Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 32 von 32
  1. #26
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    4.329
    Zitat Zitat von Schninkel Beitrag anzeigen
    dazu kenne ich mich wohl nicht gut genug aus: Welche sind das?
    Ich möchte das gar nicht so vertiefen, ist schon lange her, und ich denke Mack macht das sicherlich nicht mehr.

    Wenn du magst klick auf den Link, da sind ein paar Beispiele.

    http://insignificantknowledge.blogsp...ng-artist.html

  2. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wild Wedding
    Beiträge
    7.762
    Blog-Einträge
    77
    Zitat Zitat von dino1 Beitrag anzeigen
    Aber Hauptsache wir sind so künstelerisch und avantgardistisch, bloß nicht mit den Image Schmuddelkindern spielen.
    David Mack hat doch selbst mal bei Image veröffentlicht?
    Bitte beachtet meinen Verkaufsthread.

  3. #28
    Mitglied Avatar von Schninkel
    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    ... unbekannt verzogen
    Beiträge
    2.494
    Zitat Zitat von dino1 Beitrag anzeigen
    Ich möchte das gar nicht so vertiefen, ist schon lange her, und ich denke Mack macht das sicherlich nicht mehr.

    Wenn du magst klick auf den Link, da sind ein paar Beispiele.

    http://insignificantknowledge.blogsp...ng-artist.html
    Schon heftig - wie Greg Land
    Massenweise Graphic Novels oder was darunter firmiert, hauptsächlich Reprodukt und Avant
    Ebenfalls neu: US-DC und Marvel, US-30 Days of Night u.a.
    Alles zum Preissturz freigegeben
    http://www.comicforum.de/showthread....93#post5098393

  4. #29
    Mitglied Avatar von Nity1989
    Registriert seit
    10.2017
    Ort
    Jelmstorf
    Beiträge
    49
    Zitat Zitat von dino1 Beitrag anzeigen
    Habe per se jetzt nichts gegen Fotos übermalen, Bilal macht das auch, und gerade bei Deadlines nimmt man jede Hilfe gern in Anspruch, nur so ständig wiederkehrend wie bei Maleev stört es mich, und bei David Mack, dass er Arbeiten anderer als seine ausgibt. Wobei das ja im US Geschäft durchaus üblich war, und ich will es ihm nicht ewig nachtragen, aber so ganz dolle finde ich ihn nicht.
    Auch Bendis kann man lesen, nur ich bin nicht so der Überfan, und deadshot hat es gut auf den Punkt gebracht.
    Was genau stört dich denn daran? Wie würdest du es vielleicht besser finden?

  5. #30
    Was ist ein Bendis? Ich glaub nicht das das irgend einen signifikanten Unterschied macht.

  6. #31
    Mitglied Avatar von Starocotes
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    Herborn
    Beiträge
    578
    Zitat Zitat von Mosepuckel Beitrag anzeigen
    Was ist ein Bendis? Ich glaub nicht das das irgend einen signifikanten Unterschied macht.
    Für Dich vielleicht nicht, für Bendis Hater und Bendis Liebhaber sicherlich und für den Markt auf alle Fälle. Bendis war einer der immer die wichtigsten Titel bei Marvel mit bestimmt hat und mit Jessica Jones und den Defenders auch Serien schreibt die für die TV Serien wichtig sind. Dort hat er auch mitgearbeitet.
    Mein Blog über Comics, Games und sonstiges: http://nerdenthum.de

  7. #32
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2002
    Ort
    München
    Beiträge
    201
    Und, hat jemand schon wo reingelesen in die neuen Bendis -Gschichten?

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.