Seite 1 von 35 1234567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 866
  1. #1
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.438

    Ehapa-/Egmont Comic Collection

    Da ECC zum 01.01.2018 auf nimmer Wiedersehen hier im CF sagt, mache ich mal EINEN THREAD für den kompletten Verlag auf.

    Dann können wir hier spekulieren, raten und uns selber Fragen stellen...

    Ich jedenfalls reduziere meinen ECC-Konsum auf ein Minimum. Serien werden beendet und dann ist Schluss!

    Viel Spaß!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  2. #2
    Die Einstellung ist letztendlich nur konsequent und kein wirklicher Verlust. Ich habe ohnehin nur noch die Blueberry-Chroniken und den Roten Korsaren gekauft - aber nur, um sie vollständig zu haben. Wenn Blueberry irgendwann einmal bei Splitter erscheinen sollte - man darf ja noch träumen -, werde ich die Chroniken unverzüglich abstoßen.

  3. #3
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    9.098
    Bekommen wir hier auch einen 'Fragen Sie Ehapa' - Bereich?

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    6.388
    Lässt uns doch das bessere Egmont Forum daraus machen.
    Wir fangen bei seriösen Fragen bei 1.) an.
    Alle 5 Fragen ruft einer von der Egmont Forum -Selbsthilfegruppe direlkt im Verlag an und geht die Fragen durch.
    Wir machen konsequenten , Interessen Bezogenen Journalismus. Das ziehen wir durch!
    Die Comic Republik hat ein Recht auf Antworten!

  5. #5
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    4.821
    Ich stelle den Kauf von Egmont Produkten zum 1.1.2018 ein, kaufe dann lieber die franz. Originale.

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    6.388
    Knallhart & Charmant nachgefragt.
    Wir übernehmen Verantwortung und belassen es nicht auf einen Zustand beruhen der totalen dissinformation und Lethargie. Wir wollen mehr Antworten und nicht von einer Werbe unterstützender Ja Sager Presse mit geschönten Halbinformationen abgespeist werden.
    Wir brauchen eine Jellypress. Focus auf das Medium Comic. Hart in der Sache, nicht bestechlich (freie Lese-Exemplare) zäh an der Quelle, versöhnlich und den Blick nach vorne gerichtet, unerschütterliche Liebe zum Comic!

  7. #7
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    5.747
    Ist Egmont jetzt also damit nun die SPD und Carlsen dann wohl die CDU unter den einstmals großen deutschen Comicvolksverlagen ?

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Winterquartier
    Beiträge
    2.898
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Wir fangen bei seriösen Fragen bei 1.) an. Alle 5 Fragen ruft einer (...) direkt im Verlag an und geht die Fragen durch.
    Andersrum: Nach jeder Frage rufen 5 Leute im Verlag an.

  9. #9
    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    Ich stelle den Kauf von Egmont Produkten zum 1.1.2018 ein, kaufe dann lieber die franz. Originale.
    Entschuldige, aber ich verstehe nicht. Den Kauf welcher frankobelgischer Alben stellst Du ein? Die, die Egmont eh' nicht mehr verlegen möchte?
    Bei mir endet der Verlag 2015. Letztes Jahr kam noch ein Barracuda nachgekleckert. Das wars.

  10. #10
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    4.821
    @Franz-Xaver: Da steht alle Egmont Produkte !
    Angestanden hätten:
    Blueberry Jugend, Roter Korsar GA, Benjamin und Benjamine, Bizu 3, Micky - die jungen Jahre.
    Alle zukünftigen Asterix, Lucky Luke etc.
    Alix sowieso, nach dem Bockmist mit Format und Farbe.

    Wenn ein Verlag es nicht mal schafft, seine Internet Seiten aktuell zu halten, dann ist es doch vielleicht besser, das mit dem Internet zu lassen.
    Dort ist unter "aktuelles Programm", die Auflistung zu sehen, die mit dem September endete, klickt man auf das "kommende Programm" sind die Dezember Titel, die diese Woche ausgeliefert werden, nicht man anklickbar! Und sucht man etwa im Shop, dann hat das schon was von Odyssee. Da läßt man sich die Titel lieber auf amazon chronologisch listen.
    Geändert von Raro (04.12.2017 um 18:12 Uhr)

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Winterquartier
    Beiträge
    2.898
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Wir brauchen eine Jellypress. Focus auf das Medium Comic. Hart in der Sache, nicht bestechlich (freie Lese-Exemplare) zäh an der Quelle, versöhnlich und den Blick nach vorne gerichtet, unerschütterliche Liebe zum Comic!
    I feel the dawning of a new comic book magazine.

  12. #12
    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    Wenn ein Verlag es nicht mal schafft, seine Internet Seiten aktuell zu halten, [...]
    Vielleicht treibt die Angst vor dem Vorwurf der Insolvenzverschleppung...

  13. #13
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    4.821
    Zitat Zitat von Pickie Beitrag anzeigen
    I feel the dawning of a new comic book magazine.
    Gefährlich ist's, den MOF zu wecken !
    Geändert von Raro (04.12.2017 um 18:18 Uhr)

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Winterquartier
    Beiträge
    2.898
    Er schläft nie!

  15. #15
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.438
    Zitat Zitat von Pickie Beitrag anzeigen
    Er schläft nie!
    Naja, aufgeweckt nenne ich das aber auch nicht... Eher sowas zwischen den Welten!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Winterquartier
    Beiträge
    2.898
    Jetzt sind alle Foren-Urgesteine gefragt, sonst kommt das OFF vor dem MOF.

  17. #17
    Mitglied Avatar von Huxley
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Narrenturm Comicforum
    Beiträge
    7.322
    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    Gefährlich ist's, den MOF zu wecken !
    Pickie ist MOF. Ist doch schon länger klar.

  18. #18
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    3.480
    Nun, da Ehapa kaum etwas für mich veröffentlicht ist es mir gelinde gesagt egal, trotzdem schade, da wir ja zumindest ab und an über Asterix diskutiert haben.
    Ansonsten, das Comicforum funktioniert für mich wie Werbung, nur hier bekomme ich Informationen über neue Titel. Sollte das wegfallen werde ich viel viel weniger kaufen.
    Für die Verlage bestimmt zu verschmerzen, denke aber es wird auch anderen so gehen.

  19. #19
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    9.098
    Lasst doch den MOF! In seiner Eigenschaft als Steuernann unterwegs, um ungehobene Schätze zu heben, hat er sich bis an den Rand der flachen Erde verfranst und droht, runter zu zu kippen. Da macht man sich nicht drüber lustig.

  20. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    6.388
    Zitat Zitat von Pickie Beitrag anzeigen
    Jetzt sind alle Foren-Urgesteine gefragt, sonst kommt das OFF vor dem MOF.
    :-))

  21. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    6.388
    Zitat Zitat von frank1960 Beitrag anzeigen
    Lasst doch den MOF! In seiner Eigenschaft als Steuernann unterwegs, um ungehobene Schätze zu heben, hat er sich bis an den Rand der flachen Erde verfranst und droht, runter zu zu kippen. Da macht man sich nicht drüber lustig.
    Runtergekippt isses ja. Wie es da unten dann weitergeht ist interessant, evtl. oder auch nicht...

  22. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Winterquartier
    Beiträge
    2.898
    Hab mir auf diesen Tag mal ein Hefe eingeschenkt, wer weiß, ob das CF morgen Früh noch anspringt.

    Zitat Zitat von Huxley Beitrag anzeigen
    Pickie ist MOF. Ist doch schon länger klar.
    Oh puh-leeze!

  23. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    11.547
    Die deutschen Comicverlage:
    Verlierer des Jahres 2016 war Epsilon.
    Verlierer des Jahres 2017 ist Egmont.

  24. #24
    Mitglied Avatar von Sillage
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    550
    Ist das dann der Egmoxit ?

  25. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Winterquartier
    Beiträge
    2.898
    Zur Geschäftsführer-Einsparung per Ende Juni 2018 (funktionell per Januar 2018, aber bis Ende Juni würden noch Leistungen als Berater erbracht) hieß es vor wenigen Tagen, dass der Umbau des Magazin- und Buchverlages zu einem modernen Medienunternehmen erfolgreich abgeschlossen sei.

    https://www.boersenblatt.net/artikel...r.1406629.html

    Der neue Alleingeschäftsführer werde ca. zwei Tage pro Woche in Berlin und ansonsten in der Zentrale in Kopenhagen sein.

    Das ist doch schön, so viel Erfolg.

    Ich verstehe Unternehmenssprech normalerweise nicht - denke immer, die wollen was beschönigen -, aber "erfolgreich abgeschlossen" lässt ja nun keine Zweifel bestehen. Es ist also reine und feinste Unternehmensphilosophie, dass ein eigenes Comicforum kommunikative Steinzeit ist.

Seite 1 von 35 1234567891011 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.