Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    ni mirion-san - Mister Two Million Avatar von Ryo Saeba Fan
    Registriert seit
    04.2005
    Beiträge
    3.947

    Nintendo Switch

    Jetzt am Freitag den 13.1.2017 [um 5:00 Uhr Deutsche Zeit] wird Nintendo ihre neuste Konsole "Switch" live vorstellen...


    Die Präsentation soll 1 Stunde gehen und von neuen Nintendo Präsident Tatsumi Kimishima persönlich präsentiert werden.
    Youtube Kommentar:
    City Hunter ist wirklich neben Dragonball/Z/GT eines der besten Animes


  2. #2
    ni mirion-san - Mister Two Million Avatar von Ryo Saeba Fan
    Registriert seit
    04.2005
    Beiträge
    3.947

    Die Preise sind leider alles andere als gut gewählt...

    Konsolöe [alleine] - 329,99



    • Nintendo Switch Pro Controller - 70 US-Dollar
    • Joy-Con Controllers (2er-Set, L und R) - 80 US-Dollar
    • Joy-Con L oder Joy-Con R (separat) - 50 US-Dollar
    • Joy-Con Griff - 30 US-Dollar
    • Nintendo Switch Dockingstation - 90 US-Dollar
    • Joy-Con Lenkrad (2er-Set) - 15 US-Dollar


    Quelle: Gamezone
    Youtube Kommentar:
    City Hunter ist wirklich neben Dragonball/Z/GT eines der besten Animes


  3. #3
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    31.925
    Am letzten Freitag konnte ich einen Blick auf die Verpackung werfen, welche sehr klein ist. Ich war geschockt, weil Nintendo-Verpackungen immer kleiner werden. Erste Frechheit. Ist da überhaupt was drin? Dafür und für das mobile spielen würde ich kein Geld ausgeben. Eine Verpackung muß groß sein, ich scheiß auf die Umwelt, wenn ich was geschenkt kriege oder ich mir selber was schenke. Wie beim »Super Nintendo« seinerzeit. Und dieser wundervolle Geruch. So eine Verpackung ist für die Ewigkeit gemacht und nicht für die Tonne oder für das Meer. Aber den Preis finde ich „normal“. Die PlayStation hat 1995 auch 599,- DM gekostet. Und die Switch kann mehr, wobei man dieses „mehr“ nicht wirklich braucht.

    Muß man da das Netzteil auch extra kaufen? Bei Nintendo weiß man nie, wann man wieder über den Tisch gezogen wird. Früher war alles besser – der Spruch existiert nicht umsonst. Wißt ihr, was passiert, wenn man mit dem mobilen Ding unterwegs ist? Man wird ausgeraubt. In Japan nicht, das ist klar, doch hier schon. Niemals würde ich ein Videospielgerät mit vor die Tür nehmen, nicht mal meinen Game Boy nahm ich mit nach draußen (obwohl der schon in Frankreich war). Darum, holt lieber das »Super Nintendo« wieder hervor und laßt das Geld stecken. Wenn ich unterwegs bin und mobil spielen möchte, dann ganz sicher nicht mit dem klobigen, teuren Ding, sondern mit dem Handy (wenn ich eins hätte).

    Mit dem Teil bettelt man ja geradezu darum: „Klaut es endlich“. Nintendo sollte in Würde abtreten – so wie SEGA. Solange sie sich noch im Spiegel anschauen können. Versteht mich nicht falsch, spieletechnisch hat es bei mir mit Nintendo angefangen. Der Game Boy war meine erste Liebe, ich habe das Buch »Nintendo Game Boy« verschlungen, war mit dem Super Nintendo verheiratet, betrogen habe ich sie mit der »PlayStation« – was mir ziemlich leicht fiel. Denn das Schicksal wollte es, das ich mich mit »Resident Evil« verlustiere

    Nichtsdestotrotz: Nintendo hat mein Leben bereichert. Nach allem, was ich mit Nintendo erlebt habe.... aufgrund dessen bin ich ja so traurig, das sie nicht ihr eigenes Ding durchziehen und sich bloß an andere orientieren und damit das wesentliche aus den Augen verlieren. Nintendo ist nicht mehr das, was es mal war.

    „Have more fun“ <--- das war einmal.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.