Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 101 bis 123 von 123

Thema: Clever & Smart bei Carlsen !!!

  1. #101
    Mitglied Avatar von tarzan
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    UK, London
    Beiträge
    342
    Trademark muss man anmelden und dafür bezahlen, und es hat mit Verwendung und wie das interpretiert wird zu tun. Da C&S schon seit jeher das comic in D waren hätte der ConPart einen schlechten stand das als Rätselheft zu verteidigen. Das einzige das sie sich hier erhoffen könnten, ist das ein paar fans das heft kaufen.

  2. #102
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2013
    Beiträge
    167
    Soeben gesehen, dass die Bände 4-6 auch Chronologisch veröffentlicht werden!

    Sehr schön! Hoffe das bleibt so
    Bin auch gespannt in was für einem Rhythmus die Bände in zukunft erscheinen werden...
    Theoretisch ist ja eine Pro Monat ein Band Auswertung möglich... dauert dann ja auch 20 Jahre bis alle aktuellen Alben erschienen sind... XD

  3. #103

    Clever & Smart in Deutschland

    Zitat Zitat von Horatio Beitrag anzeigen
    Das Album war nicht gekürzt, sondern drei Seiten waren bei der deutschen Ausgabe verändert/umgezeichnet worden (nicht von Ibáñez!). Die Bezüge auf die DDR bzw. die deutsche Teilung waren entfernt worden.
    Hallo und Guten Abend,

    wer kann mir denn die Nummer der deutschen Ausgabe nennen?
    War es die deutsche Version von MYF en Alemania, No. 91?

    An eine deutsche Version von No. 79 wird sich Carlsen wohl auch nicht rantrauen ;-)

    Dank und Gruß

  4. #104
    Mitglied Avatar von Atlan
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    804
    Laut Alfonz 1/2018 wird man die Condor Übersetzung verwenden und modernisieren.
    Außerderm sollen die Alben eine breite Masse ansprechen, weswegen man keine oder kaum redaktionelle Seiten bringen wird.
    Finde ich schade und die Begründung fragwürdig.

  5. #105
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.869
    Hätte auch nichts anderes erwartet.

  6. #106
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    10.188
    Die alte Übersetzung übernehmen ist tatsächlich fragwürdig. Fehlende redaktionelle Seiten eher nicht. Gehört halt zum Konzept die breite Masse anzusprechen. Und die will bekanntlich nix zahlen und interessiert sowas eh nicht!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  7. #107
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    2.579
    OK, dann bin ich raus.
    Statt Kohl dann Merkel, oder sonstwas.
    Nee, dafür latz ich nicht ab.
    Schade, Chance vertan.

  8. #108
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.346
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    Die alte Übersetzung übernehmen ist tatsächlich fragwürdig.
    Nuja, die alten Fans wollen das ja wiedererkennen. Ich hätte mir aber auch eine Übersetzung gewünscht, die dem Originaltext entspricht und den flappsigen Stil beibehält (kein kleines Kunststück zugegeben).

    Fehlende redaktionelle Seiten eher nicht. Gehört halt zum Konzept die breite Masse anzusprechen. Und die will bekanntlich nix zahlen und interessiert sowas eh nicht!
    Naja, selbst bei Condor hatte jedes Album eine kurze Einleitung von 1 Seite. Sowas würde ja reichen - kurze Einführung in die Serie und Kurzbio zum Zeichner und dann ein paar Sätze zum Album, hinten eine Leserbriefseite zur Leserbindung.

    Was will man bei der Serie auch mit einer bibliophilen Ausgabe? Das ist Wegwerflektüre für zwischendurch. Mit sowas hat ja schon Egmont bei "Werner" gekonnt Schiffbruch erlitten, da man an den Kunden vorbeiproduziert hat. Geht natürlich auch andersrum wie mit "Jommeke" - da wäre eine GA in Kleinauflage wohl sinniger gewesen, als der Versuch, das Ding am Kiosk zum grossen Renner zu machen.
    Das grösste Problem sehe ich noch eher, das man nicht mit auf deutsch unveröffentlichten Bänden angefangen hat - oder zwei Serien alternierend bringt: "Classics" und "Die neuen Abenteuer von...".
    Ich denke aber schon, dass das ein guter Erfolg wird.

  9. #109
    fuxiger Teilzeit-SysOp Avatar von Markus
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    BRD/ BaWü/ Heidelberg
    Beiträge
    3.370
    Ich habe den Text im Alfons nicht so verstanden, dass man die alte Condor-Übersetzung einfach nimmt und nur modernisiert, sondern im Sinne, dass man im Stil der Condor-Übersetzungen sowie die Condor-Namen der Figuren verwendet.

    Dass nun auschliesslich die alten Numern veröffentlicht werden, statt neue und alte parallel herauszugeben ist wirklich etwas ärgerlich für Altsammler- und Leser. Zumal bei 6 Bänden pro Jahr ich grübeln muss, ob ich das Ende der Reihe noch erleben kann
    Aber wahrscheinlich will der Verlag erstmal auf Nummer Sicher gehen und schauen, wie die Dinger sich überhaupt verkaufen. Bei guten Zahlen wird man doch sehr wahrscheinlich etwas mehr Gas geben. Das ist natürlich ein nachvollziehbarer Weg.

    Clever & Smart ist schon ein gewagtes Experiment für den heutigen deutschen Albenmarkt, aber auch eine Chance für Carlsen neue eigene Akzente im Bereich der Funnies und Semi-Funnies zu setzen, die ansonsten (vom Disney-Material bei Egmont abgesehen) weitgehend ignoriert werden.

    Ich würde es nur besser finden, wenn die Redaktion Überlegungen und konkrete Pläne bezüglich C&S besser diskutieren und kommunizieren würde anstatt nur auf den nächsten Katalog zu verweisen.

  10. #110
    Mitglied Avatar von Atlan
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    804
    Zitat Zitat von Clint Barton Beitrag anzeigen
    Naja, selbst bei Condor hatte jedes Album eine kurze Einleitung von 1 Seite. Sowas würde ja reichen - kurze Einführung in die Serie und Kurzbio zum Zeichner und dann ein paar Sätze zum Album, hinten eine Leserbriefseite zur Leserbindung.
    Naja, so eine Doppelseite wie bei Spirou hätte ich mir schon erhofft. Könnte man auch mit Infos zu Ibanez, spanischen Comics oder seinen anderen Werken füllen.

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    Ich habe den Text im Alfons nicht so verstanden, dass man die alte Condor-Übersetzung einfach nimmt und nur modernisiert, sondern im Sinne, dass man im Stil der Condor-Übersetzungen sowie die Condor-Namen der Figuren verwendet.
    Im Alfonz heißt es: "Carlsen verwendet dabei die beliebte Condor-Übersetzung, die an moderne Lesegewohnheiten angepasst ... wird."

    Eine klärende Info vom Verlag hier im Forum wäre schön.
    Geändert von Atlan (30.12.2017 um 21:47 Uhr)

  11. #111

  12. #112
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    In der geschlossenen
    Beiträge
    7.860
    Solange schnurrbärtige Männer verkommene Penner bleiben; alles gut.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

  13. #113
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.101
    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    Ich habe den Text im Alfons nicht so verstanden, dass man die alte Condor-Übersetzung einfach nimmt und nur modernisiert, sondern im Sinne, dass man im Stil der Condor-Übersetzungen sowie die Condor-Namen der Figuren verwendet.

    Dass nun auschliesslich die alten Numern veröffentlicht werden, statt neue und alte parallel herauszugeben ist wirklich etwas ärgerlich für Altsammler- und Leser. Zumal bei 6 Bänden pro Jahr ich grübeln muss, ob ich das Ende der Reihe noch erleben kann
    Aber wahrscheinlich will der Verlag erstmal auf Nummer Sicher gehen und schauen, wie die Dinger sich überhaupt verkaufen. Bei guten Zahlen wird man doch sehr wahrscheinlich etwas mehr Gas geben. Das ist natürlich ein nachvollziehbarer Weg.

    Clever & Smart ist schon ein gewagtes Experiment für den heutigen deutschen Albenmarkt, aber auch eine Chance für Carlsen neue eigene Akzente im Bereich der Funnies und Semi-Funnies zu setzen, die ansonsten (vom Disney-Material bei Egmont abgesehen) weitgehend ignoriert werden.

    Ich würde es nur besser finden, wenn die Redaktion Überlegungen und konkrete Pläne bezüglich C&S besser diskutieren und kommunizieren würde anstatt nur auf den nächsten Katalog zu verweisen.
    Lies deinen Beitrag noch einmal. Du kommst am Ende ja selber drauf, warum Carlsen so veröffentlicht. Und natürlich ist es vermessen und unrealistisch zu glauben, eine Serie die in Jahrzehnten funktionierenden Kioskgeschäfts für Comics erschien, würde jetzt mal eben so in ein paar Jahren auf den Markt geworfen. Insofern ist es auch ok, die Neuedition nicht noch durch Mehrkosten durch redaktionelle Inhalte zu belasten.

  14. #114
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.869
    Ich tippe mal auf 10 bis 12 Alben, dann kann - Achtung Augenzwinkern - Finix übernehmen.

  15. #115
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    2.579
    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    Ich tippe mal auf 10 bis 12 Alben, dann kann - Achtung Augenzwinkern - Finix übernehmen.
    Maximal.

  16. #116
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    14.906
    Zitat Zitat von dino1 Beitrag anzeigen
    Kommunikation ist wieder 1a hier.
    Erwartest du ernsthaft, daß am 30.12. jemand vom Verlag hier reinschaut?

    Das mit der Übersetzung klingt nicht gut. wer die Serie noch nicht hat, möchte keine frei erfundene Übersetzung.
    Warum sollte jemand das dann kaufen, wenn er die alten Hefte nachgeworfen kriegt?
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  17. #117
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    2.579
    Erwarte ich natürlich nicht.
    Das hätte man aber schon lange mal konkretisieren können.
    Einmal eine kurze Wasserstandsmeldung, dauert eine Minute.
    Aber warum um die drei Forumsopis kümmern?

  18. #118
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    1.160
    Und den einen Forumsdino.

  19. #119

  20. #120
    Registriert
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Köln/Hamburg
    Beiträge
    382
    Guten Tag,
    hier mal ein Statement seitens der Redaktion bezüglich Übersetzung:

    Wir haben die Übersetzung von Condor als Grundlage genommen, diese wurde dann mit dem spanischen Original verglichen und ggf. angepasst, genauso wie auch Dinge angepasst wurden, die heutzutage nicht mehr bekannt sind, aber in den 70ern populär waren. Der Redakteur Steffen Haubner, der diesen Job in meinen Augen sehr, sehr gut gelöst hat, hat zu seiner Vorgehensweise auch ein kleines Nachwort geschrieben, welches in Band 2 abgedruckt wird.

    Aber obacht, ein Nachwort, kein Zusatzmaterial!

  21. #121
    Registriert
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Köln/Hamburg
    Beiträge
    382
    PS
    Ja, wir werden mit den Klassikern weitermachen, es wird 2018 aber auch neue, unveröffentlichte Bände geben.

  22. #122
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    14.906
    Und wie sieht da die Numerierung aus (mir wurscht, aber du kennst ja die ausufernden Diskussionen)?

    Edit: Hier beantwortet.
    Geändert von Mick Baxter (12.01.2018 um 05:16 Uhr)
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  23. #123
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2013
    Beiträge
    167
    Find die Antwort Ok, bin allerdings verwirrt.

    Wusste nicht, dass die Bände 1-3 im Original 97, 98 und 100 sind...
    Als ich geschaut hatte waren es im Original die Bände 1-3.
    Bände 4-6 waren auch richtig...
    Vielleicht hatte ich mich auch verlesen.

    Allerdings wird gesagt, dass es angedacht ist eine 2. Reihe zu Veröffentlichen, welche die neuen Bände enthält, damit die Klassiker in der richtigen Reihenfolge erscheinen können...

    Sind die Bände 1-3 (klassiker) jetzt Band 1-3 oder 97, 98 und 100?
    Geändert von MrBlonde (12.01.2018 um 17:18 Uhr)

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •