Seite 10 von 15 ErsteErste 123456789101112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 226 bis 250 von 356
  1. #226
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    4.294
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    Und das interessiert mich einen Furz. Dafür gibt/gab es zuviele Menschen. Was aber nicht heißt, dass ich ein kalter Mensch sei. Ich kümmer mich halt nicht mehr um Leute die ich nicht kenne...

    Oh, etwas falsch formuliert. Sorry.
    Wie dir auffiel, dass ich in letzter Zeit viele Sachen links liegen lasse (hin und wieder verändert sich auch mein Geschmack.) Fiel mir auf, dass du bei extrem vielen Comics von Highlights und Perlen sprichst, wo ich nur 'durchschnittliche Ware' sehe. Kein unverkennbarer Stil oder so...
    Muss doch auch Themen geben, wo du mal 'muss ich nicht haben, obwohl toll gezeichnet' sagst!!!

    C_R
    Und was für Comics sollen das sein die ich als Perlen bezeichne und du als Durchschnitt? Ein Stern aus schwarzer Baumwolle und Hel Blar 1, kann es wohl kaum sein?!

    Und wenn du bei Spitter aufgepasst hast, wird dir aufgefallen sein, dass ich insbesondere die von Nury, Lemire, Zidrou, Brubaker gelobt habe. Diese gehören ja wohl zu den besten Comicschaffenden der letzten 10 Jahre.
    Das gleiche gilt für die Zeichner: Homs, Ricci, Swolf, Phillips, David, Rubin, Vallee, etc. etc.

    Mein Auswahlkriterium ist es ein guter Zeichner oder Autor. Am besten beides. Thema egal.

    Mir ist dagegen aufgefallen, dass du an allem rumnörgelst (wo du in der Vergangenheit alles bejubelt hast). Dabei ist es der „Durchschnitt“ nur ein Vorwand. In Wirklichkeit hast du weder das Geld/Platz bzw. bist nicht mehr bereit deine Geld in "überflüssiges Zeugs" auszugeben. Das sind alles deine eigene Worte.

    Nicht falsch verstehen, das finde ich auch in Ordnung, du kaufst worauf du Bock hast - oder auch nicht.

    Nicht fair dagegen finde ich (auch gegenüber den Verlagen) das du den Eindruck vermittelst, das die nur „Durchschnitt“ bringen und somit das Programm "runtermachst", wo deine Beweggründe doch ganz andere sind.

  2. #227
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    Ich würde ja ebenfalls weiterhin so viel kaufen, aber mir fehlt der Platz um alles zu verstauen, die Zeit um es zu lesen ...Mir bringt es halt einfach nix, tonnenweise bedrucktes Papier zu lagern... Dafür kann ich mir auch sinnvolleres kaufen!C_R
    Ich kann Dich Verstehen,bei manch einem hier frage ich mich: Kaufen die das nur um es in´s Regal zu stellen oder lesen die ihre Comics auch? Ich bin seit 1977 auf Comic-Börsen,schon damals fiel mir auf das sehr viele ihre Comics nur horten,aber Lesen? "Ich lese doch keine Comics,ich sammle die nur" bekam ich oft als Antwort. Ich bezeichne mich aus diesem Grund als Comic-Fan,alles was ich kaufe lese ich auch (oder verkaufe es wieder falls ich es nie mehr lesen werde).Es gibt Comics die ich Ende der 70iger gekauft habe wie die EC Library von Cochran (erste Library Weird Science) in der ich auch heute immer noch voller Begeisterung blättere und lese,andere habe ich im Laufe der Zeit wieder verkauft weil ich mir sagte,die wirst du nie mehr Lesen! Natürlich ist meine Sammlung mittlerweile auch recht groß,aber immer noch überschaubar.Mein Tipp ist,kauf dir Comics die du auf jeden Fall lesen wirst,alles andere ist nicht wirklich wichtig. Ich lese zur Zeit so einiges an Marvel (DC nicht,war aber auch immer nur Batman-Fan) und aktuell auch Echo von Terry Moore (bin gespannt wohin die Story führt,die Abert Einstein Zitate etc. zwischendurch sind genial).
    Den neuen Corben werde ich mir kaufen,ansonsten mal schauen!
    Geändert von Manfred G (03.01.2018 um 20:02 Uhr)

  3. #228
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    2.577
    Ohne hier einen Krieg starten zu wollen, aber ähnliche Gedanken hatte ich auch CR.
    Du bist überall am Mosern, dabei sind die Programme echt super.
    Selbst wenn einem nicht alles zusagt, bin z.B. auch übersättigt von 2WK Comics.

  4. #229
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    1.157
    Zitat Zitat von dino1 Beitrag anzeigen
    Ohne hier einen Krieg starten zu wollen, aber ähnliche Gedanken hatte ich auch CR.
    Ich auch und zwar in meinem Bunte Dimensionen-Thread, einen Verlag, den er mit Kriegsgedöns assoziiert und mittlerweile komplett ablehnt (und damit auch die zünftige SF-Serie Travis, während er aber gleichzeitig das ähnlich gelagerte Nash im Finix-Forum in den Himmel lobt). Nix für ungut, C_R, aber geh bitte nicht in die Richtung einiger weniger anderer Mitforisten, die gewisse Verlage in meinen Augen grundlos abwatschen.

  5. #230
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    4.294
    Kriegscomics sind auch nicht gleich (wie eigentlich jedes Genre). Was hat Tardi mit Wunderwaffen zu tun? Eben. Nichts.

  6. #231
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    2.577
    Zitat Zitat von Schreibfaul Beitrag anzeigen
    Kriegscomics sind auch nicht gleich (wie eigentlich jedes Genre). Was hat Tardi mit Wunderwaffen zu tun? Eben. Nichts.
    Da hast du recht, und die Vermischung aus Realität mit Fiktion finde ich hat durchaus was. Dazu sehen die Zeichnungen super aus, muss ich mir im Laden genau angucken.
    Komischerweise mag ich manche Kriegscomics, z.B. Enemy Ace von Kubert ist klasse, The Nam, oder auch Fliegercomics wie Tanguy und Laverdure. Bei Spirou nervt es mich total, dies 2WK Setting, keine Ahnung warum.
    Allerdings verabscheue ich jede Form von Gewalt in der Realität, und eine meiner größten Reuen ist es in der Armee gewesen zu sein.

  7. #232
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    4.294
    Ääh... ich bewundere Tardi... und mit Wunderwaffen kannst du mich jagen... 🤢

  8. #233
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.346
    Wenn ihr gute "Kriegscomics" mögt, dann solltet ihr das hier lesen:





    Der Jugoslawien-Krieg als Grundlage für eine äusserst böse sf-Geschichte. Geschrieben von Darko Macan (Marshal Bass) und gezeichnet vom leider viel zu früh verstorbenen Edvin Biuković.

    Die beiden Bände kriegt man recht einfach und für kleines Geld.

  9. #234
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    4.294
    Oh, stimmt.
    Ne Neuauflage wäre fällig. Überhaupt Grendel. Wußte gar nicht das es auf deutsch erschienen ist.

  10. #235
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.346
    Zitat Zitat von Schreibfaul Beitrag anzeigen
    Ne Neuauflage wäre fällig.
    Verdient hätte die Geschichte es. Aber da es die Tilsner-Sachen ja grössenteils auf jeder Börse im Ramsch gibt (und das seit Jahrzehnten), sehe ich das leider nicht.

    Überhaupt Grendel. Wußte gar nicht das es auf deutsch erschienen ist.
    Die Hauptserie(n) leider nicht. Gibt noch einen dritten "Tales"-Band (von James Robinson und Teddy Kristiansen) und das zweite, zweibände Crossover mit Batman (von Matt Wagner). Ansonsten gibt es soweit ich weis nichts auf deutsch.

  11. #236
    Kurze Info_ Die Gesamtausgabe Gil St. Andre Band 3 steht im Onlineshop als sofort Lieferbar drin,
    damit es keine Missverständnisse gibt bitte Korrigieren.

  12. #237
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.100
    Ich finde es ok, wenn jemand seine Freude über eine Veröffentlichung kund tut. Aber so Posts besondern in den Manga-Foren beliebt "Kauf" oder "Kein Kauf", gerne ohne Begründung ist für mich genauso Panne wie die Mitteilung, ob jemand sich was bestellt hat.

    Ich weiß, dass dies typisch Social Media ist, ganz frei davon bin ich auch nicht, aber ich weiß schon warum ich es nicht mit Facebook auf die Spitze treibe.

    Ist nur meine Meinung.

  13. #238
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    In der geschlossenen
    Beiträge
    7.858
    Soll jemand schreiben, was er sich nicht bestellt hat. In Ordnung auch 'kein Kauf'. Als Zusatz möglicherweise: Baujahr, Zeichnungen, Thema nich so meins.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

  14. #239
    Vielleicht prallen hier einfach Generationen aufeinander.

    Die Jungen die schreiben das sie grad aufn Klo sind. Denn das muss ja die Welt jetzt wissen.
    Und die Alten die noch immer glauben das Facebook ein echtes Buch ist und darauf bestehen das das in HC kommt.

  15. #240
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2009
    Beiträge
    372
    Ich finde das Interview nicht...!?

  16. #241
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    10.183
    Zitat Zitat von Couper Beitrag anzeigen
    Ich finde das Interview nicht...!?
    http://www.comic-report.de/index.php...018-luettgenau

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  17. #242
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.432
    Zitat Zitat von Clint Barton Beitrag anzeigen
    Wenn ihr gute "Kriegscomics" mögt, dann solltet ihr das hier lesen:





    Der Jugoslawien-Krieg als Grundlage für eine äusserst böse sf-Geschichte. Geschrieben von Darko Macan (Marshal Bass) und gezeichnet vom leider viel zu früh verstorbenen Edvin Biuković.

    Die beiden Bände kriegt man recht einfach und für kleines Geld.
    Die 2 gehören bis Heute zu meinen Top Comics und Storys. Ganz toller Zeichner. Es gab noch einen großartigen Einzelband von Ihm oder irre ich mich?
    Dachte früher Grendel wär alles in diesem Stil und hab immer gehofft das es jemand fortführt.

  18. #243
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.865
    Wagners Grendel habe ich im Comico Primer erstmals gesehen, da war das noch sehr krude, aber Wagner hat sich doch sehr positiv entwickelt, hatte dann alle Originale und die Mage Hefte, die übrigens gerade mal wieder in Trades neu veröffentlicht wurden. Da hat man nicht glauben können, was für ein Potential in der Grendel Figur steckte. Bei Grendel Tales gab es einige gute Zeichner. Bei Minute 14:40 im Video kann man die ersten Grendel Versuche bewundern, hab es irgendwann teuer verkauft.
    https://www.youtube.com/watch?v=ai8SzwvwtRc
    Geändert von Raro (04.01.2018 um 20:43 Uhr)

  19. #244
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.346
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Die 2 gehören bis Heute zu meinen Top Comics und Storys.
    Dito. Zwei meiner absoluten Lieblingscomics, auch nach all den Jahren noch.

    Ganz toller Zeichner. Es gab noch einen großartigen Einzelband von Ihm oder irre ich mich?
    "Human Target" (geschrieben von Peter Milligan)?
    Ja, den fand ich auch sehr gut (war eine 4teilige Miniserie ursprünglich). Milligan hat noch ein paar weitere sehr gute Comics mit der Figur geschrieben (leider nur ein Band davon noch bei Panini auf deutsch).

    Ansonsten gibt esnur noch ein paar Kurzgeschichten (auf englisch) in diversen Anthllogie von DC Vertigo und ein paar "Star Wars"-Comics von ihm (zumindest teilweise auch auf deutsch).

  20. #245
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.432
    Genau Human Target den meinte ich!
    War damals auch verdammt traurig als die Tragödie bekannt wurde. Ein Ausnahmetalent. Erinnert mich vom Stil ein bisschen an Angor von Splitter (nur Zeichnungen). War auch wunderbar koloriert.

  21. #246
    Mitglied Avatar von idur14
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Linz, Österreich
    Beiträge
    3.199
    Man sollte einfach unterscheiden können zwischen "Programm finde ich objektiv toll" und "kaufe ich aus subjektiven Gründen nicht".

    Finde das Programm hier auch sehr schön und toll, dass ein kleiner Verlag solche comics produziert. Persönlich finde ich das Wikinger Ding am Besten, bei Corben reicht mir auch die Splitter Ausgabe und beim 2WK muss ich auch erst abwarten.

    Dennoch haben die Argumente von CR auch etwas für sich und die sollte man auch so stehen lassen. Ich ertappe mich nämlich auch immer mehr dabei, dass Comiclesen unter derWoche erst spät am abend möglich ist und da oft als Einschlafhilfe dient (und das oft mitten im Comic) und dass der Platz für Neuanschaffungen mehr als begrenzt ist. Das ist eine subjektive Belastung, die ja auch geschildert wurde und die ich genau so verstehe und nicht als Kritik am All Verlag.
    Geändert von idur14 (05.01.2018 um 09:25 Uhr)

  22. #247
    Mitglied Avatar von Rabbit1958
    Registriert seit
    11.2009
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    409
    Kann man die Corben VZA vorbestellen?

  23. #248
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    2.577
    @idur14

    Schön auf den Punkt gebracht.
    Mit dem All Verlag kommen durchaus sehr gute Comics auf den Markt, super Qualität, auch wenn mich nicht das komplette Programm anspricht.

  24. #249
    Moderator All Verlag Avatar von andrax
    Registriert seit
    02.2006
    Beiträge
    876
    Zitat Zitat von Rabbit1958 Beitrag anzeigen
    Kann man die Corben VZA vorbestellen?
    Ja, und zwar hier: http://all-comic.de/Vorschau/Juni-20...-Grab-VZA.html
    andrax

  25. #250
    Moderator All Verlag Avatar von andrax
    Registriert seit
    02.2006
    Beiträge
    876
    Die ersten vier Bücher sind übrigens schon im Druck.
    andrax

Seite 10 von 15 ErsteErste 123456789101112131415 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •