Seite 23 von 23 ErsteErste ... 1314151617181920212223
Ergebnis 551 bis 561 von 561

Thema: Fragen an MANGA CULT

  1. #551
    289) Ja, hab's gelesen - leider wird daraus ja nur so semi-klar, wie diese Omnibus-Edition aussehen wird, wie viele Bände in einem etc. Außerdem können wir ja sowieso nicht von Dark Horse lizensieren. Muss ja über Shûeisha gehen. Die haben, soweit ich weiß eine eigene Sammeledition, aber die ist 2-in-1. Das ist für uns zu lang. Wären ja immer noch 16 (+1) Bände. Will heißen, wir würden definitiv unsere eigene Sammleredition basteln. Die Chancen, dass wir Gantz bringen, werden also durch die Lizensierung von Dark Horse weder geschmälert, noch gesteigert

  2. #552
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.870
    290)
    Mich würde mal interessieren ob Ihr mitbekommt ob schon ein anderer deutscher Verlag sich für eine Serie interessiert und ein Angebot angibt ?
    Oder ist das so, dass die Gefahr besteht sich gegenseitig sehr zur Freude des Lizenzgebers die Preise hoch zu treiben wie bei Franco-Belgischen Comics bsw. ?

    291)
    Der Markt ist ja gerade etwas im Wandel (Egmont Rückzug aus dem Forum u.ä , neuer Verlag Altraverse mit sehr viel Ideen , Power und Rückenwind mischt den Markt auf , Kaze hat fast immer viele der neuen Blockbuster genau wie Carlsen , Panini Manga bringt seit geraumer Zeit viele alten Serien zum Abschluss um dann evtl. etwas ganz neues zu starten bzw. sich neu zu sortieren , Exclusive Gimmicks und Bonusmaterial wie Karten oder Poster werden anscheinend immer wichtiger,dazu Sachen wie I Love Shojo,Shonen Attack oder Ratevorstellungen bei den jeweils neuen Programm ...)
    Besteht die Gefahr, das einige Verlage sich Exklusive Rechte sichern wie Ihr bsw. mit Skybound/Image bei Cross Cult oder Panini mit DC und eure Auswahl einschränken könnte?
    Beobachtet Ihr all diese Veränderungen und könnt (wollt) Ihr notfalls dann ganz schnell reagieren und Gegensteuern wenn andere bsw. eure (Nischen-) Konzepte, Kampagnen oder Genre-Segmente, Zielgruppen bzw. Ideen zum Teil aufgreifen oder auf einmal etwas ganz anderes Neues sich als sehr erfolgreich bei anderen Verlagen herausstellt ?
    Oder haltet Ihr Eisern und völlig unabhängig von anderen an euren Konzept für die nächsten 2-3 Jahre grundsätzlich erst einmal völlig lös gelöst daran fest ?
    Geändert von Huckybear (06.01.2018 um 12:47 Uhr)

  3. #553
    290) Ja, das bekommt man mit. Zumindest bei einer Serie an der man Interesse gezeigt hat. In den meisten Fällen kann man sich aber auch einfach denken, welcher Manga gerade umkämpft ist und für welchen sich bisher niemand so recht interessiert.

    291) Ihr immer mit euren Fragen, zu denen man Doktorarbeiten schreiben könnte Es bestand ja die Möglichkeit, ob sich nicht evtl. Altraverse exklusiv mit einem Verlag zusammentut - so als neues Geschäftsmodell. Da das aber offensichtlich nicht der Fall ist würde ich behaupten, dass die Gefahr für sowas derzeit recht gering ist. Ich weiß auch nicht, ob man sich damit einen Gefallen tun würde. Meiner Ansicht nach, gibt es derzeit kaum einen Verlag, der sich mit einer besonderen Häufung an erfolgsträchtigen Titeln hervortut. Die Exklusivität geht ja davon abgesehen dann sowieso häufig über die Autoren - an manche kommt man nur sehr schwer, wenn sie schon bei einem bestimmten Verlag veröffentlicht werden. Aber natürlich beobachten wir den Markt bzw. die Konkurrenz. Und man muss auch immer flexibel bleiben und reagieren. Deswegen haben wir ja von Anfang an immer gesagt, dass für uns nichts ausgeschlossen ist bzw. nichts in Stein gemeißelt. Wir probieren gerade viel aus und die anderen Verlage ja sowieso auch - mit Glück findet man für sich ein Alleinstellungsmerkmal, das man dann auch eine Weile lang bedienen kann (coole Hardcover ála Blame) mit Pech stellt sich vielleicht schnell raus, dass eine gute Idee am Markt auf lange Frist doch nicht so toll funktioniert.

    Also nein - wir halten an gar nichts eisern fest. Man darf aber auch nicht anfangen wild und willkürlich in jedem Programm wieder was ganz neues machen. Heute Shôjo, morgen Seinen, übermorgen doch lieber Ecchi Sammlereditionen mit exklusiven Oppai-Mousepads? Wir versuchen die kommenden Monate jetzt erstmal mit tollen Titeln zu überzeugen - pluss hier und da eine Sammelkarte. Zu mehr fehlen uns im Moment leider noch die Kapazitäten.

    Frage beantwortet?

  4. #554
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.870
    zu 291)
    ja, danke

  5. #555
    292) Anlässlich der Kritik zur Nutzung der Innenklappen in der Warcraft-Neuausgabe - Rockita bei Pummeldex:
    Die Neuausgabe kommt als edler Klappenbroschur daher. Es ist zu schade, dass das Label die Möglichkeiten dessen nicht angemessen nutzt. Tatsächlich enthalten die Innenklappen lediglich Werbung – für die Folgebände der Reihe bzw. für eine andere Serie im Programm. Das hätte man sich sparen können, zumal diese Erscheinungstermine ein halbes Jahr später niemanden mehr interessiert. Stattdessen wären z.B. Kurzinfos zu den verschiedenen Künstlern interessant gewesen… -
    möchte ich mal suggestiv fragen, ob Ihr Euch bei Aposimz etwas anders einfallen lasst. Blame!-Werbung fände ich zwar logisch - und sie gehört für mich dann auch einfach rein - aber eher nicht auf den Innenklappen. Evtl. seid Ihr eh noch am Experimentieren. Ich stell mir das auch recht schwierig vor ... und habe auch etwas die Nutzung bei Carlsens Alita-Neuausgabe noch als "optimierbar" empfunden.

  6. #556
    292) Bei WarCraft gab's einfach keinen wirklich Inhalt - zudem sind die WarCraft-Manga, wie schon oft angemerkt, irgendwie was spezielles. Da war es uns wichtiger, auf die komplette Range aufmerksam zu machen, als jetzt noch Autorenbios zu allen Künstlern jedes Bandese zu bringen - interessieren die wirklich wen?

    Bei Aposimz ist keine Werbung auf den Flappen - klar könnte man was zu Blame! machen, gehört da aber nicht wirklich hin. Problem mit den Flappen ist letztlich, dass man nur draufmachen kann, was man geliefert bekommt. Bei Aposimz ist das wenig, dafür aber stylisch und kommt cool. Bei WarCraft war's praktisch gar nichts, also haben wir die anderen Bände auf die Flappen.

  7. #557
    Zitat Zitat von CrossMicha Beitrag anzeigen
    Ecchi Sammlereditionen mit exklusiven Oppai-Mousepads?
    Immer her damit xD

    293 :

    Könnt ihr nun sagen wann die letzten beiden Lizenzen von euch angekündigt werden ?

    Falls es noch dauert vileicht ein klitzekleiner Hinweis ? ( Genre oder so ^^ )

  8. #558
    293) Sorry, immer noch nicht - ich glaub die Post hat im Weihnachtschaos den Vertrag verschlampt ^^

    Beide Titel sind Action. Einer hat etwas mehr Sci-Fi drin, der andere etwas weniger

  9. #559
    294) Habe dir, CrossMicha, eine PM bzgl. meines Gewinnspieles geschrieben. Könntest du mal nachschauen, was da los ist?

  10. #560
    295 : Mal ne frage wegen der Aktuellen Alfonz

    Haben die da unabsichtlich was von euch geleaked ?

    Und zwar findet sich im Chisakobee Review folgendes :

    Und nach Chisakobee kann man ja bei Dragon Head weiterlesen was von 2001 bis 2002 bei Planet Manga erschien und leider längst vergriffen ist . inzwischen eher ein Fall für die Master Edition von Manga Cult
    Ist das ein unabsichtlicher Leak oder eher ein Wunsch des zuständigen Redakteurs ?

  11. #561
    295) Ich verstehe den Textausschnitt nichtmal ^^ also eher kein Leak. Wir haben schon ne Weile gar nicht mehr mit den Alfonz-Leuten gesprochen (leider!). Die können gar nichts Geheimes wissen ^^

Seite 23 von 23 ErsteErste ... 1314151617181920212223

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •