Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 151

Thema: Gambert

  1. #51
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    3.392
    Zitat Zitat von Confuegos Beitrag anzeigen
    Pfiffikus und Idefix

    Wenn das Uderzo`s Anwälte mitkriegen, o weia....

  2. #52
    Mitglied Avatar von Bastos
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    wieder in Berlin :-))
    Beiträge
    1.634
    Ein Bildzitat wird erlaubt sein als Erinnerung an die 90iger Jahre, als ich (ganz offiziell) Asterix für Ferrero zeichnen durfte.

  3. #53
    Mitglied Avatar von Bastos
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    wieder in Berlin :-))
    Beiträge
    1.634
    Zitat Zitat von PhoneBone Beitrag anzeigen
    Schonmal bei Peyo für ein neues Johann & Pfiffikus Abenteuer beworben?
    Wo und wie tief muss ich graben, um ihn zu fragen?

  4. #54
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    1.762
    Abkürzung für "Studio Peyo"

  5. #55
    Mitglied Avatar von Pegasau
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Föritz
    Beiträge
    3.850
    Sind Bildzitate gar zu wild,
    muss schnell mal ein T-Rex ins Bild.



    Gambert 2
    Allen Leuten recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

  6. #56
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    11.640
    Morgen!


    Ja, was ist Morgen?

    Morgen ist der offizielle Erstauslieferungstag
    des ersten GAMBERT-Albums. Und ich kann
    euch schon mal sagen: ... schön ist es geworden!

    Richtig schön!

  7. #57
    Ich freu mich drauf!

  8. #58
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    14.854
    Zitat Zitat von horst Beitrag anzeigen
    Morgen!


    Ja, was ist Morgen?

    Morgen ist der offizielle Erstauslieferungstag
    des ersten GAMBERT-Albums. Und ich kann
    euch schon mal sagen: ... schön ist es geworden!

    Richtig schön!
    Da ich Dirk Seliger fürs COMIC!-Jahrbuch interviewe, könntest du ja ein Rezensionsexemplar an mich schicken. Wäre hilfreich. Wegen Abbildungen dich oder Jan fragen?
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  9. #59
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    11.640
    Zitat Zitat von Mick Baxter Beitrag anzeigen
    Da ich Dirk Seliger fürs COMIC!-Jahrbuch interviewe, könntest du ja ein Rezensionsexemplar an mich schicken. Wäre hilfreich. Wegen Abbildungen dich oder Jan fragen?
    Hi Mick,

    schicke bitte auf die [email protected] deine Adresse
    an Anne, die veranlasst dann bei PPM die Versendung eines Albums!

    Von mir kannst du "alle" Bildmotive zu Band 1 in Druckqualität
    abrufen! Auch bitte einfach an die info schicken!

    Ich schick dir dann auch ein paar brandneue Previews zu Band 2!

    Grüssle

    horst

  10. #60
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.011
    Ich freue mich dann auf Beiträge zum Inhalt. Für einen Gladbach Anhänger klingt bei "Vitus" zwar etwas an, aber das und Bier alleine tragen noch nicht die Story.

  11. #61
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Freudenberg
    Beiträge
    2.092
    Mir hat das Album gut gefallen, es hat eine stimmige Geschichte, bei der Bier nur eine Nebenrolle spielt (bei mehr Infos würde ich zu viel spoilern). Vor allem wusste das Timing / Storytelling zu überzeugen, die Geschichte liest sich flüssig, ohne an einer Stelle langatmig oder zu verkürzt zu wirken. Ich war ehrlich überrascht, da mich die anderen Arbeiten des Autorenduos (Luzian, Kobold) bisher nicht gereizt haben.

  12. #62
    Mitglied Avatar von JeffBär
    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    1.086
    Zitat Zitat von uwe Beitrag anzeigen
    Mir hat das Album gut gefallen, es hat eine stimmige Geschichte, bei der Bier nur eine Nebenrolle spielt (bei mehr Infos würde ich zu viel spoilern). Vor allem wusste das Timing / Storytelling zu überzeugen, die Geschichte liest sich flüssig, ohne an einer Stelle langatmig oder zu verkürzt zu wirken. Ich war ehrlich überrascht, da mich die anderen Arbeiten des Autorenduos (Luzian, Kobold) bisher nicht gereizt haben.
    Mich schreckt Luzian ab, Gambert zu kaufen

  13. #63
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    5.007
    Luzian finde ich zeichnerisch sehr gut, steckt auch voller Ideen.
    Die Protagonisten sind halt leider nicht so die Burner als Identifikationsfiguren
    Gruß Derma

  14. #64
    Mitglied Avatar von Pegasau
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Föritz
    Beiträge
    3.850
    Zitat Zitat von JeffBär Beitrag anzeigen
    Mich schreckt Luzian ab, Gambert zu kaufen
    Keine Bange, das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.

    Zitat Zitat von Derma R. Shell Beitrag anzeigen
    Luzian finde ich zeichnerisch sehr gut, steckt auch voller Ideen.
    Die Protagonisten sind halt leider nicht so die Burner als Identifikationsfiguren
    Ja, schon wahr, mit den dunklen, abwegigen, kreatürlichen, ekligen Dingen des Daseins identifiziert man sich nicht gern.
    Wir hatten die Figuren auch eher als Antihelden konzipiert, auf ganzer Linie.
    Im Laufe der acht Alben wurden sie inhaltlich und bildlich aber irgendwie immer gefälliger, retrospektiv betrachtet.
    Beim Gambert haben wir auf derlei Experimente von Anfang an verzichtet.
    Mal sehen, wo der Weg noch hinführt.
    Allen Leuten recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

  15. #65
    Mitglied Avatar von Bastos
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    wieder in Berlin :-))
    Beiträge
    1.634
    Ein kleiner Ausblick auf Album 2:
    Urlaubszeit! Gambert inspiziert einen holländischen Campingwagen auf „Landgoed De Berenkuil“. Alles paletti, bis hin zur (korrigierten) Hanfpflanze …


    Geändert von Bastos (28.07.2017 um 14:33 Uhr)

  16. #66
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.011
    Hanf wolltest du sagen. Das die Buchstaben manchmal so eng bei einander auf der Tastatur sind.

    Ich vermisse den Beutel mit Aanmaakblokjes, den man früher oder später beim Campen auch braucht.

  17. #67
    Mitglied Avatar von Bastos
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    wieder in Berlin :-))
    Beiträge
    1.634
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    Hanf wolltest du sagen. Das die Buchstaben manchmal so eng bei einander auf der Tastatur sind.

    Ich vermisse den Beutel mit Aanmaakblokjes, den man früher oder später beim Campen auch braucht.
    Natürlich wollte ich HANF sagen. War wohl die strenge, Deutsche Autokorrektur, welche dieses nicht zu ließ …
    Aber: Is een aanmaakblokje een kubus- of eivormig voorwerp dat wordt gebruikt om iets in brand te steken …?

  18. #68
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.011
    Genau. Ein Freund erzählte mir mal, wir er verzweifelt versucht hat einer holländischen Verkäuferin das Wort "Grillanzünder" zu verdeutlichen. Bis es ihr dämmerte: Der meint aanmaakblokjes. Natürlich, denkt man, so heißt das...

  19. #69
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Popsdam
    Beiträge
    244
    Zitat Zitat von Derma R. Shell Beitrag anzeigen
    Luzian finde ich zeichnerisch sehr gut, steckt auch voller Ideen.
    Die Protagonisten sind halt leider nicht so die Burner als Identifikationsfiguren
    Gerade Luziputz und Gabi sind ganz tolle ausgeformte Charaktere. Die anderen, wie Maria und Sado doch ganz klar Sidekicks (mit der Aufgabe, dem Leser das Ganze erzählen zu können). Weiß jetzt nicht genau, muß bzw. sollte man sich überhaupt als Leser mit einer Figur identifizieren können? Ich glaube, ich brauche das gar nicht.

    Was hat es denn nun mit der letzten Monade auf sich? Erzähl doch mal Einer was vom Album! Ich überlege nämlich noch, ob ich mir das zulege.

  20. #70
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Freudenberg
    Beiträge
    2.092
    Es ist schwer, etwas zu erzählen, da man mit jedem Satz spoilern würde. Gambert ist ein ehemaliger ... und hat eine Monade als Haustier, als plötzlich ... auftauchen und Jagd machen auf... Ja, auf wen eigentlich? Auf Gambert, die Monade oder doch harmlose Wanderer?
    Ich empfehle die Leseprobe bei toonfish, um sich ein Bild vom Zeichenstil zu machen, und wem’s gefällt, der kann unbedenklich kaufen. Fans und Leser der Autoren wissen, dass sie den beiden vertrauen dürfen und können blind kaufen (oder erst mal die Leseprobe testen).
    Mich hat wie gesagt vor allem das Timing / Storytelling überzeugt, die Geschichte liest sich flüssig, ohne an einer Stelle langatmig oder zu verkürzt zu wirken.

  21. #71
    Mitglied Avatar von Atlan
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    798
    Von der Atmosphäre eher dem Letzten Kobold näher, die Zeichnungen kommen dem Luzian Fan jedoch sofort vertraut vor.
    Etwas irritiert war ich, als es etwas blutig wurde, da ich Toonfish eher auch für Kinder geeignet dachte, aber das mindert die Qualität des sympathischen Comics keineswegs.
    Alles in allem eine Kaufempfehlung. Freut mich, dass Luzian und Kobold bei Kult eine neue Heimat und Toonfish eine neue Serie gewonnen haben.

  22. #72
    Mitglied Avatar von Pegasau
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Föritz
    Beiträge
    3.850
    Zitat Zitat von Atlan Beitrag anzeigen
    Etwas irritiert war ich, als es etwas blutig wurde, da ich Toonfish eher auch für Kinder geeignet dachte ...
    Temporär begrenzte Blutarmut, weiter nix - schließlich kommt ja keiner ums Leben.
    Allen Leuten recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

  23. #73
    Mitglied Avatar von Sillage
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    495
    Der erste Band hat mir gut gefallen. Der Vorschau auf Band 2 zu schliessen geht es wieder gegen den Magister. Ich hoffe mal das nicht in jedem Band der Kampf von Gambit gegen den Magister Hauptthema wird. Das nutzt sich sonst schnell ab. Ist nur meine Meinung.

  24. #74
    Mitglied Avatar von Bastos
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    wieder in Berlin :-))
    Beiträge
    1.634
    Zitat Zitat von Sillage Beitrag anzeigen
    Der erste Band hat mir gut gefallen. Der Vorschau auf Band 2 zu schliessen geht es wieder gegen den Magister. Ich hoffe mal das nicht in jedem Band der Kampf von Gambit gegen den Magister Hauptthema wird. Das nutzt sich sonst schnell ab. Ist nur meine Meinung.
    Keine Bange, der Magister stiefelt zwar auch in Album Nr. 2 kurz durch die gezeichnete Landschaft, steht aber als Wiederholungstäter nicht wirklich im Focus …

  25. #75
    Mitglied Avatar von Pegasau
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Föritz
    Beiträge
    3.850
    Zitat Zitat von Sillage Beitrag anzeigen
    Ich hoffe mal das nicht in jedem Band der Kampf von Gambit gegen den Magister Hauptthema wird. Das nutzt sich sonst schnell ab. Ist nur meine Meinung.
    Genau unsere Gedankengänge!
    Darum wird der Magister zwar dabeibleiben, aber nicht obligatorisch.
    Im 2. Album ist der direkte Gegenspieler der im Titel erwähnte Seelendrache.
    Am 3. Album wird noch getüftelt.
    Allen Leuten recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •