Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Flix zeichnet »Spirou und Fantasio«

  1. #1
    Moderator Comic Report
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    274

    Flix zeichnet »Spirou und Fantasio«

    Jetzt ist es endlich raus:

    Flix zeichnet Spirou! http://www.comic-report.de/index.php...ix-spirou-2018

  2. #2
    Junior Mitglied Avatar von Martin Militsch
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    26
    Denke mal, der Flix ist hierzulande der richtige Mann um den Comic-Klassiker neu zu interpretieren. Man darf gespannt sein!!!

    Einen Käufer hat er schon (aber ich kauf ja auch seine anderen Werke ).

  3. #3
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    2.198
    Kenne nichts von Flix, mag aber seinen Stil. Bin gespannt, allerdings gefällt mir die Politisierung der Figur Spirou nicht allzusehr, Bravo war gut, ob ich da noch drei Bände brauche muss ich gucken.
    Dennoch, gute Aufmerksamkeit für den deutschen Markt.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.654
    Ooooooo, wie geil ist das denn? DEN kaufe ich mir ganz sicher!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  5. #5
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    820
    Riesenehre für Flix. Das ist ja nicht irgendeine 08/15-Reihe.

  6. #6
    Mitglied Avatar von JeffBär
    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    1.075
    das wird geil, erst Flix und dann Bravo...bravo

  7. #7
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    1.656
    Och ne...brauch' ich nicht. Muss Spirou jetzt echt auch noch beim Mauerfall seinen Kopf hinhalten? Was ist nur aus dem guten alten Unterhaltungs-Abenteuer-Comic geworden? Da bin ich raus, auch wenn ich es einem deutschen Zeichner gönne mit so einer prestigeträchtigen Figur arbeiten zu dürfen.

  8. #8
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    820
    Zitat Zitat von PhoneBone Beitrag anzeigen
    Muss Spirou jetzt echt auch noch beim Mauerfall seinen Kopf hinhalten? Was ist nur aus dem guten alten Unterhaltungs-Abenteuer-Comic geworden?
    Ja, das ausgewählte Thema stört mich auch. Ich bevorzuge bei Spirou Abenteuer-Comics ohne real-geschichtlichen Hintergrund.

  9. #9
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.654
    Dito! Ist aber halt Flix...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  10. #10
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.189
    Immerhin eine willkommene Abwechslung zum Zweiten Gähnkrieg als ewigem Setting.

  11. #11
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    1.656
    Genauso schlimm.

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    11.251
    Zitat Zitat von PhoneBone Beitrag anzeigen
    Och ne...brauch' ich nicht. Muss Spirou jetzt echt auch noch beim Mauerfall seinen Kopf hinhalten? Was ist nur aus dem guten alten Unterhaltungs-Abenteuer-Comic geworden?
    Gute alte Unterhaltungs-Abenteuer-Comics wie z.B. "Gefangen im Tal der Buddhas"?

  13. #13
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    14.749
    Nun muß man aber einräumen, daß die klassischen belgischen Comics Kindercomics waren, die die politischen Verhältnisse in Belgien nicht im geringsten wiedergaben.

    Aber lustig der Eintrag in der Wikipedia zu Belgien:

    Das wiederum spiegelt sich deutlich in Benoît Sokals "Canardo" Band 15 "Belgische Schule".
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  14. #14
    Mitglied Avatar von PhoneyBone
    Registriert seit
    01.2001
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    559
    Nach den flämischen und niederländischen (Hanco Kolk) jetzt den deutschen Spirou. Gratulation an Flix. Schade, das es den Band nur auf deutsch geben und nicht übersetzt wird.
    Infos aus Belgien: www.stripspeciaalzaak.be

  15. #15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •