Seite 9 von 9 ErsteErste 123456789
Ergebnis 201 bis 222 von 222

Thema: Gambert

  1. #201

  2. #202
    Mitglied Avatar von Remory
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Germany,10247 Berlin
    Beiträge
    2.457
    Hab Band 2 nun auch gelesen. Sehr spannend, sehr witzig, sehr schön gezeichnet. Eigentlich alles vorhanden was ein tolles Comicalbum ausmacht. Einen Moment dachte ich sogar, das der Seelendrache sich die Kornmuhme geschnappt hat. Ich kann nur sagen: Weiter so, bin gespannt auf Teil 3.
    An den Verlag: Wann gibt es Umbra als Knuddeltier zu kaufen?

  3. #203
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Freudenberg
    Beiträge
    2.338
    Zitat Zitat von Remory Beitrag anzeigen
    An den Verlag: Wann gibt es Umbra als Knuddeltier zu kaufen?
    Das ist eher ein Wunsch an die Künstler. Und eine gute Idee.

  4. #204
    Mitglied Avatar von Bruno
    Registriert seit
    06.2004
    Ort
    01796 Pirna
    Beiträge
    1.658
    Es war wohl doch nicht nur die gemeinsame Affinität zu Bier.
    Diese Reihe hat wirklich Potential! Allein das fast unerschöpfliche Repertoir an Figuren der griechisch/römischen Götterwelt lässt da noch viele Auseinandersetzungen an der "entmilitarisierten Zone" zu. Ich wünsche mir, das in Zukunft auch andere Gegner in das Geschehen eingreifen. Selbst ein Crossover mit Luzian würde hier passen.
    Bis jetzt ganz tolles Kino!

  5. #205
    Mitglied Avatar von Pegasau
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Föritz
    Beiträge
    4.109
    Eia.



    Allen Leuten recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

  6. #206
    Mitglied Avatar von Pegasau
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Föritz
    Beiträge
    4.109
    Gut umhüllt von Blech und Eisen
    wird man Rittersmann geheißen.



    Allen Leuten recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

  7. #207
    Mitglied Avatar von Pegasau
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Föritz
    Beiträge
    4.109
    Trotz ohne Preis und Fördermittel,
    vom letzten Band das erste Drittel:



    Allen Leuten recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

  8. #208
    Mitglied Avatar von Remory
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Germany,10247 Berlin
    Beiträge
    2.457
    Nach was wird da gegraben?

  9. #209
    Mitglied Avatar von Pegasau
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Föritz
    Beiträge
    4.109
    Spoiler!!!
    Allen Leuten recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

  10. #210
    Mitglied Avatar von Remory
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Germany,10247 Berlin
    Beiträge
    2.457
    Ach, nach Spoiler wird gegraben? Na, dann viel Erfolg!

  11. #211
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    5.532
    Ist das Fips das da unten rechts auf dem Zeltdach runter rutscht ?
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  12. #212
    Mitglied Avatar von Bastos
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    wieder in Berlin :-))
    Beiträge
    1.648
    Zitat Zitat von Huckybear Beitrag anzeigen
    Ist das Fips das da unten rechts auf dem Zeltdach runter rutscht ?
    Ja, sollte eigentlich Fips werden, ist aber etwas mißlungen. Das Vieh kann aber auch nicht eine Sekunde still sitzen beim porträtieren …

  13. #213
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Popsdam
    Beiträge
    264
    Fips ist sowieso ein genialer Charakter.


  14. #214
    Mitglied Avatar von Pegasau
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Föritz
    Beiträge
    4.109
    Und weiter geht's:



    Allen Leuten recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

  15. #215
    Mitglied Avatar von Bastos
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    wieder in Berlin :-))
    Beiträge
    1.648
    Das schöne an dem Wetter ist, man beschäftigt sich, gut klimatisiert, zu Hause …


  16. #216
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    5.532
    Hey, Cubitus ! Du kannst es nicht lassen überall jemanden unterzubringen und zu verstecken, oder ?
    Dazu wohl noch Umweltkritik mit den radioaktiven (?) Fässern in der Natur
    Die Kröte dabei könnte glatt aus Melusine entsprungen sein
    Die Maulwurf oder Trolle (wieder Werner ?) und die Minieidechse (?) kann ich aber gar nichts zudeuten.
    Vermutlich echte Origin Bastos

    Klimatisiert ?
    Du hast eine feste Klimaanlage am Haus ?
    Ihr wohlbegüterten Zeichner habt es gut
    Die Serie scheint sich gut zu verkaufen und auszuzahlen
    Geändert von Huckybear (12.08.2018 um 18:55 Uhr)
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  17. #217
    Mitglied Avatar von Bastos
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    wieder in Berlin :-))
    Beiträge
    1.648
    Zitat Zitat von Huckybear Beitrag anzeigen
    Hey, Cubitus ! Du kannst es nicht lassen überall jemanden unterzubringen und zu verstecken, oder ?
    Dazu wohl noch Umweltkritik mit den radioaktiven (?) Fässern in der Natur
    Die Kröte dabei könnte glatt aus Melusine entsprungen sein
    Die Maulwurf oder Trolle (wieder Werner ?) und die Minieidechse (?) kann ich aber gar nichts zudeuten.
    Vermutlich echte Origin Bastos

    Klimatisiert ?
    Du hast eine feste Klimaanlage am Haus ?
    Ihr wohlbegüterten Zeichner habt es gut
    Die Serie scheint sich gut zu verkaufen und auszuzahlen

    Ne, ne, ich habe keine wirkliche Klimaanlage. Meiner einer lässt sich durch einen fleißigen Ventilator das Resthirn aus dem Schädel blasen …

  18. #218
    Mitglied Avatar von Bastos
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    wieder in Berlin :-))
    Beiträge
    1.648
    Wer hoch steigt, wird tief fallen …

    https://scontent-ber1-1.xx.fbcdn.net...b5&oe=5C3A6024

  19. #219
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    76
    Wird es wirklich nur eine Trilogie werden? Das hatte ich bei PPM gelesen. Ich finde diese Serie ist ein Kleinod und hat mindestens soviel Ausgaben wie ein Asterix oder besser noch Lucky Luke verdient... Na ich freue mich jetzt jedenfalls erstmal auf Band 3 :-)

  20. #220
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    5.532
    Ich glaube einige Potentiellen Kunden haben ein Problem mit dem Cover selbst, poppige Farben, lustiges Gambert Kerlchen und dem netten Gambert Schriftzug.
    Zwei Bekannten von mir, die zwar Comics lesen aber eher selten wirklich selbst kaufen, würde das nach Ihrer Aussage eher sofort total vom Kauf abschrecken bzw. sie würden es vermutlich eher erst gar nicht im Geschäft erst in die Hand nehmen.
    Sie stuften diese Serie reflexartig sofort in die ganz kindliche Comicschiene (ala Marke Bussi Bär !!! ein) , was sie vom Inhalt ja wirklich so ganz und gar nicht so ist.
    Musste sie also überreden und erst auf sie einreden den Comic gefälligst zu lesen.
    Hinterher meinten sie nur, hätte Sie beide jetzt nicht gedacht, eine sehr gut gezeichnete (Spiroustil) moderne, intelligente sogar etwas hintersinnige Serie .

    Ein Kritikpunkt kam allerdings noch von beiden
    Die Figur Umbra wird nicht so genutzt wie sie sich das beide selbst vorgestellt hatten oder gar hinterher wünschten (?)
    Glaube ,sie hätten Umbra gerne viel mehr und öfters im Mittelpunkt des Geschehens und der Serie , so als Sympthiefigur wie bsw. das Marsupilami (evtl. Fips, Idefix, Rantanplan obwohl die ja auch alle eher passiv sind) gestellt gesehen.
    Auch wenn Umbra etwas äh.."häßlicher" (ala Disney Alien in Lilo & Stitch ) und viel unbeweglicher als das bsw. Marsu wäre.
    Nach Ihrer Meinung wäre die Titelgebene Figur des Gambert jetzt nicht geeignet als alleiniger "Hauptstar" bzw. Träger der Serie
    Das hat mich etwas irritiert , weil sie ja eigentlich keinen Kindercomic lesen wollten aber hinterher gkleichzeitig unisono meinten das eine Figur wie Umbra so vom Potential verschenkt wäre. Verstehe das wer will ?
    Denke das mit Umbra ist so von den Autoren ja auch nicht beabsichtigt um wie in den meisten F-B Serien mit einem niedlichen Wesen Sympathisch abzulenken und zu punkten.

    Aber vielleicht könnt Ihr ja mit der Kritik als Rückmeldung trotzdem für euch etwas anfangen ?
    Also nach meiner kleinen Erfahrung kommt die Serie erst im Nachhinein an wenn man sie erst gelesen hat .
    Problem :
    Die Cover und vor allem deren niedliche Gestaltung gauckeln manch einen aber eher eine ganz andere (positive wie negative) Erwartungshaltung an den Inhalt vor und schreckt manchen einen sogar etwas ab.
    Vielleicht ist es bei anderen die es kindlich wollen ja dann sogar umgekehrt.
    Das Potential von Umbra wird nicht zu 100 % genutzt (aus Absicht oder Nicht)
    Geändert von Huckybear (15.09.2018 um 12:51 Uhr)
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  21. #221
    Mitglied Avatar von Remory
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Germany,10247 Berlin
    Beiträge
    2.457
    Zitat Zitat von Huckybear Beitrag anzeigen
    Sie stuften diese Serie reflexartig sofort in die ganz kindliche Comicschiene (ala Marke Bussi Bär !!! ein) , was sie vom Inhalt ja wirklich so ganz und gar nicht so ist.
    Die Argumentation ist nicht ganz von der Hand zu weisen. Tatsächlich gibt es eine Diskrepanz zwischen Text und Zeichnung. Aber Bussi Bär...? Die Zeichnungen von Gambert sind doch viel detalierter angelegt und auch nicht so vereinfacht flächig wie bei Bussi Bär. Damit tut man dem Zeichner unrecht.
    Für Umbra sehe ich aber auch mehr Potential.

  22. #222
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    5.532
    Zitat Zitat von Huckybear Beitrag anzeigen
    Ich glaube einige Potentiellen Kunden haben ein Problem mit dem Cover selbst, poppige Farben, lustiges Gambert Kerlchen und dem netten Gambert Schriftzug.
    Zwei Bekannten von mir, die zwar Comics lesen aber eher selten wirklich selbst kaufen, würde das nach Ihrer Aussage eher sofort total vom Kauf abschrecken bzw. sie würden es vermutlich eher erst gar nicht im Geschäft erst in die Hand nehmen.
    Sie stuften diese Serie reflexartig sofort in die ganz kindliche Comicschiene (ala Marke Bussi Bär !!! ein) , was sie vom Inhalt ja wirklich so ganz und gar nicht so ist.
    Musste sie also überreden und erst auf sie einreden den Comic gefälligst zu lesen.
    Hinterher meinten sie nur, hätte Sie beide jetzt nicht gedacht, eine sehr gut gezeichnete (Spiroustil) moderne, intelligente sogar etwas hintersinnige Serie ....

    ala "Bussi Bär" bezog sich aufs Cover ,,,
    Ein
    Herz
    für Hardcover

Seite 9 von 9 ErsteErste 123456789

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •