Finix Comics - Das Warten hat ein Ende
Seite 6 von 10 ErsteErste 12345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 126 bis 150 von 230

Thema: Slhoka

  1. #126
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    2.172
    Würde mich mal interessieren von jemandem der den Band bereits gelesen hat, ob die Qualität tatsächlich so deutlich nachlässt.

  2. #127
    Moderator Finix Comic Club Avatar von joox
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    1.488
    Also, da muss man in diesem Fall ganz klar trennen.
    Storytechnisch kann ich keinen qualitativen Abfall erkennen. Godderidge nimmt den Handlungsfaden aus dem ersten Zyklus auf und strickt die Geschichte gekonnt weiter. Meiner Meinung nach liefert er auch im zweiten Zyklus ähnlich locker-spaßige Fantasy-Unterhaltung ab.
    Ceyles kommt zeichnerisch sicherlich nicht an die Qualität eines Adrien Floch heran, aber für meinen Geschmack passt sein etwas schludrigerer Stil einen Hauch besser zu Godderidges unbeschwert-spaßigem Humor. Flochs glatter, kerniger Slhoka war mir da stellenweise zu heldenhaft-steif für den actiongeladenen, einen Hauch klamaukigen Humor von Godderidge. Wenn man den ersten Umgewöhnungs-Schock an den neuen Zeichner überwunden hat, harmonieren seine Bilder gut zum Gesamtcharakter der Story. Beim Übersetzen von Band 6 hatte ich mich schon an Ceyles Bilder gewöhnt und habe mich gut unterhalten gefühlt. Bin gespannt, wie Godderidge sein Götter-Slhoka Problem letztlich aufdröseln wird. Seine neuen Ideen fügen sich für mich jedenfalls sehr gut in das Bild aus dem ersten Zyklus und in Godderidges gesamtes Universum ein.

  3. #128
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    6.388
    Ich war über die hervorragende Grafik mehr als angetan. Richtig gut!

  4. #129
    Mitglied Avatar von Huxley
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Narrenturm Comicforum
    Beiträge
    7.322
    Zitat Zitat von PhoneBone Beitrag anzeigen
    Würde mich mal interessieren von jemandem der den Band bereits gelesen hat, ob die Qualität tatsächlich so deutlich nachlässt.
    Nein. Diverse "Kritiker" haben übertrieben. Wie so oft.
    Ja, der Zeichner hat gewechselt, das ist schon mal gewöhnungsbedürftig. Inhaltlich wird an die vorigen Bände jedoch gut angeknüpft. Ob der neue Handlungsstrang gefällt oder nicht, das muss jeder selbst beurteilen. Aber die Kritiker mit ihren Schlechtbewertungen haben maßlos übertrieben. Wie sie halt sind, diejenigen, die unter ihrer Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung leiden und per Social Media mittlerweile die ganze Welt daran teilhaben lassen.

  5. #130
    Also von einer nachlassenden Qualität kann bei Slhoka wirklich keine Rede sein.
    Sicher der Zeichner hat gewechselt, aber man gewöhnt sich dran und der neue Zeichner auch! (Mit Band 6 werden seine Zeichnungen wieder etwas glatter und man merkt richtig, dass er sich mit den Figuren angefreundet hat.) Und die Handlung wird intelligent fortgesetzt! Man bekommt das Gefühl, dass der Autor den zweiten Zyclus von Anfang an geplant hat/haben könnte!

    Mir hat die Fortsetzung jedenfalls richtig gut gefallen!

  6. #131
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    5.747
    Zitat Zitat von schattengaenger Beitrag anzeigen
    Also von einer nachlassenden Qualität kann bei Slhoka wirklich keine Rede sein.
    Sicher der Zeichner hat gewechselt, aber man gewöhnt sich dran und der neue Zeichner auch! (Mit Band 6 werden seine Zeichnungen wieder etwas glatter und man merkt richtig, dass er sich mit den Figuren angefreundet hat.) Und die Handlung wird intelligent fortgesetzt! Man bekommt das Gefühl, dass der Autor den zweiten Zyclus von Anfang an geplant hat/haben könnte!

    Mir hat die Fortsetzung jedenfalls richtig gut gefallen!
    Gibt es von den neueren glatteren Zeichnungen wie du schreibst schon Leseproben ?
    Bei PPM und Finix hatte ich noch nichts gefunden
    Somit bleibt nur die älteren von Splitter wo das aber noch nicht so deutlich zu sehen ist
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  7. #132
    Moderator Finix Comic Club Avatar von joox
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    1.488
    Beispielseiten sind leicht zu ergoogeln. Einfach z.B. slhoka meandres eingeben

  8. #133
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2001
    Beiträge
    786
    Der letzte Band, der bei SPLITTER erschienen ist, war damals eine absolute Enttäuschung für mich, sowohl zeichnerisch als auch inhaltlich.
    Folgendes habe ich vor 6 Jahren(!) im SPLITTER-Forum geschrieben:

    Zitat Zitat von Gimli Beitrag anzeigen
    Band 4 bringt zwar dankenswerterweise die Geschichte zu einem (vorläufigen?) Ende, aber ansonsten ist das alles eine absolute Enttäuschung.
    Ich glaube nicht, dass es nur an Flochs großartiger Vorarbeit liegt - auch für sich betrachtet ist dieser Band zeichnerisch eine einzige Katastrophe. Hat zwar Stil - aber einen schlechten.
    Schade.
    Viel schlimmer ist aber der Bruch, der sich zu den vorangegangenen Bänden in erzählerischer Hinsicht ergibt: Das passt irgendwie nicht richtig zusammen. Der Grundton wurde völlig geändert.
    Die erste richtige Enttäuschung, die mir eine eurer Veröffentlichungen beschert hat.
    Es bleiben aber 3 großartige Bände - vielen Dank dafür.
    Wenn der damalige Abschlussband nicht gleichzeitig den Zeichnerwechsel gehabt hätte, wäre ich vermutlich nicht so streng gewesen. Floch hatte sich bei den ersten Alben noch richtig Mühe gegeben und daher war meine Enttäuschung ob des Zeichnerwechsels wohl so groß. Allerdings muss ich sagen, dass mich die Zeichnungen immer noch nicht vom Hocker reißen, aber damit kann ich dank meiner einsetzenden Altersmilde leben. Werde also dennoch den neuen Band kaufen und mit heruntergeschraubter Erwartungshaltung wohl viel mehr Spaß damit haben.

    Neuer Zyklus, neues Glück.

    @ Huckybear: Zwischen Band 3 und 4 kann man schon einen deutlichen Unterschied erkennen. Ich habe die Bände nochmal durchgeblättert, Flochs Stil gefällt mir immer noch wesentlich besser. Mittlerweile finde ich den vierten Band aber nicht mehr so schlimm, sogar teilweise richtig ansprechend, vor allem wenn ich ihn isoliert betrachte. Daher freue ich mich jetzt doch auf den neuen Zyklus.
    Hier kannst du ein paar Blicke in die Bände werfen:

    https://www.soleilprod.com/serie/slhoka-05-l-eveil.html

  9. #134
    Moderator Finix Comic Club Avatar von joox
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    1.488
    Zitat Zitat von Gimli Beitrag anzeigen
    Flochs Stil gefällt mir immer noch wesentlich besser. Mittlerweile finde ich den vierten Band aber nicht mehr so schlimm, sogar teilweise richtig ansprechend,
    Kann ich voll und ganz unterschreiben. Mir ging/geht es genau wie Gimli.
    (Hoffe es ist nicht bei mir auch schon einsetzende Altersmilde... ganz ausschließen kann ich das aber evtl. auch nicht mehr.)

  10. #135
    Moderator Finix Comic Club Avatar von joox
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    1.488
    So, jetzt gibt es wieder einen einzigen Slhoka-Thread.

  11. #136
    Moderator Finix Comic Club Avatar von joox
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    1.488
    Na? Keine weiteren Leser-Wortmeldungen zur Fortsetzung von Slhoka?

  12. #137
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    79211 Denzlingen
    Beiträge
    229
    Freu mich sehr, dass ihr die Serie so zügig fortsetzt. Die bisher erschienen 2 Alben stehen auch im Regal, aber wurden noch nicht gelesen. Der erste Zyklus hat mir gut gefallen und daher sammle ich Slhoka weiter. Bei den vielen Veröffentlichungen zur Zeit, bin ich dazu übergegangen, mehrere Alben eine Zyklus von mir bekannten Serien auflaufen zu lassen und dann am Stück zu lesen. Da ich mich sonst, beim erscheinen des nächsten Albums nicht mehr an alle Einzelheiten erinnern kann. Nur bei neuen Serien wird der erste Band gleich gelesen, um zu sehen, ob mir die Reihe gefällt. So ist das zumindest bei mir. Kaufen gleich, lesen später.

  13. #138
    Mitglied Avatar von sascha-x
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    379
    @Ollih: Danke, dass Du Hinweis zu meiner sporadischen Teilnahme hier erwähnt hast. Hatte von dem Thread über den Themenkomplex Splitter-kein Serienfortsetzung-Slhoka wirklich nichts gelesen und deswegen arglos hier gefragt.
    @schattengaenger: Danke für den Link zu den Aussagen der Splitter Mitarbeiter.
    @jellyman71: Wollte niemanden nerven, aber hab's offenbar doch geschafft. Entschuldigung dafür.

