Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Catamount

  1. #1

    Catamount

    Nette, unterhaltsame Geschichte, tolle Zeichungen. Kein Undertaker, auch kein Marshal Bass. Kein Weichspüler, sondern im Wesentlichen realistische Abbildung der Verhältnisse im Westen. Trotzdem nicht ganz so hart wie Bass. Habe Band 1 gelesen. Gefällt mir gut. Bin gespannt wie es in Band 2 weitergeht, der als nächster auf meiner Leseliste steht.

  2. #2
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    In der Nähe der Elbe
    Beiträge
    512
    Danke für die EInschätzung.

  3. #3
    Gerne

  4. #4
    Band 2 gerade gelesen. Toll! Einfach klasse! Band 1 ist nicht schlecht, ein guter Western mit sehr schönen Bildern. Band 2 ist aber eine deutliche Steigerung. Erinnert an ein wenig an "Spiel mir das Lied vom Tod". Bau der Eisenbahn, Beginn der Moderne (es gibt schon ein erstes Telefon!), Endzeit des klassischen Westeners. Hier dominieren Habgier, Skrupellosigkeit, Eigennutz. Die edlen Motive haben sich verflüchtigt. Allerdings sind die Protagonisten/Helden im Italowestern wesentlich desillusionierter als Catamount und bewegen sich mehr im einer moralischen Grauzone. Allerdings scheint unser Held auf dem besten Weg dorthin zu sein. Die Story ist jedenfalls um Längen besser und interessanter als im 1. Band. Es gibt auch einen Cliffhänger, d.h. das Ende ist offen und die Geschichte noch nicht zu Ende erzählt.
    Die Zeichnungen bleiben sehr ansprechend. Insbesondere die großen Bilder, die ein oder zwei Seiten ausfüllen, laden zum Verweilen ein.
    Fazit: eindeutige Empfehlung für alle, die Western mögen. Da Band 2 einige Anspielungen auf die im ersten Band erzählte Geschichte enthält, empfiehlt es sich, zunächst Band 1 zu lesen; zwingend notwendig ist es aber nicht.

  5. #5
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    4.234
    Hatte ich Splitter schon 2015 empfohlen, ich habe noch die rare Erstausgabe des ersten Bandes, den Nachdruck und den zweiten Band auf Französisch.
    https://www.bedetheque.com/BD-Catamo...2528.html#reed

  6. #6
    @ Raro:splitter sollte Dich als Scout verpflichten!

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2011
    Beiträge
    84
    Bin auch interessiert an Western und kam wegen dieser Diskussion auf diesen Titel Catamount. Heute im Comicladen beim schnellen Durchblättern war ein merklicher Unterschied zw. Band 1 und 2 im Zeichenstil festzustellen, meiner Wahrnehmung nach. Bd 2 fand ich schöner, Bd 1 wirkte grob. Auffällig war, dass viele Seiten nach "Geschwindigkeit" aussahen. Es wirkte wie "Superhelden im Cowboy Kostüm". Ich war ganz irritiert. Wenn Bd 2 jedoch ohne Bd 1 funktioniert, wie oben erwähnt, bin ich zumindest wieder einen Schritt näher Richtung "interessiert".

  8. #8
    Mitglied Avatar von Jolly Roger
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    135
    Zitat Zitat von Zardoz Beitrag anzeigen
    Band 2 gerade gelesen. Toll! Einfach klasse! Band 1 ist nicht schlecht, ein guter Western mit sehr schönen Bildern. Band 2 ist aber eine deutliche Steigerung.
    ...
    Die Story ist jedenfalls um Längen besser und interessanter als im 1. Band.
    ...
    Fazit: eindeutige Empfehlung für alle, die Western mögen. Da Band 2 einige Anspielungen auf die im ersten Band erzählte Geschichte enthält, empfiehlt es sich, zunächst Band 1 zu lesen; zwingend notwendig ist es aber nicht.
    Sehe ich ganz genauso. Band 1 sollte man lesen; ist aber nicht zwingend notwendig...
    Die Zeichnungen sind bei Band 2 um min. 2 Klassen besser und auch die Story legt deutlich zu!
    Durch den starken 2. Band also sehr zu empfehlen und man kann sehr gespannt auf Band 3 sein.

  9. #9
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    5.142
    Solche Zeichnungssteigerungen kenne Westernfans ja zur genüge. Berühmtestes Beispiel ist wohl Jonathan Cartland
    Gruß Derma

  10. #10
    Mitglied Avatar von Gagel
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Emschermünde
    Beiträge
    638
    Ich kann mich der Meinung von Zardoz vorbehaltlos anschließen. Der Qualitätssprung von Band 1 zu Band 2 ist bemerkenswert. Ich hoffe Band 3 wird das Versprechen einlösen, das Band 2 gibt.

  11. #11
    Mitglied Avatar von Johnny_Hazard
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    2.587
    Blog-Einträge
    1
    Wann kommt denn Band 3 circa?

  12. #12
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    4.234
    Zwischen Band 1 und 2 liegen zwei Jahre, dann wird es wohl 2019.

  13. #13
    Mitglied Avatar von Johnny_Hazard
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    2.587
    Blog-Einträge
    1
    Eine genauere Auskunft vom Verlag wäre schön.

  14. #14
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    4.234
    Wenn, dann kann das im Moment nur der franz. Verlag beantworten.
    https://www.petitapetit.fr/

  15. #15
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    4.234
    Der 3. Band ist noch nicht in der Vorbereitungsauflistung:
    https://www.petitapetit.fr/collection/a-paraitre/

  16. #16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •