Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 76 bis 93 von 93
  1. #76
    Moderator Anime- und Mangaforum Avatar von Alita
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    28327 Bremen
    Beiträge
    7.639
    Mein Händler hat heute gemeint, bei ihm läuft der Titel überhaupt nicht. Ich wäre der erste, der ein Exemplar davon gekauft hat.

  2. #77
    Ich bin noch nicht ganz durch mit dem Band, bisher gefällt mir dieser jedoch ganz gut. Die Farbe passt wunderbar dazu und auch die Karte sieht gut aus. Muss aber Desty zustimmen, an manchen Stellen ist die Schrift doch ganz schön klein.

  3. #78
    Mitglied Avatar von Rodmor
    Registriert seit
    04.2017
    Ort
    Mecklenburg Vorpommern
    Beiträge
    623
    Also so klein finde ich die Schrift wie hier angesprochen gar nicht.
    Man schaue in die Berserk Max Bände dort trifft das schon eher zu.

  4. #79
    Mitglied Avatar von Rodmor
    Registriert seit
    04.2017
    Ort
    Mecklenburg Vorpommern
    Beiträge
    623
    Oh ah sorry ich traf eine Falschaussage, hab eben mal weiter geblättert und die Minisprechblasen entdeckt...

  5. #80
    Hab den Manga vor ein paar Tagen gelesen und mochte ihn ^^ Was mir aber am aller besten gefallen hat waren die Farbkombinationen und die Details in den Zeichnungen <3 Sieht echt total schön aus, sowohl von innen als auch von außen im Regal. Ich finde die Charaktere recht interessant und es ist tiefgründiger als ich erwartet habe.
    Freu mich schon auf Band 2 ^^

  6. #81
    Ich sehe den Manga jedes Mal in der Buchhandlung (der Stapel schrumpft langsam aber sicher) und ich bin am zögern ihn zu holen. 12€ sind doch ein wenig teuer, und so wie ich mich kenne, werde ich mir der zweiten Band erst in 5 Jahren holen xD

  7. #82
    Also mir hat der Manga nicht gefallen.
    Schrift zu klein und auch die Story konnte in meinen Augen nicht überzeugen

  8. #83
    Was diesen Manga betrifft bin ich sehr unsicher. Einerseits gefällt er mir optisch und auch die Geschichte klingt interessant. Allerdings habe ich Zweifel dass sich eine komplexe Geschichte mit interessanten Charakteren wirklich in 2 Bänden unterbringen lassen. Mir fällt auch kein kurzer Manga ein, der mir gefallen hat.
    @ferlayla Mich würde interessieren, was dich nicht überzeugt hat.
    Größe allein ist nicht entscheidend. Eine Biene sammelt an einem Tag mehr Honig als ein Elefant in seinem ganzen Leben.

    Sei immer du selbst, ausser du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn

  9. #84
    Zitat Zitat von Claudia-82 Beitrag anzeigen
    Was diesen Manga betrifft bin ich sehr unsicher. Einerseits gefällt er mir optisch und auch die Geschichte klingt interessant. Allerdings habe ich Zweifel dass sich eine komplexe Geschichte mit interessanten Charakteren wirklich in 2 Bänden unterbringen lassen. Mir fällt auch kein kurzer Manga ein, der mir gefallen hat.
    @ferlayla Mich würde interessieren, was dich nicht überzeugt hat.
    Die Story war nicht mein ding.
    Dieses Zaubern und die Charakter fand ich nicht toll

  10. #85
    Ich bin mir auch unsicher, ob ich mir den Manga holen soll. Optisch sieht er gut aus, auch die Story klingt ganz ok. Nur habe ich das Gefühl, dass mich der Manga nicht ganz überzeugen wird. Das mit der kleinen Schrift ist aber ein Grund, mir den Manga nicht zu holen. Wozu ist das Großformat gut, wenn man eine Lupe braucht um den Text zu entziffern. Ich habe schon ein paar Mangas, bei denen die Schrift nicht leserlich ist und meiner Erfahrung nach, habe ich deswegen keine Lust sie mehr als einmal zu lesen.
    Ich unterstüze besonders: Ai no Kusabi (LN), Tourou no Ori

  11. #86
    Mitglied Avatar von Koyo
    Registriert seit
    08.2016
    Ort
    Nähe Köln
    Beiträge
    294
    Ich hatte keine Probleme mit der Schrift.

  12. #87
    Mitglied Avatar von Arale
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    irgendwo im Abyss
    Beiträge
    755
    Ich habe den Band jetzt auch durchgelesen, und muss sagen, ich bin begeistert!

    Das Artwork ist traumhaft, auch wenn ich das Gefuehl hatte, dass die Farben etwas off sind. Im Vergleich mit dem I love Shojo Leporello scheinen sie etwas blasser zu sein (vielleicht auch etwas gruen-stichig?). Ich bin nicht sicher, ob urspruenglich so sein sollte. Die Schrift fand ich jetzt nicht zu klein, wie hier viel kritisiert wird.

    Der Preis ist absolut in Ordnung fuer das, was man bekommt (komplett farbig, Grossformat mit edler Coverausstattung).

    Ein Kritikpunkt meinerseits: der Band stinkt zum Himmel. Wird wohl an der Farbe liegen, ich hoffe das laesst mit der Zeit nach (dabei liebe ich den Geruch von frisch gedruckten Mangas ja eigentlich XD ).

    Die Story ist maerchenhaft, duester angehaucht, und mal etwas anders, als der uebliche Einheitsbrei. Ich kanns kaum erwarten, den 2. Band zu lesen.

    Ich hoffe Tokyopop wird in Zukunft mehr solche Titel bringen.
    Wunsch Manga:

    7 Seeds
    von TAMURA Yumi__Beelzebub 28 von Ryuhei Tamura__Ranma 1/2 New Edition__Neko Mix Genkitan Toraji von Yumi Tamura__Cat's Eye von Tsukasa Hojo__Crayon Shin-Chan von Yoshito Usui __City Hunter von Tsukasa Hojo__Georgie von Man Izawa & Yumiko Igarashi__Aishite Knight von Kaoru Tada__Akazukin Chacha von Min Ayahana__Hungry Marie von Ryuhei Tamura__~ alles unveroeffentlichte von Yuu Watase

  13. #88
    Mitglied Avatar von Rodmor
    Registriert seit
    04.2017
    Ort
    Mecklenburg Vorpommern
    Beiträge
    623
    So ich habe Band 1 jetzt auch durch und kann auch nur Loben.
    So süß der Zeichenstil auch sein mag so ernst und spannend ist die Geschichte die erzählt wird.
    Tolle Ideen folgen Seite um Seite.
    Ich kann den nächsten Band gar nicht schnell genug erwarten.

  14. #89
    Mitglied Avatar von xxsarichan
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    irgendwo in Hessen
    Beiträge
    49
    Ich habe den Band immer noch nicht durch, irgendwie fällt es mir schwer, ihn zu lesen. Ich finde die Geschichte bisher nicht sehr spannend - was ich dennoch toll finde, ist das Artwork! Die Zeichnungen sind wirklich toll. Daher bin ich ganz froh, dass er mit zwei Bänden abgeschlossen ist.

  15. #90
    Mitglied Avatar von Savy
    Registriert seit
    06.2015
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.283

    Band 1

    Also zunächst muss ich sagen, dass ich die Aufmachung des Bandes wirklich großartig finde: Großformat kommen den herrlich detaillierten und wunderschön colorierten Zeichnungen absolut zugute. Der Prägedruck auf Front-, Backcover und Spine runden das Gesamtpaket mit Shoco Card nochmal richtig schön ab.

    Auch wenn ich bei Bekanntgabe des Titels erst einmal begeistert war, war ich zwischendurch doch etwas verunsichert, weil mir die Mischung aus niedlich und düster ein bisschen abstrus vorkam. Das war zumindest einer der Gründe, wieso ich mir Kuro nicht zugelegt habe. Aber wie bei vielen anderen ILS-Titeln hat die Shoco Card die restliche Überzeugungsarbeit geleistet und letztendlich bin ich froh, dass ich zugegriffen habe.

    Man wird ein bisschen in die Story hineingeworfen, ohne wirklich zu erfahren, wie die Welt gestrickt ist. Es bleiben viele Fragen offen: sind alle Menschen in dieser Stadt oder diesem Land Zauberer bzw. Hexen? Wie äußern sich ihre Zauberkräfte? Bisher hatte ich den Eindruck, jeder Zauberer

    wäre auf einen Zauber beschränkt, so wie Giselle auf das Nähen von Menschen, Gilles auf das Lebendigmachen von Stofftieren, die Händlerin auf das Erstellen von Miniaturgärten, usw. Das würde zumindest erklären, wieso Giselle die Stofftiere ebenfalls zum Leben erwecken, aber keinen Menschen richtig heilen konnte. Deshalb sind wahrscheinlich auch aus den "zusammengeflickten" Kindern Zombies geworden.

    Am besten hat mir Gilberta gefallen, weil sie so schön geradeaus und ehrlich war. Sie hat dann auch für die nötige Auflockerung gesorgt, wenn sie Gilles ein bisschen geneckt hat. Ich bin sehr gespannt, welche Rolle sie noch spielen wird.


  16. #91
    Mitglied Avatar von Tu951
    Registriert seit
    06.2017
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    912
    Blog-Einträge
    1
    Der letzte Band war ganz gut. Viel kann ich nicht mehr sagen XD
    FOOD WARS! / MY HERO ACADEMIA / FAIRY TAIL / Yona / KGnJuliet
    ~ Angels of Death; Crash!; Daily Butterfly; IIWTTTPUGIAD; Küss ihn, nicht mich! ~

  17. #92
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    1.971
    Bei der Serie habe ich lange geschwankt ob ich sie holen soll, tatsächlich habe ich in erster Linie wegen der schicken Aufmachung und unter der Prämisse, könnte mal was anderes sein - zugeschlagen und es war tatsächlich mal was anderes.
    Erst mal ein dickes Lob an TP, die Aufmachung ist mehr als gelungen, und man läuft Gefahr sich von der süßen Aufmachung täuschen zu lassen. Bei Kuro hatte man meine ich mit dem Begriff "Dark Shojo" gespielt, denke das hätte hier auch gepasst.

    Die Aufarbeitung der Probleme der beiden Geschwisterpaare miteinander, das gruslige Geschehen um das Zusammennähen der toten Menschen/Kinder und die Flucht in die Miniaturgärten hat in 2 Bänden viel Stoff aufgefahren und trotzdem befriedigend abgeschlossen. Stellenweise musste ich an ältere Tim Burton Filme denken, ich denke es war auch gut die Serie in bunt zu halten, einmal kommen die ganzen schrägen Figuren besser zur Geltung und dann hebt es die doch eher düstere Stimmung im Storyverlauf etwas auf. Insgesamt sind beide Bände mal ein Kontrastprogramm zum alltäglichen Lesestoff, und ich habe sie gerne gekauft.


  18. #93
    Mitglied Avatar von Koyo
    Registriert seit
    08.2016
    Ort
    Nähe Köln
    Beiträge
    294
    Auch wenn ich es nicht bereue, diese Bände geholt zu haben, so bin ich doch sehr von Band 2 verwirrt.
    Die Auflösung ging mir dann doch etwas zu fix.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •