Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 38 von 38

Thema: Titelwünsche an PYRAMOND

  1. #26
    Mitglied Avatar von One Maple Leaf
    Registriert seit
    10.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    277
    Ich unterstütze besonders:

    Sennen Meikyuu no Nana Ouji von AIKAWA Yu & ATORI Haruno,
    spannende Story mit gut ausgearbeiteten Charakteren
    Mukuro Chandelier von RINO Miki, interessante Zusammensetzung
    Shounen Hakaryuudo (Feather Boy Hunter) von Yui Kikuta, schöner Zeichenstil, Feen-Thematik
    Himegimi to Sanbiki no Kemono (The Princess and the Three Beasts) von Mitsubachi Miyuki, sympathische Diebe und eine klasse Prinzessin
    Kimi ni Koishitei desu ka von Shiiba Nana, mag Geschichten wo Charaktere versuchen Vorurteile gegen sich zu überwinden
    Usemono Yado von Hozumi, schöne Story

    und ich unterstütze:

    Chronos-Deep- von Yu Aikawa
    Shinobi yoru Koi wa Kusemono (For Ninja Love Is Just a Bad Habit) von Sou Kirishima
    Mugen Spiral (Infinite Spiral) von Mizuho Kusanagi
    Planetary* von Maro Sakura
    Mankai Darling (Blooming Darling) von Kotetsuko Yamamoto
    Chuchun ga Chun (Tweeting Love Birds) von Kotetsuko Yamamoto
    Omae wa Hitsuji Von Takasaki Bosco

  2. #27
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    6.730
    Ich unterstütze alles von Kyoko Kumagai:

    Houkago Orange (After School Orange)
    Stand Up!!!!
    Sorairo Ageha (Sky-blue Ageha)
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  3. #28
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    27.155
    Sword Gai von AMEMIYA Keita/ INOUE Toshiki/ KINE Wosamu
    Verlag: Shogakukan
    Bände: 6
    Genres: Action Drama Fantasy Horror Romance Seinen Supernatural
    Jahr: 2012
    Leseprobe
    Der Schwertschmied Amon findet eine Frauenleiche im Wald, neben ihr liegt ein neugeborene Junge, den er bei sich aufnimmt. 10 Jahre später verlor dieser Junge, namens Gai, durch einen Unfall beim Schwertschmieden seinen rechten Arm. Amon entscheidet sich das Schwert “Shiryuu”, welches dämonische Kräfte besitzt und von Generation zu Generation weitergegeben wird, in einen künstlichen Arm für Gai umzuschmieden. Dies war der Anfang von allem...


    Tomodachi Ijou von OKAZAKI Mari
    Verlag: Shueisha
    Bände: 1
    Genres: Josei Mature Romance Slice of Life
    Jahr: 2012
    Leseprobe
    Das Leben ist schon hart genug, auch ohne Liebesprobleme. Doch es wird noch komplizierter, wenn die Liebesprobleme wegen eines Freundes kommen. Wie soll man sich entscheiden, was richtig und was falsch ist? Der Kumpel, mit dem du die ganze Zeit zusammen warst, oder jener, der erst kürzlich wieder kam?
    Dies sind fünf Kurzgeschichten über die Widrigkeiten des Leben von fünf verschiedenen Frauen:
    1) Diamond
    2) Only 5 cm
    3) Inside the Mosquito Net
    4) Inside the Mosquito Net 2
    5) Hide and Seek


    Re:Load von SASAKI Takumaru
    Verlag: Nihon Bungeisha
    Bände: 3
    Genres: Action Seinen
    Jahr: 2016
    Leseprobe
    Ein Mann wirft seine Vergangenheit weg und lebt sein Leben getrennt von anderen. Allerdings ändert sich alles als er ein junges Mädchen vor einer kriminellen Organisation beschützen muss.


    Kishuujuu -Gun Dog- von Youko
    Verlag: Media Factory
    Bände: 3
    Genres: Action Josei Psychological Supernatural
    Jahr: 2016
    Leseprobe
    “Lusters” haben die Fähigkeiten ihre wahren Herzenswünsche in eine Kraft zu verkörpern. Aber die Leute haben Angst über die Möglichkeit, dass diese “Lusters” Verbrechen begehen. So wurde entschieden, dass die Gundog, Gefangene aus der Todeszelle, die “Lusters” bekämpfen.
    Was wird ihren Hunger stillen?


    Innocents Shounen Juujigun von FURUYA Usamaru
    Verlag: Ohta Shuppan
    Bände: 3
    Genres: Action Adventure Historical Mature Psychological Romance Supernatural Tragedy
    Jahr: 2007
    Leseprobe
    Eine Gruppe von 13 Jungs nehmen an den Kinderkreuzzügen von 1212 teil.


    Lega no 13 von YAMAZAKI Takako
    Verlag: Shogakukan
    Bände: 6
    Genre: Adventure Drama Gender Bender Historical Josei Mystery Romance Supernatural
    Jahr: 2007
    Leseprobe
    Venedig im späten 16. Jahrhundert. Der junge Legare arbeitet als Lehrling bei seinem Vater, der Apotheker ist. Aber seine wahre Leidenschaft liegt in der Alchemie. Eines Tages sagt ihm ein Wahrsager voraus, dass er vier Leute treffen wird, die über die Macht verfügen, das Schicksal zu ändern. Kurz danach wird sein Vater eingesperrt, da er unter Verdacht steht, Alchemie auszuüben. Legare, ein richtiger Alchemist, wird von dem, der seinen Vater in den Kerker werfen ließ, dazu gezwungen Gold zu produzieren. Wird es ihm dies gelingen, um so seinen Vater befreien zu können?

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  4. #29
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.074
    Blog-Einträge
    98
    Ich unterstütze:

    Dignitaries Guard
    von Koh Akizuki
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  5. #30
    Mitglied Avatar von Godhand95
    Registriert seit
    09.2014
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    54
    Diese Titel wünsche ich mir, und empfehle sie allen Abenteuer/Fantasy Liebhabern:
    1. Tsuyokute New Saga
    (wäre für ungefähr vergleichbar mit: Record of Lodoss War: Die Chroniken von Flaim)

    Status: Laufend
    Veröffentlicht: 20.02.2014 - ?
    Bände: bisher 4
    Herausgeber: Alpha Polis Co., Ltd.
    Genere: Abenteuer, Fantasy, Action, Romanze, Comedy
    Autor: Abe Masayuki
    Illustrator: MIURA Jun

    Beschreibung:
    Der Dämonenkönig führt seine Armee der Dämonen in die Schlacht, um die menschliche Rasse ein für alle Mal auszulöschen. Der Held, Kail, und seine Begleiter greifen deswegen das Schloss des Dämonenkönigs an. Letztendlich wird der Dämonenkönig bezwungen, doch um welchen Preis? Kail hat in diesem Krieg alles verloren ‒ Freunde, Verwandte, seine Liebe und Kameraden. Alle sind tot. Als er, dem Tode nahe, in ein geheimes Zimmer kriecht, sieht er ein seltsames Juwel, welches der Dämonenkönig zu verstecken versucht hat. Kail nimmt dieses Juwel und nachdem das starke Leuchten, das von diesem ausging verblasste, bemerkt er, dass er Jahre in die Vergangenheit gereist ist. Nachdem er sich von diesem Schock erholt hat, versucht er, als sein jüngeres Ich die Fehler aus der Zukunft zu vermeiden und stärker zu werden, als er es dort war …

    Eigene Meinung:
    Ich habe den ersten Band des Mangas gelesen und finde ihn sehr fesselnd, auch da ich das Genre (Fantasy, Abenteuer) am meisten liebe und mir die Story unglaublich gut gefällt! Die Charaktere sind alle Interessant, vor allem Kail der alles daran setzt stärker zu werden um das was er verloren hatte diesmal beschützen zu können. Außerdem hat die Serie zwischendurch auch viel Witz zu bieten!

    Link zur Serie und dem Verlag: alphapolis.co.jp/manga/official/830000061
    Leseprobe: alphapolis.co.jp/manga/official/830000061/326

    2. Wortenia Senki
    für alle Interessant die einen starken Hauptcharakter bevorzugen (wie in Übel Blatt oder Berserk)

    Status: Laufend
    Veröffentlicht: 21.10.2016 - ?
    Bände: bisher 1 (ende November kommt der 2te Band raus)
    Herausgeber: HobbyJAPAN CO., Ltd.
    Autor: Ryota Hori
    Illustrator: Yagi Yukari
    Genre: Action, Abenteuer, Fantasy, Romanze, Drama, Harem, Seinen

    Beschreibung:
    Der Highschool-Schüler Mikoshiba Ryouma wurde in eine andere Welt beschworen, wo aktuell Krieg herrscht. Inmitten des Krieges verspürt er die Bosheit von dem, der ihn beschworen hat (ein Beschwörer des O'ltormea-Reiches). Mit seinen Kampfkünsten flieht er aus dem Schlachtfeld, dabei tötet er wichtige Personen des O'ltormea-Reiches. Nach seiner Flucht rettet er zwei Zwillingsschwestern vor Dieben. Die Schwestern, welche Magie anwenden können, schwören ihm, dass sie ihm als Untergebene dienen werden. So beginnt Ryouma seine Reise auf dem Weg des obersten Herrschers.

    Eigene Meinung:
    Ich finde diesen Manga sehr fesselnd, was zum Großteil dem Auftreten des Hauptcharakters (Mikoshiba Ryouma: 2m groß, kräftig, trainiert Schwertkunst) zu verdanken ist und der Tatsache das man eine sehr gute Einleitung in seine Transportation in die andere Welt kriegt. Kaum wurde er in die andere Welt Beschworen zeigt der Hauptcharakter was er kann und ist nicht gerade zimperlich zu seinen Feinden. Außerdem spricht mich der Zeichenstil vom Manga sehr an!


    Link zu Serie und dem Verlag: hobbyjapan.co.jp/comic/lineup/detail/35.html
    Leseprobe: r.binb.jp/epm/e1_36028_21102016141056/ (um weiter zu Blättern ganz Links außen auf den Monitorrand klicken)
    Link zum gleichnamigen Light Novel (um sich vllt ein Bild der Serie zu machen von deren Covern): hobbyjapan.co.jp/hjnovels/series/9/



    3. Nidoume no Jinsei wo Isekai de

    Status: Laufend
    Veröffentlicht: 22.6.2016 - ?
    Bände: bisher 3
    Herausgeber: Kadokawa Shoten
    Autor: Main
    Illustrator: Satoru Abo
    Genre: Action, Abenteuer, Fantasy, Comedy, Romanze, Harem, Seinen

    Beschreibung:
    Plötzlich wurde ich von einem Mädchen informiert, welches sich selbst Gott nennt, dass ich gestorben bin. Dies ist die Geschichte eines Protagonisten, welcher in seiner alten Welt stirbt und nun in eine andere Welt gesendet wurde.

    Eigene Meinung:
    Der Anfang der Geschichte erinnert stark an Konosuba, bloß das hier nicht das Hauptaugenmerk auf Comedy liegt sondern auf Action. Genau wie in Wortenia Senki hat der Hauptcharakter (Kunugi Renya) kein Problem damit Leben zu nehmen, was ich persönlich um Welten besser finde als die ganzen Hauptcharakter die immer nur rumm heulen und von Gerechtigkeit faseln. Was ich noch ziemlich geil finde ist das psychotische Auftreten des Hauptcharakters, was sich in den ersten Kämpfen bemerkbar macht

    Link zur Serie und dem Verlag: kadokawa.co.jp/product/321607000470/
    Leseprobe: amazon.co.jp/二度目の人生を異世界で-1-MFC…fRID=4KC81KBJ5M8C510Q18HV
    Link zum gleichnamigen Light Novel (um sich vllt ein Bild der Serie zu machen von deren Covern): hobbyjapan.co.jp/hjnovels/series/1/



    Meine Favoriten Daheim: Berserk, Akame Ga Kill, The Breaker, Shin Angyo Onshi: Der letzte Krieger, Übel Blatt, Parasyte, Battle Royale, Vinland Saga, Magi, Fairy Tail, Spice & Wolf, Archenemy & Hero
    [/B]

  6. #31
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    11.2017
    Beiträge
    1


    Titel: Exitus Letalis
    Autor: KattLett
    Verlag: Kotori
    Herkunftsland: Polen
    Umfang des Titels: 5 Bände

    Zusammenfassung (frei aus dem poln. übersetzt):
    Eva Monroe leidet an Narkolepsie und hat gerade ihr Psychologiestudium abgeschlossen, als sie von einer Geheimorganisation nach Norwegen geschickt wird. Innerhalb eines Jahres soll sie das Rästel um die Bewohner der Residenz "Niflheim" lösen. Sie trifft dort auf sechs Männer, die die Hölle im 2.Weltkrieg erlebten. Ihre Eewartung waren sechs pflegebedürftige Männer, stattdessen erwartete sie eine Überraschung, die ihre Vorstellungskraft überstieg.
    Kann Eva mit ihrer Fähigkeiten Vergangenes zu sehen das Rätsel lösen? Kann eine unerfahrene junge Frau ihnen überhaupt helfen?

    Persönliche Meinung:
    Es ist nicht wirklich so, wie alles scheint. Dachte ich, ich hätte endlich rausgefunden in welche Richtung sich nun bewegt, wurde ich überrascht und ich fand es bis zum Ende spannend. Vor allem das Geheimnis um Eva hat mich überrascht.

    Und hier nochmal ein Link zur Internetseite des Verlags + Serie: http://www.kotori.pl/nasze-wydania/exitus-letalis/
    Geändert von kittykatkaro (07.11.2017 um 14:40 Uhr)

  7. #32
    ich unterstütze:

    Innocents Shounen Juujigun von FURUYA Usamaru weil mich das Thema sehr interessiert
    Exitus Letalis von KattLett weil die Beschreibung sehr vielversprechend ist!

    und wünsche mir, jemand möge Nike davon überzeugen, dass Eislicht in Papierform erscheinen muss...
    http://animexx.onlinewelten.com/douj...r/60730/54266/
    Herkunft: Deutschland
    Bände: 1+

    Es geht darin um ein Mädchen, das für eine Anstellung in einem Anwesen in ein abgelegenes Dorf reist, das eingeschneit nicht nur Menschen sondern auch Schattenwesen bewohnen, deren Beweggründe unklar sind.

    Ich mag die Stimmung einfach sehr gerne. Es ist keine krachende, blitzende Fantasy wie man sie heutzutage in den Hollywoodstreifen so oft sieht, sondern hat ebenso Charakter wie die einzelnen Figuren der Geschichte. Zeichnungen, Erzählfluss und Inhalt passen so gut zu einander!

    Nike schrieb, dass es sich bei dem Werk um ein Spaßprojekt handelt und sie eine Veröffentlichung in materiellen Bänden nicht geplant hat, aber gegebenenfalls irgendwann hohem Druck nachgeben würde
    ~ beauty lies in the eye of the beholder ~

  8. #33
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    6.730
    Also ich würde Eislicht unterstützen.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  9. #34
    Mitglied Avatar von Smoke
    Registriert seit
    07.2014
    Ort
    Milky Way
    Beiträge
    741
    Zitat Zitat von Amalaswintha Beitrag anzeigen
    und wünsche mir, jemand möge Nike davon überzeugen, dass Eislicht in Papierform erscheinen muss...
    http://animexx.onlinewelten.com/douj...r/60730/54266/
    Herkunft: Deutschland
    Bände: 1+
    Das sieht ja richtig interessant aus. Und es verdient meine volle Unterstützung


  10. #35
    Mitglied Avatar von MissMoxxi
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    4.110
    Das mit Nikes Eislicht wäre sehr geil. Denn ich Frage bei ihr schon soooo lange nach einer Printausgabe...

    Und wer es einfach allumfassend hart verdient hätte, wäre Lian mit Mechanical Princess. Ich würde die Bände auch noch mal kaufen, weil es einfach zu meinen absoluten deutschen Top Manga gehört. Schon nach dem ersten Band konnte ich damals sagen: dis luv is real! Außerdem brauchen wir einfach viel mehr Steampunk. Alle!

    Bijou fällt eines Tages sprichwörtlich vom Himmel auf das Schiff berüchtigter Luftpiraten. Sie ist auf der LOBELIA nicht willkommen, doch dass sie die Stimme der Maschinen hört ist ein Talent, das der weibliche Käpt'n der Piratencrew für sich nutzen will.
    So heuert sie dort als Mechanikerin an und ahnt nicht, in welch gefährliches Abenteuer sie sich begibt, denn nicht nur die königliche Himmelsmarine ist hinter ihren Kräften und ihrem Geheimnis her...

    Ein wildes Abenteuer beginnt und Bijou muss erkennen, wer Freund und wer Feind ist!

    Animexx Band 1




    Animexx Band 2



    Sie Arbeit grade fleißig an Band 3
    Probleme löse ich grundsätzlich mit Feenstaub!


  11. #36
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    6.730
    Da ich Steampunk auch sehr mag unterstütze ich auch Lian mit Mechanical Princess.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  12. #37
    Mechanical Princess sieht ja auch klasse aus! Unterstütze ich auch!
    ~ beauty lies in the eye of the beholder ~

  13. #38
    Ich unterstütze ebenfalls Mechanical Princess
    Mangawünsche:
    Made in Abyss , Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide , Alles von Rei Toma, Tableau Gate, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko , Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Shoujo Gensou Necrophilia , Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun , Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep , Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life , Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru , Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanill a Kiss,Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Alles von Matoba, Graineliers, Kyou no Cerberus, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead, Killing Stalking...



Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •