Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: Warcraft: Legends und StarCraft: Frontline

  1. #1

    Warcraft: Legends und StarCraft: Frontline

    Hier könnt ihr über unsere Manga aus dem Hause Blizzard diskutieren!

    Euer MANGA CULT Team
    Bildschirmfoto 2017-03-23 um 10.48.43.png

  2. #2
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    4.998
    Ich spiele beides nicht. Muss aber nicht heißen das der/die Manga nix taugt/taugen. Vom Thema nicht uninteressant. Hier brauche ich eine Leseprobe. ^^
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  3. #3
    Die wird es geben! Ehrlich gesagt handelt es sich bei Warcraft: Legends nicht um einen klassischen Manga (ist auch eher ein Manhwa und in westlicher Leserichtung), aber die Artworks sind cool und auch nicht WoW-ler, die Fantasy mögen, können damit ihren Spaß haben. Fans haben natürlich deutlich mehr davon.

  4. #4
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Ich spiele beides nicht. Muss aber nicht heißen das der/die Manga nix taugt/taugen. Vom Thema nicht uninteressant. Hier brauche ich eine Leseprobe. ^^
    Ich hatte WoW vor ca. 9 Jahren mal etwas gezockt und das Interesse daran aber wieder verloren.
    Vor ca. 7 Jahren hab ich mir aber die Reihe Warcraft: Legends(damals von TP) geholt und die hat mir echt super gefallen.

    Man muss das Game auch nicht kennen, um in den Manhwa eintauchen zu können und der Zeichenstil sieht echt super aus
    (Erinnert hier und da aber auch etwas an westliche Comics, finde ich. Soll aber nicht negativ gemeint sein x3)

    Jedenfalls ist Warcraft: Legends einen Blick wert für jeden, der auf Fantasy steht ^^


    Wenn ich mich recht erinnere, werden in der Reihe von allen Völkern Kurzgeschichten erzählt und es gibt aber auch eine Story von einem Charakter, die sich durch alle Bände zieht.
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Alles von Ogretsu Tanaka, Jigokuren - Love in the Hell, Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Abyss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Majo no Shinzou, Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Graineliers,Beelzebub Jou no Okinimesumama., Kyou no Cerberus, Uratarou, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead...



  5. #5
    Zitat Zitat von Sakuya Beitrag anzeigen
    Man muss das Game auch nicht kennen, um in den Manhwa eintauchen zu können und der Zeichenstil sieht echt super aus
    (Erinnert hier und da aber auch etwas an westliche Comics, finde ich. Soll aber nicht negativ gemeint sein x3)

    Jedenfalls ist Warcraft: Legends einen Blick wert für jeden, der auf Fantasy steht ^^
    Genau so ist es. Es ist wirklich weder klassischer Manga, noch Manhwa und ist allein durch das Thema recht westlich (deswegen hat er für uns auch Sinn gemacht, als Bindeglied zu unseren Comics). Eine Chance geben sollte ihm aber jeder Fantasy-Fan auf jeden Fall.

    Und ja, es ist eine Geschichtensammlung, es gibt aber auch zusammenhängende Parts.

  6. #6
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    4.998
    Zitat Zitat von Sakuya Beitrag anzeigen
    Ich hatte WoW vor ca. 9 Jahren mal etwas gezockt und das Interesse daran aber wieder verloren.
    Vor ca. 7 Jahren hab ich mir aber die Reihe Warcraft: Legends(damals von TP) geholt und die hat mir echt super gefallen.

    Man muss das Game auch nicht kennen, um in den Manhwa eintauchen zu können und der Zeichenstil sieht echt super aus
    (Erinnert hier und da aber auch etwas an westliche Comics, finde ich. Soll aber nicht negativ gemeint sein x3)

    Jedenfalls ist Warcraft: Legends einen Blick wert für jeden, der auf Fantasy steht ^^


    Wenn ich mich recht erinnere, werden in der Reihe von allen Völkern Kurzgeschichten erzählt und es gibt aber auch eine Story von einem Charakter, die sich durch alle Bände zieht.
    Ah gezockt also hmmm ^^

    Manhwa sehen eigentlich immer bombig aus. Weiß gar nicht warum die so eingeschlafen sind in Deutschland. Konnten sich nie so durchsetzen wie Mangas. Ich werde hier aber definitiv reinlinsen in eine Leseprobe.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  7. #7
    Mitglied Avatar von Shadowrun20
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    768
    Fand den Film echt cool bin mal gespannt wie der Manga wird

  8. #8
    Mitglied Avatar von Millhiore
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    54
    Och Menno... Cult Manga ist echt gemein... "Blame!, Basilisk, Warcraft und Starcraft" woher wisst ihr das ich SF/Fantasy Fan (Nur Manga) bin ?
    Bei der Menge werd ich wohl das nächste Geldinstitut überfallen müssen

    Zumindest ist "Cult Manga" bereits mit Zwei Titeln in meinem "German Manga Guide" verteten

  9. #9
    Freut uns, dass dir unser Programm trotz der Preise gefällt Und sieh's positiv: je erfolgreicher das Ganze wird, desto flexibler sind wir in Zukunft mit den Preisen (allerdings vor allen bei den Softcover).

    Also vielen Dank für den Support!

  10. #10
    Wie viele Bände werden es denn ? Irgendwie seh ich dazu nix oder hab ich das überlesen ? :P

  11. #11
    Es werden zunächst fünf Warcraft: Legends Bände und 4 Starcraft: Frontline. Danach geht's aber weiter ... irgendwie

  12. #12
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    9.779
    am 11. Oktober erscheinen Band 1 und Band 2 von Warcraft: Legends

    A Centaur's Life | Aku no Hana | Bread&Butter | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! |Watamote | Zetman



    “There is no such thing as a moral or an immoral book. Books are well written, or badly written. That is all.” Oscar Wilde



  13. #13
    Ganz genau!

    Die WarCraft bzw. StarCraft Manga/Manhwa kommen immer im Doppelpack. Im Dezember dann Band 3 und 4!

  14. #14
    Werdet ihr auch eine Leseprobe bringen ? Die Cover sehen ja schonmal Toll aus :P

    Ich hab damals echt gern Wow und sogar ab und an Starcraft gezockt bin also nicht abgeneigt.

  15. #15
    Leseprobe wird's geben. Hoffentlich bald schon, aber auf jeden Fall überhaupt!

    Evtl. nur digital, aber man wird reinlesen können.

  16. #16
    Die Cover sehen toll aus
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Alles von Ogretsu Tanaka, Jigokuren - Love in the Hell, Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Abyss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Majo no Shinzou, Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Graineliers,Beelzebub Jou no Okinimesumama., Kyou no Cerberus, Uratarou, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead...



  17. #17
    Die Warcraft-Lore ist echt riesig und steht, mMn, auf recht sicheren Füßen, sodass man sie auch "einfach so" genießen kann.
    Ich bin mir gerade nicht mehr sicher, ob Richard Knaak alle oder nur ein paar der Kurzgeschichten geschrieben hat, aber das ist ein recht bekannter Author von Warcraft-Novels und weiß ganz genau, was er da macht.

    Auch interessant ist, dass die Manga (und auch die Novels) als canon gelten. Wenn ich mich nicht irre wurden Figuren/Plotpoints aus 'Sunwell Trilogy' später in WoW integriert.

    Wer sich für die Warcraft-Lore interessiert, sollte eher Warcraft 3 spielen als WoW. Unbedingt brauchen tut man das aber nicht, würde ich sagen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •