Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 49 von 49
  1. #26
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.659
    Zitat Zitat von Starocotes Beitrag anzeigen
    Star Wars war sicher kein Überraschungserfolg. Das ging schon bei Dark Horse gut und seit Marvel das bekommen hat eben nochmal besser eben weil sie Marvel sind.
    Bei Conan dürfte das ähnlich aussehen. Da wird dann ein Top Autor und Top Zeichner dran gesetzt (so denn Marvel sowas dann noch hat).

    Das die Disney Sachen bei IDW sind hat eben genau diesen Grund, die laufen in den USA so mal gar nicht. Das was wir hier haben wir ja größtenteils in Skandinavien produziert.
    Die STAR WARS-Kindercomics meinte ich. Und das Star Wars bei Marvel so abgeht, haben die bei Marvel sicherlich eben nicht erwartet. Die dachten eher, dass das halt so läuft wie deren anderen Lizenzcomics - eher mässig und dann vielleicht als Trade im Buchhandel.
    "Conan" wird sicherlich bei Marvel erst mal ein besseres Kreativteam bekommen, als das beid er letzten DH-Serie der Fall war, aber nach den üblichen 4-6 Heften wird das dann an einen B-Zeichner abgegeben und dann u.U. sogar an einen C-Zeichner. "Conan" hat ja keine mediale Unterstützung durch ein Filmfranchise.

  2. #27
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.659
    Zitat Zitat von Huckybear Beitrag anzeigen
    Ist das nicht gefährlich für ein Unternehmen sich so einseitig aufzustellen ?
    Ist zwar jetzt zugegeben wirklich sehr unwahrscheinlich.
    Aber was wäre wenn Superhelden eines Tages auch in den USA irgendwann nicht mehr soo gut gehen würden und in eine echte Krise oder Schieflage geraten würden ?
    Ich habe mal gelernt, dass es immer gut ist möglichst viele Standbeine zu haben und sich breit vom Angebot her aufzustellen.
    DC legt zwar abseits von Superhelden auch nicht so viel Wert auf anderes.
    Mit Vertigo haben sie es aber anders als Marvel bsw. früher mit Epic oder ICON abseits der eingekauften Marken bewiesen das sie langfristigen Erfolg auch abseits der Superhelden haben können und auch mal daran interessiert waren.
    Bei Marvel denkt man leider schon seit Jahren nur noch bis zum nächstens "fiscal quarter" und Weitsicht war noch nie deren Stärke. Insofern ja: Das wird die irgendwann in den Hintern beissen. Sieht man ja jetzt schon: Die Verkaufszahlen sind stark rückläufig, weil Event auf Neustart folgt und immer mehr Variantcover kommen. Derne einzige Lösung: Noch mehr Events, noch mehr Neustarts, noch mehr Variantcover. Ich hoffe, dass mit dem neuen Chefredakteur (Cebulski) mal wieder ein wenig Aufwind kommt, aber solange der Marketing-Guru (Gabriel) nicht gefeurt wird, sieht es düster aus.

  3. #28
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    3.099
    Wir kommen ein wenig vom eigentlichen Thema weg, aber was Marvel in den letzten Jahren bietet ist für mich uninteressant.
    Wenn sie es mal wieder schaffen ordentliche Zeichner länger als für 2 Hefte zu halten, dazu Geschichten mit 'normalen' Charakteren die sich nicht wie in einer Disney Channel Sitcom verhalten mag es vielleicht mal wieder bergauf gehen. Dazu nicht Event nach Event und vernünftige redaktionelle Betreuung und es könnte noch besser werden.

  4. #29
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.659
    Ich hab ja lieber Sitsom-Figuren als "alles ist düster und depri" und in jedem Event gibt es mindestens einen Quoten-Toten. Ich hätte gerne mal wieder mehr Superheldencomics mit positiven Aspekten. Momentan lese ich nur noch "Ms. Marvel" ("Jessica Jones" fliegt mit dem Weggang von Bendis zu DC raus) und warte sonst nur auf die neue "Exiles"-Serie.

  5. #30
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    3.784
    Ich schaue mir an, was Marvel zum Thema Conan bringen wird, dann wird probiert, dann beibehalten oder abbestellt.

  6. #31
    Mitglied Avatar von Starocotes
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    Herborn
    Beiträge
    572
    Zitat Zitat von Clint Barton Beitrag anzeigen
    Und das Star Wars bei Marvel so abgeht, haben die bei Marvel sicherlich eben nicht erwartet.
    Da bist Du aber der einzige.

    http://blog.comichron.com/2015/02/ma...uary-2015.html
    https://www.cbr.com/aaron-channels-t...els-star-wars/

    Ich kenne keine Marktanalyse wo jemand das so wie Du siehst.
    Mein Blog über Comics, Games und sonstiges: http://nerdenthum.de

  7. #32
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    3.784
    Wie ja schon im letzten Jahr angekündigt, werden in Frankreich Conan Alben von verschiedenen Künstlerteams für Glenat produziert, ähnlich die Mickey Mouse Alben. Der erste Band kommt im Mai.
    https://www.bleedingcool.com/2018/01...domain-europe/

  8. #33
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    3.099
    Das sieht ja wirklich schon mal sehr toll aus, da würde ich auch wohl auch einsteigen.

  9. #34
    Optisch ganz stark und setzt sich auch sehr gut von den div. Conan Comics der letzten Jahre ab.

    Da bin ich mal gespannt, ob die Bände es auch zu uns schaffen, wobei die Alben nicht einmal unbedingt bei Panini kommen müssen, aufgrund anderer Lizenzbestimmungen(siehe bleedingcool Link).

  10. #35

  11. #36
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    10.910
    ...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  12. #37
    Mitglied Avatar von Jolly Roger
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    121





    Sehr schön, dass Conan bei Marvel und Glenat endlich wieder etwas Fahrt aufnimmt!!
    Besonders vom europäischen Conan verspreche ich mir frischen Wind (und unverhüllte nackte Tatsachen)!

  13. #38
    Panini hat übrigens in ihrem Alben Sub Forum kurz und knackig mit einem "Nein" geantwortet, auf die Frage, ob sie die Glenat Alben bringen werden.

    Also darf ab sofort spekuliert werden, wer sie hierzulande bringt. DAS sie kommen, davon geh ich einfach einmal aus..



    Dazu wird Panini bestimmt die neuen Marvel Comics des Barbaren früher oder später bringen, immerhin ist ja die Lizenz durch Marvel an sie gebunden.

  14. #39
    Mitglied Avatar von Jolly Roger
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    121
    Panini hat sich im dortigen Forum zuletzt mehrfach negativ und desinteressiert zu Conan geäußert (nicht zuletzt haben sie ihn ja auch aus dem Programm genommen) und auch zu Conan 2019 halten sie sich noch sehr bedeckt

    "381.
    Lasst das Zeug erst mal erscheinen, bei Crom."

  15. #40
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    3.784
    Da kaufe ich bei Gefallen die US Hefte bzw. HC Bände. Ich war gestern mal am Kiosk, hatte einige Panini Hefte in der Hand. Seit wann ist das Papier der Cover verändert ?

  16. #41
    Conan wurde aus dem Programm genommen, weil das Material von Dark Horse nicht mehr gut genug lief. Dabei hat man den Cimmerier ja sowieso sehr lange laufen lassen, muss man auch dazu sagen. Und das man noch nicht sagen kann, wie und ob man etwas bringen kann, was erst 2019 in den Staaten kommt...ist ja logisch, so eine Antwort bekommst du auf alles, was in der Zukunft in den Staaten veröffentlicht wird, es sei denn du stellst die gleiche Frage über ein Superheldenevent, die kommen ja sowieso alle.

    Marvel wird ziemlich sicher erst einmal ein populäres Kreativteam an seine neue Barbaren Serie setzen, da wird Panini bestimmt den ersten Schwung liefern.

    Aber ich wäre ja schon glücklich, würde man mal etwas neues über die Hachette Collection hören..

  17. #42
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    10.910
    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    Seit wann ist das Papier der Cover verändert ?
    Seit kurzem... Muss wohl zum Jahreswechsel gemacht worden sein!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  18. #43
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    3.784
    Danke C_R. Fühlt sich irgendwie komisch an.

  19. #44
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    10.910
    Dachte ich vorhin im Edeka auch, als ich eigentlich den Batman mitnehmen wollte, aber nur noch Spider-Man und Secret Empire da liegen haben... Und die üblichen Verdächtigen.

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  20. #45
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.659
    Auf jeden Fall um einiges besser als die vorherigen Umschläge, die schon Knicke und Risse hatten, wenn man sie nur falsch anschaut. Die Veränderung ist in der Tat seit der Januar-Auslieferung (Batman 10 z.B.).

  21. #46
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Deutschland, Hamburg
    Beiträge
    1.879
    Dazu ein Zitat aus der Panini-Händlerinfo vom Januar:

    Höher, weiter, schneller! Und wenn das alles nicht klappt, dann wenigstens schöner!
    Wir haben etwas an unserer Heftformel gedreht und seit Januar sind alle Panini-
    Hefte von DC und Marvel mit dem neuen matten Umschlag erhältlich. Wir (alle
    Comicnerds im Verlag) finden die Umschläge schöner.

  22. #47
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    6.285
    Zitat Zitat von Vola :DuDe: Beitrag anzeigen
    immerhin ist ja die Lizenz durch Marvel an sie gebunden.
    Bezweifle ich. Das ist eine externe Lizenz von Conan Properties und kein Marvel-Eigentum.

  23. #48
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    3.784
    Hoffentlich bei Splitter oder All !

  24. #49
    Mitglied Avatar von Jolly Roger
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    121
    Zitat Zitat von Vola :DuDe: Beitrag anzeigen
    Aber ich wäre ja schon glücklich, würde man mal etwas neues über die Hachette Collection hören..
    Wäre schön, aber würde mich überaus (positiv) überraschen, wenn da tatsächlich noch was kommen sollte...
    Außerdem hat man SSoC ja schon doppelt und dreifach irgendwo rumfliegen... das neue Zeug wäre mir daher wichtiger!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.