Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 81

Thema: Andy Morgan GA

  1. #1
    Mitglied Avatar von tarzan
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    UK, London
    Beiträge
    335

    Andy Morgan GA

    Die ist super geworden. Gratuliere!

  2. #2
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.513
    Schon erschienen?

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  3. #3
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    1.622
    Ja, hatte sie heute in der Hand. Nix für mich.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.513
    Mmmh... Muss mal wohl mal im Buchladen anrufen

    Und gerade bestellt...

    C_R
    Geändert von Comic_Republic (27.04.2017 um 16:12 Uhr)
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  5. #5
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.114
    Ich habe extra bei meinem Versandhändler angerufen, ob er mir ein Paket schickt, mit den Sachen die schon da sind, u.a. auch wegen der Andy Morgan GA. Leider waren die Carlsen Sachen wieder so schlecht verpackt, daß alle GA Bände beschädigt sind, und der Ersatz kommt wahrscheinlich nächste Woche.

  6. #6
    Mitglied Avatar von Sillage
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    488
    Hab mir die GA heute im Laden ansehen. Ich behalt lieber meine Kultausgabe.

  7. #7
    Ich wüsste auch nicht warum ich mich von meiner Kultausgabe trennen sollte.
    Schöne Grüsse aus dem Kohlenpott


  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    144
    Habe die GA heute direkt mit der Kult Ausgabe verglichen .
    Besser Druck man sieht das Zeichnungen viel detaillierter sind als bei Kult . Bei Kult sieht es richtig schwammig aus .
    Das Papier von Carlsen ist nicht so glänzend wie bei Kult . Die Kolorierung sieht nicht so nach Bonbonfarbenen aus .
    Das Lettering bei Carlsen lässt sich angenehmer lesen als bei Kult .
    Carlsen hat eine perfekte GA heraus gebracht und lässt die Kult Ausgabe alt aussehen
    Bonus Material sieht aus gut aus
    Werde die Kult Ausgabe wegen dem Bonus Material aber auch behalten

  9. #9
    @Vauka: Danke für die genauere Beschreibung und dem Vergleich!
    Ich werde mir die Ausgabe in Köln auf der Börse genauer ansehen!

  10. #10
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.513
    Den Aussagen von Vauka bezüglich der Kult-Ausgaben kann ich mich nur anschließen. Fand auch das Papier sehr dünn...
    Dann freue ich mich schon auf die Gesamtausgabe!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    668
    Rundum gelungener Einstieg in die Gesamtausgabe! Erstaunlich ist tatsächlich der Unterschied im Erscheinungsbild der Farben, die hier bei Carlsen wesentlich stimmiger und gesättigt wirken. Insgesamt ähnlich der seinerzeitigen SC-Albenausgabe. Papierwahl perfekt hier, Zugaben und Hintergrund-Infos ... was will man mehr, es reicht zu sagen: Hamann! Weiter so.

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    668
    Noch was, als echter Kritikpunkt: Leute, EINSCHWEISSEN, bitte! Das ist ein Unding, wie bei der Spirou-GA, ein No-Go, wenn die Bände schutzlos den Lagerbedingungen im Handel und - schlimmer - dem Herumrutschen in Versandtaschen und -kartons bei den Online-Verschleißern ausgeliefert sind. Und wenn's halt auch 30 Cent mehr kosten sollte ...

  13. #13
    Mitglied Avatar von Sammlerfreund
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    579
    Zitat Zitat von Vauka Beitrag anzeigen
    Habe die GA heute direkt mit der Kult Ausgabe verglichen .
    Besser Druck man sieht das Zeichnungen viel detaillierter sind als bei Kult . Bei Kult sieht es richtig schwammig aus .
    Das Papier von Carlsen ist nicht so glänzend wie bei Kult . Die Kolorierung sieht nicht so nach Bonbonfarbenen aus .
    Das Lettering bei Carlsen lässt sich angenehmer lesen als bei Kult .
    Carlsen hat eine perfekte GA heraus gebracht und lässt die Kult Ausgabe alt aussehen
    Bonus Material sieht aus gut aus
    Werde die Kult Ausgabe wegen dem Bonus Material aber auch behalten
    Hinzu möchte ich noch bemerken - für die Nostalgiker - man hat den alten Titel-Schriftzug aus der Koralle-Ära wieder verwendet. Für diejenigen die das damals bei ZACK bereits mitgemacht haben - noch ein i-Tüpfelchen, wie ich finde.
    Außerdem wurden gleich mehrere Coverformate zu den jeweiligen Alben als Deckblatt verwendet - zum Teil in verkleinerter Form aber von der Darstellung mal was anderes
    Geändert von Sammlerfreund (28.04.2017 um 16:09 Uhr)

  14. #14
    Mitglied Avatar von Sammlerfreund
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    579
    Zitat Zitat von scarpino Beitrag anzeigen
    Noch was, als echter Kritikpunkt: Leute, EINSCHWEISSEN, bitte! Das ist ein Unding, wie bei der Spirou-GA, ein No-Go, wenn die Bände schutzlos den Lagerbedingungen im Handel und - schlimmer - dem Herumrutschen in Versandtaschen und -kartons bei den Online-Verschleißern ausgeliefert sind. Und wenn's halt auch 30 Cent mehr kosten sollte ...
    Da hatte ich auch Glück und konnte mir unter mehreren Exemplaren ein gutes herausfischen. Andere waren verschrammt, eingedellt oder beides. Komischerweise ist die Blacksad Gesamtausgabe die mit der gleichen Auslieferung diese Woche gekommen ist, eingeschweißt gewesen?!?
    Ich kann nicht nachvollziehen warum der Verlag das Eine JA, das Andere NICHT mit Schutzfolie in den Handel bringt?!

  15. #15
    Im Buchladen kamen mir die Panels in der Carlsen-Ausgabe etwas kleiner vor als die in der Kulteditionen-Ausgabe. Stimmt dieser (erste) Eindruck oder täusche ich mich?

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    4.785
    Auf jeden Fall isses faszinierend, was der deutsche Comic Leser kennt, kauft er immer wieder wenn es in neuem Gewand kommt.
    Splitter könnte parallel mit einer vernünftigen Roter Korsar GA ab Band 1 wieder anfangen. Da gibt es vom Papier bis Druck bis Covergrösse im Band bis Einband einiges und noch mehr zu verbessern. Läuft!

  17. #17
    Mitglied Avatar von Sammlerfreund
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    579
    Zitat Zitat von Zardoz Beitrag anzeigen
    Im Buchladen kamen mir die Panels in der Carlsen-Ausgabe etwas kleiner vor als die in der Kulteditionen-Ausgabe. Stimmt dieser (erste) Eindruck oder täusche ich mich?
    Die Panelgröße ist identisch mit der von Kult.

  18. #18
    Zitat Zitat von Sammlerfreund Beitrag anzeigen
    Die Panelgröße ist identisch mit der von Kult.
    Danke für die schnelle Antwort!

  19. #19
    Mitglied Avatar von Sammlerfreund
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    579
    Nicht der Rede ...

  20. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2009
    Beiträge
    343
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Auf jeden Fall isses faszinierend, was der deutsche Comic Leser kennt, kauft er immer wieder wenn es in neuem Gewand kommt.
    Splitter könnte parallel mit einer vernünftigen Roter Korsar GA ab Band 1 wieder anfangen. Da gibt es vom Papier bis Druck bis Covergrösse im Band bis Einband einiges und noch mehr zu verbessern. Läuft!
    So isses. Ich denke, viele GAs wie der Korsar werden irgendwann auch bei Splitter landen. Da muss man wohl nur etwas warten.
    Geändert von Couper (29.04.2017 um 18:42 Uhr)

  21. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    668
    Zitat Zitat von Sammlerfreund Beitrag anzeigen
    Ich kann nicht nachvollziehen warum der Verlag das Eine JA, das Andere NICHT mit Schutzfolie in den Handel bringt?!
    Die fetten Dinger, wie Blacksad, die sich an Sammler wenden, sind eingeschweißt. Spirou-GA und Morgan-GA sollen ohne viel Federlesens vom Publikum in der Buchhandlung unkompliziert eingesehen werden können, hier scheint eine Folie dem schnelldrehenden Verkauf offenbar hinderlich ... nur eine Vermutung. Eine Äußerung von seiten des Verlages wäre schon schön.

    Ich fürchte mich vor dem Blake-und-Mortimer-Ziegelstein, sollte der NICHT eingeschweißt sein.

  22. #22
    Mitglied Avatar von Sammlerfreund
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    579
    Was mir allerdings missfällt – der Titel-Schriftzug auf dem Rückenbild ist seitenverkehrt im Vergleich zu meinen anderen Carlsen Gesamtausgaben. OK, ich habe davon nicht viel – nur XIII, Spirou & Fantasio und Blacksad – trotzdem sehr augenfällig, wie ich finde!

    Passiert das allgemein bei Carlsen, dass hier und da mal in Bezug auf die Gestaltung das Karussell in die andere Richtung fährt?

  23. #23
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.114
    Vielleicht ist der englische Praktikant dafür verantwortlich.

  24. #24
    Moderator Weildarum Forum Avatar von Fr4nk
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.932
    Die Folie schützt vor kleinen Kratzern und Verschmutzungen. Gegen Beschädigungen wie eingedrückte Ecken oder tiefere Kratzer hilft die herzlich wenig. Wichtiger als die Folie wäre eine bessere Transportverpackung. Geil wäre auch, wenn der Packer beschädigte Sachen erst garnicht einpacken sondern gleich aussortieren würde. (das geht jetzt nicht nur an Carlsen, sondern mal ganz allgemein).
    Formerly known as bluetoons.


    Comics & Graphics - Blog



  25. #25
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    14.736
    Ernsthaft? Du glaubst, ein Packer hat die Zeit, mit der Lupe nach den Beschädigungen zu suchen, über die sich Hardcoresammler so aufregen?
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •