Seite 10 von 13 ErsteErste 12345678910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 226 bis 250 von 323
  1. #226
    Mitglied Avatar von Nebeljongleur
    Registriert seit
    05.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.119
    Hab eh nichts erwartet. Bin also deswegen auch nicht enttäuscht und bin ja nocht gut versorgt mit den laufenden Serien.

    Bin jetzt aber mal gespannt, wie gut Haikyuuu wirklich ankommt und der Mut sich für Kaze bezahlt macht. Genug wurde ja immer danach geschrien.
    Wünsche: Dungeon Meshi - Arasa Quest - Mama wa Maria-sama - Lock Up - Shijou Saikyou no Deshi Kenichi - Freezing - Sekirei - Zetman - Kuro Kuro - Detroit Metal City - Densetsu no Yuusha no Densetsu - Hawkwood - Manyuu Hikenchou - The Arms Peddler - Senran Kagura - Crows Reihe - Jojo’s Bizarre Adventures - Schaferhund - Stravaganza - Otome Sensou - Aiki+Aiki S - Witch Hunter - Needless - Doronkyu - Seto no Hanayome - Akumetsu - Seikon no Qwaser - Gun x Clover - Ura Joshi - Hakumei to Mikochi

  2. #227
    Nach der Niete von Heute, bleibt es bei diesen zwei Titeln.

    Das ist jetzt bereits das zweite, enttäuschende Programm von Kaze in Folge. Kann sein, dass ich von den vorherigen Jahren zu verwöhnt bin, aber das ist doch schade. Werde wohl meine Erwartungen an Kaze von nun an etwas runterschrauben.

    Die Seraph-Novel ist natürlich super und der andere Titel ist auch ganz interessant. Das Programm ist als Ganzes aber kein Vergleich zu den letzten Jahren.
    Geändert von Moonsorrow11 (29.09.2017 um 01:51 Uhr)
    Mangawünsche:
    Kakegurui / Seikon No Qwaser / Trinity Seven / World's End Harem / Gun X Clover / Seifuku No Vampiress Lord ​/ Shinju No Nectar / Tachibanakan No Lie Angle / Keijo!!!!!!!!

    Light Novel Wünsche:
    Date A Live / Fremd Torturchen / Seikoku No Dragonar / Masou Gakuen H x H / Madan No Ou To Vanadis / Seirei Tsukai No Blade Dance / Rakudai Kishi No Cavalry / Magika No Kenshi To Shoukan Maou / Himekishi Ga Classmate! / Maou No Hajimekata
    + Manga-Adaptionen

  3. #228
    Mitglied Avatar von Nicole Ebenhöch
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.533
    Shinigami X Doctor
    - Inspector Akane Tsunemori
    - Mein wildes Geheimnis
    - This Lonely Planet
    - Zeig mir, was Liebe ist
    - Die Tanuki-Prinzessin

    bin zur diesen porgrammen bin zurfrieden
    und auch sind fast alle abgeschlossen
    finde ich gut dar paare länger am laufen habe





    habe ja auch paare reihen zum nachkaufen wie magi und
    Nisekoi ,Küss ihn, nicht mich ,Nura – Herr der Yokai



    diese will noch anfangen
    Café Acheron und Primo Prima ,

    Last Game
    Der Pirat und die Prinzessin
    Geändert von Nicole Ebenhöch (19.03.2017 um 17:47 Uhr)

  4. #229
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2013
    Beiträge
    1.903
    Okay, Haikyuu!! werde ich kaufen, denke ich. Da spart man dann etwas Geld gegenüber der US-Fassung. ^^

  5. #230
    Mitglied Avatar von Annerose
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    5.841
    Zitat Zitat von Mia
    Naja, im Vergleich zu Toriko muss man aber sagen das der Titel hier schon weitaus bekannter vorher und auch mehr gewünscht wurde. Warum man den damals holte hatte mich auch gewundert. Aber es ist auch nicht wirklich gut, da nicht mal Werbung für zu machen. (Der ist ja selbst bei den FB posts nie dabei...)
    Toriko war wirklich nicht so beliebt. Naja bei dem Zeichenstil auch nicht verwunderlich und es kann nicht jede Serie aus der Jump hier gut laufen. Muss auch sagen, dass ich auch nicht mehr so gerne Serien aus der Jump kaufe, da die gerne mal abgesägt werden. Bei Kaze hatten sie sich wahrscheinlich gedacht, der Manga könnte mit ähnlichen Serien, wie die von Carlsen mithalten.
    Ich dachte eigentlich Toriko läuft noch, aber der ist schon beendet xD Nur bei Kaze erscheinen noch Bände, da dachte ich die Serie würde in Japan noch laufen. So kann man sich irren. Ich denke Kaze ist froh, dass es zu Ende ist.
    Das Ende bei Toriko soll auch rushed sein. Typisch Jump.

    "Anyone who points a gun at me dies. Got it? Point a gun at me, you die."
    - Joichiro Nishi, Gantz

    Manga Wünsche:
    Ginga Eiyuu Densetsu, Toward the Terra, Aphorism, Golden Kamuy, Aku no Kyouten, Zetman, Ginrou Bloodborne, Devil's Line, Shion no Ou, Gakkou Gurashi!, Sekai Oni, Rainbow, Gantz Neuauflage






  6. #231
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.258
    Blog-Einträge
    98
    Haikiyuu interessiert mich ungefähr so wie jeder Sportmanga, nämlich null.

    Aber der Titel wurde ja sehr gewünscht, von daher werden sich Einige sehr drüber freuen.

    Ich selbst hatte auf Twittering Birds gehofft, aber es hat nicht sein sollen. Schade, dass diesmal in Sachen BL gar nichts Neues dabei ist. Dafür gefällt mir diesmal das Shojo Programm sehr, und gemessen an der persönlichen Nullrunde bei der Ankündigung davor habe ich diesmal wieder einiges, auf das ich mich freue.
    Geändert von Sujen (19.03.2017 um 17:54 Uhr)
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  7. #232
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2013
    Beiträge
    1.903
    Zitat Zitat von Annerose Beitrag anzeigen
    Das Ende bei Toriko soll auch rushed sein. Typisch Jump.
    Lies dazu meine Beiträge im Toriko-Fred, das Ende war toll.

  8. #233
    Mitglied Avatar von Annerose
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    5.841
    Zitat Zitat von Sombatezib Beitrag anzeigen
    Lies dazu meine Beiträge im Toriko-Fred, das Ende war toll.
    Kann ich gleich machen. Von anderen liest man aber wenig Begeisterung. Kann mich nur auf die Meinung der anderen stützen.

    "Anyone who points a gun at me dies. Got it? Point a gun at me, you die."
    - Joichiro Nishi, Gantz

    Manga Wünsche:
    Ginga Eiyuu Densetsu, Toward the Terra, Aphorism, Golden Kamuy, Aku no Kyouten, Zetman, Ginrou Bloodborne, Devil's Line, Shion no Ou, Gakkou Gurashi!, Sekai Oni, Rainbow, Gantz Neuauflage






  9. #234
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    27.271
    Zitat Zitat von Mia
    Ich finde nicht, das man fest es so auslegen konnte..es war halt in mehrere Richtungen auslegbar. Und auf Nachfrage hier im Forum wollte man das ja auch nicht verraten, was ja kein Ding gewesen wäre.
    Nicht wirklich. Es klang von Anfang an eher noch nach einem Titel.


    Ich frage mich viel mehr, woher die Abneigung gegenüber Sport bei manchen kommt? Ich mag keine dieser ganzen Sportarten (ich hasse sogar Sport an sich), aber es macht mir dennoch unglaublichen Spaß die Spiele im Manga/Anime zu verfolgen, mitzufiebern und die Charaktere innerlich anzufeuern.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  10. #235
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2013
    Beiträge
    1.903
    Man kann durch das Medium Manga den Sport aus einem Blickwinkel betrachten, den man sonst nicht hat, und durch den Faktor der Fiktion ergeben sich auch viele Möglichkeiten, das Szenario beliebig auszubauen.

    Im Weekly Shounen Jump erscheint jetzt mit Robot×Laserbeam ein neuer Manga mit dem Sportthema Golf (vom Autor von Kurobas). Mit Golf kann ich eigentlich gar nix anfangen, aber das Pilotkapitel war sehr unterhaltsam.
    Geändert von Sombatezib (19.03.2017 um 17:56 Uhr)

  11. #236
    Mitglied Avatar von Timcampy
    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.065
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Ich frage mich viel mehr, woher die Abneigung gegenüber Sport bei manchen kommt? Ich mag keine dieser ganzen Sportarten (ich hasse sogar Sport an sich), aber es macht mir dennoch unglaublichen Spaß die Spiele im Manga/Anime zu verfolgen, mitzufiebern und die Charaktere innerlich anzufeuern.
    Frag ich mich auch ^^° Bin auch kein Realife Sport Fan aber Sport-Anime und Manga gehören zu meinen absoluten Lieblingen. Nicht wegen der Sportart nee sodern wegen der Spannung und bei Haikyuu hat man meiner Meinung nach nur sympatische Charaktere. Da fiebert man sogar beim Gegner ein wenig mit weil selbst die so unglaublich symaptisch waren ^^

  12. #237
    Mitglied Avatar von Annerose
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    5.841
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Ich frage mich viel mehr, woher die Abneigung gegenüber Sport bei manchen kommt? Ich mag keine dieser ganzen Sportarten (ich hasse sogar Sport an sich), aber es macht mir dennoch unglaublichen Spaß die Spiele im Manga/Anime zu verfolgen, mitzufiebern und die Charaktere innerlich anzufeuern.
    Hatte früher auch kein Interesse an Sportserien. War eher der Vorurteil, dass es langweilig sein könnte, den Charas beim Sport zuzusehen xD Hatte mir dann nach langer Überlegung den Anime One Outs angeschaut, da ich schon Liar Game vom gleichen Mangaka gelesen habe. War dann so begeistert, dass ich auch Diamond no Ace für mich entdeckte. Dadurch auch Interesse an Baseball.
    Ich denke das Teamwork, die Wünche und Träume der Charas, die verschiedenen Charaktere und Konflikte machen das Ganze erst so Interessant. Auch die harte Arbeit und Niederlagen. Ist auch ein kleiner Ansporn für sich selbst, nie aufzugeben.
    Natürlich ist auch viel Spannung dabei.

    "Anyone who points a gun at me dies. Got it? Point a gun at me, you die."
    - Joichiro Nishi, Gantz

    Manga Wünsche:
    Ginga Eiyuu Densetsu, Toward the Terra, Aphorism, Golden Kamuy, Aku no Kyouten, Zetman, Ginrou Bloodborne, Devil's Line, Shion no Ou, Gakkou Gurashi!, Sekai Oni, Rainbow, Gantz Neuauflage






  13. #238
    Mitglied Avatar von Arale
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    irgendwo im Abyss
    Beiträge
    705
    Leider ist dieses Programm mal so gar nichts fuer mich dabei. Aber ist so in Ordnung, da ich noch Dutzende Serien bei den anderen Verlagen habe.


    Und bei Kaze habe ich immer noch Blue Exorcist und Magi

  14. #239
    Tja Kaze ....

    Euer miesestes Programm ever .


    Bitte Lernt daraus und macht es beim nächsten mal besser !!!!

  15. #240
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.258
    Blog-Einträge
    98
    Zitat Zitat von Aya-tan
    Ich frage mich viel mehr, woher die Abneigung gegenüber Sport bei manchen kommt? Ich mag keine dieser ganzen Sportarten (ich hasse sogar Sport an sich), aber es macht mir dennoch unglaublichen Spaß die Spiele im Manga/Anime zu verfolgen, mitzufiebern und die Charaktere innerlich anzufeuern.
    Mir macht das keinen Spaß. Mich stören schon Sportsettings bei Shojo Romance Manga, und diese Sportfeste, die generell in Shojo Mangas mit Schulsettings immer wieder auftauchen. Die überblättere ich immer, und bei Shojo Romance Mangas mit Sport Setting überfliege ich alles, was mit Training und Wettkampf zu tun hat auch immer nur schnell und flüchtig, weil mich das eben so gar nicht interessiert.

    Bei mir haben es schon Shojo Romance Manga mit Sportsetting sehr schwer, und die meisten davon kommen erst gar nicht auf meine Liste. Den einzigen Manga, den ich lese, ist "Sommer der Glühwürmchen", weil ich die Heldin einfach klasse finde - und selbst da nervt mich der viele Sport.
    Geändert von Sujen (19.03.2017 um 18:05 Uhr)
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  16. #241
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    15.373
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Annerose Beitrag anzeigen
    Muss auch sagen, dass ich auch nicht mehr so gerne Serien aus der Jump kaufe, da die gerne mal abgesägt werden. Bei Kaze hatten sie sich wahrscheinlich gedacht, der Manga könnte mit ähnlichen Serien, wie die von Carlsen mithalten.

    Das Ende bei Toriko soll auch rushed sein. Typisch Jump.
    Stimmt das kommt noch hinzu, scheint sich auch irgendwie verschlimmert zu haben...jedenfalls hatte man so einige solche Meldungen in letzter Zeit.
    Ich finds aber eh nicht so toll wenn etwas nur wegen Magazin immer toll sein muss und allein darum gehypt wird und wenn was nur wegen Erfolg verlängert oder nichterfolg gekürzt wird. Der Künster sollte sein Werk schon machen dürfen wie er möchte...die Japaner fingern da schon viel zu viel mit rum, und auch die Fans bestimmen mit den blöden Umfragen auch unschön bestimmte Dinge mit. xd


    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Ich frage mich viel mehr, woher die Abneigung gegenüber Sport bei manchen kommt? Ich mag keine dieser ganzen Sportarten (ich hasse sogar Sport an sich), aber es macht mir dennoch unglaublichen Spaß die Spiele im Manga/Anime zu verfolgen, mitzufiebern und die Charaktere innerlich anzufeuern.
    Es kann schon sein das es mit daher kommt das sie so kein Sport mögen...obwohl man das wie du sagst ja so nicht vergleichen kann, RL Sport interessiert mich auch kaum aber so als Anime gefällt es mir schon.
    Aber trotzdem mag man ja nicht automatisch jeder jee Sportart und alle Charaktere...oder halt jedes Genre und Setting. Und da Sport ja viel vertreten ist.

    Wenn in einem Titel Horror z.b. ist und mir das zu extrem ist, dann kann er so auch interessant sein, dann wird da ja genauso nichts. Ich denke also das ist vom Prinzip her schon mit das selbe.

    Aber da die Mehrheit der Titel, die heutzutage allgemein kommen mehr aus Action, und brutalen Dingen bestehen, ist aus der Sicht so ein Titel auch leereicher und besser für jüngere. Und in dem Punkt fehlen ja schon welche bei uns...darum hat man trotz der Zielgruppe hier eine Titel der in der Masse bereichert und raussticht.
    Nur ob das davon überhaupt noch genug annehmen wollen, wenn anders schon anerzogen wurde, ist eben immer die Frage. Kann gut sein das es je nachdem auch etwas Zeit braucht.



    Zitat Zitat von Sombatezib Beitrag anzeigen
    Man kann durch das Medium Manga den Sport aus einem Blickwinkel betrachten, den man sonst nicht hat, und durch den Faktor der Fiktion ergeben sich auch viele Möglichkeiten, das Szenario beliebig auszubauen.
    Es stimmt schon das da alles etwas spannender und anders dargestellt wird und auch Dinge mit dabei sind die so in RL nicht möglich sind...wenns dann aber zu abgedreht und unrealistisch wird (was ja in manchen auch vorkommt), finde ich das wiederrum auch weniger schön.
    Geändert von Mia (19.03.2017 um 18:10 Uhr)

  17. #242
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    27.271
    Zitat Zitat von Annerose
    Ich denke das Teamwork, die Wünche und Träume der Charas, die verschiedenen Charaktere und Konflikte machen das Ganze erst so Interessant. Auch die harte Arbeit und Niederlagen.
    Zudem ist man irgendwie immer mittendrin, während man halt bei realen Spielen ja eine gewisse Distanz hat. Man hat einfach viel mehr Einblicke, da es eben Fiktion ist. Daher kann man das auch nicht mit realem Sport vergleichen. So wahnsinnig viele Sporttitel haben wir ja hierzulande nicht, um da wirklich feststellen zu können, ob einem das Genre nicht liegt oder es einfach nur an der Serie selbst lag. Falls man es überhaupt mal versucht hat.


    Zitat Zitat von Sujen
    Mir macht das keinen Spaß. Mich stören schon Sportsettings bei Shojo Romance Manga, und diese Sportfeste, die generell in Shojo Mangas mit Schulsettings immer wieder auftauchen.
    Sorry, aber das kann man mit einem richtigen Sportmanga gar nicht vergleichen. Das ist total halbgar und vor allem eines, langweilig und eher Mittel zum Zweck. Zwar durch die Bank weg, kein Titel war da vom Sportaspekt auch nur annähernd überzeugend.
    Wir sprechen hier wirklich von Titeln, die den Sport ernst nehmen und wo er Hauptbestandteil ist. Eben nicht so etwas halbgares, was einem in den Shoujo-Mangas geboten wird.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  18. #243
    Mitglied Avatar von Annerose
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    5.841
    Zitat Zitat von Mia
    Stimmt das kommt noch hinzu, scheint sich auch irgendwie verschlimmert zu haben...jedenfalls hatte man so einige solche Meldungen in letzter Zeit.
    Ich finds aber eh nicht so toll wenn etwas nur wegen Magazin immer toll sein muss und allein darum gehypt wird und wenn was nur wegen Erfolg verlängert oder nichterfolg gekürzt wird. Der Künster sollte sein Werk schon machen dürfen wie er möchte...die Japaner fingern da schon viel zu viel mit rum, und auch die Fans bestimmen mit den blöden Umfragen auch unschön bestimmte Dinge mit. xd
    Ist wirklich keine schöne Entwicklung. Dazu werden Jump Serien immer ziemlich lang, wenn sie nicht früh abgesägt werden. Werden oft in die Länge gezogen. Auch noch ein Grund bei Jump Serien skeptisch zu sein.
    Bin schon froh, dass Hajime Isayama ablehnte, als die wollten dass er seinen Stil und Story für die Jump anpasst. Zum Glück kam Attack on Titan bei Kodansha, sonst wäre es nur eine weitere Klischeehafte Serie von Jump geworden....

    "Anyone who points a gun at me dies. Got it? Point a gun at me, you die."
    - Joichiro Nishi, Gantz

    Manga Wünsche:
    Ginga Eiyuu Densetsu, Toward the Terra, Aphorism, Golden Kamuy, Aku no Kyouten, Zetman, Ginrou Bloodborne, Devil's Line, Shion no Ou, Gakkou Gurashi!, Sekai Oni, Rainbow, Gantz Neuauflage






  19. #244
    Mitglied Avatar von Claire van Cat
    Registriert seit
    01.2017
    Ort
    Irgendwo ♥
    Beiträge
    300
    Zitat Zitat von Desty Beitrag anzeigen
    Tja Kaze ....

    Euer miesestes Programm ever .


    Bitte Lernt daraus und macht es beim nächsten mal besser !!!!
    Meine Rede.


  20. #245
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.258
    Blog-Einträge
    98
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Sorry, aber das kann man mit einem richtigen Sportmanga gar nicht vergleichen. Das ist total halbgar und vor allem eines, langweilig und eher Mittel zum Zweck. Zwar durch die Bank weg, kein Titel war da vom Sportaspekt auch nur annähernd überzeugend.
    Wir sprechen hier wirklich von Titeln, die den Sport ernst nehmen und wo er Hauptbestandteil ist. Eben nicht so etwas halbgares, was einem in den Shoujo-Mangas geboten wird.
    Ich habe es nicht miteinander verglichen. Lediglich gesagt, das mich das bereits stört, uns zwar nicht weil ich es langweilig finde, sondern weil es eben Sport ist. Die Art der Darstellung ist dabei für mich völlig unwichtig. Ich kann Sport nun einmal nicht leiden und möchte daher davon so wenig wie möglich sehen.

    Es ist auch nicht das Halbgare, das mich stört - vielmehr macht es nur das Halbbgare für mich möglich, Sport in einem Manga wie "Sommer der Glühwürmchen" zu akzeptieren. Eine ernsthafte Auseinandersetzung mit Sport hingegen ist nun einmal gerade das, was ich überhaupt nicht lesen will.

    Mag sein, dass du und andere das eine langweilig und das andere spannend finden, aber bei mir geht es nicht darum, ob was langweilig ist, sondern um den Sport ansich, und bei mir ist das je weniger desto besser.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  21. #246
    Wieso wird von einigen eigentlich gleich Kazé/der Verlag angegriffen, wenn einem persönlich die Programmankündigung nicht passt oder gefällt? Für manche ist Haikyuu eine Wahnsinnslizenz, für die anderen eben eine Niete, das ist nun mal Geschmackssache. Genauso wie bei anderen Titeln. Da ist es völlig natürlich, dass einige enttäuscht werden, andere aber eben total glücklich darüber sind. Ein Verlag kann eben nicht jedem gerecht werden, da finde ich Aussagen wie "Das habt ihr aber total verbockt, macht's nächstes mal besser, etc" echt unangebracht. Wobei das nicht heißen soll, dass Kritik nicht in Ordnung wäre. Aber die Art, wie man diese äußert und der Grund dafür sollten schon stimmen. Für mich ist die Ankündigung auch eher nichts, eventuell schlage ich aber noch bei Inspector Akane Tsunemori zu. Dennoch würde ich nicht soweit gehen Kazé nun einen Vorwurf dafür zu machen, dass sie meinen Geschmack absolut nicht getroffen haben.

  22. #247
    Mitglied Avatar von Annerose
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    5.841
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Sorry, aber das kann man mit einem richtigen Sportmanga gar nicht vergleichen. Das ist total halbgar und vor allem eines, langweilig und eher Mittel zum Zweck. Zwar durch die Bank weg, kein Titel war da vom Sportaspekt auch nur annähernd überzeugend.
    Wir sprechen hier wirklich von Titeln, die den Sport ernst nehmen und wo er Hauptbestandteil ist. Eben nicht so etwas halbgares, was einem in den Shoujo-Mangas geboten wird.
    Genau so ist es. In vielen Shojos fand ich den Sport einfach nur mies dargestellt. Überhaupt nicht mit einem echten Sport Manga vergleichbar. Wo die Mangaka auch meist mehr Ahnung haben, was den Sport betrifft.

    Zitat Zitat von Avalice
    Wieso wird von einigen eigentlich gleich Kazé/der Verlag angegriffen, wenn einem persönlich die Programmankündigung nicht passt oder gefällt?
    Gute Frage! Die anderen Verlage kommen auch noch mit ihren Programmen. Die Welt geht wegen Kazes Manga Programm nun wirklich nicht unter.
    Für mich ist das Programm Super. Echt viele Titel für mich dabei, sogar 2 Wünsche und 2 unterstützte Titel.

    "Anyone who points a gun at me dies. Got it? Point a gun at me, you die."
    - Joichiro Nishi, Gantz

    Manga Wünsche:
    Ginga Eiyuu Densetsu, Toward the Terra, Aphorism, Golden Kamuy, Aku no Kyouten, Zetman, Ginrou Bloodborne, Devil's Line, Shion no Ou, Gakkou Gurashi!, Sekai Oni, Rainbow, Gantz Neuauflage






  23. #248
    Mitglied Avatar von BloodyAngelSharon
    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Velvetroom
    Beiträge
    6.550
    OMG *_*
    Haikyuu!!!!! Damit wandern die englischen Bände direkt aus meinem Regal. Ich freue mich wahnsinnig
    „Wo andere blindlings der Wahrheit folgen, bedenket …“
    „…nichts ist wahr.“
    „Wo andere begrenzt sind, von Moral oder Gesetz, bedenket …“
    „…alles ist erlaubt“

    meine manga wünsche: zone-00, suzumiya haruhi no yuuutsu, devil survivor, rolan the forgotten king, yahari ore no seishun love comedy wa machigatteiru, gosick, persona 3, persona 4, boku wa tomodachi ga sukunai


  24. #249
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2015
    Beiträge
    1.204
    Zitat Zitat von Annerose Beitrag anzeigen
    Ich denke das Teamwork, die Wünche und Träume der Charas, die verschiedenen Charaktere und Konflikte machen das Ganze erst so Interessant. Auch die harte Arbeit und Niederlagen. Ist auch ein kleiner Ansporn für sich selbst, nie aufzugeben.
    Natürlich ist auch viel Spannung dabei.
    Und genau das finde ich eben nicht interessant
    Mal abgesehen davon, dass ich Sport schon im richtigen Leben nichts abgewinnen kann, finde ich das von dir beschriebene "Teamwork, Träume verwirklichen" Zeug ziemlich langweilig. Und über 25 Bände davon brauche ich erst recht nicht.

  25. #250
    Mitglied Avatar von Ashura_
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    1.240
    Dies ist das erste Programm von Kazé, in dem ich absolut nix kaufen werde. °A°

    Aber das ist auch nicht schlimm, ich sammle verlagsübergreifend weiß Gott genug. xD Dusk Maiden endet ja nun bald, dann habe ich noch Blue Exorcist und Tokyo Ghoul:Re sicher. Kein Grund zum Schmollen, also.

Seite 10 von 13 ErsteErste 12345678910111213 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •