Seite 8 von 8 ErsteErste 12345678
Ergebnis 176 bis 182 von 182
  1. #176
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    8.567
    Western von gestern. Da hab Ich was für Sie. Pablo und Rosalia. Alles, was der El Dorado Freund begehrt: Spaß, Spannung, Abenteuer.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

  2. #177
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    6.663
    Zitat Zitat von frank1960 Beitrag anzeigen
    Pablo und Rosalia.
    Die sind mit Tom und Biber in den ewigen Jagdgründen unterwegs und modern vor sich hin. Moderne Western von heute, nicht modernde Western von gestern...

  3. #178
    Wie schaut es eigentlich mit Bouncer aus? Bis auf die letzten beiden Bände scheint da ja auch alles vergriffen zu sein. Kann da nicht auch Splitter eingreifen? Kann jemand was zu der Humanoids Sammelausgabe sagen?

  4. #179
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    1.635
    Wir wissen doch schon, dass Bouncer neu kommen wird, nur nicht wo und wann. Falls es Splitter ist, werden sie das nicht in diesem Thread vorab verkünden.
    Geändert von OK. (03.04.2018 um 12:42 Uhr)

  5. #180
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    4.567
    Zitat Zitat von PhoneBone Beitrag anzeigen
    Western sind doch von gestern ! Ich kenne nicht einen der Western-Comics aus Post #1. Die letzten Western-Comics, die ich gelesen habe, dürften Silberpfeil und Bessi gewesen sein. Daher also die etwas provokante Frage: können Western auch heute noch "Neu-Leser" begeistern oder sind sie nur ein Relikt aus angestaubter Vergangenheit?
    So geht es den meisten mit Comics. Bis auf Asterix und Donald Duck ist alles andere völlig unbekannt. Wenn überhaupt mal eins von beiden gelesen wurde, war es in der längst vergangenen Kindheit.
    Relikte aus der Vergangenheit halt.

  6. #181
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    6.663
    Dank dieses Threads hier habe ich auch nun etliches an Durchschnittsmaterial gelesen. "Ethan Ringler" war mir von der Erzählstruktur her oftmals viel zu konfus. Das war nicht stringent genug. Hatte aber einige gute Szenen.
    "Galgenvögel" lese ich gerade. Auch hier stellt sich meiner Meinung nach kein absolutes Muss dar. Nachdem ich die "modernen" Western auch lese, die Splitter gerade veröffentlicht, merkt man schon, dass von Jahrzehnt zu Jahrzehnt auch in Westerncomics ein künstlerischer Wandel stattfindet. Sowohl zeichnerisch als auch erzähltechnisch.

    Jetzt muss ich Platz in irgendeinem Regal suchen. Oder jemand anderer will "Ethan Ringler" und "Galgenvögel" lesen.

  7. #182
    Mitglied Avatar von CHOUETTE
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wald
    Beiträge
    6.347
    Ich helfe, wo ich kann. Hast PN.
    Und am 365. Tag erhob er sein Glas und sagte in seinem feierlichsten Ton: "Darauf wollen wir trinken - dass es nicht noch besser wird!"

Seite 8 von 8 ErsteErste 12345678

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •