Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 29
  1. #1
    Mitglied Avatar von Germon
    Registriert seit
    06.2013
    Ort
    Hall Of The Hessen King
    Beiträge
    554

    Katalogzeitreise (10/2006 - 04/2007) - Eure liebsten Serien/Einzelbände

    .


    So, wie versprochen gibt´s hier die Abstimmung zum allerersten Splitter Katalog. Wir reisen zurück ins Jahr 2006, der neue Splitter Verlag stellt sein erstes Halbjahresprogramm vor. Wenn man sich die dort neu gestarteten Serien anschaut hat der Verlag sowohl ein glückliches Händchen bewiesen, als auch den wohl berühmten Griff ins Klosett getätigt.

    Nachfolgend stelle ich Euch die Serien vor, in Klammern die bisher erschienenen bzw. angekündigten Bände und die Gesamtzahl der Bände zur Serie soweit bekannt. Davon könnt ihr bis zu 2 Serien wählen, die Euch davon am besten gefallen. Gerne auch einige Sätze dazu schreiben. Wenn ihr der Meinung seid etwas sticht besonders negativ heraus, ist auch das erwähnenswert.


    Here we go...

    Das verlorene Paradies (4/4)
    Die Schiffbrüchigen von Ythaq (14/18)
    Canari (2/3)
    Universal War One (6/6)
    Marlysa (14/X)
    Die Legende der Drachenritter (22/X)
    Ishanti (1/X)

    Experiment Alpha (1/?)


    edit: Einige Splitter Kataloge kann man sich auch bei Splashcomics anschauen/runterladen. http://www.splashcomics.de/php/vorschau/alle/0/120
    Geändert von Germon (27.06.2017 um 08:46 Uhr)

  2. #2
    Mitglied Avatar von Germon
    Registriert seit
    06.2013
    Ort
    Hall Of The Hessen King
    Beiträge
    554
    Ich kenn davon nur die Legende der Drachenritter, habe den einen oder anderen Band gelesen und wurde recht gut unterhalten.

    Universal War One und Das verlorene Paradies scheinen auch recht interessant zu sein und ich könnte mir vorstellen da mal reinzulesen.

    Die Schiffbrüchigen würden mich auch reizen, allerdings schreckt mich da die große Bandzahl ab. Das werde ich wohl kaum in meinem Budget unterbringen.
    Geändert von Germon (27.06.2017 um 08:27 Uhr)

  3. #3
    Mitglied Avatar von satyricon
    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Schwarze Wälder
    Beiträge
    902
    Zitat Zitat von Germon Beitrag anzeigen
    Die Schiffbrüchigen würden mich auch reizen, allerdings schreckt mich da die große Bandzahl ab, das werde ich wohl kaum in meinem Budget unterbringen.
    Lohnt sich aber sehr wenn man auf fremde Wesen und SciFi/Fantasy steht (ähnlich Lanfeust). War eine der Serien die mich damals (2011) wieder richtig mit Comics angefixt hat. Band 1 - 9 wäre übrigens der Ursprungszyklus.
    Geändert von satyricon (27.06.2017 um 08:39 Uhr)

  4. #4
    Mitglied Avatar von satyricon
    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Schwarze Wälder
    Beiträge
    902
    Ach ja und Universal War One ist richtig gut erzählte und spannende SciFi

  5. #5
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    1.597
    Damit sind meine beiden Favoriten bereits genannt:
    1.) "Die Schiffbrüchigen von Ythaq", die quasi mein Einstieg in das erweiterte Comicuniversum jenseits von Spirou waren. Daher bin ich dieser Serie irgendwie besonders verbunden. Toller Mix aus SF und Fantasy mit hohem Tempo und einigen überraschenden Wendungen. Nur das Ende war etwas schwach. Allerdings muss ich zugeben, dass ich mittlerweile auch ausgestiegen bin, da mich die ersten beiden Bände des neuen Zyklus nicht überzeugen konnten. Vielleicht gebe ich dem noch eine neue Chance, nachdem alle Bände erschienen sind.
    2.) ganz klar "Universal War One"!! Bis heute eine meiner absoluten Lieblingsserien. Aufmerksam geworden bin ich damals tatsächlich durch den Gratis Comic Tag Band. Was für eine spannende, verrückte, komplizierte und am Ende doch schlüssige Geschichte. Wahnsinn!! Der zweiten Zyklus (Universal War Two) fängt ebenso spannend an und mach definitiv Lust auf mehr.

    Ansonsten habe ich von dieser Liste nur den ersten Marlysa Zyklus gelesen. Fazit: ganz nett, habe die Serie aber nicht weiter verfolgt.
    Geändert von PhoneBone (27.06.2017 um 09:05 Uhr)

  6. #6
    - Universal War One

    Absolut großartige SciFi!
    Eigentlich konnten mich die Leseproben nie richtig überzeugen. Dachte immer es ist so nen Drama um ein paar Personen, welches halt mit Raumschiffen und co. angeschmückt wurde.
    Als SciFi-Fan hab ich dann aber doch später alle Bände günstig gebraucht gekauft und die Geschichte hat mich aus den Socken gehauen.
    Beim zweiten Zyklus bin ich nun von Anfang an dabei und es ist immer noch absolut großartige SciFi!

  7. #7
    Die Schiffbrüchigen von Ytaqh und Die Legende der Drachenritter.

    Mit diesen beiden Serien und dem Splitter Verlag bin ich nach 10jähriger Pause wieder ins Comic lesen
    und sammeln eingestiegen.

    Die Schiffbrüchigen und Drachenritter kaufe ich mir heute noch.
    Geändert von Kohlenwolle (27.06.2017 um 10:38 Uhr) Grund: Satzkorrektur
    Schöne Grüsse aus dem Kohlenpott


  8. #8

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2001
    Beiträge
    495
    Ythaq und die Drachenritter.
    Beides Serien, mit denen SPLITTER gleich ein gutes Händchen bewies und die ich bis heute lese. Genremäßig passen beide zu Splitter wie die Faust aufs Auge.

    @ Germon: Hol dir einfach die ersten beiden Ythaq-Bände. Nach dem Lesen ist dir das Budget egal
    Außerdem musst du ja nicht alle auf einen Schlag kaufen, unsereins muss schließlich auch immer wieder warten.

  10. #10
    Mitglied Avatar von Germon
    Registriert seit
    06.2013
    Ort
    Hall Of The Hessen King
    Beiträge
    554
    Zitat Zitat von Gimli Beitrag anzeigen
    @ Germon: Hol dir einfach die ersten beiden Ythaq-Bände. Nach dem Lesen ist dir das Budget egal
    Außerdem musst du ja nicht alle auf einen Schlag kaufen, unsereins muss schließlich auch immer wieder warten.
    ....immer dieses Anfixen!

  11. #11
    Mitglied Avatar von Silberstürmer
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beiträge
    111
    Universal War One

  12. #12
    Mitglied Avatar von H. Way
    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Im Comiceller
    Beiträge
    30
    1. Ythaq
    2. Marlysa

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2009
    Beiträge
    163
    Dann breche ich mal ne Lanze für <Das verlorene Paradies>.
    Hat mir damals sehr gut gefallen. Engel, Dämonen und wie ich finde schöne Zeichnungen. Was will man mehr!
    War auch glaube ich, die erste Serie die ich von Splitter hatte.
    Als 2. auch bei mir Ythaq.

  14. #14
    Universal War One
    und
    das verlorene Paradies (hier würde ich mich auch sehr über die Fortsetzung freuen)

  15. #15
    Mitglied Avatar von Anyo
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Fürstenzell
    Beiträge
    70
    das Verlorene Paradies und die Legende der Drachenritter.

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    4.845
    Damals hatte mich das Splitter-Trium"virat" (Ein Sorry an Delia, aber sie steht in dieser Branche mehr ihren Mann als so manche Klageweiber anderer Verlage) noch nicht an Bord. Carlsen Comics hat es glorreich versemmelt gehabt und auf uns alte Fantasy-Recken verzichtet gehabt und uns ausgemustert gehabt, weil sie sich lieber auf die schiere Masse der bunten Jamie-Lee Kriewitze-Mangamädchen gestürzt hatten. Und ehrlich, die Begrifflichkeit "Splitter" im Verlag? Das ging so gar nicht, da wurden nur schlimme Erinnerungen für alteingesessene Fantasy-Fans wach. Also war ich damals noch nicht dabei. Mittlerweile steht Ythaq komplett daheim im heiligen Regal. 10 Stück der Drachenritterlegende auch. Marlysa habe ich mittlerweile abgebrochen. Den Rest habe ich (noch) nicht.
    Geändert von Huxley (28.06.2017 um 09:45 Uhr)

  17. #17
    Mitglied Avatar von radulatis
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.083
    Blog-Einträge
    2
    Die Schiffbrüchigen von Ythaq per Zufall bei Amazon entdeckt,bestellt und danach Komplettkäufer... (heute leider nicht mehr finanzierbar)
    Universal War One Nur geil! Superstart und Ausnahmeserie!
    „Ein großer Krieger? Groß machen Kriege niemanden." (Yoda in Star Wars Episode V)

    "Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe, die brannten, draußen vor der Schulter des Orion. Und ich habe C-Beams gesehen, glitzernd im Dunkel, nahe dem Thannhäuser-Tor. All diese Momente werden verloren sein... in der Zeit, so wie... Tränen im Regen." (Roy Batty)

  18. #18
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    1.597
    Schaut so aus, als ob die Schiffbrüchigen souverän vorne lägen, gefolgt vom Universellen Krieg.

    Noch jemand der das Zwischen-Ergebnis kippen möchte?

  19. #19
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    1.597
    Experiment Alpha schaut eigentlich ganz interessant aus. Warum ging das damals eigentlich nicht weiter?

  20. #20
    Mitglied Avatar von Apobandicoot
    Registriert seit
    07.2010
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    1.096
    Blog-Einträge
    1
    Schwere Wahl. Bei Ythaq hat mich nicht zuletzt der Witz sehr unterhalten. Bei der Legende der Drachenritter..tja...als Altsplitterianer natürlich die Drachenritter. Bei allen genannten Serien bin ich treu geblieben. Canari ist ja durch den Tod des Künstlers eingestellt worden. Tja...Ishanti...eine Crissé Leiche.

  21. #21
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.371
    Zitat Zitat von PhoneBone Beitrag anzeigen
    Experiment Alpha schaut eigentlich ganz interessant aus. Warum ging das damals eigentlich nicht weiter?
    Ich meine, den Franzosen hätte sie Gewalt (?) nicht zugesagt und haben die Serie dem Sensenmann vorgestellt

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  22. #22
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    1.597
    Von 8 Serien also 3 "unvollendet" geblieben. Aber immerhin laufen 4 aus dem ersten Katalog noch, was ja auch recht beeindruckend ist.

  23. #23
    Mitglied Avatar von schattengaenger
    Registriert seit
    05.2017
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    44
    Was für eine harte Auswahl:

    Also den ersten Platz nimmt definitiv "Die Legende der Drachenritter" ein!!!
    Auf dem zweiten Platz kloppen sich "Universal War One" und "Die Schiffbrüchigen von Ythaq"!!
    Und auf dem dritten (bzw. vierten) Platz liefern sich "Marlysa" und "Das verlorene Paradies" ein ähnliches Gerangel!

    Ishanti & Canari sitzen aus den naheliegenden Gründen auf der Reservebank! Während "Experiment Alpha" in der Hoffnung, dass es irgendwann mal fortgesetzt wird, nur lobend erwähnt werden kann.

  24. #24
    Da ich kein Fantasy-Leser bin und mit den Drachenrittern nichts anfangen konnte, ist das dann wohl bei mir

    Universal War One

  25. #25
    Mitglied Avatar von Germon
    Registriert seit
    06.2013
    Ort
    Hall Of The Hessen King
    Beiträge
    554
    ... und das war nur der erste Splitterkatalog, viele folgen noch.
    Im nächsten Katalog geht´s (was Serienstarts angeht) für Splitter Verhältnisse sehr gemächlich zu.
    Den Thread dazu mach ich die Tage auf.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •