Die aktuelle Ausgabe von ALFONZ


Aktuell:
Die neue Ausgabe von
ALFONZ - Der Comicreporter

Jetzt lieferbar!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 29
  1. #1
    Moderator Comic Report
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    274

    ALFONZ Nr. 3/2017

    Voll auf die Zwölf! In der für den 13. Juli angekündigten neuen Ausgabe Nr. 3/2017 von ALFONZ - Der Comicreporter dreht sich im Titelthema alles um politische Comics und komische Politik. Was passt da besser für ein Covermotiv als eine der schonungslosen Karikaturen von Gerhard Haderer? In weiteren Themen mit dabei sind Mike Mignola, Yusei Matsui, Terry Moore, Frank Pé, Wonder Woman, Leo, Guy Delisle und viele mehr.



    Mehr zum Inhalt auf CRON: https://www.comic-report.de/index.ph...lfonz-22-cover

  2. #2
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.379
    Dafür gibt es aber einen Preis: Häßlichstes Cover einer Comicpublikation 2018

  3. #3
    Moderator Comic Report
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    274
    Wir heißen Donald Trump und die anderen Teilnehmer von G20 in Hamburg herzlich willkommen und freuen uns auf die bevorstehende Auslieferung von ALFONZ 3/2017 mit dem Titelthema »Politische Comics und komische Politik«. Die Abo-Exemplare sind in der Post, und ab 12. Juli ist das Magazin auch im Handel erhältlich!

    Hier gibt's einen Überblick über die Themen der Ausgaben und eine Leseprobe >>>

    Geändert von Comic Report Nord (08.07.2017 um 00:09 Uhr) Grund: Link korrigiert

  4. #4
    Mitglied Avatar von yoorro
    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Trostlos, NRW
    Beiträge
    418
    Es ist schon da. Das wird ein schönes WE. Dank Euch.

  5. #5
    Au weia ..... was ein hässliches Cover. Ich habe das Heft, nach dem es mir die Post gebracht hat, gleich umgedreht. Bevor es noch jemand sieht ....

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    3.377
    Erstaunlich, was der Buchhandel so alles an Comics verkauft hat, zumindest in den TOP 30...

  7. #7
    Mitglied Avatar von JeffBär
    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    1.083
    Wo ist Wittek? im Freibad?

  8. #8
    Ab wann kann man die neueste Ausgabe digital kaufen?

  9. #9
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.788
    Ab morgen...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  10. #10
    danke

  11. #11
    Moderator Comic Report
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    274
    Zitat Zitat von JeffBär Beitrag anzeigen
    Wo ist Wittek? im Freibad?
    Das wollen wir mal nicht hoffen, bei dem Wetter und den Temperaturen! Im Herbst soll er aber wieder an Bord der MS ALFONZ sein ...

  12. #12
    Moderator Comic Report
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    274
    Zitat Zitat von robert 3000 Beitrag anzeigen
    Ab wann kann man die neueste Ausgabe digital kaufen?
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    Ab morgen...

    C_R
    Genau, eigentlich ab morgen, unser Online-Kiosk hat die Ausgabe aber schon freigeschaltet, und sie ist bereits in der ALFONZ-App verfügbar: Apple | Google | Amazon

  13. #13
    und bereits gekauft

  14. #14
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.788
    Zitat Zitat von robert 3000 Beitrag anzeigen
    und bereits gekauft
    Ich ebenfalls! Leider ist der Mignola-Bericht viel zu kurz geraten. Hätte gerne eine ganze Reddition füllen dürfen

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  15. #15
    Mitglied Avatar von Aslak
    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    2.451
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    Ich ebenfalls! Leider ist der Mignola-Bericht viel zu kurz geraten. Hätte gerne eine ganze Reddition füllen dürfen
    Jepp, da bin ich zu 100% bei dir.

    Gruß,
    Nils

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2003
    Beiträge
    2.380
    Hab' mich insbesondere über "Jessie Jane" gefreut, von der ich vorher nie was gehört hatte.

  17. #17
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.437
    Das Lesen der Anderen: Alfonz

    13.07.2017 | 4 Min. | Quelle: Deutschlandfunk Kultur


    Autor: Hamann, Volker Sendung: Kompressor

    http://podcast-mp3.dradio.de/podcast...0_bb072477.mp3
    http://www.ardmediathek.de/radio/Kom...entId=44386350

  18. #18
    Junior Mitglied Avatar von NicciRicci
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Miltenberg
    Beiträge
    14
    Hihihi
    wirklich sehr schön : D

  19. #19
    Wieder mal eine sehr gelungene Ausgabe. Eigentlich möchte ich gar keine Kritik üben, weil es schlichtweg viel zu wenig gibt, was ich als störend empfinde - der Comicreporter sucht in seinem Themengebiet hierzulande nicht umsonst seinesgleichen. Aber eine Sache stach mir dann doch ins Auge: Das Interview mit Terry Moore fand ich gerade zu Beginn etwas hölzern. Am Anfang hatte der Interviewer den Interviewten in Sprach- bzw. Textanteilen. übertroffen, was ich eher unüblich finde. Nach und nach haben beide dann aber doch noch zueinander gefunden. Terry Moore hat dann im letzten Drittel des Austausches angebeben, dass er unter OCD leide. Das kann man zwar 1:1 so nachlesen, ich hätte aber vom Redakteur erwartet, dass er bei solch einem spannenden und von Moore selbst eingebrachten (!) Thema noch mal nachhakt. Stattdessen kommt ein Themenwechsel hin zu sozialen Medien und man wird als Leser mit der Frage zurückgelassen, wie Moore durch OCD in seiner alltäglichen Arbeit beeinflusst wird. Schade.

  20. #20
    Mitglied Avatar von HerrHase
    Registriert seit
    08.2003
    Beiträge
    1.218
    Blog-Einträge
    1
    Seltsam, ich fand das Moore-Interview den interessantesten Text im Heft und sehr gut geschrieben/aufgebaut. So können die subjektiven Empfindungen auseinandergehen.

  21. #21
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.788
    Zitat Zitat von HerrHase Beitrag anzeigen
    Seltsam, ich fand das Moore-Interview den interessantesten Text im Heft und sehr gut geschrieben/aufgebaut. So können die subjektiven Empfindungen auseinandergehen.
    Dito

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  22. #22
    Mitglied Avatar von theverybigh
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Hier! Dort! Nein, da!
    Beiträge
    492
    In der Rezension zu "Die Wege von Malefosse" wird kritisiert, dass der Serientitel außerhalb des Französischen komplett unverständlich ist. Schön wäre es jetzt natürlich gewesen, wenn man in wenigen Worten erklärt hätte, was er denn bedeuten soll.Ich habe es nämlich einfach für einen Namen gehalten. Oder weiß der Verfasser dieses selber nicht
    Mein Verkaufsthreat: mit Comics von Corben, Crumb und Kurio, von Arleston und Goscinny.

    Suche: Horror-Schocker 11

  23. #23
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.379
    Malefosse ist ein Begriff aus Dantes Göttlicher Komödie. Wenn ich das noch richtig erinnere, dann beschreibt Dante die verschiedenen Bereiche der Hölle. Malefosse ist der achte Kreis der Hölle, der Übeltätergraben, der im Original Malbolge heißt, das ist dann französisch wohl Malefosse:
    http://www.satanshimmel.de/satan-kreise-der-hoelle.htm
    Geändert von Raro (31.08.2017 um 15:25 Uhr)

  24. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Freudenberg
    Beiträge
    2.067
    Und ich dachte, Malefosse wäre eine Gegend in Frankreich, deren Wege beschritten werden.

  25. #25
    Mitglied Avatar von theverybigh
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Hier! Dort! Nein, da!
    Beiträge
    492
    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    Malefosse ist ein Begriff aus Dantes Göttlicher Komödie. Wenn ich das noch richtig erinnere, dann beschreibt Dante die verschiedenen Bereiche der Hölle. Malefosse ist der achte Kreis der Hölle, der Übeltätergraben, der im Original Malbolge heißt, das ist dann französisch wohl Malefosse:
    http://www.satanshimmel.de/satan-kreise-der-hoelle.htm
    Danke. Mit diesem Wissen macht auch die Überschrift der Rezension viel mehr Sinn.
    Wenn Malbolge verwendet worden wäre, hätte ich als langjähriger Spawn-Leser vielleicht eher geblickt worum es geht. Aber Malefosse
    Mein Verkaufsthreat: mit Comics von Corben, Crumb und Kurio, von Arleston und Goscinny.

    Suche: Horror-Schocker 11

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben

Copyright © Comic Report Online - Das unabhängige Comic-Magazin: Aktuelle Meldungen, Analysen, Interviews 2011-2012

Template by Joomla Themes & Projektowanie stron internetowych.