  14. #139
    Mitglied Avatar von Huxley
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Narrenturm Comicforum
    Beiträge
    7.322
    Ich habe auf Slhoka 6 ja warten müssen. Gibt auch nicht viel zu sagen. Slhoka krabbelt durch die Mäander und trifft auf einige Chimären. Und ja, die Künstler Floch und Ceyles unterscheiden sich gewaltig. Da kann es durchaus panelweise die Geschmacksknospen auf die Probe stellen.

  15. #140
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.488
    Ich finde die Zeichnungen von Ceyles durchaus sympathisch und gelungen, ich mag es wenn nicht alles schablonenhaft gleich ist. Die Story ist durchaus spannend und phantasievoll. ic würde mir wünschen, dass die schnelle Veröffentlichung der fehlenden Bände nun noch viele Leser neu zur Serie bringt oder Altleser zurück.

  16. #141
    Mitglied Avatar von TheDuck
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    2.159
    Ohje, wenn man sich den aktuellen Flyer anschaut:
    https://www.finix-comic.de/wp-conten...8_download.pdf

    dann sieht man, dass sich Slhoka anscheinend noch deutlich schlechter verkauft als ursprünglich prognostiziert.
    Die Auflage musste von 1300 Exemplaren auf 900 Exemplare runterkorrigiert werden, während der Preis für ein 48-seitiges Album von 14,80 € auf 17,80 € erhöht werden musste.

    Ich hoffe Finix kommt so noch mit nem blauen Auge weg - echt Schade, weil ich ein großer Fan der Serie bin und entsprechend Finix sehr dankbar bin, dass sie diese Sci-Fi Serie weiterführen.

  17. #142
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    4.821
    Dann kaufe doch aus Solidarität 2 Exemplare.

  18. #143
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.975
    Ist halt nicht hilfreich, dass Band 1 nicht mehr lieferbar ist.

  19. #144
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    4.821
    Andis Comicexpress hat noch mindestens zwei von Splitter, einen für 9 Euro Zustand 1 und 12,80 Euro neu !

  20. #145
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    2.172
    Ach herrje. Ich hab die Bände bislang auch noch nicht gekauft. Mach ich aber noch. Versprochen!

  21. #146
    Mitglied Avatar von Huxley
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Narrenturm Comicforum
    Beiträge
    7.322
    Wenn man will, findet man Slhoka noch locka komplett in einigen Comicläden. Zumindest in Wien. Ist generell so ein Problem bei Finix Comics, dass Band 1 bis x diverser Serien nicht mehr lieferbar sind. So wird es auch bleiben. Schätze ich mal. Der Verein kann zwar zaubern, wenn man sich die Qualität der aktuellen Alben ansieht, am Wunder wirken wird aber noch geübt.

  22. #147
    Mitglied Avatar von TheDuck
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    2.159
    Ich dachte aber das die alten Bände von Finix nachgedruckt und lieferbar gehalten werden sollen?

  23. #148
    Mitglied Avatar von Huxley
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Narrenturm Comicforum
    Beiträge
    7.322
    Ich kann mich auch nur auf Aussagen aus dem ersten Beirag beziehen. Band 1 ist aus meiner Sicht auch noch nicht vergriffen. Es gibt ihn doch noch bei einigen Händlern. Mein Stammhändler kann ihn dir gerne verkaufen.
    I-Bäh kann auch manchmal dein Freund sein. Wer mit Slhoka starten mag, hat doch noch kein großartig gelagertes Problem...
    Geändert von Huxley (17.11.2018 um 18:24 Uhr)

  24. #149
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    6.388
    Zitat Zitat von TheDuck Beitrag anzeigen
    Ich dachte aber das die alten Bände von Finix nachgedruckt und lieferbar gehalten werden sollen?
    Leute jetzt bleibt doch mal auf dem Teppich!!!Was soll Finix Bände nachdrucken die sich schlecht verkauft haben und selbst mit dem Dienst und Service an den Kunden mit der Fortsetzung der Serie enttäuschende Verkäufe erreicht werden???
    Mann Mann Ihr tut gerade so als gäbe es kein Internet und man findet keinen Händler mehr der die ersten Bände hat!

  25. #150
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    9.098
    Wie teuer is denn eigentlich ne Mitgliedschaft im Kreis der Erhabenen? Wenn Ich mich da in Zukunft einbringe, sind solche Flopps von vornherein ausgeschlossen.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!

Seite 6 von 10 ErsteErste 12345678910 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •