Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 53
  1. #26
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.826
    Zitat Zitat von dino1 Beitrag anzeigen
    Jetzt hab ich erstmal Azu Manga Daioh bestellt, bin gespannt.
    Ist ja mit 2 Doppelbänden auch erfreulich überschaubar. Neben K-on! (ganz okay) und Hetalia (*würg*) einer der wenigen Yonkoma in Deutschland. Was sehr schade ist.
    Wenn dir Azumanga ghefällt, dann kannst du auch mal in "Yotsuba&!" vom gleichen Autoren schauen. Auch lustig auch herzallerliebst, aber auch sehr anders als "Azumanga Daioh", zu dem es übrigens einen hervorragenden Anime gibt.

  2. #27
    Mitglied Avatar von Rabbit1958
    Registriert seit
    11.2009
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    531
    Zitat Zitat von dino1 Beitrag anzeigen
    Rudi, von Peter Puck
    Krazy Kat, George Herriman
    Das Leben ist kein Ponyhof, von Sarah Burrini
    Game Over, Midam
    Cubitus, Dupa
    Garulfo, weiß das Team nicht
    Grunge The Movie, von Adam Warren
    Dr Slump, Toriyama
    Gaston, Franquin
    Bullenklöten, Ralf König, (eigentlich fast alles von König)
    Vieles von Walter Moers
    Die Vorstadtgang/Lucien, Margerin

    Und bestimmt noch viele mehr.
    Da würd ich auch nehmen
    dazu fällt mir spontan noch:

    Ralph Azham
    Horst
    A Train called Love(sollte man verfilmen)
    Opposite Forces
    Monster Allergy
    Vieles aus dem Troy Universum
    Die alten Knacker
    itty bitty hellboy ( nur für fans)
    Norman v. Titan (e)
    Zombietramp year one (e)
    Daffodil HC
    ein, mehr im Moment nicht,

    Ausser dem Robin aus dem Wald
    konnte ich garnichts abgwinnen

  3. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    6.080
    Alles von Guido Sieber
    Hat ich ja schon...Dekker natürlich :-)
    Geändert von jellyman71 (08.01.2018 um 23:41 Uhr)

  4. #29
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.826
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Dekker natürlich :-)
    Die Seiten in "Zack" fand ich gut, hab mir dann mal die Comicplus-Alben zugelegt... und fand die eher widerlich. Pädo-Inzest finde ich irgendwie nur bedingt lustig.

  5. #30
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    3.282
    Zitat Zitat von Clint Barton Beitrag anzeigen
    Die Seiten in "Zack" fand ich gut, hab mir dann mal die Comicplus-Alben zugelegt... und fand die eher widerlich. Pädo-Inzest finde ich irgendwie nur bedingt lustig.
    Jetzt bin ich ja neugierig.

    Im Ernst, kenne nur die Werbung für die Alben in Heften, dachte immer das ist so wie Werner.

    Was mir zum Thema einfällt, Peanuts sind auch klasse, ich lese immer so ab und an Strips aus den Library Alben, und ich muss sagen, da sind echt gute dabei. Ich mag auch Garfield, allerdings um Klassen besser ist Orsons Farm. Leider nur schwer zu bekommen, aber die Gags gibt es online.

    Ach so Clint, Yotsuba kenne ich, hat mich aber nicht so umgehauen, obwohl ich bestimmt zwei Bände gelesen habe.

  6. #31
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    6.080
    Ich fand Dekker so ein herrlich cholerische Loser Familienoberhaupt und dachte immer: schau Dir die Holländer an, die sind so liberal da geht ja alles drunter und drüber, besonders im Sexualleben. War eher so ein versteckter Blick hinter die Vorhänge unserer Nachbarn. Wieviel Bände gab es da noch und wo kann man die fehlenden bestellen? Würde mich durchs niederländische kämpfen.

  7. #32
    Zitat Zitat von Clint Barton Beitrag anzeigen
    Die Seiten in "Zack" fand ich gut, hab mir dann mal die Comicplus-Alben zugelegt... und fand die eher widerlich. Pädo-Inzest finde ich irgendwie nur bedingt lustig.
    Hähh? Ich kann mich bei den Alben weder an Pädo, noch an Inzest erinnern.

    Olay .... der (minderjährige) Junge der Famillie hat alles weggeknattert, was sich ihm in den Weg gestellt hat (und ja schon damals eine Prostituiertenring bestehend aus den Nachbarinnen) als Ferienjob eröffnet. Aber von Pädo kann man da wohl kaum sprechen, da es keinen Missbrauch gab. Im übrigen ist das Ganze ja auch eindeutig als Satire zu verstehen. Man kann es mit der PC aber auch übertreiben.

  8. #33
    Mitglied Avatar von HeidemannJunior
    Registriert seit
    07.2016
    Ort
    Gumpenweiler
    Beiträge
    163
    Zitat Zitat von Legende Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen

    Ich suche auch in diesen Bereich auch lustige Comics/serien noch!Welche Serien könnt ihr mir empfehlen.
    Hab früher und lese immer noch sehr gern die Asterixbände sehr gerne.

    Was sind den eure Lieblingscomics in den Bereich?!

    Gruß Lars L.A.
    Viele Antworten bislang, mit vielen nur halbseidenen, da überwiegend nur aus rein persönlicher Sicht ausgesprochenen Hinweisen!

    Absolut 100%ige, top-empfehlenswerte Funnies für Dich jedoch wären (ganz neutral gesehen):
    a) Suske & Wiske in mehrfacher Verlags-Alben-Form, vorzugsweise von "Rädler" (aka Ulla + Peter innerhalb alter Felix-Hefte - geht halt etwas mehr an den Geldbeutel als gleichfalls teures Neuzeugs ohne Flair und Historie)
    b) Wastl (höhere Bastei-Ausgaben relativ preiswert - vor allem innerhalb i-bei)
    c) Hörni (leider teuer, dafür aber würden im Zuhause gleichfalls Schätze eingelagert werden)

    All dies, damit die Legende als solche weiterleben kann!

    ps.: Dankes-Antworten sind nicht erforderlich, die gebühren eh dem Forum als Ganzes (denn ohne selbigem ...)
    Geändert von HeidemannJunior (09.01.2018 um 10:51 Uhr)

  9. #34
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Wieviel Bände gab es da noch und wo kann man die fehlenden bestellen? Würde mich durchs niederländische kämpfen.
    Wenn sich nicht´s geändert hat sind es 31 Bände. -> https://nl.wikipedia.org/wiki/De_familie_Doorzon

    Kauf z.B. auf eBay.nl -> https://www.ebay.nl/sch/i.html?_from...orzon&_sacat=0

  10. #35
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    6.080
    Familie Doorzon von Big Balloon, soweit bin ich schon. Wo man Neuausgaben bestellen kann zu einem guten Preis fehlt noch...

  11. #36
    Zitat Zitat von HeidemannJunior Beitrag anzeigen
    Viele Antworten bislang, mit vielen nur halbseidenen, da überwiegend nur aus rein persönlicher Sicht ausgesprochenen Hinweisen!

    Absolut 100%ige, top-empfehlenswerte Funnies für Dich jedoch wären (ganz neutral gesehen):
    Satire?

  12. #37
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    6.080
    Zitat Zitat von HeidemannJunior Beitrag anzeigen
    Viele Antworten bislang, mit vielen nur halbseidenen, da überwiegend nur aus rein persönlicher Sicht ausgesprochenen Hinweisen!

    Absolut 100%ige, top-empfehlenswerte Funnies für Dich jedoch wären (ganz neutral gesehen):
    a) Suske & Wiske in mehrfacher Verlags-Alben-Form, vorzugsweise von "Rädler" (aka Ulla + Peter innerhalb alter Felix-Hefte - geht halt etwas mehr an den Geldbeutel als gleichfalls teures Neuzeugs ohne Flair und Historie)
    b) Wastl (höhere Bastei-Ausgaben relativ preiswert - vor allem innerhalb i-bei)
    c) Hörni (leider teuer, dafür aber würden im Zuhause gleichfalls Schätze eingelagert werden)

    All dies, damit die Legende als solche weiterleben kann!

    ps.: Dankes-Antworten sind nicht erforderlich, die gebühren eh dem Forum als Ganzes (denn ohne selbigem ...)
    Endlich mal jemand der nicht aus rein persönlicher Sicht Empfehlungen abgibt und dann gleich noch so erfrischende Humor Perlen. Da freut sich aber der Legende ganz besonders und reserviert schon mal ein Platz im Altenheim. Am besten mit Dir im Zimmer ;-). Dein Avatar passt ganz gut finde ich...

  13. #38
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    6.080
    Zitat Zitat von Zauberland Beitrag anzeigen
    Wenn sich nicht´s geändert hat sind es 31 Bände. -> https://nl.wikipedia.org/wiki/De_familie_Doorzon

    Kauf z.B. auf eBay.nl -> https://www.ebay.nl/sch/i.html?_from...orzon&_sacat=0

    Vielen Dank schon mal

  14. #39

  15. #40
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.826
    Ich würde auch noch "Jan, Jans en de Kinderen" von Jan Kruis empfehlen. Da gab's leider nur 1980 mal drei Alben bei uns auf deutsch. War aber eine schöne Serie.

    Zitat Zitat von Zauberland Beitrag anzeigen
    Man kann es mit der PC aber auch übertreiben.
    Wieso PC, nur weil es mir nicht gefallen hat? Rufe weder zum Boykott oder gar Verbot auf, oder?
    Und ich meine, es gab da auch ein paar "komische" Szenen mit dem kleinen Kind, kann mich aber auch täuschen, ist sehr lange her, dass ich das gelesen habe.

  16. #41
    Zitat Zitat von Clint Barton Beitrag anzeigen
    Und ich meine, es gab da auch ein paar "komische" Szenen mit dem kleinen Kind, kann mich aber auch täuschen, ist sehr lange her, dass ich das gelesen habe.
    Komische Szenen mit einem "kleinen Kind"? Gab´ es, ausser den Sechslingen, überhaupt Kinder in der Serie? An solche "komischen Szenen" kann ich mich nicht erinnern. Ist aber, auch bei mir, schon ne Weile her, dass ich die Bände gelesen habe ....

  17. #42
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    8.838
    Sehr zu empfehlen auch Diabolino, Pauli, Wups und Waldi (mit dem einzigen Sigi Spitz!), Pablo und Rosalia, Twinky und Twist, also Spaß ohne Schmutz und Mist.

    Gesendet mit Melperon von meinem Grammophon
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

  18. #43
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    3.282
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Endlich mal jemand der nicht aus rein persönlicher Sicht Empfehlungen abgibt und dann gleich noch so erfrischende Humor Perlen. Da freut sich aber der Legende ganz besonders und reserviert schon mal ein Platz im Altenheim. Am besten mit Dir im Zimmer ;-). Dein Avatar passt ganz gut finde ich...

    Ich schmeiß mich weg, was für geile Empfehlungen, und so ganz objektiv der Heidemann .

  19. #44
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    8.838
    Zitat Zitat von dino1 Beitrag anzeigen
    Ich schmeiß mich weg
    Aber bitte, ganz, ganz weit. Und gleich die objektiven mitnehmen, dann besteht noch Hoffnung für die wahren lustigen Comic-Juwelen.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

  20. #45
    Husch, husch ....... zurück ins Jäckchen, Frank.

  21. #46
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    8.838
    Nützt nichts. Ich bin Entfesselungskünstler.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

  22. #47
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    11.492
    "Zits" (Jerry Scott & Jim Borgman)

  23. #48
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    5.145
    Bei DEKKER muss ich mich natürlich anschließen und mein Herz ausschütten, dass mir sehr viel aus dem niederländischen/flämischen Output richtig gut gefällt. In deutscher Übertragung gibt es leider nur wenige und auch nicht immer vollständig:
    Der General (Comicplus+)
    Dickie (Avant)
    Kinky und Cosy (Avant)
    Peer Viking (Carlsen)
    Agent 327 (Toonfish)
    (Einfach)Tierisch (Carlsen/Drukwerk)
    Fritz Lakritz (Carlsen)

    Unbedingt empfehlenswert sind von unseren Nachbarn:
    Dating for Geeks
    Esther Verkest
    Elsje
    De Ridder
    Floris van Dondermonde
    Dirkjan
    Eugene
    Amorfati

    Vieles davon kann man druckfrisch über den EPPO-Shop erwerben:
    https://www.eppostripblad.nl/eppo_sh...ep=Stripboeken
    Geändert von Derma R. Shell (12.01.2018 um 16:28 Uhr)
    Gruß Derma

  24. #49
    Moderator Anime- und Mangaforum Avatar von Alita
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    28327 Bremen
    Beiträge
    7.644
    Leonardo (Turk / deGroot) (leider nur antiquarisch)

  25. #50
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    6.080
    Zitat Zitat von Derma R. Shell Beitrag anzeigen
    Bei DEKKER muss ich mich natürlich anschließen und mein Herz ausschütten, dass mir sehr viel aus dem niederländischen/flämischen Output richtig gut gefällt. In deutscher Übertragung gibt es leider nur wenige und auch nicht immer vollständig:
    Der General (Comicplus+)
    Dickie (Avant)
    Kinky und Cosy (Avant)
    Peer Viking (Carlsen)
    Agent 327 (Toonfish)
    (Einfach)Tierisch (Carlsen/Drukwerk)
    Fritz Lakritz (Carlsen)

    Unbedingt empfehlenswert sind von unseren Nachbarn:
    Dating for Geeks
    Esther Verkest
    Elsje
    De Ridder
    Floris van Dondermonde
    Dirkjan
    Eugene
    Amorfati

    Vieles davon kann man druckfrisch über den EPPO-Shop erwerben:
    https://www.eppostripblad.nl/eppo_sh...ep=Stripboeken
    bekommt man die Dekker Alben ab Band 7 noch irgendwo in Holland neu?
    Mit den 5 ramponierten über eBay.nl kann ich nichts anfangen:-(

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.