Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: A3 Scanner

  1. #1

    A3 Scanner

    Die meisten zeichnen ja im A3 Format. Was für einen A3 Scanner benutzt ihr um eure Zeichnungen einzuscannen? um sie z.B. digital zu colorieren oder davon Druckdaten zu erzeugen?
    Professionelle Geräte sind ja ziemlich teuer. Ist solch eine Anschaffung nötig, oder kümmert sich euer Verlag darum? oder nutzt ihr einen bezahlten Service?

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2010
    Beiträge
    1.412
    Viele nutzen einen normalen A4 Scanner und scannen ihre Bilder in mehreren Teilen, die dann in einem Bildbearbeitungsprogramm zusammengesetzt werden. Ich habe aus Platzgründen zu Hause "Nur" einen solchen kleinen Scanner, im Institut aber einen großen Epson zur Verfügung und muss sagen: wenn du nicht oft viele Seiten scannen musst (und dir die Arbeit mit dem Zusamnensetzen sparen willst, ca. 5 Minuten) ist ein grosser Scanner nicht notwendig.

    Bisher habe ich meine Arbeit auch immer selber digitalisiert.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2010
    Beiträge
    1.412
    Das Trumm im Institut ist ein Epson GT 2000. Ist schon nice, braucht halt viel Platz und ist teuer. Für Privatanwender und angehende Illustratoren imho absolut nicht notwendig.

  4. #4
    Danke für die Tips. Du meinst den Epson GT 20000 (eine Null mehr) glaube ich. Der scheint wirklich teuer zu sein. Aber ich habe auch schon daran gedacht, gleich auf A4 zu zeichnen, allerdings ist man dann künstlerisch ziemlich eingeschränkt. Ein Splash Page wird sicher nicht gut aussehen in zwei Hälften eingescannt.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2010
    Beiträge
    1.412
    Wieso? Du musst halt sauber beim zusammensetzen der einzelnen Bilder arbeiten aber mit ner anständigen Bildbearbeitung sieht das kein Mensch.

  6. #6
    Zitat Zitat von Riana Beitrag anzeigen
    Wieso? Du musst halt sauber beim zusammensetzen der einzelnen Bilder arbeiten aber mit ner anständigen Bildbearbeitung sieht das kein Mensch.
    Besser ist der „Microsoft Image Composite Editor“ Die Software setzt die Bilder automatisch sauber zusammen und das in Sekundenschnelle. Da muss man nicht aufwendig basteln. Selbst ein A2 Bild lässt sich damit problemlos zusammensetzen und für Fotopanoramen nutze ich das Programm auch sehr gern

  7. #7
    Alumna (ehemaliges Teammitglied) Avatar von Jenny
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.737
    Photoshop hat unter "Automatisieren" die Funktion "Photomerge". Geht in Sekunden und völlig problemlos.

  8. #8
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    15.778
    Kommt auf den Scanner und die Vorlage an.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.