Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 47 von 47

Thema: Our Summer Holiday (Kaori Ozaki)

  1. #26
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    19.686
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von Yellowbird13 Beitrag anzeigen
    Das Genre Drama kann man hier sehr dick unterstreichen
    Danke dir für die ganzen interessanten Infos
    ...Ich mag kein zu großes Drama und gerade in den genannten Bereichen hatte ich schon selbst zu genüge, da leide ich viel zu sehr mit und daher sind solche Storys auch eher nichts für mich.
    Sieht also weniger nach einem Titel für mich aus.
    Geändert von Mia (17.11.2017 um 23:32 Uhr)

  2. #27
    Mitglied Avatar von Nicole Ebenhöch
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.703
    den werde mir hollen

    bei Einzelband kann nichts falsche machen

  3. #28
    Werde ihn mir wahrscheinlich holen, habe nur Gutes über den Manga gehört. Aber wie kommt der Preis von 8€ zustande?

  4. #29
    Mitglied Avatar von Yellowbird13
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.194
    @kai: Kein Problem, wurde verpackt. Ich denke aber, dass der eine Satz nicht als Spoiler gelten kann und haben ihn daher so stehen gelassen.

    @Miss Morpheus: Klar ist es in Ordnung. Meine Angaben sind ja nur dafür da, dass der Titel nicht mit den falschen Erwartungen angegangen wird.
    To quote the poets... we're fucked - Master Ren, Monstress

  5. #30
    Mitglied Avatar von BloodyAngelSharon
    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Velvetroom
    Beiträge
    6.919
    Zitat Zitat von Sakuya Beitrag anzeigen
    Weder Story noch Zeichenstil können überzeugen, kein Kauf.
    Same.
    „Wo andere blindlings der Wahrheit folgen, bedenket …“
    „…nichts ist wahr.“
    „Wo andere begrenzt sind, von Moral oder Gesetz, bedenket …“
    „…alles ist erlaubt“

    meine manga wünsche: zone-00, suzumiya haruhi no yuuutsu, devil survivor, rolan the forgotten king, yahari ore no seishun love comedy wa machigatteiru, gosick, persona 3, persona 4, boku wa tomodachi ga sukunai


  6. #31
    Bei dem vielen guten Feedback u d der nicht alltäglichen Geschichte ist der mein Favorit des Programms
    ~ beauty lies in the eye of the beholder ~

  7. #32
    Er ist erst 11 und es gibt Drama darum, dass er noch kein Mädchen abbekommen hat? Hört sich irgendwie seltsam an. Kein Kauf.

  8. #33
    Mitglied Avatar von Savy
    Registriert seit
    06.2015
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.302
    Storybeschreibung und Cover sprechen mich sehr an. Den kauf ich. :-)

  9. #34
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.608
    Blog-Einträge
    1
    Diesen Monat, am 28. August, erscheint der Band:



    Zitat Zitat von Murulo Beitrag anzeigen
    Hab mir den Manga leider vor 2 Wochen auf Englisch gekauft, da ich im Leben nicht mit einer deutschen Publikation gerechnet habe...
    Aber heutzutage kann man sowas doch eigentlich nicht mehr ausschließen, oder?

  10. #35
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    13.702
    das Cover sieht wunderschön aus, freue mich sehr auf diesen Band
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  11. #36
    Finde den deutschen Titel absolut sinnfrei, was haben die deutschen nur für eine Neigung Dinge umzubenennen aber es trotzdem auf Englisch zu lassen? Vor allem bei so einem tollen Namen wie "The God's lie".


  12. #37
    Zitat Zitat von Dave-Senpai Beitrag anzeigen
    Finde den deutschen Titel absolut sinnfrei, was haben die deutschen nur für eine Neigung Dinge umzubenennen aber es trotzdem auf Englisch zu lassen? Vor allem bei so einem tollen Namen wie "The God's lie".
    das frage ich mich bei jedem neuen programm.

    ich freue mich aber auch so auf den band
    ~ beauty lies in the eye of the beholder ~

  13. #38
    Mitglied Avatar von nano
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    1.360
    Auf englisch gefällt mir der Titel jetzt auch nicht so. Aber vielleicht hätte der Titel einfach zu religiös geklungen?

    "Our Summer Holiday" klingt auf jeden Fall schön. Hab zwar inzwischen vergessen, worum es in dem Manga geht, aber gekauft wird er allemal.

  14. #39
    Sieht hübsch aus, warte auf die Leseprobe.

  15. #40
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    19.686
    Blog-Einträge
    118
    Also wenns um den englischen Titel geht würde ich mal drauf tippen, dass es wohl ein gewählter internationaler ist von den Japanern her und daher eher Vorgabe. Denn auch in Italien und Frankreich heißt er so.

  16. #41
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.957
    Ich meine mich zu erinnern, dass der Titel OUR SUMMER HOLIDAY hier vorgegeben ist. (Seltsam, weshalb die US-Fassung dann anders heißt.) Wir haben den Band zuerst auf Französisch gesehen und fanden den Titel ohnehin passend.

    Bitte schaut unbedingt in den Band rein, wenn er erscheint, eine absolut großartige Geschichte mit tollen Charakteren!
    Geändert von Kai Schwarz (16.10.2018 um 10:22 Uhr)

  17. #42
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ca. Braunschweig
    Beiträge
    961
    Als der Titel angekündigt wurde, wollte ich ihn mir zuerst nicht kaufen, weil er mir zu seicht klang. Wie gut, das ich mich nochmal umentschieden habe!

    Es ist also wieder passiert - ich kaufe einen Romancetitel und am Ende

    liegt mal wieder eine Leiche auf dem Grundstück und das muss vertuscht werden. Man sollte wirklich meinen, in Romanzen würde das seltener vorkommen; aber da holt mich wohl nur wieder mein seltsamer Geschmack ein...

    Aber auf Anfang: Zu Beginn wusste ich nicht wirklich, was ich von der Geschichte halten soll: "Natsuro ist ein ganz normaler Teenager" Ich bin mir recht sicher, dass normale Teenager nicht ihre Mütter begrabschen, auch wenn sie alleinerziehend sind. Das war dann so ziemlich die einzige Stelle, die mir etwas suspekt war. Aber der Konflikt mit dem Fußballtrainer war schon gut und passt zur Altersgruppe.

    Als Rio so richtig dazukommt, indem Natsuro das Fußballcamp schwänzt, nimmt die Geschichte dann Fahrt auf. Das Dilemma, der Armut entkommen zu wollen und der Treue zum Vater, die dazu führt, dass Rio und ihr Bruder sich nicht an öffentliche Hilfe wenden können, ohne von ihm endgültig getrennt zu werden, bringt einen sehr guten Konflikt mit sich, bei dem das Mitfühlen noch etwas leichter ist als bei Natsuro. (bevor man erfährt, was der Vater wirklich von ihnen denkt)
    Das Vertuschen vom Tod des Großvaters zwingt Rio, erwachsen zu werden. Später kommentiert Natsuros Mutter das bei ihm ganz genauso - wenn meine verrosteten Deutschkenntnisse mich nicht täuschen, ist das ein Parallelismus. Was auch immer es ist, das Stilmittel gefällt mir immer gut~.
    Währenddessen gibt es aber immer viele Alltagsszenen und auch Romantik, die das Tempo niedrig halten und die Stimmung davon abzuhalten, zu düster zu werden.

    Im letzten Fünftel (ungefähr) geht es dann in großen Schritten auf den Schluss zu. Die wahre Natur vom Vater wird aufgedeckt, die kurze Flucht, der Kontext für den originalen Titel mit der Frage, wann Lügen gerechtfertigt oder sogar nötig sind (wie durch die Nutzung von Gott als moralische Instanz impliziert wird) und das hoffnungsvolle Ende, (selbst ohne Wiedersehen ein Happy End - immerhin fallen die Geldprobleme weg und das war ja auch schon eine große Bürde) in dem auch noch schnell eine kleine Kritik des Doppelstandards von alleinerziehenden Müttern und Vätern eingestreut wird. Ein wirkliches Crescendo~.



    Total tolles Sozialdrama; an den anderen Titeln der Mangaka bin ich jetzt jedenfalls auch interessiert. Vorher kannte ich sie gar nicht.


  18. #43
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.608
    Blog-Einträge
    1
    Ich habe mir den Band letztens auch endlich geholt sowie in einem Rutsch durchgelesen und kann mich Alacrity nur anschliessen, ein wirklich schöner Manga .

  19. #44
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.608
    Blog-Einträge
    1
    Rezension von Splashcomics:

    Fazit:
    Our Summer Holiday ist ein beeindruckender Oneshot, der auch älteren Lesern Spaß macht, gerade weil die Künstlerin es schafft ihrer Geschichte tiefgründige und nachdenkenswerte Momente zu verleihen und dennoch dabei liebenswert und warmherzig von Freundschaft, dem Erwachsenwerden und einem Hauch erster Liebe erzählt, eine Mischung die vor allem jüngere Leser anspricht.

    http://www.splashcomics.de/php/rezen...summer_holiday
    Wahre Worte!

  20. #45
    Mitglied Avatar von Koyo
    Registriert seit
    08.2016
    Ort
    Nähe Köln
    Beiträge
    313
    Der Band sprach mich ja schon sehr an, aber dass dieser Einzelband mich so umhaut, hätte ich nicht erwartet.
    Definitiv lohnenswert und die länge ist perfekt für einen Einzelband!

  21. #46
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    183
    Ein Spontan Kau von letzter Woche entpuppt sich ja mal wieder als Glücksgriff. Wirklich schöner, emotionaler Manga. Die Story war auch gut strukturiert und hat ein rundes Ende. Ich finde, es wäre etwas besser gewesen, wenn die Kinder etwas älter gewesen wären, andererseits ging es ja auch darum zu schnell erwachsen werden zu müssen, also kann man sich darüber wohl streiten.

    Wirklich sehr schöne Geschichte und simpler aber schöner Zeichenstyl. Dickes Daumen hoch.

    Ich hoffe von der Autorin gibt es in Zukunft noch mehr zu sehen.
    Mein Youtube Channel (mit Let's Plays): https://www.youtube.com/channel/UCYc...BykiPouxc3n9YA

  22. #47
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.957
    Wir hoffen das auch.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •