User Tag List

Seite 66 von 70 ErsteErste ... 16565758596061626364656667686970 LetzteLetzte
Ergebnis 1.626 bis 1.650 von 1726
  1. #1626
    Mitglied Avatar von Mio Meier Foster
    Registriert seit
    11.2018
    Ort
    Boomer-Hölle
    Beiträge
    822
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    und nicht das erste Mal ...


  2. #1627
    Mitglied Avatar von Samide
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    399
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Mio Meier Foster Beitrag anzeigen










    Teufel, ... ... ... Roger Dean rockt die Maus!! Und wie!!

  3. #1628
    Mitglied Avatar von Mio Meier Foster
    Registriert seit
    11.2018
    Ort
    Boomer-Hölle
    Beiträge
    822
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    quasi die Fortsetzung zu Die Odyssee ... mit Joann Sfar als Autor könnte da sogar etwas Sinnvolles bei rauskommen.


  4. #1629
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2001
    Beiträge
    489
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Mio Meier Foster Beitrag anzeigen
    quasi die Fortsetzung zu Die Odyssee ... mit Joann Sfar als Autor könnte da sogar etwas Sinnvolles bei rauskommen.

    Was ist das? Verstehe den Witz nicht...


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  5. #1630
    Mitglied Avatar von Mio Meier Foster
    Registriert seit
    11.2018
    Ort
    Boomer-Hölle
    Beiträge
    822
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von mkranwet Beitrag anzeigen
    Was ist das? Verstehe den Witz nicht...


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Ein Diskussionseinstieg im französischen Forum

    https://www.bdgest.com/forum/asterix...ne-t93864.html

  6. #1631
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2001
    Beiträge
    489
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Danke, der Link hilft beim Einordnen

  7. #1632
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2013
    Beiträge
    222
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Simulacrum Beitrag anzeigen
    Der neue Lucky Luke von Jul wird "Fackeln im Baumwollfeld" heißen, finde ich originell
    Cover:


    https://www.presseportal.de/pm/8146/4628316
    Jetzt bin ich doch sehr neugierig auf den Band.
    Vielleicht sollte ich LL doch als Einzelbände Sammeln...
    Glaubt ihr jedoch, dass jemals die Bände 1-3 in dieser Reihe erscheinen?

    Könnte mir vorstellen, dass man sich zu "Band 100" dazu hinreißen lässt den original Band 1 zu veröffentlichen.

  8. #1633
    Mitglied Avatar von M.Hulot
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Ober-Mörlen
    Beiträge
    946
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wann soll der erscheinen?

  9. #1634
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    3.781
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Lt.Vorschau ( siehe auch Post. 1583) am 05.11.2020.

  10. #1635
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2001
    Beiträge
    489
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von MrBlonde Beitrag anzeigen
    Jetzt bin ich doch sehr neugierig auf den Band.
    Vielleicht sollte ich LL doch als Einzelbände Sammeln...
    Glaubt ihr jedoch, dass jemals die Bände 1-3 in dieser Reihe erscheinen?

    Könnte mir vorstellen, dass man sich zu "Band 100" dazu hinreißen lässt den original Band 1 zu veröffentlichen.
    Du kennst die deutsche Veröffentlchungsgeschichte, oder? Kann man hier nachlesen. Kurzfassung: Es gibt keine deutsche #1. Bei Koralle sind in der Alben-Reihe ZACK Comic Box erst als Nummern 3, 5 und 7 die drei Abenteuer Dalton City, Chasseur de primes und Le grand duc erschienen. Wegen der hohen Nachfrage wurde eine eigene Alben-Reihe mit Lucky Luke abgespalten und beginnend mit Band 4 nummeriert. Seit 1977 erscheinen die Alben bei Ehapa, diese setzten die Nummerierung bei 15 fort. Neben den neuen Alben, die unmittelbar nach Verfügbarkeit übersetzt wurden, wurden zwischendurch auch alle alten Alben in die reguläre Reihe integriert. Die echte, belgische Nr. 1 heißt "La mine d’or de Dick Digger" und ist auf deutsch als "Lucky Luke Classics 1" Die Goldmine von Dick Digger erschienen.

  11. #1636
    Klugscheissender SysOp Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    Gallifrey
    Beiträge
    18.814
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von mkranwet Beitrag anzeigen
    Es gibt keine deutsche #1.
    *hüstel*
    Meine SAMMLUNGEN: [ Comics || Bücher || Filme/Serien || Musik || Video Games ]
    || [ comicbookdb.com ] ||
    Meine ebay-Angebote || [ comicshop.de ] ||

  12. #1637
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2001
    Beiträge
    489
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Clint Barton Beitrag anzeigen
    Ja, kenn ich. Das ist die ZACK Comic Box 3, bei Egmont geführt als regulärer Band 36 "Dalton City". Lag aber (da hast Du recht :-) im Jahr 2016 mal in jedem Tengelmann als "Nostalgie-Edition Nr. 1" rum.

  13. #1638
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2013
    Beiträge
    222
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von mkranwet Beitrag anzeigen
    Du kennst die deutsche Veröffentlchungsgeschichte, oder? Kann man hier nachlesen. Kurzfassung: Es gibt keine deutsche #1. Bei Koralle sind in der Alben-Reihe ZACK Comic Box erst als Nummern 3, 5 und 7 die drei Abenteuer Dalton City, Chasseur de primes und Le grand duc erschienen. Wegen der hohen Nachfrage wurde eine eigene Alben-Reihe mit Lucky Luke abgespalten und beginnend mit Band 4 nummeriert. Seit 1977 erscheinen die Alben bei Ehapa, diese setzten die Nummerierung bei 15 fort. Neben den neuen Alben, die unmittelbar nach Verfügbarkeit übersetzt wurden, wurden zwischendurch auch alle alten Alben in die reguläre Reihe integriert. Die echte, belgische Nr. 1 heißt "La mine d’or de Dick Digger" und ist auf deutsch als "Lucky Luke Classics 1" Die Goldmine von Dick Digger erschienen.
    Ich weiß, trotzdem danke für die Erklärung.
    Ist nicht die "wo ist band 1-14 Frage"^^
    Ich meinte die original Bände 1-3.
    "Die Goldmine von Dick Digger"
    "Rodeo"
    "Arizona"

    Und dass es die Classics gibt weiß ich auch.
    Nur wurden ja im 80er bereich bis auf 1-3 alle in die Reguläre Reihe integriert.

    Finde es halt schade, dass es eigentlich nur die GA gibt, bei der du alle Bände kriegst.

    In den Bänden 15-99 fehlen halt immer noch 3 Bände...

  14. #1639
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2001
    Beiträge
    489
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ah ok. Jetzt hab ich mehr von Dir als Du von mir gelernt :-)

  15. #1640
    Klugscheissender SysOp Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    Gallifrey
    Beiträge
    18.814
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von mkranwet Beitrag anzeigen
    Ja, kenn ich. Das ist die ZACK Comic Box 3, bei Egmont geführt als regulärer Band 36 "Dalton City". Lag aber (da hast Du recht :-) im Jahr 2016 mal in jedem Tengelmann als "Nostalgie-Edition Nr. 1" rum.
    Das ist mir schon klar. Das ist halt die Edition mit Bd. 1-14. Als Gag, um die Lücke zu stopfen (auch wenn man dann die Bände doppelt hat).

    Ich finde es eh schade, dass Egmotn nie die Cance genutzt hat, LL mal in einer Neuedition zu veröffentlichen. Ab Bd. 1, chronologisch.
    Und wenn man die jetzige Edition beibehält mit den "Kid Lucky"-Bänden, dann könnte man auch die ganzen "Rantanplan"-Alben da integrieren. Und die 15 Bastei-Hefte.
    Meine SAMMLUNGEN: [ Comics || Bücher || Filme/Serien || Musik || Video Games ]
    || [ comicbookdb.com ] ||
    Meine ebay-Angebote || [ comicshop.de ] ||

  16. #1641
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.622
    Mentioned
    21 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von Bad Company Beitrag anzeigen
    Lt.Vorschau ( siehe auch Post. 1583) am 05.11.2020.
    Das bezieht sich auf die HC-Ausgabe - für Buchhandel/Comicfachhandel. Die SC-Ausgabe am Kiosk kommt bereits am 29.10.2020. Und ja, ich erwarte das auch mit Spannung. Und wundere mich: Jul erzählt im Interview, dass das Thema nahe lag. Umso erstaunlicher, dass da niemand mal früher drauf gekommen ist: Zuweilen hatte man ja das Gefühl (wie auch bei Asterix), dass bereits alle denkbaren, möglichen Themen 'abgearbeitet', 'verbraucht', worden wären und sich zT in Variantion wiederholen. Da verwundert es schon sehr, wenn dann jetzt doch noch mal völlig neue Themen (LL in Europa,...) kommen und dann jetzt auch noch welche, die 'nahe liegen' - und auf die trotzdem niemand vorher gekommen ist. Bin jedenfalls aufs Ergebnis gespannt.
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2020 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  17. #1642
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wild Wedding
    Beiträge
    7.926
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    77
    Zitat Zitat von Clint Barton Beitrag anzeigen
    Und die 15 Bastei-Hefte.
    Was hat es damit eigentlich auf sich? Soweit ich weiß, sind die von Peter Mennigen geschrieben und im Comicon-Studio gezeichnet worden... Habe aber nie eines in der Hand gehabt. Können die Hefte denn mit den Alben mithalten? Und sind die von Morris auch abgesegnet worden oder hat den nie interessiert, was "die Ausländer" mit ihrer Lizenz anstellen? (Denn eine Lizenz wird Bastei doch sicher gehabt haben?!)
    Bitte beachtet meinen Verkaufsthread.

  18. #1643
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    6.190
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von FilthyAssistant Beitrag anzeigen
    Und sind die von Morris auch abgesegnet worden oder hat den nie interessiert, was "die Ausländer" mit ihrer Lizenz anstellen? (Denn eine Lizenz wird Bastei doch sicher gehabt haben?!)
    Ja, ich meine gelesen zu haben, dass Morris sogar mit dem Ergebnis zufrieden war.
    Ich habe nie verstanden, warum die von Ehapa noch nicht veröffentlicht wurden, anscheinend hat man sich nicht mal um die Rechte bemüht?

    Genauso unverständlich, wie eine fehlende Ausgabe aller Non-Duck Geschichten von Barks. Vielleicht ändert zumindest der jetzt dennächst erscheinende Band etwas daran.

  19. #1644
    Moderator Finix Comic Club
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Deutschland, Wiesbaden
    Beiträge
    3.822
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    Das bezieht sich auf die HC-Ausgabe - für Buchhandel/Comicfachhandel. Die SC-Ausgabe am Kiosk kommt bereits am 29.10.2020. Und ja, ich erwarte das auch mit Spannung. Und wundere mich: Jul erzählt im Interview, dass das Thema nahe lag. Umso erstaunlicher, dass da niemand mal früher drauf gekommen ist: Zuweilen hatte man ja das Gefühl (wie auch bei Asterix), dass bereits alle denkbaren, möglichen Themen 'abgearbeitet', 'verbraucht', worden wären und sich zT in Variantion wiederholen. Da verwundert es schon sehr, wenn dann jetzt doch noch mal völlig neue Themen (LL in Europa,...) kommen und dann jetzt auch noch welche, die 'nahe liegen' - und auf die trotzdem niemand vorher gekommen ist. Bin jedenfalls aufs Ergebnis gespannt.

    Ich bin mir sicher, dass es da schon früher Überlegungen gab, zeitkritischere Themen anzugehen.
    Es ist aber ein Unterscheid, ob die Künstler da und dort mal einen sozialkritischen oder politischen Gag einbauen oder darum herum eine ganze Storyline entwickeln.
    Da kann schnell die Gesamtqualität gerade bei der Struktur von Funnys (siehe Emanzipation bei Asterix) drunter leiden, oder es wird zu politisch, also zu erwachsen, um auch Kinder und Jugendliche abzuholen (siehe seinerzeit Fourniers letzte Spirou-Abenteuer). LL ist nun mal eine feste Marke, mit einer lang gewachsenen Historie. Da erwartet das Massenpublikum einen gewissen "Standard".
    Geändert von Ollih (01.07.2020 um 09:20 Uhr)

  20. #1645
    Klugscheissender SysOp Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    Gallifrey
    Beiträge
    18.814
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von FilthyAssistant Beitrag anzeigen
    Was hat es damit eigentlich auf sich? Soweit ich weiß, sind die von Peter Mennigen geschrieben und im Comicon-Studio gezeichnet worden...
    Korrekt.

    Habe aber nie eines in der Hand gehabt.
    Ich hab sie alle. Und eins der Taschenbücher.

    Können die Hefte denn mit den Alben mithalten?
    Generell ja, vielleicht nicht gerade mit denen von Goscinny. Wenn mich nicht alles täuscht, bestand jedes Heft aus 2 Geschichten.

    Und sind die von Morris auch abgesegnet worden
    Ja. Erschienen auch in Lizenz im europäischen Ausland.

    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    Ich habe nie verstanden, warum die von Ehapa noch nicht veröffentlicht wurden
    Naja, damals war man wohl wenig begeistert, dass der direkte Konkurrent sich im Schatten eines DER eigenen Zugpferde sonnen durfte.
    Zudem man IIRC nur mit einem kleinen Trick - die Comics basieren auf der damaligen Trickserie - an die Rechte kam.
    Und dann hatte man es sogar noch im gleichen Zeitraum geschafft, einen Disney-Comic zu veröffentlichen, obwohl Ehapa die Generallizenz hat. Kam bestimmt auch nicht gut an. Oder dass "Sonic der Comic" ein 1:1-Konzept-Nachbau von "Limit" war.

    Genauso unverständlich, wie eine fehlende Ausgabe aller Non-Duck Geschichten von Barks.
    Die fallen nicht unter die Disney-Lizenz, müssen separat erworben werden und verkaufen sich dann ungleich schlechter. Obwohl ich die "Barney Bear"-Sachen ja charmant finde.
    Meine SAMMLUNGEN: [ Comics || Bücher || Filme/Serien || Musik || Video Games ]
    || [ comicbookdb.com ] ||
    Meine ebay-Angebote || [ comicshop.de ] ||

  21. #1646
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Deutschland, Hamburg
    Beiträge
    2.012
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Die Bastei-Hefte mit Lucky Luke sind auf jeden Fall besser als der Ruf, den sie lange Zeit hatten.
    Genau wie Autor Peter Menningen, der ja u.a. mit "Malcolm Max" auch zeigt dass er mehr ist als nur ein Auftragsautor von schnell produzierter Massenware.

    Ein ausführlicher Artikel über die Bastei Luckys und die Hintergründe der Produktion findet sich übrigens in diesem Sekundärwerk:

    https://www.ppm-vertrieb.de/Bastei-F...6::309754.html

  22. #1647
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2003
    Beiträge
    2.663
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Clint Barton Beitrag anzeigen
    Ich hab sie alle. Und eins der Taschenbücher.
    Welche Taschenbücher meinst Du?

  23. #1648
    Klugscheissender SysOp Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    Gallifrey
    Beiträge
    18.814
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Kaschi Beitrag anzeigen
    Welche Taschenbücher meinst Du?
    Das hier:
    https://www.booklooker.de/B%C3%BCche.../A02ln1T901ZZm

    War der erste erfolgreiche Versuch, die COMIClizenz von Egmont zu umgehen, da es sich hierbei um Prosa handelt, die mit Illustrationen von Morris vermischt und so gelayoutet wurde, dass ein Comiceindruck vermittelt werden konnte. Gab's auch mindestens 2 TBs von "ALF" dazu (wo dann neben Dave Manaks Artwork aus der ALF-Comicreihe auch Bilder aus Art Adams "Longshot" recycled wurden, den Bastei ja ebenfalls veröffentlicht hat).

    Peter ist auch einer der nettesten Menschen unter der Sonne und seine (Bastei-)Memoiren, die er nach und nach bei Facebook veröffentlicht, sind jedes Mal interessanter Lesestoff (und man kann ihm problemlos alle möglichen Fragen stellen). Leider hat er sich bisher noch nicht dazu überreden lassen, das in Buchform zu veröffentlichen.
    Meine SAMMLUNGEN: [ Comics || Bücher || Filme/Serien || Musik || Video Games ]
    || [ comicbookdb.com ] ||
    Meine ebay-Angebote || [ comicshop.de ] ||

  24. #1649
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.622
    Mentioned
    21 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    Ja, ich meine gelesen zu haben, dass Morris sogar mit dem Ergebnis zufrieden war. (...)
    Ja, aber da weiß man letztlich auch nicht, wie ehrlich das war. Nach allem, was man so über die Persönlichkeit von Morris lesen kann, war das ein sehr höflicher und bescheidener Charakter. Und vielleicht war es einfach eine Frage der Höflichkeit, das Werk anderer zu loben. Wäre vorstellbar und ihm zuzutrauen.

    Über die Qualität vermag ich nichts zu sagen, da ich die Hefte nie gelesen habe: Es gibt ja auch ein Kurzgeschichtenalbum in der regulären Reihe, an dem Morris eher weniger beteiligt war (ich erinner das nicht mehr genau, aber da waren, mein ich, nicht nur die Farben, sondern auch die Zeichnungen zumindest einiger Geschichten vom 'Studio Leonardo' oder so) und das merkt man der Qualität eben doch schon sehr an. Und daher war ich dann auch bei den Bastei-Heften eher skeptisch, hab nur mal ein Heft grob im Stehen begutachtet, war nicht überzeugt und habs dann im Laden gelassen. War ggf. ein Fehler, weiß ich nicht.
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2020 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  25. #1650
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2003
    Beiträge
    2.663
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Vielen Dank für die Info!

Seite 66 von 70 ErsteErste ... 16565758596061626364656667686970 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Splash-Netzwerk: [email protected] - Splashbooks - Splashcomics - Splashgames
Unsere Kooperationspartner: Carlsen Comics - Sammlerecke - Kazé - Chinabooks - Salleck Publications - Mosaik - Splitter - Cross Cult - Paninicomics - Die Neunte
Frankfurter Buchmesse - Comicsalon Erlangen
Lustige Taschenbücher
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.