Seite 11 von 13 ErsteErste ... 2345678910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 275 von 321
  1. #251
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    9.355
    Zitat Zitat von ferlayla Beitrag anzeigen
    Ich mag den Manga viel mehr als Miyako. Miyako war mir persönlich zu langweilig
    Liegt vielleicht auch daran, weil es hier mehr Action gibt und weniger Gefühlsduselei. Ich mag beides. Kyoko hats eben drauf. ^^
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  2. #252
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Liegt vielleicht auch daran, weil es hier mehr Action gibt und weniger Gefühlsduselei. Ich mag beides. Kyoko hats eben drauf. ^^
    kann gut sein. Hier ist mir Action und weniger ich lieb ihn ich lieb ihn nicht

  3. #253
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    9.355
    Mal schauen obs auch so bleibt. Obwohl Miyako Ausmaße wirds hier wohl nicht geben. Dafür fehlt es schon an einem verheulten Hauptchara. ^o^
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  4. #254
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Mal schauen obs auch so bleibt. Obwohl Miyako Ausmaße wirds hier wohl nicht geben. Dafür fehlt es schon an einem verheulten Hauptchara. ^o^
    Ich bin einfach gespannt wie es weiter geht. Ich kann einfach vom ersten Band sagen das er mir schon viel besser gefällt wie die Miyako reihe.
    Hoffe das die Reihe weiterhin so gut bleibt oder sich sogar noch steigert.

  5. #255
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    am 26. Januar erscheint in Japan Band 5

    Schönes Cover
    Mangawünsche:
    It's my Life, Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide , Alles von Rei Toma, Tableau Gate, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko , Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Shoujo Gensou Necrophilia , Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun , Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru , Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka,Alles von Matoba, Himitsu no Akuma-chan, Kyou no Cerberus, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead, Killing Stalking, Hinako Note, Kuromike Yokidan/Mysterious Story of Kuromike...



  6. #256
    Mitglied Avatar von Arale
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    irgendwo im Abyss
    Beiträge
    737
    An Miyako kommt Chocolate Vampire bisher leider nicht heran wie ich finde. Ich habe mich durch den Band gequaelt und war teils nicht sicher, ob ich ihn zu Ende lesen werde.

    Die Charaktere finde ich unsympatisch und kommen mir relativ flach vor, ich weiss nicht, wie ich es besser beschreiben kann. Die Aehnlichkeit zu Vampire Knight (zumindest, woran ich mich von den ersten 2 Baenden, die ich vor 10 Jahren gelesen habe, noch erinnern kann) schreckt mich auch ab.

    So ist zumindest mein erster Eindruck vom 1. Band. Ich werde dem 2. Band wohl noch eine letzte Chance geben, da mir Miyako so gut gefallen hat und ich Kyoko noch nicht abschreiben will.
    Geändert von Arale (21.01.2018 um 23:46 Uhr)
    Wunsch Manga:

    7 Seeds
    von TAMURA Yumi__Beelzebub 28 von Ryuhei Tamura__Ranma 1/2 New Edition__Neko Mix Genkitan Toraji von Yumi Tamura__Cat's Eye von Tsukasa Hojo__Crayon Shin-Chan von Yoshito Usui __City Hunter von Tsukasa Hojo__Georgie von Man Izawa & Yumiko Igarashi__Aishite Knight von Kaoru Tada__Akazukin Chacha von Min Ayahana__Hungry Marie von Ryuhei Tamura__~ alles unveroeffentlichte von Yuu Watase

  7. #257
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.578
    Blog-Einträge
    98
    Zitat Zitat von Arale Beitrag anzeigen
    An Miyako kommt Chocolate Vampire bisher leider nicht heran wie ich finde.
    Sehe ich genauso. Wobei Miyako auch nur schwer zu toppen ist. Persönlich halte ich den für einen der besten Shojo Manga, die ich kenne.

    Von daher ist es für mich grundsätzlich okay, wenn Chocolate Vampire dagegen abfällt. Trotzdem weiß ich noch nicht so richtig, ob mich der Manga überzeugt. Band 1 fand ich nur sehr mäßig, und ich habe hier auch ein Problem mit dem Artwork.

    Generell finde ich die Optik von Kyokos männlichen Maincharas nicht so ansprechend. Sie schauen einfach zu sehr wie kleine Jungs aus, dabei kann sie ja auch anders, nur sind die besser aussehenden Kerle immer die Nebencharas.

    In Miyako ging es noch, weil Miyako selber optisch sehr kindlich rüberkam und der Character von Tsukasa so angelegt war, dass es für mich passte.

    In Chocolate Vampire sieht die Heldin Chiyo aber erwachsener aus und kommt auch so rüber. Der Vampir Setsu soll dominant und bei Bedarf eiskalt sein - schaut aber leider so gar nicht danach aus, was mir jetzt weniger gefällt.

    Da Kyoko für ihre Heldin die erwachsenere Optik gewählt hat (was ich sehr begrüße) hätte ich mir gewünscht, dass sie das eben auch bei Setsu getan hätte, anstatt ihn wieder wie einen Milchbubi ausschauen zu lassen. Das muss ihr persönliches Faible sein, da sie ja in der Lage ist, Jungs zu zeichnen, die älter aussehen. Finde ich wie gesagt ziemlich schade, weil dadurch das Auftreten von Setsu in den dramatischen Momenten auf mich eher lächerlich wirkt als gefährlich.

    Hinzu kommen zwei Szenen, die mich irritiert haben.

    Zum einen die, in welcher der Blutpakt geschlossen wurde. Das wirkt irgendwie unangenehm sexuell, wie Setsu da auf ihr liegt, das Knie zwischen ihren Beinen, während er sie beißt. Sie ist ein kleines Mädchen und er sieht wie ein kleiner Junge aus, da hätte ich mir eine andere Darstellung gewünscht und keine, die für mich derart sexualisiert wirkt. Später begrapscht Setsu ja Chiyos Brüste und meint, sie könne mit ihrem Körper zahlen. Sie sieht da erwachsener aus, aber er immer noch wie ein Kind, weswegen ich auch diese Szene irritierend finde. So generell weiß ich nicht recht, was ich von diesen Dingen im Manga halten soll, die ich hier als unnötig und unpassend empfinde.

    Die Story an sich ist okay, auch wenn mir der eine oder andere Aspekt (wie der eben im Spoiler Genannte) weniger zusagen. Mal schauen wie sich die Sache in Band 2 weiterentwickelt.

    Zitat Zitat von Tu951 Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, wie ich das sagen soll ... Vielleicht waren die Figuren etwas anders. Ich hätte nicht gedacht, dass Chiyo und Setsu sich damals so gut verstanden haben. Aber dass Chiyo Setsu gleich wegen diesem Vorfall hasst, kann ich nicht nachvollziehen *~*
    Wegen dieses Vorfalls ... ?

    Also ich würde die

    Ermordung von Chiyos Eltern in ihrer Kindheit durch einen Vampir, noch dazu offenbar vor ihren Augen

    jetzt nicht als bloßen Vorfall bezeichnen. Das ist

    eine entsetzliche Tat, durch die Chiyo zweifellos traumatisiert wurde und die sie ihren kindlich-naiven und durch ihre damalige Verliebtheit romantisch verklärten Blick auf Vampire hat verlieren lassen

    Für mich ist ihre Reaktion absolut nachvollziehbar.
    Geändert von Sujen (22.01.2018 um 10:18 Uhr)
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  8. #258
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    9.355
    Miyako ist in der Tat eine Klasse für sich, könnte aber noch viel besser sein, wenn die Chara da nicht so seltsam manchmal sind. Das hat sich da aber auch erst so entwickelt. Daher ist es müßig nach einem Band hier, auf ein vergangenes Gesamtwerk zu urteilen. Auch sollte man nicht vergessen, dass Chocolate Vampire sicher in eine gänzlich andere Richtung gehen soll. Auch was die erotische Komponente anbelangt. Denke das war auch eine Reaktion von Kyoko auf ihre Fans, die ja da einen Mangel bei Miyako ausgemacht haben wollen. War halt ein unschuldiger Titel. Das will Chocolate Vampire definitiv nicht sein.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  9. #259
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.578
    Blog-Einträge
    98
    Erotik in Manga mag ich ja, nur eben nicht mit der Optik des männlichen Maincharas bzw. eben so eine sexualisierten Szene zwischen zwei Kindern.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  10. #260
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    17.308
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von Sujen Beitrag anzeigen
    Erotik in Manga mag ich ja, nur eben nicht mit der Optik des männlichen Maincharas bzw. eben so eine sexualisierten Szene zwischen zwei Kindern.
    Ich fand die Szene so auch zu extrem für deren Alter....kommt zwar in dem Magazin eh gerne mal sowas mit, aber das hätte nicht sein müssen.

    Setsu ist btw wirklich jünger als sie, sieht also nicht grundlos sie älter aus...also hier ist das schon mal noch zusätzlich zum Aussehen. (Ja, es scheint mit ein Markenzeichen von ihr mehr irgendwann geworden zu sein und liegt auch teilweise evtl mit am Magazin....obwohl andere schon auch mit wichtige Charaktere immer mit sind, je nach Story und wie mans eben auslegt.)


    *
    Um so mal noch allgemein was zu schreiben (wollte ich eigentlich schon damals als kam), ich schließe mich ebenfalls den negativen Meinungen an...die mittlerweile etwas mehr wurden, aber trotzdem in der Minderheit sind. Ich finde den Titel bisher nicht wirklich gut.

    Man merkt extrem das sie planlos drauflos gezeichnet hat, das fand ich so in der Art bei ihren anderen nicht.
    Sie hat viel zu viel reingeschmissen und das in kurzer Zeit reingewurstet, dann passiert ständig was nur damit man schneller Drama und Action hat. Das wäre deutlich langsamer bzw anders und besser gegangen...
    Die Kapitel finde ich vom Inhalt her auch zu sprunghaft.
    Bin ja mal gespannt ob da noch das Tempo etwas rauskommt und anders dann etwas besser wird...(wird den Anfang trotzdem nicht besser machen)

    Das mit der Blutfähigkeit mag ja eine nette Idee sein, aber als dann die Sache mit der Waffe kam, schönes aussehen usw hin oder her, kam ich nicht umhin zu denken: Was für eine Blutverschwendung und danach dann wieder das Mädel aussaugen und das nur um anzugeben, gehts noch?!

    Die Charaktere mag ich auch bisher nicht wirklich, verhalten sich teils zu widersprüchlich und extrem...sie soll stark sein braucht dann trotzdem immer wieder Hilfe vom anderen unnötigerweise und ist dann unpassend naiver usw bei manchen Dingen aufeinmal. (Wäre weitaus besser gewesen sie hätte von selbst den Senpai eine gepfeffert z.b.)

    Setsu ist einfach nur ein verzogener unverschämter Rotzlöffel den ich am liebsten paar mal eins drüber geben wollte...den Rivalen gleich so früh hätte man auch nicht gebraucht und auch der verhielt sich auch total arschig.

    Das hat mit Tsundre bei den Charakteren schon nichts mehr zu tun. Vampire bekamen bei mir noch nie einen Extrabonus den anscheinend andere gerne geben (sehe jedenfalls nicht wo dieser TItle hier bessere Charaktere und dergleichen als Miyako u.a. haben sollte)...ich finde ehrlich gesagt alle ihre andere Werke besser und da schließe ich auch Titel mit ein die hier noch nicht kamen und ich mir mit gewünscht hatte, die ich ja zum Teil etwas kenne.

    Die noch nicht so viel aufgetauchten Charaktere bzw Geschwister sahen interessanter und besser aus, aber vielleicht täuscht das auch, wer weiß wie dann anderes dargestellt wird, sobald man mal mehr sieht.

    Das soviele auf Setsu fliegen ist auch total übertrieben wenn andere Geschwister doch besser aussehen. Auch hier fragt man sich warum Chiyo sich überhaupt in ihn genau verlieben musste.
    Geändert von Mia (22.01.2018 um 19:09 Uhr) Grund: xd

  11. #261
    Zitat Zitat von Sujen Beitrag anzeigen

    In Chocolate Vampire sieht die Heldin Chiyo aber erwachsener aus und kommt auch so rüber. Der Vampir Setsu soll dominant und bei Bedarf eiskalt sein - schaut aber leider so gar nicht danach aus, was mir jetzt weniger gefällt.
    Da Kyoko für ihre Heldin die erwachsenere Optik gewählt hat (was ich sehr begrüße) hätte ich mir gewünscht, dass sie das eben auch bei Setsu getan hätte, anstatt ihn wieder wie einen Milchbubi ausschauen zu lassen. Das muss ihr persönliches Faible sein, da sie ja in der Lage ist, Jungs zu zeichnen, die älter aussehen. Finde ich wie gesagt ziemlich schade, weil dadurch das Auftreten von Setsu in den dramatischen Momenten auf mich eher lächerlich wirkt als gefährlich.

    Hinzu kommen zwei Szenen, die mich irritiert haben.

    Zum einen die, in welcher der Blutpakt geschlossen wurde. Das wirkt irgendwie unangenehm sexuell, wie Setsu da auf ihr liegt, das Knie zwischen ihren Beinen, während er sie beißt. Sie ist ein kleines Mädchen und er sieht wie ein kleiner Junge aus, da hätte ich mir eine andere Darstellung gewünscht und keine, die für mich derart sexualisiert wirkt. Später begrapscht Setsu ja Chiyos Brüste und meint, sie könne mit ihrem Körper zahlen. Sie sieht da erwachsener aus, aber er immer noch wie ein Kind, weswegen ich auch diese Szene irritierend finde. So generell weiß ich nicht recht, was ich von diesen Dingen im Manga halten soll, die ich hier als unnötig und unpassend empfinde.

    Genau die 2 Gründe, wieso mir der Manga (bzw. der erste Band) nicht gefallen hat.

  12. #262
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    9.355
    Übertreibt ihr nicht ein wenig? Also man könnte denken, hier gab es hemmungslose Sex Szenen. XD
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  13. #263
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    17.308
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Übertreibt ihr nicht ein wenig? Also man könnte denken, hier gab es hemmungslose Sex Szenen. XD
    Das du als Mann das so sagst wundert jetzt garnicht. - das Alter und Geschlecht dürfte schon mit ein Grund sein, wie man manche Szenen evtl als passend, oder nicht findet.
    Und nicht in jeden Titel findet man halt zwangsläufig alles passend gemischt und dargestellt.

  14. #264
    Mitglied Avatar von Angel of Death
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.054
    Das er es so sieht weil er ein Mann ist, ist der dämlichste Satz überhaupt. -_-

    EDIT:
    Ich fand da auch nicht schlimmes dran.
    Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz.

    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

    Menschen sind Monster, mit Monsterfüllung und Monsterguss überzogen.

    Normalität ist eine Illusion. Was für die Spinne normal ist, ist für die Fliege das Chaos.







  15. #265
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    9.355
    Zitat Zitat von Angel of Death Beitrag anzeigen
    Das er es so sieht weil er ein Mann ist, ist der dämlichste Satz überhaupt. -_-

    EDIT:
    Ich fand da auch nicht schlimmes dran.
    Männer sind eben alles Schweine. XD

    Na ein Glück. Dachte schon ich bin bekloppt. XD
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  16. #266
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.578
    Blog-Einträge
    98
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Übertreibt ihr nicht ein wenig? Also man könnte denken, hier gab es hemmungslose Sex Szenen. XD
    Hemmungslose Sexszenen wären für mich absolut okay, würde der männliche Maincharas halt anders aussehen.

    Seine Optik stört mich ja generell, weil er für mich eben auch nicht gefährlich oder wenigstens dominant rüberkommt. Da passen für mich das erzählerische und das optische Charasdesign hier schlichtweg bei Setsu nicht besonders gut zusammen.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  17. #267
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    17.308
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von Angel of Death Beitrag anzeigen
    Das er es so sieht weil er ein Mann ist, ist der dämlichste Satz überhaupt. -_-
    Na, aber es stimmt halt nun auch mal, das sie sowas in der Menge weniger schlimm finden, weil sie auch einfach durch Ecchi in ihren Titeln (das ja oft noch weitaus mehr ist - genauso wie es da öfter mal jüngere Charaktere und Moe gibt) mehr gewöhnt sind und so auch ansich mehr bestimmte Inhalte wollen. Und der Teil an Männer der das mag, nun mal der größere ist, als der wo es nicht mag und das sich dann auch automatisch auf diese Szenen umlegen lässt in anderen Titeln.

    Außerdem sprach ich auch nicht nur vom Geschlecht, sondern auch vom Alter. (Was sowohl auf den Leser selbst bezogen als auch auf die Charaktere gemeint war.) Jüngere haben mit der Sexualisierung auch häufig weniger ein Problem, weil sie einfach mehr damit aufgewachsen sind als ältere z.b.
    Geändert von Mia (22.01.2018 um 20:04 Uhr)

  18. #268
    Annerose
    Gast
    Die Szene aus Kindertagen hätte ich zwar nicht gebraucht (finde Liebe zwischen Kindern befremdlich)
    , aber sonst sehe ich auch nichts schlimmes.

  19. #269
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    9.355
    Zitat Zitat von Sujen Beitrag anzeigen
    Hemmungslose Sexszenen wären für mich absolut okay, würde der männliche Maincharas halt anders aussehen.

    Seine Optik stört mich ja generell, weil er für mich eben auch nicht gefährlich oder wenigstens dominant rüberkommt. Da passen für mich das erzählerische und das optische Charasdesign hier schlichtweg bei Setsu nicht besonders gut zusammen.
    Hmm weiß schon was du meinst. Sakuya postet ja immer reichlich Bilder vom weiteren Verlauf des Titels. Da hatte ich das Gefühl, das Setsu etwas älter auf neueren Bildern wirkte. Vielleicht ändert sich also sein Chara Design noch.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  20. #270
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Übertreibt ihr nicht ein wenig? Also man könnte denken, hier gab es hemmungslose Sex Szenen. XD
    Zitat Zitat von Angel of Death Beitrag anzeigen
    Ich fand da auch nicht schlimmes dran.
    Stimme euch beiden zu
    Mangawünsche:
    It's my Life, Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide , Alles von Rei Toma, Tableau Gate, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko , Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Shoujo Gensou Necrophilia , Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun , Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru , Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka,Alles von Matoba, Himitsu no Akuma-chan, Kyou no Cerberus, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead, Killing Stalking, Hinako Note, Kuromike Yokidan/Mysterious Story of Kuromike...



  21. #271
    Mitglied Avatar von Tu951
    Registriert seit
    06.2017
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    643
    Blog-Einträge
    1
    Auch wenn es in CV ein wenig erotisch ist, will ich unbedingt wissen wie es weitergeht. Mir gefällt die Geschichte immer mehr - bis jetzt ^^

    FAIRY TAIL / Yona. / Crash! / Food Wars! / Dreamin' Sun
    ~ Suisai; your name.; Waiting for Spring; CCS; Miracles of Love ~

  22. #272
    Mitglied Avatar von mikuai
    Registriert seit
    04.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    133
    Mir sagt der Titel auch nicht zu, allein die Thematik interessiert mich nicht und die Hauptcharaktere sehen sehr unsympathisch aus. Sie sieht aus wie eine (gelangweilte?) Lehrerin und er wie ein 9-jähriger.

  23. #273
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    9.355
    Zitat Zitat von Tu951 Beitrag anzeigen
    Auch wenn es in CV ein wenig erotisch ist, will ich unbedingt wissen wie es weitergeht. Mir gefällt die Geschichte immer mehr - bis jetzt ^^
    Ich will auch wissen wie es weiter geht. Leider geht es hier eher langsam voran. Y_Y

    Zitat Zitat von mikuai Beitrag anzeigen
    Mir sagt der Titel auch nicht zu, allein die Thematik interessiert mich nicht und die Hauptcharaktere sehen sehr unsympathisch aus. Sie sieht aus wie eine (gelangweilte?) Lehrerin und er wie ein 9-jähriger.
    Gelangweilt? Die ballert mit ner Knarre rum. Was machen denn nicht gelangweilte Lehrer so? Also Schule muss heute komisch sein.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  24. #274
    Zitat Zitat von mikuai Beitrag anzeigen
    Mir sagt der Titel auch nicht zu, allein die Thematik interessiert mich nicht und die Hauptcharaktere sehen sehr unsympathisch aus. Sie sieht aus wie eine (gelangweilte?) Lehrerin und er wie ein 9-jähriger.
    Vielleicht solltest du mal in den ersten Band reinlesen(falls noch nicht geschehen) und siehst dann, dass die Charaktere so gar nicht langweilig und eig. ganz cool und sympathisch sind
    Mangawünsche:
    It's my Life, Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide , Alles von Rei Toma, Tableau Gate, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko , Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Shoujo Gensou Necrophilia , Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun , Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru , Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka,Alles von Matoba, Himitsu no Akuma-chan, Kyou no Cerberus, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead, Killing Stalking, Hinako Note, Kuromike Yokidan/Mysterious Story of Kuromike...



  25. #275
    Mitglied Avatar von mikuai
    Registriert seit
    04.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    133
    hahaha okay, dass wusste ich nicht dass sie mit ner Knarre herumballert, dann nehme ich meinen ersten Eindruck wieder zurück, und nein ich habe den ersten Band noch nicht gelesen, aber anscheinend sind die Charaktere ja gar nicht so unsympathisch. Vielleicht gebe ich dem ersten Band doch eine Chance

Seite 11 von 13 ErsteErste ... 2345678910111213 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •