Angel of Death, ja für GoT habe ich immer mein Sky-Ticket aktiviert und gestern habe ich dann die letzte Folge gesehen. Ich kann mich eigentlich nicht groß beschweren da meine Lieblingsfiguren soweit überlebt haben aber

    auch wenn ich den Handlungsstrang um Daenerys weniger gebannt verfolgt habe (die Drachen waren aber cool) ist es schon eine 180 Grad Wende die sie da vollzieht, sie war nie mein Liebling aber ich empfinde ihre düstere Entwicklung in dieser Staffel als zu kurz. Ähnlich auch das Ende der Weißen Wanderer, über 7 Staffeln groß aufgebaute Bedrohung und dann in einer Folge erledigt. Durch die Kürzung der Folgen fiel zum Ende hin zuviel Nebengeplänkel unter den Tisch und damit wirkt die letzte Staffel auf mich zu gehetzt, besonders wenn man sie mit den ersten vergleicht. Trotzdem ist sie schon ein Brocken von Serie wenn man bedenkt das es "nur" eine TV Produktion ist.



    @Black Sheep, ich hatte die TWD Comicreihe mal angefangen, bin leider nicht dran geblieben, aber die Entwicklung das die Probleme mittlerweile eher zwischen den Menschen ausgetragen werden ist da vergleichbar zur TV Serie?

    As long as i have a comfy couch, a remote control, and a cat in my lap to snuggle, the world is a good place.
    Hyun - The Devils Temptation (Manhwa)

  12. #2062
    Mitglied Avatar von momo
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Heudeber
    Beiträge
    748
    Was die Aloe Vera-Reihe von Garnier angeht (bei Gesichtswasser und Gel) sind beide leer,ich nutze abmorgen halt die Lemongras-Reihe von GarnierBio (Waschgel und Creme).
    Bei mir war es so das die jugendliche Akne bis in mein 24.Lebensjahr anhielt (nein, ich habe nicht die Pille geschluckt für bessere Haut,sieht man ja oft genug das nachdem absetzen bei vielen die Haut ausrastet und regelrecht explodiert), an der Ernährung kann es nicht liegen/gelegen haben, in meiner Jugend habe ich auf Schokolade und Chips wie heute größtenteils verzichtet (eig nur Chips am WE und Schokolade wenn ich sie zu diversen Feiertagen im Jahr geschenkt bekam),war auch der Meinung eine eher trockene Haut zu haben, was auch nicht ganz stimmt - hat sich herausgestellt, dass im Sommer/Frühling ne Pflege und Reinung für normale Haut brauche und im Winter/Herbst für trockene, da Wind,Kälte und Heizungsluft praktisch alles an Fett und Feuchtigkeit rausgezogen haben, daher will ich nun ausprobieren ,ob ich mit der Methode die Unterlagerungen und Minipickelchen doch erheblich eindämmen kann.

    Anbei sei gesagt, dass viele Frauen dazu neigen Feuchtigskeitsarmut der Haut mit trockener Haut zu verwechseln(und mit Produkten für trockene Haut zu bekämpfen),was gerne zu verstopften Poren,Unterlagerungen und Pickelchen führt, welche zu den agressiven Produkten für unreine Haut gegriffen wird und da die austrockend wirken,wieder der Kreislauf beginnt.

  13. #2063
    Zitat Zitat von Shima Beitrag anzeigen
    @Black Sheep, ich hatte die TWD Comicreihe mal angefangen, bin leider nicht dran geblieben, aber die Entwicklung das die Probleme mittlerweile eher zwischen den Menschen ausgetragen werden ist da vergleichbar zur TV Serie?
    Die Zombies waren und sind selbst im Comic nur Nebenschauplatz (von den ersten Bänden mal abgesehen). Es geht ja im Grunde genau darum, wie die Überlebenden in der neuen bedrohlicheren Welt zurechtkommen und es wird eigentlich sehr schnell klar, dass nicht die Zombies sondern die Menschen die größte Bedrohung sind. Die Zombies stellten nur zu Beginn die größte Gefahr dar. Sobald man wusste, wie man sie bekämpfen kann, wurden sie berechenbar. Unberechenbar waren jedoch immer die Menschen, da man nie wusste wie sie ticken in einer Gesellschaft ohne Regeln, Recht und Gesetz.
    Ich finde, gerade die zwischenmenschlichen Beziehungen machen die Serie aus. Jedoch wird es im Comic besser transportiert. In der TV-Serie gelang das nur in den ersten Staffeln.

  14. #2064
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    2.730
    Das stimmt, die zwischenmenschlichen Beziehungen waren anfangs nachvollziehbar (TV Serie) aber nachdem mittlerweile fast der ganze ursprüngliche Cast weg ist kann ich einfach keine Bindung zu den neuen Figuren aufbauen.
    Für mich war ab Beth Tod ein PNR erreicht.
    Ansonsten - ich liebe Zombiegeschichten, daher hat mich der Anfang einfach am meisten fasziniert.

    Wenn du die letzte GoT Folge gesehen hast kannst du ja vielleicht verraten wie sie dir gefallen hat.

    As long as i have a comfy couch, a remote control, and a cat in my lap to snuggle, the world is a good place.
    Hyun - The Devils Temptation (Manhwa)

  15. #2065
    Zitat Zitat von Shima Beitrag anzeigen
    Das stimmt, die zwischenmenschlichen Beziehungen waren anfangs nachvollziehbar (TV Serie) aber nachdem mittlerweile fast der ganze ursprüngliche Cast weg ist kann ich einfach keine Bindung zu den neuen Figuren aufbauen.
    DAS stört mich auch gewaltig. Im Comic ist das zum Glück nicht so.

    Wenn du die letzte GoT Folge gesehen hast kannst du ja vielleicht verraten wie sie dir gefallen hat.
    Der Abschluss war gelungen bietet aber auch Stoff für eine neue Story


    Okay, dass Daenerys stirbt, war abzusehen. Sie ist, im wahrsten Sinne des Wortes, über Leichen gegangen um ihre Ziele zu erreichen. Sie wollte eine neue friedliche Welt, aber dafür musste in ihren Augen alles alte geopfert werden, was der neuen Welt hätte zur Bedrohung werden können. Es war gut, dass John eingesehen hat, dass sie zu weit gegangen ist und sie noch weiter gegangen wäre, würde er dem nicht ein Ende setzen.
    Und der Drache... erst hat er seine Brüder beim Kampf um den Eisernen Thron verloren und dann auch noch seine geliebte Mutter. Man hat richtig gemerkt, wie hasserfüllt er war und dann quasi auf den Thron pisste, oder besser gesagt: Auf den Thron mit Feuer spie. Tja, dann ist er verschwunden, zusammen mit seiner toten Mutter...
    Bran wird zum König gewählt. Gute Entscheidung, denn wer wäre sonst geeignet gewesen? Tyrion wurde (wieder) zur Hand. Auch hier hätte es im Grunde keinen geeigneteren gegeben.
    Der Norden ist weiter unabhängig und Sansa zur Königin erklärt worden. John wurde wieder zur Mauer geschickt - eine Lösung, die ich weniger gut finde, aber im Grunde auch nur eine logische Konsequenz.
    Arya erkundigt die See im Westen. Die Idee, sie zur Entdeckerin zu machen, fand ich echt gut Aber im Grunde auch schade, dass jeder der Starks einen anderen Weg geht bzw. gehen muss, nachdem sie so lange getrennt waren.

    Ich finde es auch gut, dass Brienne überlebt hat. Im Buch ist sie ja leider verstorben. Ich könnte mir auch gut vorstellen, dass sie ein Kind von Jaime erwartet. Na ja, warum auch nicht

    Im Großen und Ganzen finde ich den Abschluss schon gelungen. Aber wie bereits erwähnt, bietet es auch Stoff für eine neue Geschichte. Da wäre z.B. der Drache: Wo ist er hin? Was hat er eventuell vor? Er war ja schon voller Hass und Trauer. Na ja, und dass die Drachenmutter zwar tot ist aber nicht unter der Erde liegt, stimmt mich auch mulmig. Wie wir wissen, müssen die Toten ja nicht tot bleiben in dieser Welt
    Dann wären noch die Unbefleckten, die ihre Königin verloren haben und dessen Anführer es nicht so richtig schmeckte, dass Tyrion und John begnadigt wurden.
    Und Arya, die mit dem Schiff nach Westen aufbrach - was würde sie wohl finden?

    Ja, ein großes Kapitel wurde abgeschlossen, aber auch irgendwie wieder neue eröffnet. Ich glaube aber eher weniger, dass es mal eine Fortsetzung geben wird. Aber wer weiß...


  16. #2066
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    2.730
    Stimmt, es müsste ja einige Spin-Offs geben um alle Geschichten weiter zu erzählen.

    Man hat auf Danys Entwicklung sehr lange hingearbeitet und die meisten dürften eigentlich mitgefiebert haben das sie den Thron besteigt und es besser macht als andere aber sie hat auch immer wieder gezeigt das sie gnadenlos sein kann. Tatsächlich dachte ich auch daran das sie nicht zwangsläufig tot bleiben muss. Bei Drogon habe ich mich gefragt weshalb er Jon nicht getötet hat, vielleicht wie du gesagt hast - die Zusammenhänge waren ihm klar und er hat seine Wut gegen den eigentlichen Grund gerichtet. Ich könnte mir vorstellen das er zu den Ruinen von Valyria geflogen ist dort ist ja der Ursprung von Danys Volk.
    Bran ist zwar sehr stoisch aber er dürfte besser als jeder andere erkennen was die Menschen um ihn herum antreibt, daher denke ich auch das es die beste Wahl war, allerdings muss man sich ja Sorgen machen was nach ihm passiert.
    Sansa ist Königin geworden so wie sie es sich immer gewünscht hat, ich denke auch sie war eine gute Wahl für den Thron im Norden.
    Das mit Jon wundert mich etwas, ich verstehe ohnehin nicht wozu die Mauer noch gut sein soll aber er ist ja quasi einfach durchgereist und mit Tormund entschwunden, als wirkliche Strafe sehe ich das nicht, ausser das er seine Familie so schnell nicht wiedersehen wird. Vielleicht haben die die dafür gestimmt haben gewusst das es so kommt. Und endlich wurde Geist mal wieder gekrault
    Genau, Brienne als Mama wäre ja mal ein Anblick, ansonsten muss eben Tyrion dafür sorgen das es einen Lannister-Erbe geben wird.
    Mich hat es etwas gewundert das die Dothraki einfach abgezogen sind, andererseits haben sie sich ja immer schon dem nächstmöglichen Nachfolger zugewandt. Aber die Unbefleckten, vorallem Grauer Wurm haben Dany ja mit Herzblut begleitet, auf der anderen Seite sind sie zum ersten Mal wirklich frei.
    Am interessantesten dürfte Aryas Reise sein, davon würde ich am liebsten mehr sehen.
    Soweit ich weiss wird es ein Spin-Off geben das vor GoT spielen soll, mal sehen was draus wird.


    As long as i have a comfy couch, a remote control, and a cat in my lap to snuggle, the world is a good place.
    Hyun - The Devils Temptation (Manhwa)

  17. #2067


    Ich glaub, das mit John war wohl eher eine Art Verbannung. Man wollte ihn einfach nur so weit weg wie möglich schicken, damit es nicht zu einem erneuten Krieg kommt wegen ihm. Und eine so große Strafe ist das für ihn tatsächlich nicht, denn er fühlte sich ja im Norden und auch bei den Wildlingen wohl. Man wollte ihm ja mit der Strafe nicht zu sehr schaden und das war halt das geringere Übel.

    Der größte Logikfehler war, dass durch die ganzen Kriege, wo es nicht wenig Verluste gab, doch noch so viele Soldaten übrig geblieben sind

    Na ja, irgendwie wirkte die letzte Staffel schon etwas gehetzt. Aber wahrscheinlich wusste man auch nicht so richtig, wie man es sonst hätte zu einem guten Ende bringen sollen. Das liegt aber auch an der Buchvorlage, wo sich der Autor schon total verzettelt hat. Dann wieder alle Stränge zusammen zu führen, ist nicht so leicht. In der Serie war das ähnlich, wenn da auch schon einiges eingekürzt wurde, was im Buch anders dargestellt wurde. Wenn denn die Buchreihe irgendwann mal fertig wird, gehe ich mal davon aus, dass diese auch ein anderes Ende haben wird.

    Auf jeden Fall hoffe ich, dass zumindest die Geschichte um Arya weiter geht, die jetzt den Westen erkundet Aber stimmt, es soll ja erst mal eine Serie kommen, die vor der Zeit von GoT spielt. Ich glaub, so um die 1000 Jahre davor, wenn ich es richtig in Erinnerung habe...


  18. #2068
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    2.730

    Ja, das macht am ehesten Sinn, mit Tormund wird ihm jedenfalls nicht langweilig.

    Stimmt das hat mich auch gewundert, besonders die Dothraki von denen man dachte die Weißen Wanderer haben sie fast ausgelöscht.
    Und natürlich die Armee aus dem Norden, aber da könnte ich es noch so erklären das die unwilligen Familien doch noch gekuscht haben vor Sansa und Arya.

    Das mit den Büchern ärgert mich auch, ich habe immer mehr den Eindruck das Martin nachdem er die Filmrechte erteilt hat einfach keine Motivation mehr für die Geschichte hatte, dabei würde mich schon interessieren wie das Original weiter/ zu Ende geht.

    Hab nochmal geguckt, definitiv vorerst keine Fortsetzung für die zukünftigen Geschehen sondern für vergangenes:
    https://www.serienjunkies.de/news/ga...eln-96337.html


    As long as i have a comfy couch, a remote control, and a cat in my lap to snuggle, the world is a good place.
    Hyun - The Devils Temptation (Manhwa)

  19. #2069
    Das mit den Büchern ärgert mich auch, ich habe immer mehr den Eindruck das Martin nachdem er die Filmrechte erteilt hat einfach keine Motivation mehr für die Geschichte hatte, dabei würde mich schon interessieren wie das Original weiter/ zu Ende geht.
    Er wird nicht die Zeit gehabt haben, die Geschichte zu Ende zu schreiben. Er hat bei der Serie und auch bei anderen Projekten mitgewirkt. Zudem war er wohl auch lange Zeit krank (glaube ich mal gelesen zu haben).

  20. #2070
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    2.730
    Er scheint ohnehin sehr vielseitig zu sein, verschiedene Projekte aber natürlich nicht genug Zeit für alle gleichzeitig.
    Die Eis & Feuer Bücher sind ja auch relativ umfangreich. ich hoffe einfach das er sich wieder dran setzt.

    As long as i have a comfy couch, a remote control, and a cat in my lap to snuggle, the world is a good place.
    Hyun - The Devils Temptation (Manhwa)

  21. #2071
    Der Artikel zur letzten Staffel triffts im Grunde ganz gut
    https://www.bento.de/tv/game-of-thro...7-ddb0fb37a61b

  22. #2072
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    2.730
    Ja, der Artikel hat mich zum Schmunzeln gebracht, besonders der Bromance-Gedanke den ich auch schon so hatte...

    As long as i have a comfy couch, a remote control, and a cat in my lap to snuggle, the world is a good place.
    Hyun - The Devils Temptation (Manhwa)

Seite 83 von 83 ErsteErste ... 337374757677787980818283

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.