Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 76 bis 86 von 86
  1. #76
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    3.982
    Jelly hatte es ja schon erwähnt, habe mir mal Band 4 gegönnt, 1-3 noch nicht, und Recht liefert richtig geil ab.
    Story genial umgesetzt, ganz anders als Thomas/Smith oder Busiek/Nord.

    Fehler auf Seite 33, Panel 3, „Mich zu nehmen wie ein Mann sein Frau nimmt.“ Kaufe einen Vokal.

    Tolle Ausgabe von Splitter, schweres, mattes Papier, und duftet herrlich.

  2. #77
    Band 4:
    Wie Clint Barton an anderer Stelle schon sagte, ein herausragendes Artwork. Auch Dino stimme ich uneingeschränkt zu. Genial. Conan auf das Wesentliche reduziert. Keine unnötigen, überflüssigen Pseudodialoge. Die Göttin gleichzeitig auch als Erzählerin. Robin Recht hat das Beste aus der Story herausgeholt. Dazu schönes Vorwort. Dazu ein interessanter Begleittext zur Historie und Einordnung der Geschichte. Wunderbare Reihe, die richtig Spaß macht.

    Habe neulich den Classicband von Panini durchgeblättert. Ist nicht so mein Ding. Mal sehen, ob mir die angekündigten neuen Comics gefallen. Legt man den ersten Eindruck in der Panini-Vorschau zugrunde, scheint es sich eher um Massenware zu handeln. Die FB-Version "Conan, der Cimmerier" hebt die Geschichten jedenfalls sowohl optisch als auch inhaltlich auf eine höhere Stufe. Die Umsetzung als Konzeptserie mit unterschiedlichen Zeichnern und Autoren bringt nicht nur neue inhaltliche Tiefe, sondern auch hohes zeichnerisches Niveau, das sich wohltuend von der manchmal lieblos daherkommenden Durchschnittsware abhebt.

  3. #78
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    3.982
    Also ich muss sagen, dass die klassischen Thomas/Smith/Buscema schon richtig geil sind, denke du könntest schon einen näheren Blick riskieren.

  4. #79
    Sind die auch in der Classic-Collection 1 abgedruckt? Ich habe sie bei Panini auf die Schnelle nicht gefunden.

  5. #80
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    6.107
    Abgedruckt im Omnibus sind:
    Conan the Barbarian 1-26
    Chamber of Darkness 4
    Savage Tales 1 & 4
    Die Hefte 17 & 18 sind von Gil Kane gezeichnet, die 25 & 26 von John Buscema, der Rest ist B.W.S.

  6. #81
    Danke

  7. #82

  8. #83

  9. #84
    Mitglied Avatar von Gagel
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Emschermünde
    Beiträge
    1.058
    Ich gehe mit Dino und Zardoz konform: ein großartiger Band.

    Sofern nicht mit Absicht, die ich aber nicht erkenne, ein Tipp für die zweite Auflage: Seite 21 linkes unteres Panel, "Antworte Krieger! Sag mit deinen Namen und zeig mit dein Gesicht!" In Namen ist das erste "N" spiegelverkehrt.

  10. #85
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    2.675
    Und 2x "mit" statt "mir" ist okay, oder hast du dich jetzt vertippt?

  11. #86
    Mitglied Avatar von Gagel
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Emschermünde
    Beiträge
    1.058
    Sorry, das waren Tippfehler. Danke für den Hinweis. Es heißt natürlich beide male "Mir". Ich lasse es jetzt so, damit man deinen Post versteht.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •