Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 63
  1. #1

    Wünsche für das Boys-Love-Programm 2018

    Wir sind sehr interessiert daran, welche Titel ihr gerne in unserem Boys-Love-Programm sehen möchtet.
    Um einen besseren Überblick für uns und euch zu gewährleisten, haben wir uns entschieden den Boys-Love-Fans einen eigenen Wünsche-Thread anzubieten.

    Damit wir besser verstehen können, warum ihr welche Reihe lesen möchtet, gelten die bekannten Spielregeln auch für diesen Thread:

    1. Bitte gebt bei Wünschen möglichst vollständige Informationen zu Titel, Autor, Originalverlag und Herkunftsland an.
    Die Welt der Comics ist groß und unübersichtlich geworden. Daher hilft es uns sehr, wenn zu Wünschen die genannten Daten vorliegen, damit wir Missverständnisse ausschließen können.

    2. Bitte ausschließlich Posts mit Zusammenfassungen der Inhalte in deutscher Sprache.
    Die weltweiten Datenbanken können wir auch ohne eure Hilfe durchforsten. Was uns hier interessiert ist, warum ihr eine Serie lesen wollt.
    Daher möchten wir euch darum bitten, uns das selbst zu erklären. Was fasziniert euch an dem Titel? Ist es die Story? Sind es bestimmte Charaktere? Ist es der Zeichenstil? Was auch immer euch an einem Buch oder einer Serie interessiert, wollen wir gerne verstehen.
    Bitte schreibt auch eine Altersempfehlung dazu.
    Einträge, die einfach nur Daten aus Datenbanken zusammenkopieren, werden von uns nicht beachtet. Diese werden wir zudem ab und an kommentarlos löschen. Also: Sagt uns eure Meinung, nicht die von anderen!

    3. Bitte in diesem Thread nicht aus anderen Posts zitieren.

    Wenn ihr zu den bestehenden Begründungen etwas zu ergänzen habt, freuen wir uns darüber, auch das zu erfahren. Wenn ihr aber lediglich zum Ausdruck bringen wollt, dass ihr einen Wunsch unterstützt, schreibt bitte einfach
    "Ich unterstütze:
    - Serie A
    - Serie B"
    oder
    "Außerdem unterstütze ich:
    - Serie A
    - Serie B"
    und belasst es dabei. Dann wissen wir, dass viele den Wunsch unterstützen, ohne dass der Thread zu einer Bleiwüste wird.
    Gegebenenfalls behalten wir uns vor, Posts zu editieren oder zu löschen, die sich nicht an diese Regel halten.

    4. Bitte keine Posts, die ausschließlich Listen enthalten, es sei denn, es sind Unterstützerlisten.

    Wir behalten uns vor, reine Titellistungen ohne Begründung und/oder Inhaltsangabe der Übersichtlichkeit halber kommentarlos zu löschen.

    5. Bitte postet eure Wünsche nur einmal (auch Wiederholungen aus vergangenen Wunschthreads sind unnötig).

    Das reicht völlig aus, um unsere Aufmerksamkeit zu erregen, und hilft, die Übersicht im Thread zu wahren. Auch wenn ihr einen Titel unterstützen möchtet, reicht ein Post aus.

    6. Bitte verlinkt ausschließlich auf Seiten, die Autoren und ihre Rechte respektieren.

    Ihr könnt gerne zur Illustration zum Cover einer Serie verlinken, wenn es sich bei dem Link um die Seite des Originalverlags oder des Autors handelt. Aber bitte keine Links in illegale Datenbanken, sonst müssen wir auch hier eure Einträge löschen.

    7. Bitte postet keine expliziten Bilder!


    So, und nun sind wir gespannt darauf, welche Serien ihr gerne in Zukunft im Programm von TOKYOPOP sehen würdet.

  2. #2
    Hi no Ataranai Basho von TATSUMOTO Mio



    Erscheinungsjahr: 2016
    Verlag: Kadokawa
    Genre: Drama Slice of Life Yaoi
    Bandzahl: mit 03 Bänden abgeschlossen
    Altersempfehlung: 16+

    Inhalt:
    Hiroya hat eine starke Sonnenallergie und versteckte Gefühle für seinen Klassenkameraden Takuto.
    Es ist jetzt 15 Jahre her, dass er seine Heimatinsel und seine dunkle Vergangenheit hinter sich gelassen hat.

    Hiroya hat es geschafft ein Stadt-Erneuerungs-Unternehmen zusammen mit seinen schwulen Freunden auf zu bauen.
    Eines Tages bekam seine Firma einen überraschenden Anruf, von einer Stimme die er niemals vergessen konnte.
    Seine erste Liebe, Takuto, war am Telefon.


    Japanische Leseprobe, Band 01




    Shoutotsu! Futatsuboshi Sakusen von HOMURA Jiiko



    Erscheinungsjahr: 2016
    Verlag: Libre
    Genre: Yaoi School Life Romance
    Bandzahl: mit 02 Bänden abgeschlossen
    Altersempfehlung: 16+

    Inhalt:
    Der Kouhai der nervös und mit einem roten Gesicht vor Atsushi stand, entpuppte sich als Shuichirou.
    Obwohl Atsushi seinem Kouhai innerhalb von 3 Sekunden einen Korb verpasste, hängt Shuichirou an ihm und will ihm jeden Tag seine Liebe beweisen.

    Selbst als er Shuichirou sagt, dass er auf Mädchen mit großen Brüsten steht, gibt dieser nicht auf.
    Irgendwann versucht Atsushi Shuichirou zu verscheuchen, indem er perverse Sachen mit ihm macht...?!


    Japanische Leseprobe, Band 01




    Zettai Kyuuai Prince von HIWA Fumiko



    Erscheinungsjahr: 2013
    Verlag: Tokuma Shoten
    Genre: Comedy Yaoi
    Bandzahl: Einzelband
    Altersempfehlung: 16+

    Inhalt:
    Vor einer langen Zeit als Yuuki noch klein war gab er Prinz Julian ein Versprechen, doch an dieses konnte er sich nicht mehr erinnern nachdem Julian ging.
    Yuuki's gutherzige Eltern verschulden sich und so jobbt Yuuki neben seinem Studium, um diese Schulden abzuarbeiten.

    Doch eines Tages ruft ihm ein gutausehender Ausländer "Ich habe meine Braut gefunden!" entgegen und küsst Yuuki!
    Prinz Julian ist zurückgekehrt um das Versprechen, welches Yuuki ihm gab zu erfüllen und ihn zu heiraten.
    Aber Yuuki erinnert sich an nichts davon und versucht aus dieser Ehe raus zu kommen.


    Japanische Leseprobe
    Mangawünsche:
    It's my Life, Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide , Alles von Rei Toma, Tableau Gate, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko , Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Shoujo Gensou Necrophilia , Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun , Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru , Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka,Alles von Matoba, Himitsu no Akuma-chan, Kyou no Cerberus, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead, Killing Stalking, Hinako Note, Kuromike Yokidan/Mysterious Story of Kuromike...



  3. #3
    Mitglied Avatar von Rikariya
    Registriert seit
    04.2017
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    128
    Ich unterstütze ganz besonders:
    Hi no Ataranai Basho von TATSUMOTO Mio
    Shoutotsu! Futatsuboshi Sakusen von HOMURA Jiiko
    Zettai Kyuuai Prince von HIWA Fumiko

  4. #4
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    17.825
    Blog-Einträge
    118
    Ich unterstütze:

    Hi no Ataranai Basho von TATSUMOTO Mio

    Zettai Kyuuai Prince von HIWA Fumiko
    (Über das Cover war ich auch früher schon mal bei der Setting-Suche gestolpert und hatte ich auch mal irgendwann vorgehabt...)
    Geändert von Mia (13.01.2018 um 22:10 Uhr) Grund: Tippfehler xd

  5. #5
    Mitglied Avatar von Constanze
    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.132
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von Beatrice Tavares Beitrag anzeigen
    Wir sind da eigentlich immer recht offen: Wir wollen alles unzensiert veröffentlichen, fragen auch in den meisten Fällen an, bekommen aber so gut wie nie unzensierte Daten. Das hat diverse Gründe auf der japanischen Seite, die auch wir nicht immer kennen. Von meiner Seite aus würden wir immer alles unzensiert veröffentlichen.
    Hallo Beatrice,

    Dieses Wissen macht mich jetzt echt Glücklich! Mehr kann ich nun wirklich nicht verlangen
    Herzlichen Dank Wirklich Jammerschade das Japan da so "rum spinnt"


    Ich unterstütze ganz besonders

    12 Seiza Danshi von SIDATSU Takayuki


    Hi no Ataranai Basho von TATSUMOTO Mio

    Shoutotsu! Futatsuboshi Sakusen von HOMURA Jiiko

    Zettai Kyuuai Prince von HIWA Fumiko

    Geändert von Constanze (13.01.2018 um 17:01 Uhr)



    ~ Super Lovers by Miyuki Abe ~ ab dem 26. 07.18 im Handel (Altraverse) ~


  6. #6
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    17.825
    Blog-Einträge
    118

    Red face



    Ich wünsche mir besonders:




    Gift

    von Yuma Ichinose





    Jap. Leseproben:

    Vol. 1 ~ Vol. 2


    Genre: Mature, Drama, Romance, Psychological, Slice of Life, Yaoi, Sports (Mafia?)*wirkt so ab dem 2ten Band

    Bände: 2, laufend

    Verlag: Gentosha

    Story:

    (Serie aus direkt zusammenhängenden Einzelbänden, die eben nur statt einer Zahl je einen anderen ut haben)

    Yutaka arbeitet als Trainer im Boxsportstudio seines Vaters. Eines Tages trifft er in einer dunklen Gasse auf Kei, welcher gegen so einige Schlägertypen antritt. Um den jungen Delinquent von der Straße zu helfen, läd Yutaka Kei in die Sporthalle ein.
    Aber Kai ist nicht einfach nur ein normaler Delinquent...


    Die Beschreibung ist leider doch etwas kurz und sagt nicht so viel aus, ergänzend kann man sagen:

    Im ersten Band lernt man sowohl als Leser, als auch die Charaktere selbst sich 'auf ungewöhnliche Weise' kennen bzw kommen sich näher und der Sport spielt noch mehr eine Rolle.
    Im zweiten lässt der Sportteil doch mehr nach und andere dubiose Gestalten treten u.a mit in der Story auf die für mich eben nach Mafia aussehen oder zumindest sich ähnlich verhalten. (Gelistet direkt ist es noch nirgendwo...)

    *
    In the series:
    Vol. 1 - 白い獣の、聞こえぬ声の、見えない温度の、 Shiroi Kemono no, Kikoenu Koe no, Mienai Ondo no,
    (Laut Googletrans: Of a white beast, of an unheard voice, of invisible temperature)

    Vol. 2 - 赤い桎梏の、約束の場所の、望んだ十字架の、Shikkoku no, Yakusoku no Basho no, Nozonda Juujika no,
    (Laut Googletrans: On the red cross, promised place, on the cross you wanted)


    Eigene Meinung:

    Die Cover sind einfach traumhaft und die reinste Augenweide, und haben das besondere Etwas, da will man garnicht mehr wegschauen.

    Eine interessante etwas andere Story mit ungewöhnlicheren Setting und sehr anderer Darstellung.
    (Kann man auch schon etwas bei der Leseprobe erkennen oder z.b die Farbseite des 2ten Bandes...)
    Der Zeichenstil u.a. hebt sich schon mehr von vielen Titeln ab, da er nicht so süß ist, aber trotzdem hübsch anzusehen. Insgesammt gibt es sehr viele Details, auch teilweise nicht wenig Text bzw mehr Bilder auf einer Seite usw.
    Auch die Art wie erzählt wird...so hat man eine Perspektive von beiden Hauptcharakteren, und zu Kei noch die besondere Darstellung des Psychological. So werden bei ihm Szenen u.a. mit verschiedenen jüngeren Ichs, teils nicht menschlich gezeigt. Er selbst ist von der Art her schon etwas anders (Evtl sollen so ja auch irgendwie unterschiedliche Persönlichkeiten mit gezeigt werden...)

    Der Fokus scheint sich mit der Zeit ja auch mehr zu verschieben wenn man den 2ten Band bedenkt, wo anscheinend eher unfreiwillig Kei wo anders reinrutscht. Man darf also insgesammt gespannt sein wohin die Reise geht und kann nur hoffen das alles längerfristig gut ausgeht.

    Geändert von Mia (27.01.2018 um 20:52 Uhr) Grund: Kleine Ergänzung

  7. #7
    Kohitsuji Project von TAKENAKA Sei



    Erscheinungsjahr: 2010
    Verlag:
    Oakla Shuppan
    Genre: Comedy Drama Romance School Life Supernatural Yaoi
    Bandzahl: mit 02 Bänden abgeschlossen
    Altersempfehlung: 16+

    Inhalt:
    Die Geschichte dreht sich um einen normalen Highschool-Schüler der an einer angesehenen Schule aufgenommen wird, nicht ahnend, dass er dort nur ein Versuchskaninchen ist um den Vampirschülern den richtigen Umgang mit Menschen beizubringen!
    Mangawünsche:
    It's my Life, Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide , Alles von Rei Toma, Tableau Gate, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko , Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Shoujo Gensou Necrophilia , Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun , Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru , Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka,Alles von Matoba, Himitsu no Akuma-chan, Kyou no Cerberus, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead, Killing Stalking, Hinako Note, Kuromike Yokidan/Mysterious Story of Kuromike...



  8. #8
    Mitglied Avatar von Constanze
    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.132
    Blog-Einträge
    2
    Ich unterstütze ganz besonders

    Gift von Yuma Ichinose



    ~ Super Lovers by Miyuki Abe ~ ab dem 26. 07.18 im Handel (Altraverse) ~


  9. #9
    Ich unterstütze:

    Gift von Yuma Ichinose
    Ich unterstüze besonders: Ai no Kusabi (LN), Tourou no Ori

  10. #10
    Junior Mitglied Avatar von Misakifan1
    Registriert seit
    06.2016
    Beiträge
    20
    Unterstützen tue Ich:

    Hi no Ataranai Basho
    Shoutotsu! Futatsuboshi sakusen
    Zettai Kyuuai Prince
    Gift

  11. #11
    Junior Mitglied Avatar von Misakifan1
    Registriert seit
    06.2016
    Beiträge
    20
    Wünsche mir:



    23:45 Re:
    Mangaka: Ohana
    Bände:Einzelband
    Verlag: Habe ich nicht gefunden. Schätze es ist der gleiche wie bei 23:45
    Genre: Drama, Romanze,Yaoi,Supernatural,Slice of Life

    Story:

    Jeder der 23:45 gelesen hat wird sich über die Fortsetzung freuen. Denn in 23:45 re: erfährt man nun endlich wie es weitergeht.
    Die beiden haben viele Hürden zu bekämpfen. Mimori hat keinerlei Erinnerungen mehr was wahr, warum er Iku so vertraut vorkommt und warum er sich so hingezogen zu ihn fühlt...Woran liegt das? Nur Iku weiß was wahr, bevor Mimori aus den Koma erwacht ist. Beide werden nun auf eine Harte probe gestellt. Ob die Liebe der beiden alle Hürden stand halten wird?



    Killing Stalking
    Typ: Manhwa (Südkorea)
    Verlag: Lezhin Comics
    Genre: Thriller, Yaoi,Horror, Psychodrama
    Mangaka: koogi
    Bände: 35 Kapitel (Laufend)

    Story:

    Yoonbum, ein dürrer, ruhiger Junge, schwärmt für einen der populärsten und hübschen Kerle in der Schule, Sangwoo. Eines Tages entscheidet sich Yoonbum, wegen seiner Besessenheit zu Sangwoo, Sangwoos Haus zu betreten. Aber was er innen sah, war nicht der Sangwoo, von dem er geträumt hatte.



    Blood Bank
    Typ: Manhwa
    Mangaka: SilB
    Bände: ca. 12 Bände (61 Kapitel, ist abgeschlossen)
    Verlag: Lezhin Comics

    Story:

    In der Blood Bank gehen Vampire hin um Menschliches Blut zu kaufen. In einen Land wo Vampire das Land Beherrschen und die höchste Lebensform über den Menschen sind, gibt es noch Abnormitäten. Abnormitäten sind Vampire die es vorziehen von Menschen Beherrscht und Befohlen zu werden. Shell der Sohn eines Blood Bank Verliebt sich in einen Menschlichen Banker... Und sein Aufregendes Liebesleben nimmt seinen Lauf.

    Bei den Manhwa wusste ich die Bändenzahl nun nicht so genau. Aber die Kapitel anzahl


    Rouge
    Mangaka: Komachi Katsura
    Verlag: Kaiousha
    Bände: Einzelband
    Genre: Romanze, Yaoi

    Story:

    Als Nagato in seinem zweiten Oberschuljahr neu an die private Kishuu-Jungenschulewechselt, ahnt er nicht, was ihn dort noch so alles erwarten soll. Die Schülerschaft dort besteht so zu einem großen Teil aus Delinquenten, von denen die aus dem dritten Jahr rund um den charismatischen Yakuza-Erben Yamato, unangefochten über die ganze Schule herrschen. Da Nagato sich durch einige Schlägereien recht schnell ebenfalls einen gewissen Ruf unter seinen neuen Mitschülern macht, wird auch Yamatos Gefolgschaft auf ihn aufmerksam. Seine erste Begegnung mit Yamatos „Schoßhündchen“ Ai endet jedoch ziemlich unglücklich für ihn, nämlich mit dessen Faust in seinem Gesicht. Fest entschlossen, es Ai heimzuzahlen, gleichzeitig, aber auch eigenartig fasziniert von dem feminin und zerbrechlich anmutenden, aber dennoch ungemein starken Jungen, wird Nagato schließlich in die Machtspiele an der Schule involviert und erfährt so auch immer mehr über die schrecklichen Ereignisse aus Ais Vergangenheit.

    Geändert von Misakifan1 (04.02.2018 um 20:58 Uhr)

  12. #12
    @Misakifan1
    Woher weißt du, dass Killing Stalking 07 Bände hat?
    Dachte es gibt bisher nur einen Band in Printformat :0


    --------------------------------


    Ich unterstütze ganz besonders:

    Killing Stalking
    von koogi
    Mangawünsche:
    It's my Life, Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide , Alles von Rei Toma, Tableau Gate, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko , Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Shoujo Gensou Necrophilia , Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun , Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru , Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka,Alles von Matoba, Himitsu no Akuma-chan, Kyou no Cerberus, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead, Killing Stalking, Hinako Note, Kuromike Yokidan/Mysterious Story of Kuromike...



  13. #13
    Ich unterstütze:
    - Killing Stalking

  14. #14
    Ich unterstütze:
    23:45 Re:
    Killing Stalking
    Rouge
    Ich unterstüze besonders: Ai no Kusabi (LN), Tourou no Ori

  15. #15
    Mitglied Avatar von nano
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    1.313
    Ich unterstütze:

    23:45 Re: von Ohana
    Blood Bank von SilB

  16. #16
    Ich unterstütze:
    23:45 Re: von Ohana

  17. #17
    Mitglied Avatar von CC-Oversight
    Registriert seit
    05.2017
    Beiträge
    468
    Blog-Einträge
    6
    Ich unterstütze:

    23:45 Re: von Ohana
    Killing Stalking von koogi
    Rouge von Komachi Katsura

    Und wie immer: Super Lovers weiterhin <- Jetzt nicht mehr :P
    Geändert von CC-Oversight (05.02.2018 um 16:50 Uhr) Grund: Danke, altraverse
    http://comicforum.de/entry.php?2512-Warum-ich-Manga-als-p%E4dagogisch-erachte
    Manga sind für Kinder! Oder? | Pädagogisch wertvolle, japanische Comicbücher


  18. #18
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    17.825
    Blog-Einträge
    118
    Ich unterstützt weiterhin:

    23:45 Re: von Ohana

    (Aber ist ja eigentlich eh bekannt das ihr den länger bringen wollt...)


    Zitat Zitat von Sakuya Beitrag anzeigen
    @Misakifan1
    Woher weißt du, dass Killing Stalking 07 Bände hat?
    Dachte es gibt bisher nur einen Band in Printformat :0
    Ich glaube eher sie hat das nach eigenem ermessen vermutet, darum ja auch mit das ca....ist trotzdem nicht wirklich so praktisch das zu machen, denn wenns noch keine Bände gibt, gibts halt auch keine und weiß man dann trotz allen nicht genau.

    Auch ist eh die Frage, ob es ohne überhaupt wo rauskommen kann usw.


    Zitat Zitat von CC-Oversight Beitrag anzeigen

    Und wie immer: Super Lovers weiterhin
    Netter Versuch. - Aber gerade bei TP wäre es echt das reinste Wunder wenn sie ihre Meinung nochmal und so bald ändern würden.

  19. #19
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Auch ist eh die Frage, ob es ohne überhaupt wo rauskommen kann usw.
    Also in Italien wurde ja bereits der 1 Band in Print veröffentlicht
    Mangawünsche:
    It's my Life, Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide , Alles von Rei Toma, Tableau Gate, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko , Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Shoujo Gensou Necrophilia , Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun , Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru , Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka,Alles von Matoba, Himitsu no Akuma-chan, Kyou no Cerberus, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead, Killing Stalking, Hinako Note, Kuromike Yokidan/Mysterious Story of Kuromike...



  20. #20
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ca. Braunschweig
    Beiträge
    731
    Ich unterstütze besonders:

    Hi no Ataranai Basho von TATSUMOTO Mio

    Ich unterstütze: (kam wieder viel in kurzer Zeit^^)

    Gift von Yuma Ichinose
    23:45 Re: von Ohana
    Killing Stalking von koogi
    Blood Bank von SilB
    There will be little rubs and disappointments everywhere, and we are all apt to expect too much; but then, if one scheme of happiness fails, human nature turns to another; if the first calculation is wrong, we make a second better: we find comfort somewhere. Mansfield Park

  21. #21
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    17.825
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von Sakuya Beitrag anzeigen
    Also in Italien wurde ja bereits der 1 Band in Print veröffentlicht
    Aber mehr ja wohl noch nicht, obwohl das Material für mehr reichen würde und von so einigen anderen Serien auch noch nichts...von dem her ist das halt da sicher trotzdem 'nicht so einfach'.
    Farbig sind ja glaub die Titel auch alle oder? (Wäre ja denk mal auch keine so unwichtige allgemeine Info dann) - sowas würde auch immer mehr Kosten allgemein bedeuten.
    Geändert von Mia (28.01.2018 um 15:13 Uhr)

  22. #22
    Junior Mitglied Avatar von Misakifan1
    Registriert seit
    06.2016
    Beiträge
    20
    Wünsche:

    Shiri Fechi ni Nanka ni Sukarete Tamaru ka




    Bände: 2 (abgeschlossen)
    Verlag: Takeshobo Co.
    Genre: Yaoi, Fetish,Drama
    Mangaka: Shidatsu Takayuki

    Story:

    Frühling. An seinem ersten Tag, wird Amamiya von einem perversen im zug am Hintern Begrabscht und durch eine starke Hand gerettet. Aber in dem Moment, wo die Hand unerwartet an seinen Hintern berührt, stöhnt er süß......!? Schockiert läuft Amamiya Weg, ohne Ihn zu danken. "Ich muss esvergessen...... " dachter er in den Moment, die Person, sieht er ausgerechnet im wohnheim wieder. "Ich möchte einen Mann den Hintern berühren...... " "Ich bin ein Mann, aber ich wurde erregt, wenn man mein Hintern berührt...... " ein Mann mit einem Po-Fetisch der von luxuriösen gefühlen geweckt wird, und ein anderer mit unerschütterlicher Unsicherheit über Said Butt! Wer ist für Ihre verwirrenden Gefühle verantwortlich?


    Okane ga nai


    Bände: 12 (Laufend)
    Genre: Yaoi, Drama, Action
    Mangaka: Shinozaki Hitoyo & Kousaka Tohru
    Verlag: Gentousha Inc.

    Story:
    Yukiya Ayase ist ein achtzehnjähriger Universitätsstudent. Sein einziger Verwandter, sein Cousin Tetsuo, verkauft ihn in einer Auktion an den höchsten Bieter, um seine Schulden begleichen zu können. Der reiche Somuku Kanou, den Ayase von früher her zu kennen scheint, gibt das höchste Gebot ab und schlägt vor, dass Ayase sich frei kaufen könne, indem er seinen Körper anbietet

    Chiku Bingo


    Bände: Einzelband
    Mangaka: ibuki Asuka
    Verlag: Konnte ich nicht finden
    Genre: Yaoi, Drama

    Story:

    Kishiwada-Kun ist der lokale, unschlagbare, TOUGH Yankee. Sein einziger und größter Schwachpunkt waren seine ULTRA SENSITIVEN Brustwarzen! Ein Spiel, das er in seiner Kindheit gespielt hat, Nipple Bingo, führte zur Entwicklung seiner Brustwarzen, die jetzt bei der geringsten Berührung STEIFLIG sind. Das lässt seine untere Hälfte sogar heiß reagieren !! Niemand sollte das wissen, und doch tauchte eines Tages das IKEMEN Andou auf. Es stellt sich heraus, dass er derjenige war, der Kishiwadas Notlage verursacht hat! Mach dich bereit für Kishiwadas Nippel, die heiße Geschichte von Jugend (Sex) verdreht!

    Heart no Kakurega



    Bände: in 4 Bänden abgeschlossen
    Genre: Yaoi, Drama, Romantische Komödie
    Mangaka: Isaku Natsume
    Verlag: Shinshokan co

    Story:

    Fast blind ist Izumi gezwungen, aus seiner Wohnung in "bezahlbarere" Wohnungen zu ziehen - was bedeutet, sich in einem heruntergekommenen Wohnkomplex mit fünf schrulligen Nachbarn aufzuhalten, einschließlich Haruto - dem seltsamsten, scheinbar unkoordiniertesten Vermieter, den er jemals getroffen hat . Izumi ist überzeugt, alles was er tun muss, ist, sich an der Arbeit festzuhalten und diese elende Situation für eine Weile zu ertragen, bis er genug gespart hat, um sich zu bewegen, aber dann beginnen sie alle auf ihm zu wachsen - besonders (und vielleicht am meisten unerwartet) Haruto.

    Allgmein Werke von Isaku Natsume sind toll!!!

    Geändert von Misakifan1 (04.02.2018 um 21:48 Uhr)

  23. #23
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    10.001
    Okane ga nai hat schon 13 Bände
    Wird aber nicht klappen.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  24. #24
    Weiterhin unterstütze ich(ganz besonders):

    Shiri Fechi ni Nanka ni Sukarete Tamaru ka
    von Shidatsu Takayuki
    *
    Chiku Bingo von Ibuki Asuka
    Mangawünsche:
    It's my Life, Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide , Alles von Rei Toma, Tableau Gate, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko , Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Shoujo Gensou Necrophilia , Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun , Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru , Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka,Alles von Matoba, Himitsu no Akuma-chan, Kyou no Cerberus, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead, Killing Stalking, Hinako Note, Kuromike Yokidan/Mysterious Story of Kuromike...



  25. #25
    Mitglied Avatar von Rikariya
    Registriert seit
    04.2017
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    128
    Ich unterstütze:
    Gift von Yuma Ichinose
    23:45 Re: von Ohana
    Rouge von Komachi Katsura
    Shiri Fechi ni Nanka ni Sukarete Tamaru ka von
    Shidatsu Takayuki
    Chiku Bingo von Ibuki Asuka

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •