Seite 13 von 13 ErsteErste ... 345678910111213
Ergebnis 301 bis 311 von 311

Thema: Mangawünsche an MANGA CULT

  1. #301
    Mitglied Avatar von nano
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    1.215
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Vielleicht läd es bei dir auch manchmal einfach zu schlecht oder nicht richtig, dann kann man die auch mal nicht sehen... (evtl liegt es auch an deinen Browser...)

    Wenn alles richtig geklappt hat, kommt über den Cover einer Vol. immer geschrieben was orange-blau mit einem Pfeil, dann muss man aufs Cover klicken und es geht ein Fenster auf und so erscheint die Leseprobe.
    Also doch auch so wie beim dt. Amazon ... Hab das mit dem Browser mal probiert und von 3 Browsern wird die Verlinkung nur (ausgerechnet) im Internet Explorer angezeigt. Ich wüsste zu gerne, woran das liegt.

  2. #302
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    12.617
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von nano Beitrag anzeigen
    Also doch auch so wie beim dt. Amazon ... Hab das mit dem Browser mal probiert und von 3 Browsern wird die Verlinkung nur (ausgerechnet) im Internet Explorer angezeigt. Ich wüsste zu gerne, woran das liegt.
    Japp genau, das ist denk mal schon auf allen gleich.

    Vielleicht ist bei deinen anderen irgendwas eingestellt das sie wenns zu lange läd es abbrechen. Ist bei mir auch manchmal, dass dann einfach es zu lange braucht und dann nichts erscheint und so aussieht als gäbe es keine Leseprobe. Wenn dann nicht wüsste das ein Titel eine hätte, weil es schon gesehen habe, würde ich also denken da gäbe es keine...

  3. #303
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    12.617
    Blog-Einträge
    113

    Red face



    Ich wünsche mir ganz besonders:




    Ao no Fuuin
    (Blue Seal)

    von Chie Shinohara




    Restliche Cover: (vergrößerbar)


    Leseproben zu den Bändern siehe:
    https://www.amazon.co.jp/gp/product/...eries_rw_dp_sw

    Genre: Action, Drama, Fantasy, Mystery, Magic, Psychological, Demons, Supernatural, Romance, Horror, (Splatter)*, Shoujo
    *bei anisearch steht statt Horror Splatter, aber oft hängt es ja eh zusammen

    Bände: 11, abgeschlossen - 7 als Bunkobanversion (diese haben RL Cover)
    *die kürzere/neuere Version wäre natürlich praktischer, aber halt mit Mangacover

    Verlag: Shogakukan

    Story:

    Soko scheint es, anscheinend völlig grundlos, immer schlechter zu gehen, nachdem sie in eine neue Stadt gezogen ist. Sie ist ein wunderschönes Mädchen und wird auch prompt von vielen Männern angemacht. Kashi ist einer von ihnen. Nachdem dieser dann versucht hat Soko zu vergewaltigen, verschwindet er einfach und nach ein paar Tagen kreuzt ein anderer Junge auf, der vorgibt Kashi zu sein. Jeder außer Soko schenkt dieser Behauptung Glauben.

    Er erzählt ihr, dass er Akira der Byakko, also der Weiße Tiger aus der Familie des Westens sei. Soko soll die Reinkarnation von Souryo, die Königin der Oni aus der Familie des Ostens sein. Oni sind Monster, die Menschen fressen, um am Leben zu bleiben. Akiras Aufgabe ist es Soko zu töten um ihre Gene aus der Welt zu schaffen. Soko ist verzweifelt. Ist sie denn wirklich ein Monster? Wenn ja, wieso besitzt sie dann menschliche Erinnerungen? Wird sie es schaffen ihr Schicksal noch einmal zu drehen?

    Eigene Meinung:

    Ich bin ein Fan der Mangaka, weil sie sehr viele verschiedene etwas andere und interessante Storys hat und einen schönen Zeichenstil der sich auch von anderen abhebt.
    Storys mit Wiedergeburt gibt es auch nicht zu häufig, und die Genre ansich sind auch alle nicht unbeliebt.

    Dazu eine gute Länge und abgeschlossen.





    **

    Mizu ni Sumu Hana
    (A Flower in Water / Romance of Darkness)

    von Chie Shinohara



    Cover 1, 3+4:





    Leseproben zu finden auf jap amazon:

    https://www.amazon.co.jp/%E6%B0%B4%E...5664620&sr=8-2


    Genre: Drama, Fantasy, Mystery, Romance, Smut, Supernatural, Shoujo

    Bände: 5, abgeschlossen - 3 als Bunkobanversion (diese haben RL Cover)
    *die kürzere/neuere Version wäre natürlich praktischer, aber halt mit Mangacover

    Verlag: Shogakukan

    Story:

    Es geschah in einem kurzen Augenblick: Rikkas Welt veränderte sich schlagartig...während eines Schulausfluges landete der Bus in einem See. Alle im Bus ertranken, außer Rikka, aber sie war nicht einfach nur durch Glück gerettet worden. Nachdem sie aus dem Krankenhaus kommt, wird sie immer wieder in seltsamen Vorfällen attakiert, welche alle mit dem Wasser zusammenhängen und in dem eine sadistische Wasser-Schönheit sie angreift und einen 'Samen' zurück möchte. Was war es das sie vom ertrinken rettete und wer hat es ihr warum gegeben?


    Eigene Meinung:

    Story die sehr interessant und mal etwas anders ist. Schöner Genremix, die für sich alle beliebt sind und ihr schöner Zeichenstil.
    Dazu eine überschaubare Länge.



    **


    Akatsuki ni Tatsu Lion
    (Lion at Dawn)

    von Chie Shinohara





    Leseprobe:
    https://www.amazon.co.jp/%E6%9A%81%E...5665712&sr=8-1


    Genre: Adventure, Drama, Mystery, Romance, Shoujo

    Bände: 1, abgeschlossen - auch als Bunkobanversion (mit RL Cover)*

    Verlag: Shogakukan

    Story:

    Izumi Erena ist eine Highschool Schülerin, die nur noch einen lebenden Verwandten hat. Und zwar Takashi, ihren freundlichen großen Bruder. Jedoch erfährt sie eines Tages, dass ihr geliebter Bruder in der Türkei ein gesuchter Mörder ist. Um Takashi zu finden, kommt ein mysteriöser Mann namens Sinclair nach Japan und bringt Erena mit ihm in die Türkei. Im fremden Land angekommen, muss sie feststellen, dass jemand versucht sie umzubringen?!

    *Der Inhalt der Versionen ist nicht in allen Punkten gleich:
    The tankoubon includes:
    「暁に立つライオン」 - Akatsuki ni Tatsu Lion (published in Betsucomi)
    「トルコ取材記」 - Turkey Shuzaizakki (Omake)

    The bunkoban version also have the one-shots:
    「海に墜ちるツバメ」 -Umi ni Ochiru tsubame
    「記憶の足音」- Kioku no Ashioto
    Both also present in Umi ni Ochiru Tsubame.

    Wäre natürlich schön, wenn man alles von beiden Versionen reinpacken könnte und allgemein sind natürlich schon Mangacover besser.


    Eigene Meinung:

    Wieder eine ungewöhnlichere Story die sehr interessant und spanned klingt.

    *

    Es wäre echt schön wenn diese abgeschlossenen Titel von Chie Shinohara es zu uns schaffen würden.

    Geändert von Mia (Heute um 11:39 Uhr)

  4. #304
    Mitglied Avatar von nano
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    1.215
    Ich glaube nicht, dass es an den Ladezeiten liegt. Die sind beim IE eigentlich sogar am längsten.

    Aber falls dir noch was einfällt sollten wir das vielleicht per PN klären, um hier nicht zu Off Topic zu werden. Oder haben hier auch noch andere das Problem?

    Edit:

    Und ich unterstütze alle Werke von Chie Shinohara


    Edit 2:
    Ich hab mal was ganz Verrücktes ausprobiert und mich ausgeloggt bei Amazon. Jetzt kann ich die Leseproben wieder sehen. *lol*
    Geändert von nano (Heute um 02:47 Uhr)

  5. #305
    Mitglied Avatar von Shadowrun20
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    304
    Ich wünsche mir


    μ & i


    Verlag: Shueisha

    Autor: Kitada Ryouma

    Status: mit 6 Bändern abgeschlossen

    Genre: Action,Ecchi,Mystery,SciFi

    Beschreibung von aniSearch:
    Nachdem der Meteorit Artemis auf dem Mond einschlägt, beginnt ein nicht-identifiziertes Phänomen die Menschen zu beeinflussen: Die "Fortpflanzungssystem"-Erkrankung.

    12 Jahre sind seitdem vergangen und die Menschheit hat in dieser Zeit Forschungen auf den Gebieten des Klonens und der Unsterblichkeit gemacht, da in dieser neuen Welt die Geburtenrate bei 0 steht.
    Inzwischen sucht Ashiro Koshiro noch immer nach dem Grund für diese Krankheit, als plötzlich eine Frau erscheint und ihm einen mysteriösen Koffer überreicht...




    Haru to Natsu

    Verlag: Hakusensha


    Autor: Takeda Sun



    Status: mit 5 Bändern abgeschlossen

    Genre: Comedy,Ecchi,Romance,School Live,Seinen

    Beschreibung von aniSearch:

    Als Makoto bei dem Sportfestival seiner Schule ein Mädchen namens Haruna trifft, verliebt er sich relativ schnell in sie. Er beschließt ihr seine Gefühle zu gestehen, doch diese sagt er sei nicht ihr Typ. Betrübt schmollt er anschließend in seinem Zimmer bis ihn ein Anruf ereilt. Es ist Haruna, die ihn zum Essen einläd. Verwirrt geht er zu ihr hin und entschuldigt sich bei ihr. Es stellt sich jedoch heraus, dass alles nur ein Missverständnis ist. Makoto hat nicht Haruna seine Gefühle gestanden, sondern ihrer Zwillingsschwester Natsumi. Auch bei ihr hat er sich entschuldigt. Diese ist davon so begeistert, dass sie kurzerhand beschließt ihn haben zu wollen. Natsumi ist das pure Gegenteil von Haruna: egoistisch und brutal. Sie möchte immer das haben was ihre Schwester auch will und so entsteht ein Streit zwischen den beiden um Makoto.



    Geändert von Shadowrun20 (Heute um 12:10 Uhr)

  6. #306
    @Shadowrun20
    Mir wird wieder keines deiner Cover angezeigt :0
    Und "In the Mirror of Death" besteht nur aus einem Kapitel, kann also nicht lizenziert werden(erst wenn es irgendwo in einem Sammelband erscheint).


    -----------------------


    Ich unterstütze:

    μ & i von Kitada Ryouma
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby, Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Alles von Ogretsu Tanaka, Jigokuren - Love in the Hell, Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Abyss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Majo no Shinzou, Momogumi Plus Senki, Kuutei Kaiko Toshi, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Graineliers, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Kyou no Cerberus, Uratarou, Beelzebub Jou no Okinimesumama., Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead...



  7. #307
    Ich wünsche mir:


    Shinju no Nectar






    Story:
    Hiroyuki Yoshino
    Art: Kenetsu Satou
    Verlag: Akita Shoten
    Magazin: Champion RED
    Erscheinungsjahr: 2016
    Bandanzahl: bisher 1 Band (ongoing)
    Genre: Action, Adult, Drama, Ecchi, Fantasy, Mature, Romance, Shounen


    Story:
    Sakra ist die letzte, überlebende Prinzessin eines gefallenen Königreichs. Sie wird aufgrund ihrer Fähigkeit Ambrosia gejagt. Mit dieser Fähigkeit ist sie in der Lage, göttliche Stärke zu verleihen - aber nur einem Menschen. Da sie keine Begleiter hat, entscheidet sie sich, jemanden aus einer anderen Welt zu beschwören, der ihr Krieger sein soll und sie beschützt. Der beschwörte Mann ist jedoch weit weniger fähig, als sie es sich erhofft hatte. Sie weiss nicht, was sie tun soll, doch dann zeigt sich, dass der Beschworene doch zu mehr zu gebrauchen scheint, als zuerst gedacht.


    Eigene Meinung:
    Bei Shinju no Nectar handelt es sich um die neue Serie des Autoren/Zeichner-Duos, welches auch schon für Seikon no Qwaser zuständig war.
    Es handelt sich um einen Dark Fantasy Manga mit interessantem Setting. Das Duo übernimmt einige Elemente aus ihrer vorherigen Serie und setzt sie in eine neues, bisher sehr düsteres Fantasy-Setting. Dass sie eine gut geschriebene, spannende Story bieten können, haben die Autoren schon mit ihrer Vorgängerserie bewiesen und auch hier ist der Beginn schon sehr vielversprechend. Kurz gesagt: Ein guter Mix aus bereits bewährtem und neuem. Gerade die beiden Hauptcharas gefallen mir bisher sehr gut. Beide haben Schwächen sind aber verdammt tough. Zusätzlich ist der Zeichenstil absolut grossartig und die Ecchi-Elemente werden gut in die Story eingebaut.
    Deshalb wäre es schön, wenn die Serie (genauso wie Seikon No Qwaser) lizenziert werden würde. ^^
    Mangawünsche:
    Kakegurui / Seikon No Qwaser / Trinity Seven / World's End Harem / Sekirei / Busou Shoujo Machiavellianism / Chotto Kawaii Iron Maiden / Shinju No Nectar / Keijo!!!!!!!!

    Light Novel Wünsche:
    Date A Live / Seikoku No Dragonar / No Game No Life / Masou Gakuen H x H / Madan No Ou To Vanadis / Shinmai Maou No Keiyakusha / Seirei Tsukai No Blade Dance / KonoSuba / Rakudai Kishi No Cavalry / Magika No Kenshi To Shoukan Maou / Shomin Sample / Maou No Hajimekata
    + Manga-Adaptionen

  8. #308
    Mitglied Avatar von Shadowrun20
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    304
    Ich unterstütze

    ganz besonders
    Shinju no Nectar

  9. #309
    Mitglied Avatar von Shadowrun20
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    304
    Ich wünsche mir

    Ashita Dorobou

    Verlag: Shueisha

    Autor: Hokazono Masaya

    Status: mit 4 Bändern abgeschlossen

    Genre: Comedy,Drama,Romance,SciFi,Seinen,Supernatural

    Beschreibung von aniSearch:
    Kyouichi Miyasako ist ein normaler Mann, der sehr hart als Angestellter in seiner Firma arbeitet. Er selbst weiß nicht den Grund, warum er eigentlich so hart arbeitet. Das Einzige was er weiß ist, dass er seine Exfreundin aus dem College sehr vermisst. Kyouichi hat sich von ihr getrennt, weil er nicht mehr mit ihren Hobbys leben konnte.

    An einem normalen Tag hat Kyouichi sich wie gewohnt zusätzliche Arbeit einreden lassen und macht sich auf den Weg zu seinem neuen Projekt. Doch ausgerechnet jetzt muss eine fliegende schwarze Sphäre über Tokio erscheinen und einen Lichtstrahl in Richtung Kyouichi abschießen. Er wird nicht getroffen, aber als sich der Rauch an der getroffenen Stelle auflöst, steht dort


    Mushihime

    Verlag: Shueisha

    Autor: Hokazono Masaya

    Status: mit 3 Bändern abgeschlossen

    Genre: Horror,Drama,Romance,Psychological,Seinen

    Beschreibung:
    Eine dunkle Romanze über einen Gymnasiasten,der hilflos in ein schönes Mädchen verliebt ist, das Menschen zum Überleben essen muss.

  10. #310
    Mitglied Avatar von Nicole Ebenhöch
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.211
    wünsche mir von Are You Alice mangaka diese reihen

    Zanbara

    Verlag: Ichijinsha
    mangaka KATAGIRI Ikumi
    typ shojo
    Genre: Aventure , Fantastique
    Bandzahl 3 abgeschlossen
    story

    Ichiyo und Akehiko (beide 15 Jahre alt) wurden in einem gütlichen Umfeld in einem wohlhabenden Restaurant in Japan erzogen. Sie leben ein sicheres, glückliches Leben, aber, wie es die Norm im feudalen Japan war, trainieren sie beim örtlichen Dojo mit Entschlossenheit, stark zu werden. Die Zeiten sind turbulent, und Gewalt grenzt auf den Straßen des 19. Jahrhunderts Japan. Unter solchen Bedingungen müssen die Jungen lernen, was es bedeutet, ein Schwert zu führen, das Leben eines Menschen zu nehmen und das prekäre Leben des Lebens durch das Schwert zu verstehen


    Hitokiri Share House

    Verlag: Ichijinsha
    mangaka KATAGIRI Ikumi ,NINOMIYA Ai
    typ shojo
    Genre: Aventure , Action
    Bandzahl 2 laufen
    story

    Im 27. Jahr einer alternativen Meiji-Ära (wo das Kanji für "Meiji" bedeutet "Labyrinth"). Ein selbst verkündeter Samurai namens Naguri reist von der Landschaft zur Hauptstadt Asakusa, um seinen Traum zu erreichen, und er zieht in ein Aktienhaus. In Asakusa-Geistern, Samurai und Technologie koexistieren.




    Chôritsu Sôkô - Zyklus;Code
    Verlag: Ichijinsha
    mangaka KATAGIRI Ikumi ,NINOMIYA Ai
    typ shojo
    Genre: Fantastique , Aventure
    Bandzahl 3 laufen
    story

    Musikinstrumente haben Köpfe und Körper, Gefühle und Gedanken. Wenn sie beiseite geworfen und verlassen werden, können sie korrupt werden, sogar mörderisch. Petruschka ist ein Instrument im Gegensatz zu den anderen; Sie kann überhaupt keine musik machen Nachdem sie von dem geheimnisvollen Rentarou in einem Mülleimer gefunden worden ist, müssen sie sich zusammenschließen, um eine verzweifelte Laute zu beruhigen und vielleicht das Geheimnis von Petruschkas muskulöser Fähigkeit zu enthüllen. Kann Rentarou irgendwie ihre latenten Talente freischalten


  11. #311
    Ich untersütze:


    μ & i von Ryouma Kitada
    Haru to Natsu von Sun Takeda
    Mangawünsche:
    Kakegurui / Seikon No Qwaser / Trinity Seven / World's End Harem / Sekirei / Busou Shoujo Machiavellianism / Chotto Kawaii Iron Maiden / Shinju No Nectar / Keijo!!!!!!!!

    Light Novel Wünsche:
    Date A Live / Seikoku No Dragonar / No Game No Life / Masou Gakuen H x H / Madan No Ou To Vanadis / Shinmai Maou No Keiyakusha / Seirei Tsukai No Blade Dance / KonoSuba / Rakudai Kishi No Cavalry / Magika No Kenshi To Shoukan Maou / Shomin Sample / Maou No Hajimekata
    + Manga-Adaptionen

Seite 13 von 13 ErsteErste ... 345678910111213

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •