Seite 10 von 15 ErsteErste 123456789101112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 226 bis 250 von 354
  1. #226
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2010
    Ort
    Bananenrepublik
    Beiträge
    472
    John Wayne als Comics... Ich fasse es nicht...

    Ich wäre auch für ein Humphrey Bogart als Comic Held.

  2. #227
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.922
    Blog-Einträge
    11
    Gibt es. ZB "Whisky's Dreams" von S. Clay Wilson, wenn ich das recht erinner'. (tja, jelly, und wieder was, was ich tellerrandtechnisch abseits des ZACK-Horizonts kenne... ;-) )
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  3. #228
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    6.962
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    Gibt es. ZB "Whisky's Dreams" von S. Clay Wilson, wenn ich das recht erinner'. (tja, jelly, und wieder was, was ich tellerrandtechnisch abseits des ZACK-Horizonts kenne... ;-) )
    Das glaube ich Dir gerne. Aus der Vergangenheit kennst Du viel. Bin froh das die 80er ein größerer Horizont Öffner waren als die 2 Jahrzehnte davor.
    Wer mag nicht Western von Gestern :-)
    Noch weiter zurück

  4. #229
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    5.222
    Auch DERIBs "Der Mann, der an Kalifornien glaubte" hatte Saubermann John Wayne in der Titelrolle:
    http://www.comicguide.de/index.php/c...&display=short
    Gruß Derma

  5. #230
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    5.430
    Empfehlen kann ich noch:
    Der Planwagen der Thespis
    Trent
    und
    Black Hills

  6. #231
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    5.430
    Und wer den Judge Dredd Stil mag: El Mestizio, gerade als HC von Rebellion erschienen.
    https://2000ad.com/post/4610

  7. #232
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    3.756
    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    Und wer den Judge Dredd Stil mag: El Mestizio, gerade als HC von Rebellion erschienen.
    https://2000ad.com/post/4610
    Super, danke und schon bestellt.

  8. #233
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    6.962
    Zitat Zitat von dino1 Beitrag anzeigen
    Super, danke und schon bestellt.
    Dito. In SW bringt den niemand. Herrlich das Artwork von Carlos Ezquerra!!!

  9. #234
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    5.222
    Sieht wirklich gut aus!
    Gruß Derma

  10. #235
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2010
    Ort
    Bananenrepublik
    Beiträge
    472
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    Gibt es. ZB "Whisky's Dreams" von S. Clay Wilson, wenn ich das recht erinner'.)
    Ich fass es nicht...

  11. #236
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    11.591
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    Gibt es. ZB "Whisky's Dreams" von S. Clay Wilson, wenn ich das recht erinner'.
    Auf dem Titelbild stand "Claeys: Whisky's Dreams". Aber damit war Jean-Claude Claeys gemeint. Ein Comiczeichner, der mit großer Sorgfalt Fotos aus alten Hollywoodfilmen abzeichnete.
    http://www.jean-claude-claeys.com

  12. #237
    Mitglied Avatar von Wicht IG
    Registriert seit
    11.2018
    Ort
    Süddeutsches Exil
    Beiträge
    239
    Eine Frage habe ich noch....
    Nach dem wir nun auch noch die neuesten empfohlenen Titel auf der Liste haben ( inklusive El Mestizio) , tauchte doch noch der (anfangs eher durchs Gitter gefallene) Blueberry in unseren Überlegungen auf.
    Ich denke mal, man kann Blueberry i.w. Sinne „mittendrin“ lesen. Muss ihn also nicht unbedingt chronologisch lesen.
    Ist das korrekt ?

  13. #238
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    5.430
    Muß man nicht, die ersten Alben und den Zweiteiler "Das Gespenst mit den Goldenen Kugeln" kann man so lesen, beim Südstaatengold ist das dann nicht mehr so gegeben, die Story ist eigentlich von "Chihuahua Pearl" bis zum Band "Der Weg in die Freiheit" angelegt. "Das Eiserne Pferd" ist auch besser chronologisch zu lesen. Ich weiß noch, wie ich mir extra den franz. Band "Le Bout de la Piste" besorgt habe, damit ich endlich die Auflösung lesen konnte, da Comics Unlimited 5 erst später bei Ehapa kam.

    Aus Wiki ist diese Einordnung zu finden, vielleicht hilft Dir das:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Leutnant_Blueberry

  14. #239
    Mitglied Avatar von Wicht IG
    Registriert seit
    11.2018
    Ort
    Süddeutsches Exil
    Beiträge
    239
    Jepp. Das hat geholfen.
    Wir teilen uns den Job jetzt auf.
    Ich versuche mir Band 1 (Fort N.) zu besorgen.
    Mein Freund startet lieber mit dem 4. Goldminen Zyklus.
    Dann schauen wir weiter.
    Besten Dank für die Antwort!

  15. #240
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    5.430
    Vom Goldminen Zyklus gibt es auch einen HC Sonderband. Wird dort im Marktplatz auch für günstige 12 Euro angeboten.
    https://www.comicguide.de/index.php/...=short&id=5518

  16. #241
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    6.962
    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    Vom Goldminen Zyklus gibt es auch einen HC Sonderband. Wird dort im Marktplatz auch für günstige 12 Euro angeboten.
    https://www.comicguide.de/index.php/...=short&id=5518
    Und das ist eigentlich der beste Blueberry Band der je in Deutschland erschienen ist, von der Story und von der Aufmachung.
    Kurios das ausgerechnet der so günstig zu haben ist, aber gut für jeden der Ihn noch nicht hat.

  17. #242
    Mitglied Avatar von Bioush
    Registriert seit
    11.2018
    Ort
    Kurpfalz
    Beiträge
    243
    http://comicguide.de/index.php/compo...=long&id=86674

    Wenn man den Südstaatengold-Zyklus mal für wenig Geld lesen will, und ähem, net so viel wert auf Format, Druck und Ausstattung legt

  18. #243
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    3.756
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Dito. In SW bringt den niemand. Herrlich das Artwork von Carlos Ezquerra!!!
    Leider ist die Ausgabe jetzt nicht sehr gelungen, aber gut, für 15€ als HC ok. Meine Ausgabe hat auch noch Stanzlöcher auf den ersten Seiten.

    Zur anderen Diskussion, zeigt doch wieder mal, dass eine adäquate Blueberry Ausgabe bei Splitter angebracht wäre.

  19. #244
    Mitglied Avatar von CHOUETTE
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wald
    Beiträge
    6.670
    Zitat Zitat von Bioush Beitrag anzeigen
    http://comicguide.de/index.php/compo...=long&id=86674

    Wenn man den Südstaatengold-Zyklus mal für wenig Geld lesen will, und ähem, net so viel wert auf Format, Druck und Ausstattung legt
    Mein Einstieg in Blueberry. Ich war so begeistert, dass ich mir in kürzester Zeit die Alben besorgte.
    Und am 365. Tag erhob er sein Glas und sagte in seinem feierlichsten Ton: "Darauf wollen wir trinken - dass es nicht noch besser wird!"

  20. #245
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    5.430
    [QUOTE=dino1;5495800]Leider ist die Ausgabe jetzt nicht sehr gelungen, aber gut, für 15€ als HC ok. Meine Ausgabe hat auch noch Stanzlöcher auf den ersten Seiten.

    Mein Exemplar ist noch nicht angekommen, obwohl schon vor einer Woche verschickt, Royal Mail eben, bin mal gespannt, ob das bei meiner Ausgabe auch so ist. Bei amazon bestellt ?

  21. #246
    Mitglied Avatar von CHOUETTE
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wald
    Beiträge
    6.670
    Zitat Zitat von dino1 Beitrag anzeigen
    Zur anderen Diskussion, zeigt doch wieder mal, dass eine adäquate Blueberry Ausgabe bei Splitter angebracht wäre.
    Tjaaa, ich weiß nicht. Einen halben Regalmeter mit einem Comic füllen, den ich schon habe? Glaube, ich würde nur einsteigen, wenn es die Bände zyklenweise gäbe. Weil‘s so bequem ist, ein Abenteuer lesen zu können, ohne den Band aus der Hand legen zu müssen.
    Und am 365. Tag erhob er sein Glas und sagte in seinem feierlichsten Ton: "Darauf wollen wir trinken - dass es nicht noch besser wird!"

  22. #247
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.922
    Blog-Einträge
    11
    Noch mal dazu:
    Zitat Zitat von Wicht IG Beitrag anzeigen
    Eine Frage habe ich noch....
    Nach dem wir nun auch noch die neuesten empfohlenen Titel auf der Liste haben ( inklusive El Mestizio) , tauchte doch noch der (anfangs eher durchs Gitter gefallene) Blueberry in unseren Überlegungen auf.
    Ich denke mal, man kann Blueberry i.w. Sinne „mittendrin“ lesen. Muss ihn also nicht unbedingt chronologisch lesen.
    Ist das korrekt ?
    Nein, das ist NICHT korrekt! - Zur Info und Übersicht siehe: http://www.mosapedia.de/wiki/index.p...ster_Blueberry und da auch die Anmerkung dazu (Fußnote #2). Ganz kurz zusammengefasst: Das einzige Album, das unabhängig gelesen werden kann, ist Band 6, "Der Mann mit dem Silberstern" / "Der Sheriff". Was auch geht, ist der Goldminen-Zyklus, der 'nur' aus zwei Bänden besteht, isoliert zu lesen. Ansonsten sollte man sich schon an die Zyklen-Aufteilung halten und die entsprechenden Bände zusammen lesen (die verlinkte Aufteilung ist schon sehr kleinteilig, ab Band 7 (Beginn des Eisenbahnzyklusses) bis zu Arizona-Love könnte man auch alle Zyklen als EINEN EINZIGEN sehen..., im Grunde sogar von Anfang an, weil später 'Nebenfiguren' wieder auftauchen, die zT schon aus dem ersten Zykus (ab Fort Navajo) bekannt sind, lange verschwinden, und beim Widerauftauchen auf die frühe Begegnung Bezug genommen wird).
    Geändert von zaktuell (11.01.2019 um 17:50 Uhr)
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  23. #248
    Mitglied Avatar von Wicht IG
    Registriert seit
    11.2018
    Ort
    Süddeutsches Exil
    Beiträge
    239
    Danke für Eure weitere Unterstützung.
    Zack: Ich denke aber, dass es sich mit BB so verhält wie mit Dallas....oder besser mit TWD oder Spiderman.
    Es ist weiterführend, aber nicht notwendig, von Bd. 1 an zu lesen. Denk ich jetzt mal !
    Zum Rest: Mein Freund überlegt, sich die Bände in der Originalsprachd zu beschaffen. Zunächst erst mal einen Zyklus.
    Ich werde die Teile mal auf deutsch in einer der örtlichen Bibliotheken ausleihen. Laut Onlinekatalog sind einige BB dort im Bestand.
    Ich werde zwar frühe Bände leihen, möchte aber auch erfahren, wie BB sich dann in den hier gelobten späteren Zyklen 4 usw. macht. Sollte mein Kumpel sich für die französische Version entscheiden muss ich bei dieser Sprache aber passen.
    Also der erste Link/Tipp ( Mit Aufdruck „Buch zum Film) scheint bei näherem Blick doch nichˋ soo optimal. Aber die FAZ Klassikausgabe ist zum „Antesten“ eine günstige Wahl....??

  24. #249
    Mitglied Avatar von Wicht IG
    Registriert seit
    11.2018
    Ort
    Süddeutsches Exil
    Beiträge
    239
    Neee....erst genau lesen, dann posten.
    Carlos Ezquerra wurde etwas kritisiert. Nicht der Blueberry Sampler.
    Sorry!
    Egal. Wir (Vor allem mein Kamerad ) sind aber nun schon etwas schlauer als vorher.
    Also Dank nochmal.

  25. #250
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    5.430
    Dann sollte Dein Freund zur aktuellen franz. Integrale greifen, ist gerade bei Band 8, die sind auch über amazon.de zu bestellen, recht günstig, Band 1 gerade 23,10 Euro. ISBN 9782205071238

Seite 10 von 15 ErsteErste 123456789101112131415 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •