Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 116
  1. #1
    Mitglied Avatar von Mimile
    Registriert seit
    05.2017
    Ort
    100% Kurpfalz
    Beiträge
    237

    ECC Programm Sommer 2018

    März 2018
    Achdé
    Lucky Luke: 96 Mitten ins Schwarze
    € 12,00, Hardcover, 48 Seiten, Format: 22.1 x 29.2
    ISBN: 978-3-7704-3988-1

    Bevor er den großen Stetson tragen, statt Steinschleuder den Siebenschüsser meistern konnte und sich seine ersten Sporen verdient hatte, war Lucky Luke ein Kind, wie es viele im Westen gibt - zumindest auf den ersten Blick. Und dieser trügt natürlich – wie so oft. Dass man von Lucky Kids Abenteuern nämlich mit Leichtigkeit ganze Comicalben füllen kann, zeigt uns einmal mehr Lucky-Luke-Zeichner Achdé mit dem im März auf Deutsch erscheinenden „Lucky Luke“ Band 96, wie immer vollgepackt mit unzähligen Episoden aus dem Alltag des kleinen lonesome Cowboys.

    April 2018
    René Goscinny & Albert Uderzo
    Asterix Mundart SB 09 Plattdeutsch
    € 20,00, Hardcover, 96 Seiten, Format: 22.1 x 29.4
    ISBN: 978-3-7704-3991-1


    René Goscinny & Albert Uderzo
    Asterix Mundart: Ruhrdeutsc IV (75)
    € 12,00, Hardcover, 48 Seiten, Format: 22.1 x 29.4
    ISBN: 978-3-7704-3992-8

    Nachdem Asterix und Obelix 2016 auf große TOUR DE RUHR gegangen sind, findet die beliebte Asterix-Mundart-Reihe ihre Fortsetzung mit dem vierten Band auf Ruhrdeutsch. Diesmal bleiben unsere Gallier zuhause in ihrem „Revier“ und erleben das klassische Abenteuer „Die Trabantenstadt“ nochmal neu als „Dingenskirchen – Die Stadt der Städte“.

    Walt Disney
    Disney: Anthologie 1 – Donald Duck
    € 30,00, Hardcover, 432 Seiten, Format: 16.5 x 24.1
    ISBN: 978-3-7704-3995-9

    Sie gehören zu den größten Popkultur-Ikonen des 20. Jahrhunderts und der Gegenwart: Die Bewohner Entenhausens! Wer sie schon liebt, aber auch besonders, wer sie richtig kennenlernen möchte, liegt mit der prachtvollen Anthologie-Reihe richtig. Jeder Band ist einer Hauptfigur des Entenhausen-Kosmos gewidmet und zeigt ihren Werdegang – chronologisch, von den Anfängen bis heute: Donald Duck, Goofy, Micky Maus, Daisy und Onkel Dagobert. Mit Meilensteinen und Glanzlichtern der wichtigsten Zeichner wie Carl Barks, Don Rosa, Floyd Gottfredson, Romano Scarpa und vielen mehr bietet diese Reihe ein ganz besonderes Lesevergnügen. Mit exklusiv gestalteten Covern und Rückenbild zum Sammeln!

    Walt Disney
    Disney: Entenhausener Filmklassiker
    € 30,00, Hardcover, 432 Seiten, Format: 16.5 x 24.1
    ISBN: 978-3-7704-4000-9


    Walt Disney
    Disney: Finde deine innere Ente
    € 20,00, Klappenbroschur, 208 Seiten, Format: 14.8 x 21.0
    ISBN: 978-3-7704-3981-2

    Stress, Leistungsdruck und permanente Überforderung prägen unseren Alltag. Wie gerne würde man öfter einfach bei einem kühlen Blubberlutsch in der Hängematte dösen! Donald Duck weiß, wie’s geht - theoretisch. Der Entenhausener Wohlfühl-Experte kennt das Rezept für einen ausgeglichenen Seelenhaushalt. Wenn doch nur Verwandtschaft, Nachbarn und Gläubiger das Donald-Prinzip ebenso konsequent anwenden würden, wäre er immer so tiefenentspannt, wie es seine Lehre predigt. Der Bestseller-Autor Christian Eisert ("Kim und Struppi") erklärt in diesem Buch die Philosophie dieses Lebenskünstlers und regt den Leser an, seine innere Ente zu finden. Ganz nach dem Motto: Ausgeglichen dank Duck-Shui! Zen statt Zorn! Scheitern als Chance! Mit zahlreichen Comics zur Massage der Lachmuskeln! Die Enten-Parodie auf den Lifecoaching- und Lifestylewahn mit dem größten Lebenskünstler unserer Zeit!


    Mai 2018
    René Goscinny & Albert Uderzo
    Asterix Mundart SB 10 Bairisch
    € 20,00, Hardcover, 96 Seiten, Format: 22.1 x 29.4
    ISBN: 978-3-7704-4018-4

    Walt Disney
    Disney: Ducktionary
    € 20,00, Hardcover, 312 Seiten, Format: 15.3 x 21.6
    ISBN: 978-3-7704-3998-0

    Polyglott ist jeder Entenhausener ja schon von Natur aus, ist Quaken doch in diesem anthropomorphen Schmelztiegel mit all den Hunde-, Kuh- und Vogelartigen nicht die einzige Sprachvariante. Komplizierter kann es werden, wenn unsere reiselustigen Enten mit bislang unbekannten Völkchen oder gar Außerirdischen konfrontiert werden. Damit hier keine babylonische Sprachverwirrung entsteht, greift man gerne zum Standardwerk mit dem blauen „D“ auf gelbem Grund, dem Ducktionary. Zahlreiche Fallbeispiele in Comicform werden von redaktionellen Texten, die die jeweilige Lösung der Verständigungsprobleme kommentieren und einordnen, ergänzt. Getreu seinem Motto Verba docent, exempla trahunt (Worte lehren, Beispiele reißen mit) gehört dieses Vademecum der Sprachenvielfalt in jedes Entenhausener Buchregal.

    Walt Disney
    Disney: Enthologien 37
    € 15,00, Hardcover, 512 Seiten, Format: 14.1 x 20.5
    ISBN: 978-3-7704-4010-8

    Landlust! - Jetzt ist E(r)ntezeit

    Entspricht: LTB Spezial 46

    Jim Davis
    Garfield - 40. Geburtstag
    € 25,00, Hardcover, 288 Seiten, Format: 23.0 x 20.5
    ISBN: 978-3-7704-4013-9

    1978 erblickte der fett, faul, filosofische Kater mit dem charakeristisch getigerten Fell und dem noch charakteristischeren Appetit das Licht der Welt. Jeder Garfield-Fan weiß, dass dies in Mama Leoni’s Italian Restaurant geschah, doch als Comicstrip debütierte er am 19. Juni 1978. Der Rest ist Geschichte. Im offiziellen Jubiläumsbuch lassen wir die Dekaden zusammen mit unserem liebsten Comickater Revue passieren und durchlaufen vor den Augen des Lesers alle prägenden Entwicklungen der Figur, von sachkundiger Stelle aus kommentiert und mit den besten Strips aus jeder Ära garniert. Auch Garfields Papa Jim Davis kommt natürlich ausführlich zu Wort und vertraut uns seine absoluten Strip-Favoriten an.

    Juni 2018
    Ollivier, Gaty & Charlier
    Der Rote Korsar GA 11
    € 30,00, Hardcover, 160 Seiten, Format: 22.4 x 29.4
    ISBN: 978-3-7704-3993-5

    Walt Disney
    Disney: Anthologie 2 – Goofy
    € 30,00, Hardcover, 432 Seiten, Format: 16.5 x 24.1
    ISBN: 978-3-7704-3996-6

    Walt Disney
    Disney: Entenhausener Weltbibl. 03
    € 20,00, Hardcover, 352 Seiten, Format: 17.5 x 24.5
    ISBN: 978-3-7704-4009-2

    Die Reihe Entenhausener Weltbibliothek widmet sich nach Deutschland und Frankreich nun den good old USA und präsentiert Meisterwerke wie "Die Ducks vom Winde verweht", "Die Abenteuer des Mick Sawyer" oder die Fälle des Edgar Allan Maus, die zeigen: Zumindest aus der Entenperspektive ist Amerika wahrlich das Land der unbegrenzten Möglichkeiten.

    Jan Gulbransson
    Disney: Jan Gulbransson
    € 20,00, Hardcover, 192 Seiten, Format: 22.1 x 29.2
    ISBN: 978-3-7704-4012-2

    Kein deutscher Disneyzeichner ist so bekannt und profiliert wie der Münchner Jan Gulbransson. Mehr als 70 Geschichten mit seinen Lieblingsfiguren, den Enten, hat er bereits gestaltet. "Die Ducks in Deutschland" machte ihn 2012 auch einem breiteren Publikum bekannt. Mit diesem Best of widmet die Egmont Comic Collection dem hiesigen Starzeichner einen eigenen Band mit den Höhepunkten aus über drei Jahrzehnten Donald Duck aus der Feder von Jan Gulbransson.

    Walt Disney
    Disney: LTB Extra Fußball WM 2018
    € 12,00, Hardcover, 304 Seiten, Format: 14.1 x 20.5
    ISBN: 978-3-7704-4015-3

    Jul & Achdé
    Lucky Luke: Gesamtausgabe 28
    € 30,00, Hardcover, 160 Seiten, Format: 22.1 x 29.4
    ISBN: 978-3-7704-4016-0


    Juli 2018
    René Goscinny & Albert Uderzo
    Asterix Mundart: Wienerisch 04 (76)
    € 12,00, Hardcover, 48 Seiten, Format: 22.1 x 29.4
    ISBN: 978-3-7704-4014-6

    Walt Disney
    Disney: Entenhausen exklusiv
    € 30,00, Hardcover, 400 Seiten, Format: 16.5 x 24.1
    ISBN: 978-3-7704-3999-7

    Hier hat sich mancher einen goldenen Schnabel verdient: Mit aufschlussreichen Insider-Berichten und unglaublichen Duckomentationen gibt dieser Band Einblicke in die Lebenswelt des Entenhausener Jet Sets. So sind wir Gast im Milliardärsklub, wo sich talerschwere Geschäftsleute der Hochfinanz und alter Adel die Klinke in die Hand geben. Hier lernen wir die Protagonisten jener Parallelwelt kennen, illustre Mitglieder wie Dagobert Duck, Klaas Klever, Mac Moneysac oder Ronny Rubelreiber. Doch nicht jede Widrigkeit im Leben lässt sich mit Talern und Kreuzern lösen. Über die Problemchen, die unsere Bestbetuchten nachts nicht schlafen lässt, wird anhand einiger Fallbeispiele aufgeklärt. Ein Enthüllungsbuch, das staunen lässt!

    August 2018
    Jacques Martin
    Alix GA 04
    € 35,00, Hardcover, 168 Seiten, Format: 22.6 x 30.3
    ISBN: 978-3-7704-3947-8

    Walt Disney
    Disney: Donald Baba u.d. 40 Knacker
    € 20,00, Hardcover, 288 Seiten, Format: 16.5 x 24.1
    ISBN: 978-3-7704-3997-3

    Die Geschichten aus tausendundeiner Nacht, die Shehezarade dem König des alten Persiens erzählte, sind weltberühmt. Weniger bekannt war bisher, dass sich die kluge Wesirstochter von den Erlebnissen der Vorfahren Donald Ducks inspirieren ließ: Donald Baba, der die 40 Knacker überlistete, Abu ben Duck, der als Dieb von Bagdad den Sultan Dagh Oh Berth ausraubte, oder Sinduck, dem Herrn der sieben Weltmeere. Ein Kunstleder-Geschichtenband im Stil von "Duckspeare", Goethes Entenhausener Klassik" etc.

    Walt Disney
    Disney: Enthologien 38
    € 15,00, Hardcover, 512 Seiten, Format: 14.1 x 20.5
    ISBN: 978-3-7704-4011-5

    Ente vogue - Mode, Models und Moneten

    Enstpricht: LTB Spezial 63

    September 2018
    Walt Disney
    Disney: 90 Jahre Micky Maus
    € 25,00, Hardcover, 176 Seiten, Format: 22.1 x 29.2
    ISBN: 978-3-7704-3994-2


    Walt Disney
    Disney: Anthologie 3 – Micky Maus
    € 30,00, Hardcover, 432 Seiten, Format: 16.5 x 24.1
    ISBN: 978-3-7704-4019-1

    Walt Disney
    Disney: Enthologien Spezial 01
    € 15,00, Hardcover, 528 Seiten, Format: 14.1 x 20.5
    ISBN: 978-3-7704-4017-7

    Eine Maus für alle Fälle - Zusammenstellung von Krimistorys aus der LTB Maus-Edition

    Goscinny, Morris & Achdé
    Lucky Luke: Themenband I
    € 35,00, Hardcover, 240 Seiten, Format: 22.1 x 29.2
    ISBN: 978-3-7704-3989-8

    Die Männer, die versuchten, Lucky Luke zu erschießen - enthält die Bände "Billy the Kid", "Jesse James", "Phil Steel", "Tortillas für die Daltons" und "Der Kopfgeldjäger"
    Geändert von Egmont (02.11.2017 um 13:14 Uhr) Grund: Beschreibungen eingefügt

  2. #2
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.363
    Nur der Rote Korsar wird gekauft. Ist die Blueberry GA nicht mehr bei Egmont ? Der Band aus dem aktuellen Programm ist nicht mehr in der Planung, oder ?

  3. #3
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.218
    Band 19? Der soll nächste Woche kommen.

    Ansonsten das Übliche: Asterix, LL und Disney.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Mimile
    Registriert seit
    05.2017
    Ort
    100% Kurpfalz
    Beiträge
    237
    Ich bin bei 0! Ich weiss echt nicht was ich von dem Zeug kaufen soll, und das ist der größte Verlag in Deutschland

    Man hätte wenigstens noch eine neue Alibi-Serie machen können, nur so um den Schein zu wahren.

  5. #5
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.363
    Soll da nicht zuerst der neue Jugend Einzelband kommen? Ich war schon ewig nicht mehr auf der Egmont Seite, da gibt es fast nie Updates.

  6. #6
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.218

  7. #7
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    1.728
    Wow, bis auf den LL nix, aber auch gar nix dabei!

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2006
    Beiträge
    790
    Ich freue mich auf den Asterix Plattdeutsch Band, LL und auf Garfield.
    Mile



  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Beiträge
    317
    Comic Report hat ein Interview mit Wolf Stegmaier zum neuen Programm geführt. Dort gibt es auch schon einige Cover-Bilder der neuen Comics:

    -> http://www.comic-report.de/index.php...cc-sommer-2018

  10. #10
    Mitglied Avatar von herzbube
    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    189
    Kurz und schmerzlos: Langweiliges Programm

    Schöne Grüße vom Herzbuben

  11. #11
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    1.728
    Oha, der neue LL wird wohl wieder so ein One-Pager-Ding mit unlustigen Witzen. Fand den letzten schon unerträglich. Also doch nix mit Egmont 2018

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.034
    Ein klares Statement an den hiesigen Markt, FB Ade und dritt bis zehnt Verwertung all over.
    Kommt mir so wie die Sammelband in HC Verwertung der Kiosk Veröffentlichungen vor. Wir bei Panini die HV Versionen der Hefte oder SC Bände.
    Die Anthologien völlig egal was da reinkommt, das Rückenbild sieht schick aus und wenn sich die Inhalte zum x-ten mal wiederholen egal.
    Trotzdem greifen Familienväter wieder zu, auch beim Garfield Sammelband usw.
    Ist OK, Disney und die 2 Großen Asterix und LL. Qualität wie Gottfredson ist im Gegensatz zur 17 Barks Wiederholung ein zu großes verlegerisches Risiko. So läuft das in deutschen Lsnden...:-(
    Wenn Egmont vom Rest die Finger lässt ist das sehr gut, bevor sonst wieder FB Klassiker in unterdurchschnittlichen GA‘s vermurkst werden.
    Für neue FB Alben die Egmont nicht mehr bringt ist Panini, der All Verlag und der höhere Ausstoß von Splitter eingesprungen. Es wird uns an nichts fehlen.
    Keine Emotionen mehr, einfach die ganz großen Figuren bis zum geht nicht mehr (doch geht ewig!) ausschlachten.

  13. #13
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.945
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Die Anthologien völlig egal was da reinkommt, das Rückenbild sieht schick aus und wenn sich die Inhalte zum x-ten mal wiederholen egal.
    Interessant, dass du bereits vor uns weißt, was da drin ist, ich schick das erste Konzept eigentlich erst nächste Woche rüber. Mail mir mal, was ich so zusammengestellt habe, spart mir Arbeit.

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.240
    Absolutes Armutszeugnis und stiller Offenbarungseid. Kein Band für mich dabei. Disney-Anthologien hole ich mir von IDW oder Fantagraphics. Dankeschön.

  15. #15
    Mitglied Avatar von Mimile
    Registriert seit
    05.2017
    Ort
    100% Kurpfalz
    Beiträge
    237
    Ich frag mich was Egmont in 5 Jahren vor hat. Kommt dann die Kompilation der Kompilation? So was wie Die Tollsten Geschichten der Tollsten Geschichten von Donald Duck oder Speziales aus Lustiges Taschenbuch Spezial.

  16. #16
    Mitglied Avatar von Mc Duck
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Anderville
    Beiträge
    1.114
    Blog-Einträge
    5
    Gibt es keine genaueren Beschreibungen wie letztes Mal? Mich würde nämlich interessieren, wovon der dritte Band der "Entenhausener Weltbibliothek" handelt.

  17. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    4.971
    Heißt der Verlag Ehapa oder Disney? Bin gerade etrwas verwirrt...

    Im Ernst. Der Weg war vorgezeichnet und wird konsequent bis zum Ende gegangen. Die FB-Serien laufen aus, warum man letztes Jahr noch unbedingt eine Alix GA wollte - unverständlich. Da sehe ich es wie jelly, besser Ehapa bringt das zu einem Ende und gut ist.
    Ich rechne damit, dass Blueberry in den nächsten fünf Jahren bei Splitter landet. Dann hat sich mein Verzicht auf die zwischenzeitlichen GA's gelohnt.

    Die Disney Anthologien sowie den Micky Stoff werde ich mir mal anschauen.

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.034
    Zitat Zitat von Jano Beitrag anzeigen
    Interessant, dass du bereits vor uns weißt, was da drin ist, ich schick das erste Konzept eigentlich erst nächste Woche rüber. Mail mir mal, was ich so zusammengestellt habe, spart mir Arbeit.
    Ich weiß es nicht, Egmont auch nicht.
    Wenn Du es machst weißt Du es und das ist schon mal keine schlechte Wahl des Zusammen Stellers.

    Wieviel bereits in anderen Publikationen der letzten 10 Jahre ist enthalten und wieviel neues Material?
    Ich denke der Don Rosa und Carl Barks turnen wieder kräftig darin rum.
    Das schöne Rückenbild ist zumindest ganz neu.

  19. #19
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.945
    Wenn du mal in irgendeinen anderen von mir zusammengestellten Band geschaut hättest, hättest du gemerkt, dass ich Barks und Rosa fast nie reinnehme, wenn es keine dedizierten Barks-/Rosa-Bände sind. Und wie viele Nicht-Barks-/Rosa-Titel, in denen die beiden "ganz stark rumgeturnt" haben, gab es von der ECC in den letzten Jahren konkret? Von daher abwarten und hinterher nörgeln, wenn einem die Zusammenstellung nicht passt.

  20. #20
    Mitglied Avatar von Mimile
    Registriert seit
    05.2017
    Ort
    100% Kurpfalz
    Beiträge
    237
    Zitat Zitat von Jano Beitrag anzeigen
    Und wie viele Nicht-Barks-/Rosa-Titel, in denen die beiden "ganz stark rumgeturnt" haben, gab es von der ECC in den letzten Jahren konkret?
    Allein bei Der Ducksche Weltatlas sind es 4/15

  21. #21
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.785
    Unfassbar spannend dieses Programm! Einzig den Roten Korsaren werde ich wohl nix kaufen! Schont meinen Geldbeutel. Fantastisch, ECC! Danke für dieses stinklangweilige Programm. Endlich denkt jemand mal an mein Portmonee ...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  22. #22
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.945
    Gibt halt Thematiken, die nicht anders zu füllen sind, wenn bestimmte Bereiche, wie in diesem Fall Kontinente, abgedeckt werden müssen. Das Archiv an (noch dazu als Druckvorlage verfügbaren) kontinent- oder länderbezogenen Vierreihern ist nun mal nicht unendlich, das sollte aber auch klar sein.

  23. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    4.971
    Zitat Zitat von Jano Beitrag anzeigen
    Wenn du mal in irgendeinen anderen von mir zusammengestellten Band geschaut hättest, hättest du gemerkt, dass ich Barks und Rosa fast nie reinnehme, wenn es keine dedizierten Barks-/Rosa-Bände sind. Und wie viele Nicht-Barks-/Rosa-Titel, in denen die beiden "ganz stark rumgeturnt" haben, gab es von der ECC in den letzten Jahren konkret? Von daher abwarten und hinterher nörgeln, wenn einem die Zusammenstellung nicht passt.
    Hier muss ich Jano ganz klar in Schutz nehmen und seine Aussagen zu 100% bestätigen. Der gräbt immer, auch bei den Presseartikeln, viele unveröffentlichte Stories rein und greift nur ganz selten auf Barks/Rosa zurück. Aber du musst halt bei einem Weihnachtsband z.B. bedenken, dass den auch jemand mitnimmt, der klein klassischer Sammler ist. Und der erwartet natürlich mit Kummersdorf die Weihnachtsgeschichte schlechthin in dem Band - ist aber blöderweise von Barks.

    Ich denke die Allessammler können jedenfalls damit gut leben, ich allemal, weil selbst der schon mal veröffentlichte Stoff häufig aus den LTB stammt, die ich wenn > Nr. 100 mit großer Sicherheit niocht gelesen habe.

    Frage: "Eine Maus für alle Fälle" ist der Titel für den 90.? Die Abb. steht neben der der Enthologie, da dachte ich im ersten Moment, vielleicht hat jemand gepennt und veröffentlicht unter der Reihe plötzlich Mausgeschichten...

  24. #24
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.945
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    Frage: "Eine Maus für alle Fälle" ist der Titel für den 90.? Die Abb. steht neben der der Enthologie, da dachte ich im ersten Moment, vielleicht hat jemand gepennt und veröffentlicht unter der Reihe plötzlich Mausgeschichten...
    Nee, das wird dieses "Enthologien-Spezial" sein, also eigentlich eine Mausologie. Ich hab davon aber auch noch nichts gehört. Dem Cover nach hoffe ich, dass das ein Best-of der alten Fall-für-Micky-Comics wird, das fände ich ganz cool und hatte ich vor längerer Zeit mal vorgeschlagen. Wobei meine Idee eigentlich ein Sammelband mit allen FFM-Comics war, aber das wäre bei 26 100-Seitern als Ausgangsmaterial vermutlich etwas schwierig.

    Aber keine Ahnung, ob das tatsächlich FFM-Comics sind oder nur eine allgemeine Auswahl von Detektivgeschichten. Da die Enthologien sonst eigentlich nur noch 1:1-Nachdrucke der LTB-Spezials sind, könnte es sich auch um einen Nachdruck der ersten LTB-Maus-Edition handeln (vielleicht mit ein paar Zusatzgeschichten), das Covermotiv ist jedenfalls das gleiche ... aber das will im Zweifel nichts heißen. Bei einem "Enthologie-Spezial" würde ich aber tatsächlich grundsätzlich von reinen Nachdrucken ausgehen ... ob nun von aktuelleren oder älteren Sachen.

    Wie gesagt, ist nur eine Vermutung, mir liegen zu dem Band keine Infos vor.

  25. #25
    Mitglied Avatar von Mimile
    Registriert seit
    05.2017
    Ort
    100% Kurpfalz
    Beiträge
    237
    Zitat Zitat von Jano Beitrag anzeigen
    Gibt halt Thematiken, die nicht anders zu füllen sind, wenn bestimmte Bereiche, wie in diesem Fall Kontinente, abgedeckt werden müssen. Das Archiv an (noch dazu als Druckvorlage verfügbaren) kontinent- oder länderbezogenen Vierreihern ist nun mal nicht unendlich, das sollte aber auch klar sein.

    Hätte es keine andere Geschichte mit Amerika-Bezug gegeben als schon wieder die .... drei Caballeros (z.B. irgendwas von Paul Murry)?

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Manganet
Egmont Graphic Novel
Egmont Comic Collection
Egmont Balloon
Schneiderbuch
Egmont Ink