Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 35 von 35

Thema: Jäger (Jiro Taniguchi / Itsura Inami)

  1. #26
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    14.176
    Zitat Zitat von Yellowbird13 Beitrag anzeigen
    Morgen erscheint der 2te Band und damit auch schon wieder der Abschluss der Serie.

    Da freue ich mich.

    Zitat Zitat von Panthera Beitrag anzeigen
    Danke für die Erinnerung!
    Word!
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  2. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    7.103
    Zitat Zitat von Yellowbird13 Beitrag anzeigen
    Morgen erscheint der 2te Band und damit auch schon wieder der Abschluss der Serie.

    Warum hast Du das gespoilert?

  3. #28
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    2.605
    Vielleicht wegen der Bildgröße für die Leser die es auf dem Handy abrufen?

    Die Serie steht auf meiner Nachkaufliste, bin auf das Feedback zum zweiten Band hier gespannt, vielleicht hole ich sie dann doch zeitnah ^^

  4. #29
    Mitglied Avatar von Yellowbird13
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.304
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Warum hast Du das gespoilert?
    genau deshalb:

    Zitat Zitat von Shima Beitrag anzeigen
    Vielleicht wegen der Bildgröße für die Leser die es auf dem Handy abrufen?
    Ich habe mir das einfach angewöhnt, weil sonst z.B. in den Wunschthreads die Beiträge unnötig groß werden wenn man es mal überfliegen will. Ein Spoiler im engeren Sinne ist es natürlich nicht.

    Band 2 ist eben angekommen und wird heute Abend gleich gelesen.
    To quote the poets... we're fucked - Master Ren, Monstress

  5. #30
    Mitglied Avatar von Yellowbird13
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.304
    Nachdem ich nun auch den 2ten Band gelesen habe hier mein kurzes Fazit:

    Die ursprüngliche Geschichte von Inami war ja im ersten Band bereits vollständig erzählt, aber so wie Inami mit weiteren Kurzgeschichten Ryumon noch etwas mehr Leben schenkte hat auch Taniguchi diese Möglichkeit genutzt um unseren Jäger weitere Abenteuer erleben zu lassen. Das erste Kapitel richtet sich dabei an einer der erwähnten Kurzgeschichten von Inami aus, während die eigentliche Hauptstory dann den gesamten Rest des Bandes einnimmt. Sehr schön war dabei, anders als in Band 1 angekündigt, die Wiederkehr zahlreicher Personen aus dem ersten Band, gerade die blinde Mary mit ihrem Vater dürfte vielen aus Band 1 noch in Erinnerung geblieben sein. Zur Story selbst möchte ich nicht viel vorwegnehmen, nur dass Taniguchi sie wieder sehr gut ausgearbeitet hat und sie wie immer bei ihm ein zufriedenstellendes Ende findet.

    Die 2 Bände lesen sich leicht und gehören ab sofort mit Die Stadt und das Mädchen zu meinen Lieblingen von Taniguchi.
    To quote the poets... we're fucked - Master Ren, Monstress

  6. #31
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    2.605
    Ich konne nicht widerstehen und habe mir beide Bände geholt und bin sehr zufrieden.
    Finde die Aufmachung gelungen und war überrascht das sie recht dick sind (und geschmeidig in der Hand liegen ^^), aber das nur am Rande.
    Ryumon ist etwas eigenbrötlerisch aber irgendwie ist sein Lebenstil und Beschäftigung sympathisch. Er erwähnt zwar mehrfach das Frauen seine Schwäche sind aber sein Herz hängt eindeutig an (Jagd)hunden, allen voran Joe.
    Die Erwähnung Philip Marlowes kommt nicht von ungefähr und passt auch recht gut auf die Hauptfigur.
    Ich weiss nicht welche Geschichte ich am besten fand, aber am einprägsamsten erscheinen mir die mit dem Blindenhund und dem alten Rennpferd zu sein.
    Gerade letzteres entwickelt ja einen ungeahnten Umfang und auch Nebenfiguren wie der junge Student der eher zufällig dazu stößt bekommen genug Profil um gut in Erinnerung zu bleiben. Es ist schon fast schade das es nur zwei Bände sind.

  7. #32
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    2.227
    Hmm, Band 2 für meinen Buchhändler, der aber nicht über KNV bezieht, nicht (mehr?) auf Lager. Mal sehen, wann ich ihn bekomme.


  8. #33
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    2.227
    Auch die Lager von Anabel für den Buchhandel sind seit dieser Woche wieder mit dem 2. Band bestückt.
    Mir haben beide Bände gefallen, kann mich den Vorpostern nur anschließen. Ich mag Geschichten für Tier- und Naturfreunde; und den Hauptprotagonisten als eigentümliche Mischung aus Harboiled-Charakter und kernigem Naturburschen und Hundefreund habe ich auch gleich ins Herz geschlossen.


  9. #34
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.619
    KNV liefert fast auf Altniveau. Anabel ist Libri.

  10. #35
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    2.227
    Deshalb ja auch die Verwunderung in #32.


Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •