Umfrageergebnis anzeigen: Wie soll die nächste GK benannt werden?

Teilnehmer
10. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • GK #28 - Irgendwie vermisst man euch ja doch

    1 10,00%
  • GK #28 - Lang lebe die Cilf-Milf

    2 20,00%
  • GK #28 - Everybody likes Boobs

    0 0%
  • GK #28 - Ich sah die GK abstürzen!

    1 10,00%
  • GK #28 - I'm not a winter person.

    1 10,00%
  • GK #28 - Die beste Seifenoper!

    1 10,00%
  • GK #28 - Wir fürchten nur Tod, Verwesung und Nercrophilie

    1 10,00%
  • GK #28 - Ja, leck mich doch!

    1 10,00%
  • GK #29 - wofür steht "GK"?

    0 0%
  • GK #29 - Geistig umnachtet

    2 20,00%
Seite 40 von 102 ErsteErste ... 30313233343536373839404142434445464748495090 ... LetzteLetzte
Ergebnis 976 bis 1.000 von 2543
  1. #976
    Mitglied Avatar von Anonymo
    Registriert seit
    12.2002
    Ort
    Hell
    Beiträge
    708
    Relativ zu meinem frame of perception gesehen: neu.

  2. #977
    Zitat Zitat von Anonymo Beitrag anzeigen
    Relativ zu meinem frame of perception gesehen: neu.
    Erste Anzeichen für den geistigen Zerfall?



    "Aliit ori'shya tal'din"

    ~ E x a c t l y ~



  3. #978
    Zitat Zitat von Black Sheep Beitrag anzeigen
    Aufnahmen werden schon gemacht und das sicher über Jahre hinweg. Erst mal soll die Rakete die Umlaufbahn vom Mars erreichen. Allerdings glaube ich nicht, dass man diese auf der Umlaufbahn lassen wird. Könnte mir gut vorstellen, dass das Teil noch weiter fliegt. Es wurde ja noch nicht mal die genaue Route zum Mars freigegeben. Ich glaub, da wird noch ein bischen was verschwiegen, was die eigentliche Mission betrifft.

    Dass mit dem Tesla ist schon ein genialer Werbegag, der, wenn alles gut läuft, Jahre anhalten wird. Aber das ist auch egal. Wichtiger ist die ganze technische Entwicklung, die SpaceX mit sich brachte. Und jetzt durch den geglückten Start ist alles möglich - selbst eine bemannte Mission zum Mars. Das würde ich schon noch gerne miterleben wollen, dass Menschen dort landen
    Hab das mit dem Raketenstart zum Mars nur so am Rande mitbekommen und nicht wirklich verfolgt, und von dem Auto höre ich hier zum ersten Mal, denn bei den Meldungen in den Nachrichten und Berichten die ich am Rand gelesen und gesehen habe wurde der nie erwähnt. Soviel zur Effektivität der Werbemaßnahme.

  4. #979
    Mitglied Avatar von Turmfalke
    Registriert seit
    02.2004
    Ort
    keine Angabe
    Beiträge
    914
    Zitat Zitat von Anonymo Beitrag anzeigen
    Relativ zu meinem frame of perception gesehen: neu.
    1 Frame= 1 Semester?

  5. #980
    Zitat Zitat von RyuDragon Beitrag anzeigen
    Hab das mit dem Raketenstart zum Mars nur so am Rande mitbekommen und nicht wirklich verfolgt, und von dem Auto höre ich hier zum ersten Mal, denn bei den Meldungen in den Nachrichten und Berichten die ich am Rand gelesen und gesehen habe wurde der nie erwähnt. Soviel zur Effektivität der Werbemaßnahme.
    In Deutschland war der Start der Falcon Heavy tatsächlich nur eine Randnotiz. Ich hätte vom Start auch nix mitbekommen, wenn mich nicht mein Bruder darauf aufmerksam gemacht hätte. Ich finde das irgendwie schade, dass das Thema hier so untergegangen ist. Raumfahrt ist einfach nicht wichtig genug, es sei denn, es ist irgendein Deutscher beteilig. Dann wird das Thema durchgekaut bis zum geht nicht mehr (siehe Alexander Gerst, Nicola Baumann und Insa Thiele-Eich).

  6. #981
    Mitglied Avatar von Anonymo
    Registriert seit
    12.2002
    Ort
    Hell
    Beiträge
    708
    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    1 Frame= 1 Semester?
    yes.

  7. #982
    Zitat Zitat von Black Sheep Beitrag anzeigen
    In Deutschland war der Start der Falcon Heavy tatsächlich nur eine Randnotiz. Ich hätte vom Start auch nix mitbekommen, wenn mich nicht mein Bruder darauf aufmerksam gemacht hätte. Ich finde das irgendwie schade, dass das Thema hier so untergegangen ist. Raumfahrt ist einfach nicht wichtig genug, es sei denn, es ist irgendein Deutscher beteilig. Dann wird das Thema durchgekaut bis zum geht nicht mehr (siehe Alexander Gerst, Nicola Baumann und Insa Thiele-Eich).
    Na ja, sie berichten auch so schon über Raumfahrt, nur halt nicht so ausführlich. Außerdem kann ich es in diesem Fall auch irgendwo verstehen, denn das mit den wiederverwendbaren Boostern ist zwar schon eine interessante Neuerung, aber ansonsten macht diese Mission ja nichts, außer ein Auto auf einem Planeten zu parken, wo schon mehrere rumdüsen. Und die anderen arbeiten sogar und sammeln Daten und schießen Fotos.
    Für ein privates Unternehmen mag das zwar echt eine Leistung sein, doch ist die Nasa halt schon seit Jahren deutlich weiter, so dass es jetzt keine zu große Meldung mehr ist, da man von der Mission halt nicht mehr sonderlich viel erwarten darf.

    Andererseits, wenn ich so daran denke wie viele Schalten sie im Minutentakt vor das Gebäude mit den Koalitionsverhandlungen gemacht haben, wo dann Reporter bemüht waren "Sie verhandeln noch und es gibt nichts zu berichten." irgendwie in eine längere Schalte zu verwandeln, dann hätte man schon ein wenig ausführlicher über den Start berichten können, freie Sendezeit hatten sie ja anscheinend genug.

  8. #983
    Genug freie Sendezeit - Ja.
    Genug Interesse - Nein.
    Unsere Vollkommenheit besteht zum großen Teil darin, dass wir einander in unseren Unvollkommenheiten ertragen.

    Franz von Sales

  9. #984
    Zitat Zitat von RyuDragon Beitrag anzeigen
    Na ja, sie berichten auch so schon über Raumfahrt, nur halt nicht so ausführlich. Außerdem kann ich es in diesem Fall auch irgendwo verstehen, denn das mit den wiederverwendbaren Boostern ist zwar schon eine interessante Neuerung, aber ansonsten macht diese Mission ja nichts,[...]

    Für ein privates Unternehmen mag das zwar echt eine Leistung sein, doch ist die Nasa halt schon seit Jahren deutlich weiter, so dass es jetzt keine zu große Meldung mehr ist, da man von der Mission halt nicht mehr sonderlich viel erwarten darf.
    Die NASA besteht seit 1958 und SpaceX seit 2002. Vorweg: SpaceX mag von der bereits vorhandenen Technologie von der NASA profitiert haben, aber im Gegensatz zur NASA haben sie sich innerhalb weniger Jahre stetig weiter entwickelt. In JEDER Rakete, die SpaceX bisher in den Weltraum geschossen hat, steckte ein Stück Erneuerung und Fortschritt drin. Die NASA hat fast nur auf altbewährtes gesetzt. Neue Technologien sind seit Anfang der 90iger gar nicht mehr entwickelt worden. Der Vorteil auf altbewährtes zu setzen: Das Risiko, dass die Rakete beim Abschuss zerstört wird ist geringer. Das höhere Risiko nimmt SpaceX jedoch immer wieder aufs neue in kauf. Auch bei der Falcon Heavy war vieles neu. Zudem wollte man die Verwertbarkeit der Booster testen, die bereits im Einsatz waren. Außerdem hatte man große Bedenken wegen der Aerodynamik der Rakete, was wohl auch mit ein Grund war, warum Start der Rakete um ein paar Jahre verschoben wurde. Dass Risiko, dass bei dem Start etwas schief geht, war also sehr hoch. Hätte man die Rakete jetzt noch mit teuren Forschungsmaterial ausgestattet, zur Erforschung von was auch immer, hätte man sich umso mehr geärgert, wäre etwas schief gegangen.
    Auch, wenn es „nur“ ein Testflug ist, ist es schon ein Meilenstein für die Raumfahrtgeschichte. Die Mission ist weniger wichtig, wenn es hauptsächlich darum geht neue Technologie zu testen. Und in der Rakete stekt echt viel außergewöhnliche Ingenieurleistung (von den Boostern mal abgesehen). Mein Mann könnte dir das jetzt besser und ausführlicher erklären, da er selbst Ingenieur ist, aber hier stoße ich ehrlich gesagt an meine Grenzen

    außer ein Auto auf einem Planeten zu parken, wo schon mehrere rumdüsen. Und die anderen arbeiten sogar und sammeln Daten und schießen Fotos.
    Das Auto wird nicht auf dem Planeten geparkt. Eine Landung ist nicht vorgesehen. Das Ziel ist die Umlaufbahn vom Mars und da soll das Auto auch bleiben.

  10. #985
    Danke für die Informationen, Sheepy. Das ist wirklich sehr interessant. War also gar nicht so unwichtig, wie es zuerst den Anschein hatte.
    Unsere Vollkommenheit besteht zum großen Teil darin, dass wir einander in unseren Unvollkommenheiten ertragen.

    Franz von Sales

  11. #986
    Zitat Zitat von Elena M Beitrag anzeigen
    Danke für die Informationen, Sheepy. Das ist wirklich sehr interessant. War also gar nicht so unwichtig, wie es zuerst den Anschein hatte.
    Selbst so ein Steinreicher Elon Musk investiert nicht Millionen in den Bau einer neuen Rakete, nur um seinen Sportwagen ins All zu schießen Das könnte er sicher auch günstiger haben

  12. #987
    Zitat Zitat von Black Sheep Beitrag anzeigen
    Selbst so ein Steinreicher Elon Musk investiert nicht Millionen in den Bau einer neuen Rakete, nur um seinen Sportwagen ins All zu schießen Das könnte er sicher auch günstiger haben
    Das ist klar. Das sollte wohl auch nur ein Gag sein, um die Aufmerksamkeit zu erringen.
    Unsere Vollkommenheit besteht zum großen Teil darin, dass wir einander in unseren Unvollkommenheiten ertragen.

    Franz von Sales

  13. #988
    Moderator Mangaforum & Off Topic Avatar von Yagate
    Registriert seit
    10.2001
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    5.543
    Ich hatte vorhin Besuch am Fenster:
    https://twitter.com/yagate/status/962008814747701248

    Ich in deinen, du in meinen, du in meinen, ich in deinen Armen.
    Du am schlafen und ich immer, und ich immer noch hellwach.
    Ich in deinen, du in meinen und wir zwei in unseren Armen.
    Du am träumen - ich am warten
    Bis die Tage wieder werden, wie sie früher mal waren.

  14. #989
    Mitglied Avatar von Angel of Death
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.156
    Oh, ein Hühnchen. *-*
    Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz.

    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

    Menschen sind Monster, mit Monsterfüllung und Monsterguss überzogen.

    Normalität ist eine Illusion. Was für die Spinne normal ist, ist für die Fliege das Chaos.







  15. #990
    Zitat Zitat von Yagate Beitrag anzeigen
    Ich hatte vorhin Besuch am Fenster:
    https://twitter.com/yagate/status/962008814747701248

    Oh, das ist aber ein großer Vogel. Ich dachte, die können nicht fliegen. Wie kommt der dann aufs Fensterbrett?
    Unsere Vollkommenheit besteht zum großen Teil darin, dass wir einander in unseren Unvollkommenheiten ertragen.

    Franz von Sales

  16. #991
    Moderator Mangaforum & Off Topic Avatar von Yagate
    Registriert seit
    10.2001
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    5.543
    Zitat Zitat von Angel of Death Beitrag anzeigen
    Oh, ein Hühnchen. *-*
    Ja, ich hoffe der Besitzer wird irgendwann gefunden
    Ich in deinen, du in meinen, du in meinen, ich in deinen Armen.
    Du am schlafen und ich immer, und ich immer noch hellwach.
    Ich in deinen, du in meinen und wir zwei in unseren Armen.
    Du am träumen - ich am warten
    Bis die Tage wieder werden, wie sie früher mal waren.

  17. #992
    Moderator Mangaforum & Off Topic Avatar von Yagate
    Registriert seit
    10.2001
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    5.543
    Zitat Zitat von Elena M Beitrag anzeigen
    Oh, das ist aber ein großer Vogel. Ich dachte, die können nicht fliegen. Wie kommt der dann aufs Fensterbrett?
    Ich glaube es ist draufgeflogen, aber gesehen habe ich es nicht... Am Anfang stand es ja vor unserer Tür und während ich meine Mutter holte musste es irgendwie aufs Fensterbrett gekommen sein
    Ich in deinen, du in meinen, du in meinen, ich in deinen Armen.
    Du am schlafen und ich immer, und ich immer noch hellwach.
    Ich in deinen, du in meinen und wir zwei in unseren Armen.
    Du am träumen - ich am warten
    Bis die Tage wieder werden, wie sie früher mal waren.

  18. #993
    Moderator Mangaforum & Off Topic Avatar von Yagate
    Registriert seit
    10.2001
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    5.543
    Ich in deinen, du in meinen, du in meinen, ich in deinen Armen.
    Du am schlafen und ich immer, und ich immer noch hellwach.
    Ich in deinen, du in meinen und wir zwei in unseren Armen.
    Du am träumen - ich am warten
    Bis die Tage wieder werden, wie sie früher mal waren.

  19. #994
    Und damit stellt sich dann wieder die Frage: Wie kommt das Huhn aufs Fensterbrett?
    Unsere Vollkommenheit besteht zum großen Teil darin, dass wir einander in unseren Unvollkommenheiten ertragen.

    Franz von Sales

  20. #995
    Moderator Mangaforum & Off Topic Avatar von Yagate
    Registriert seit
    10.2001
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    5.543
    Zitat Zitat von Elena M Beitrag anzeigen
    Und damit stellt sich dann wieder die Frage: Wie kommt das Huhn aufs Fensterbrett?
    Hochgehüpft...die fensterbank ist ja nicht so hoch...es ist ja noch eine treppe davor, also wird es wohl auf die treppe gegangen sein und dann die 40cm hochgehüpft sein
    Ich in deinen, du in meinen, du in meinen, ich in deinen Armen.
    Du am schlafen und ich immer, und ich immer noch hellwach.
    Ich in deinen, du in meinen und wir zwei in unseren Armen.
    Du am träumen - ich am warten
    Bis die Tage wieder werden, wie sie früher mal waren.

  21. #996
    Zitat Zitat von Yagate Beitrag anzeigen
    Hochgehüpft...die fensterbank ist ja nicht so hoch...es ist ja noch eine treppe davor, also wird es wohl auf die treppe gegangen sein und dann die 40cm hochgehüpft sein
    Das kann natürlich sein, dass das gerade noch so geht.
    Unsere Vollkommenheit besteht zum großen Teil darin, dass wir einander in unseren Unvollkommenheiten ertragen.

    Franz von Sales

  22. #997
    Moderator Mangaforum & Off Topic Avatar von Yagate
    Registriert seit
    10.2001
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    5.543
    Zitat Zitat von Elena M Beitrag anzeigen
    Das kann natürlich sein, dass das gerade noch so geht.
    Hühner können ja auch auf Bäume hüpfen/flattern, also wird wohl eine Fensterbank gehen

    Wo bleibt eigentlich unsere Geflügelexpertin BlackSheep?
    Ich in deinen, du in meinen, du in meinen, ich in deinen Armen.
    Du am schlafen und ich immer, und ich immer noch hellwach.
    Ich in deinen, du in meinen und wir zwei in unseren Armen.
    Du am träumen - ich am warten
    Bis die Tage wieder werden, wie sie früher mal waren.

  23. #998
    Zitat Zitat von Yagate Beitrag anzeigen
    Hühner können ja auch auf Bäume hüpfen/flattern, also wird wohl eine Fensterbank gehen

    Wo bleibt eigentlich unsere Geflügelexpertin BlackSheep?
    Die Frage kann ich nicht beantworten, aber ich bin mir nicht ganz sicher, dass das mit dem auf Bäume hüpfen/flattern für alle Hühner gilt.
    Unsere Vollkommenheit besteht zum großen Teil darin, dass wir einander in unseren Unvollkommenheiten ertragen.

    Franz von Sales

  24. #999
    Zitat Zitat von Yagate Beitrag anzeigen
    Hühner können ja auch auf Bäume hüpfen/flattern, also wird wohl eine Fensterbank gehen

    Wo bleibt eigentlich unsere Geflügelexpertin BlackSheep?
    Ich kenn mich mit Hühnern nicht aus
    Aber wenn du ebenerdig wohnst, dürften die paar cm auf das Fensterbrett kein Problem sein.

  25. #1000
    Moderator Mangaforum & Off Topic Avatar von Yagate
    Registriert seit
    10.2001
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    5.543
    Zitat Zitat von Anti Beitrag anzeigen
    Wir erreichen Disney-Comics-Fan-Forum-Niveau. Da gibt es einen Extrathread, wohin Spambeiträge verschoben werden. Kommt da oft vor, weil sich manche ziemlich schnell in die Haare kriegen.

    Ich antworte einfach mal hier: Ich hab die Beiträge nun ins interne Archiv gepackt
    Ich in deinen, du in meinen, du in meinen, ich in deinen Armen.
    Du am schlafen und ich immer, und ich immer noch hellwach.
    Ich in deinen, du in meinen und wir zwei in unseren Armen.
    Du am träumen - ich am warten
    Bis die Tage wieder werden, wie sie früher mal waren.

Seite 40 von 102 ErsteErste ... 30313233343536373839404142434445464748495090 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.