Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 101 bis 107 von 107

Thema: Basilisk (Segawa Masaki / Yamada Futaro)

  1. #101
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    7.717
    So wie ich das sehe läuft gerade der neue Anime (Basilisk: The Ouka Ninja Scrolls) an, der dann wohl den neuen Manga behandelt. Hoffe das spült noch ein paar Käufer rein und wir sehen den neuen Manga hier auch noch.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  2. #102
    Mitglied Avatar von Millhiore
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    114
    Der Manga Biomega (Vorgeschichte von Blame!) wäre mir das aber um einiges lieber

  3. #103
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    7.717
    Da habe ich gar keine Zweifel, dass nicht alles früher oder später von Herr N. kommt. Hier bin ich mir aber unsicher, da es bestimmt nicht so ein Selbstläufer ist. Wäre schade wenn es nicht klappt. Der Titel kommt bei dem Format gut zur Geltung. Eben wegen den umwerfend guten Zeichnungen.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  4. #104
    Mitglied Avatar von Damian_P
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    228
    Zitat Zitat von Millhiore Beitrag anzeigen
    Der Manga Biomega (Vorgeschichte von Blame!) wäre mir das aber um einiges lieber
    Auch wenn das off topic ist, aber Die Vorgeschichte zu Blame! ist in Noise (Einzelband). Biomega ist meines Wissens nach keine offizielle "Vorgeschichte"?
    Dass viele seiner Werke Gemeinsamkeiten in Design und Begrifflichkeiten haben sollte ja bekannt sein, vielleicht hat das zu der irrigen Annahme geführt. Wobei die Geschichten ja durchaus Spielraum für Interpretationen lassen, dann würde ich das aber so formulieren wollen, dass es weniger nach "so ist es" klingt und mehr nach "ich denke das könnte so sein".
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Da habe ich gar keine Zweifel, dass nicht alles früher oder später von Herr N. kommt. [...]
    @Deka: Kann es sein, dass bei dir ein "nicht" im Text zu viel ist?^^
    Geändert von Damian_P (09.01.2018 um 21:22 Uhr)
    "The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame" -Alucard
    "She's a good woman, but a bad wife" -Henry

    http://www.blamesphere.de/

  5. #105
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    7.717
    Sagt man das nicht so? XD
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  6. #106
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Sagt man das nicht so? XD
    Man kann das überprüfen, indem man die Sätze auseinander nimmt:
    "Dass nicht alles früher oder später von Herrn N. kommt. Daran habe ich gar keine Zweifel/Das bezweifel ich nicht."

    Die einzigen Nebensätze, die Deutsche mit Verneinung versehen können, ohne dass es die Aussage (in der überwiegenden Praxis) ändert, sind bevor-Sätze:
    "Ich werde dir nicht helfen, bevor du (nicht) nachgibst." Im Schriftlichen würde ich da die Verneinung weglassen, weil ...

    "Zweifeln" ist ein interessantes Wort - grammatikalisch.
    Geändert von KlaPhil (09.01.2018 um 23:34 Uhr)

  7. #107
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    7.717
    Oh na gut. Zumindest hat jeder sicher verstanden was ich meinte, hoffe ich. XD
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •